Datum wählen

Erlebnisse Sopot

Unsere Empfehlungen für Sopot

Danzig: Olivia Star Aussichtsdeck - Sunset-Dinner & Getränke

1. Danzig: Olivia Star Aussichtsdeck - Sunset-Dinner & Getränke

Beginnen Sie Ihr luxuriöses Erlebnis mit der Abholung von Ihrem Hotel und einer Fahrt zu Danzigs berühmtem Gebäude Olivia Star. Machen Sie sich auf zur Aussichtsplattform, auf der Sie ein wunderschöner Abend mit einem Abendessen, Getränken, Live-Musik und einer atemberaubenden Aussicht erwartet. Genießen Sie ein köstliches Abendessen vom beeindruckenden Menü der Aussichtsplattform, begleitet von Getränken der besten Barkeeper der Stadt. Lauschen Sie fabelhafter Live-Musik, während Sie speisen, und schwingen Sie das Tanzbein, wenn Ihnen danach ist. Besuchen Sie nach dem Abendessen die Terrasse mit einem fantastischen Panoramablick auf die Stadt und die Danziger Bucht. Genießen Sie die romantische Atmosphäre, während der Sonnenuntergang den Himmel in den schönsten Farben erstrahlen lässt. Blicken Sie zurück auf einen unvergesslichen Tag und lassen Sie sich kostenfrei zurückbringen zu Ihrem Hotel.

Danzig, Gdynia und Sopot: Sightseeing-Tour in der Dreistadt

2. Danzig, Gdynia und Sopot: Sightseeing-Tour in der Dreistadt

Bei der Unterzeichnung der Tricity Charter im Jahr 2007 erhielt die Region offiziell ihren Namen. Sie umfasst die 3 Städte an der Ostsee: Danzig, Gdynia und Sopot, die schon sehr lange unter dem Namen Dreistadt bekannt sind. Sie zählen zu den schönsten Städten der Danziger Bucht und bieten eine wundervolle Kulisse für diese 5-stündige Exkursion zu einigen der beeindruckendsten Attraktionen. Lassen Sie sich abholen von Ihrem Hotel in Danzig und besuchen Sie zunächst den wundervollen Vorort Oliva. Entdecken Sie den Dom zu Oliva aus dem 16. Jahrhundert, die längste Zisterzienser-Kirche der Welt. Der Dom wurde 1594 geweiht und besteht aus 3 Kirchenschiffen. Bewundern Sie die kunstvolle Mischung aus Barock-, Rokokko- und Renaissance-Elementen. Lauschen Sie einem wundervollen Orgelkonzert und besuchen Sie den Hafen von Gdynia. Tauschen religiöse Andachten für maritime Wunder auf dem guten Schiff Dar Pomorza, ein auffallender tall-ship Fregatte, die jetzt geht zurück als bewahrt 1909. Museum Schiff diente es als Schulschiff Segel vor dem Sieger Cutty Sark Trophy 1980 Climb an Bord und erkunden Sie die Twin Deck, wo die Schüler während des Trainings Kreuzfahrten gelebt. Sehen Sie Bilder und Karten, die die Geschichte von Dar Pomorza darstellen, und bewundern Sie Gegenstände aus der Segler-Vergangenheit. Besuchen Sie das Spa und Seaside-Resort Sopot. Unternehmen Sie einen Spaziergang auf der Promenade und dem längsten Holz-Pier Europas. Dieser wurde 1827 erbaut und erstreckt sich über 500 Meter in die Danziger Bucht. Bestaunen Sie den wundervollen Blick auf die terracottafarbenen Gebäude der Stadt.

Ab Danzig, Sopot oder Gdynia: Privattour zur Marienburg

3. Ab Danzig, Sopot oder Gdynia: Privattour zur Marienburg

Die Marienburg wurde im 13. Jahrhundert von Kreuzrittern erbaut und ist gemessen an ihrer Fläche bis heute die größte Burg der Welt. Lassen Sie sich zu Beginn Ihrer Tour an einem beliebigen Ort in Danzig, Sopot oder Gdynia abholen und fahren Sie dann durch die wunderschöne polnische Landschaft zur Marienburg.  Ihr Guide führt Sie nach Ihrer Ankunft auf dem Burggelände durch den mittelalterlichen Komplex, der aus einem Kloster, der Festung und dem Großmeisterpalast besteht. Alle diese Komplexe wurden komplett aus Ziegeln erbaut. Die Burg wurde auf Land erbaut, das im Laufe der Geschichte in den Händen verschiedenster Mächte war und in den Jahrhunderten nach ihrer Errichtung vielmals aufgeteilt wurde. Somit liegt die Marienburg im Fadenkreuz vieler historischer Ereignisse, die das moderne Europa erst geformt haben. Machen Sie sich mit dieser Geschichte vertraut und erkunden Sie die verwinkelten Ecken einer massiven Burg, die heute ein UNESCO-Weltkulturerbe ist. Erhaschen Sie während Ihrer Tour auch Einblicke in das alltägliche Hofleben im Mittelalter und besuchen Sie eine mittelalterliche Küche, Bäder, ein Gefängnis, den großen Speisesaal, die Waffenkammer und eine Bernsteinsammlung. Nach der Besichtigung und freier Zeit für Erholung und Souvenir-Shopping geht's zurück zu einem Ort Ihrer Wahl in Danzig, Sopot oder Gdynia.

Sopot: Sunset Yachting Experience

4. Sopot: Sunset Yachting Experience

Genießen Sie eine Abholung von Ihrem englischsprachigen Fahrer und genießen Sie die 30-minütige Fahrt. Fahren Sie in Richtung Sopot Marina und bereiten Sie sich auf den Beginn der Tour vor. Gehen Sie an Bord einer 12-Meter-Yacht und genießen Sie bei Sonnenuntergang ein 2-stündiges Segelerlebnis. Entspannen Sie sich und trinken Sie ein Glas Prosecco, während Sie die wunderschöne Landschaft genießen. Am Ende der Tour bringt Sie Ihr Fahrer zurück zu Ihrem Hotel oder zum Danziger Stadtzentrum.

Highlights von Danzig, Gdynia & Sopot: Private Tagestour

5. Highlights von Danzig, Gdynia & Sopot: Private Tagestour

Beginne deine Sightseeingtour nach der Abholung vom Hotel oder Hafen am Touristenzentrum am Skwer Kościuszki in Gdynia. Geh den hübschen Kai entlang und sieh das berühmte dreimastige Vollschiff „Dar Pomorza“. Erfahre mehr über die Geschichte der Stadt im Muzeum Miasta Gdyni. Erlebe den berühmtesten Fußgängerweg und den längsten Steg Polens bei einem Spaziergang auf der Ulica Bohaterów Monte Cassino („Monciak“-Straße) und über den Plac Zdrojowy in Sopot. Sieh französische Gärten und exotische Pflanzen im Park Oliwa in Danzig und erfahre alles über den zisterziensischen Dom zu Oliwa. Beende deine Tour mit einem wunderschönen Blick auf das Dreistadt-Gebiet von einem beeindruckenden Aussichtspunkt. Dann fährst du zur Altstadt von Danzig. Bestaune die ehemaligen Tore der Altstadt, inklusive des Hochlandtores am Beginn des Königsweges. Höre, wie dieser Weg in früheren Zeiten nur für mächtige Monarchen zugänglich war.  Setze die Tour fort am Langen Markt und am Rathaus. Dann fährst du vorbei am Neptunbrunnen und am Dwor Artusa, wo du den früheren Treffpunkt der städtischen Kaufleute siehst. Heute befindet sich hier ein Ableger des Historischen Museums von Danzig. Betrete den Innenhof, in dem die Wände von Friesen mit mythologischen und historischen Charakteren bedeckt sind. Beende die Tour am grünen Tor, das den Fluss Motlawa überblickt.Dies ist eine wunderbare Tour für alle, die das Dreistadt-Gebiet an einem Tag besuchen und gleichzeitig gut essen möchten.

Danzig: Privates Abendessen zum Essen

6. Danzig: Privates Abendessen zum Essen

Gönnen Sie sich ein luxuriöses Abendessen. Genießen Sie ein Drei-Gerichte-Menü mit zwei speziell ausgewählten Cocktails. Die Idee der Speisenpaarung ist es, Speisen mit Getränken zu kombinieren, um ein besonders interessantes kulinarisches Erlebnis zu kuratieren und neue Geschmackskombinationen zu entdecken. Das Menü für den Abend besteht aus drei Gerichten, einer Suppe, einem Hauptgericht und einem Dessert, die alle vom Küchenchef empfohlen werden. Zum Essen werden Ihnen auch zwei köstliche Cocktails serviert, die vom Chef der Bar speziell ausgewählt wurden und das Hauptgericht und das Dessert ergänzen. Eliksir ist ein einzigartiger Ort in Danzig, eine Kombination aus Cocktailbar und Restaurant, die stolz darauf ist, herauszufinden, welche Aromen zu welchen Aromen am besten passen. Das Menü ist mit einzigartigen und innovativen Kombinationen sowie klassischen Kombinationen gefüllt, die alle in ihrer besten Form für jeden Geschmack serviert werden.

Danzig: Private Führung durch Danzig, Sopot und Westerplatte

7. Danzig: Private Führung durch Danzig, Sopot und Westerplatte

Beginnen Sie mit einem Rundgang in Sopot, um die beeindruckende Architektur der Stadt zu bewundern. Sehen Sie das ehemalige Kasino-Hotel, in dem Hitler während der Kapitulation der polnischen Armee blieb. Machen Sie dann einen ruhigen Spaziergang auf dem berühmten Pier gegenüber dem Hotel. Als nächstes folgt eine Führung durch die Danziger Altstadt. Halten Sie an, um prächtige Gebäude wie Arthur's Court zu schätzen. Entdecken Sie alle Orte, die mit der Geschichte des Zweiten Weltkriegs verbunden sind, wie die Piwna Street, in der Hitler vor Jahren begrüßt wurde. Die letzte Station ist die Westerplatte, die auch von Hitler besucht wurde. Er war überrascht, dass es der polnischen Armee gelang, die Stadt so lange gegen die Deutschen zu verteidigen. Sehen Sie das riesige Denkmal, das in Erinnerung an die Verteidiger der polnischen Küste errichtet wurde.

Konzentrationslager Stutthof und Museum des Zweiten Weltkriegs: Private Tour

8. Konzentrationslager Stutthof und Museum des Zweiten Weltkriegs: Private Tour

Machen Sie eine private Führung durch das Konzentrationslager Stutthof und das Museum des Zweiten Weltkriegs in Danzig. Machen Sie Halt an einem Strand an der Ostsee. Lassen Sie sich in Danzig, Sopot oder Gdynia abholen und fahren Sie zu einem geführten Ausflug zum Konzentrationslager Stutthof. Erfahren Sie, wie es während der Besetzung Polens durch die Nazis im Zweiten Weltkrieg funktionierte. Sehen Sie Kasernen und Gaskammern im ersten Konzentrationslager in Polen. Erkunden Sie die gesamte Website mit einem lizenzierten Führer. Sehen Sie wechselnde Ausstellungen und besuchen Sie das Stutthof Museumskino. Auf dem Rückweg halten Sie an einem Strand und genießen den weißen Sand und die Landschaft der Ostsee . Transfer zurück nach Danzig und Besuch des Museums des Zweiten Weltkriegs, das als eines der besten in Polen gilt.

Von Warschau: Tour zur Burg Malbork und nach Danzig oder Sopot

9. Von Warschau: Tour zur Burg Malbork und nach Danzig oder Sopot

Fahren Sie von Warschau ins Weichseldelta und besuchen Sie die Marienburg, die von den Rittern des Deutschen Ordens gegründet wurde und die flächenmäßig größte Burganlage Europas. Bewundern Sie im Inneren des Schlosskomplexes den Innenhof und die Kreuzgänge des Hohen Schlosses und entdecken Sie, wo im Sommerrefektorium Feste abgehalten wurden. Bewundern Sie die gotische Architektur des Großmeisterpalastes im Mittelschloss. Fahren Sie weiter in die historische Stadt Danzig, um einen Spaziergang durch die Altstadt zu machen, und passieren Sie den Kohlenmarkt (Targ Węglowy), auf dem alljährlich der Weihnachtsmarkt stattfindet. Besuchen Sie das Bernsteinmuseum, das im ehemaligen Gefängnisturm untergebracht ist, und gehen Sie durch das reich verzierte Goldene Tor zum Long Market, der zum Grünen Tor führt. Reisen Sie zurück ins Mittelalter am Artushof, wo sich früher abends wohlhabende Kaufleute versammelten. Entdecken Sie das farbenfrohe niederländische Haus (Dom Holenderski) und machen Sie am Neptunbrunnen am Eingang zum Artushof eine Pause. Besuchen Sie die Basilika Mariä Himmelfahrt und bewundern Sie die größte Backsteinkirche der Welt. Wenn Sie möchten, können Sie auch den Badeort Sopot besuchen. Machen Sie einen Spaziergang entlang der Fußgängerzone der Bohaterów Monte Cassino ("Helden der Monte Cassino Straße") und werfen Sie einen Blick auf das berühmte "Crooked House". Machen Sie einen Spaziergang entlang des längsten Holzpiers Europas und bewundern Sie den Leuchtturm von Sopot, 1903-1904 als Teil des Balneologischen Instituts erbaut. Gehen Sie auf den Aussichtsturm, um einen schönen Blick auf die Stadt und das Meer zu genießen.

Gdańsk Lech Wałęsa Flughafen: Privater Transfer in die Stadt Gdańsk

10. Gdańsk Lech Wałęsa Flughafen: Privater Transfer in die Stadt Gdańsk

Der Transfer zum oder vom Flughafen erfolgt in einem privaten, modernen und komfortablen Auto oder Van mit einem freundlichen, englischsprachigen Fahrer, der dich bei deiner Ankunft erwartet, um dir mit deinem Gepäck zu helfen und dich zum Auto zu begleiten. Auf dem Weg ins Danziger Stadtzentrum kannst du alle Fragen zu Sehenswürdigkeiten, guten Restaurants und lokalen Bräuchen stellen. Der Transfer vom Flughafen Gdańsk Lech Wałęsa ins Stadtzentrum dauert etwa 25 bis 30 Minuten. Wenn du einen Transfer vom Danziger Stadtzentrum zum Flughafen Gdańsk Lech Wałęsa buchst, solltest du die Abholzeit mindestens 2 Stunden vor deiner Abflugzeit festlegen. Nach der Abholung vom Flughafen Gdańsk Lech Wałęsa erfolgt der Transfer zu deinem Hotel oder deiner Unterkunft oder andersherum. Unterwegs gibt es keine Zwischenstopps, so dass du dich auf einen stressfreien Transfer verlassen kannst. Reservierte Parkplätze am Flughafen sorgen außerdem dafür, dass du pünktlich abgeholt und zurückgebracht wirst.

Verfügbare Aktivitäten

  • Führungen
  • Transfers
  • Tagesausflüge
  • Private Touren
  • Mehrtagesausflüge
  • Sonstige Erlebnisse
  • Wasseraktivitäten
32 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 2

Sightseeing in Sopot

Möchten Sie alle Aktivitäten in Sopot entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Sopot: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 201 Bewertungen

Bei Marek, unserem Guide, war die Begeisterung, mit welcher er von seiner Stadt und seinen persönlichen Geschichten sprach, zu spüren. Nach einem Rundgang durch das Stadtzentrum fuhren wir mit dem Boot auf die Westerplatte, wo der 2. Weltkrieg begann. Anschließend ging es nach Oliva, wo wir einem unvergleichlichen Orgelkonzert im Zisterzienserkloster zuhören konnten. Die gesamte Parkanlage und der gewaltige Klosterkomplex sind sehenswert! Zum Abschluss fuhren wir nach Zopot und sahen uns die mondäne Strandpromenade an. Sehenswert waren auch das Haus von Klaus Kinski und das "Schiefe Haus".

Unser Reiseführer war Marek Barski. Es hat uns richtig gut gefallen. Sehr ausführliche und interessante Führung, sehr netter Reiseführer. Er ist auf unsere persönlichen Wünsche eingegangenen und hat uns die Dreistadt umfassend gezeigt.

Es hat alles super geklappt. Der Fahrer war pünktlich da und das Essen war super. Wir hatten super Wetter und einen weiten Blick über Danzig. Ich kann es nur jedem weiterempfehlen

Unser Guide war super, sehr aufmerksam und informativ. Wir waren mit unseren Müttern unterwegs. Er hat sich sehr respektvoll um die Damen gekümmert.

Sehr gute und sympathische Fahrt mit guter Beratung von unserem hotel "Lido" ins Olivia Star.Perfekt!