Erlebnisse in

Krakau

Polens Kulturhauptstadt steht für beeindruckende Geschichte, prächtige Wahrzeichen und wunderschöne Landschaften.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Krakau

  • Krakau: Wawel-Schloss, Kathedrale, Salzbergwerk und Mittagessen

    1. Krakau: Wawel-Schloss, Kathedrale, Salzbergwerk und Mittagessen

    Entdecken Sie auf diesem Tagesausflug ab Krakau einige der berühmtesten Wahrzeichen Polens. Treffen Sie Ihren Guide in Krakau und starten Sie dann zu Ihrem ganztägigen Abenteuer. Begeben Sie sich zunächst zum historischen Wawel-Schloss und bewundern Sie seine beeindruckende Architektur, während Sie mehr über die vielen Könige erfahren, die dort lebten. Schlendern Sie durch die Gemächer des Schlosses und entdecken Sie die Geheimnisse der polnischen Könige und Königinnen, die diese Säle zierten. Besuchen Sie als nächstes die Wawel-Kathedrale und genießen Sie dann ein traditionelles polnisches Mittagessen, um die lokale Küche zu probieren. Nach dem Mittagessen fahren Sie nach Wieliczka, einer kleinen Stadt, in der sich ein altes Salzbergwerk befindet, das über 700 Jahre alt ist. Reisen Sie 340 Meter unter die Erde, um die Mine zu erreichen, und erkunden Sie dann die zahlreichen Hallen und...

  • Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau Tagestour mit Abholung

    2. Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau Tagestour mit Abholung

    Besuchen Sie die Gedenkstätte und das Museum Auschwitz-Birkenau mit einer im Voraus gebuchten Eintrittskarte und Hin- und Rücktransfer ab Katowice. Sehen Sie originale Gebäude und Artefakte auf einer ergreifenden und informativen Tour mit einem lizenzierten Guide. Nach einer 1,25-stündigen Fahrt erreichen Sie das Museum Auschwitz I und begeben sich auf einen Rundgang mit einem zertifizierten Pädagogen. Sehen Sie die Überreste der Nazi-Baracken, Wachtürme und Krematorien. Hören Sie über das bereitgestellte Headset, wie Ihr Guide von den Verbrechen der Nazis in den Lagern berichtet und Geschichten aus dem Alltag der Gefangenen mit Ihnen teilt. Besichtigen Sie die Überreste der Baracken, Wachtürme und Krematorien des Nazilagers. Sehen Sie Gaskammern und die Überreste der Eisenbahn, die die Häftlinge in die Lager transportierte. Gedenken Sie der Opfer des Lagers und hören Sie Geschichten...

  • Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau Tagestour

    3. Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau Tagestour

    Besuchen Sie die Gedenkstätte und das Museum Auschwitz-Birkenau mit dem Komfort einer im Voraus gebuchten Eintrittskarte und Hin- und Rücktransfer ab Krakau. Sehen Sie originale Gebäude und Artefakte auf einer ergreifenden und informativen Tour mit einem lizenzierten Guide. Nach einer 1,25-stündigen Fahrt erreichen Sie das Museum Auschwitz I und begeben sich auf einen Rundgang mit einem zertifizierten Pädagogen. Sehen Sie die Überreste der Nazi-Baracken, Wachtürme und Krematorien. Hören Sie über das bereitgestellte Headset, wie Ihr Guide von den Verbrechen der Nazis in den Lagern berichtet und Geschichten aus dem Alltag der Gefangenen mit Ihnen teilt. Besichtigen Sie die Überreste der Baracken, Wachtürme und Krematorien des Nazilagers. Sehen Sie Gaskammern und die Überreste der Eisenbahn, die die Häftlinge in die Lager transportierte. Gedenken Sie der Opfer des Lagers und hören Sie G...

  • Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau Tagestour mit Privattransfer

    4. Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau Tagestour mit Privattransfer

    Besuchen Sie die Gedenkstätte und das Museum Auschwitz-Birkenau mit einer im Voraus gebuchten Eintrittskarte und privatem Hin- und Rücktransfer ab Ihrem Hotel in Krakau. Sehen Sie originale Gebäude und Artefakte auf einer ergreifenden und informativen Tour mit einem lizenzierten Guide. Nach einer 1,25-stündigen Fahrt erreichen Sie das Museum Auschwitz I und begeben sich auf einen Rundgang mit einem zertifizierten Pädagogen. Sehen Sie die Überreste der Nazi-Baracken, Wachtürme und Krematorien. Hören Sie über das bereitgestellte Headset, wie Ihr Guide von den Verbrechen der Nazis in den Lagern berichtet und Geschichten aus dem Alltag der Gefangenen mit Ihnen teilt. Besichtigen Sie die Überreste der Baracken, Wachtürme und Krematorien des Nazilagers. Sehen Sie Gaskammern und die Überreste der Eisenbahn, die die Häftlinge in die Lager transportierte. Gedenken Sie der Opfer des Lagers und...

  • Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau-Führung mit Abholung

    5. Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau-Führung mit Abholung

    Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Holocaust bei einer Führung durch die KZ-Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau mit Transfer ab Krakau. Ihr englischsprachiger Fahrer holt Sie von einem vorab festgelegten Treffpunkt in Krakau ab und fährt Sie in einem komfortablen Fahrzeug bis zur Gedenkstätte. Bei der Ankunft im Auschwitz-Museum werden Sie begrüßt von einem ortskundigen Guide, in einer der 5 verfügbaren Sprachen. Alternativ erhalten Sie eine Broschüre in mehr als 12 Sprachen, je nach gebuchter Option. Besuchen Sie sowohl Auschwitz I als auch Auschwitz II-Birkenau, um sich ein genaues Bild von dem Ort zu machen, der zum Symbol des Holocaust und der Verbrechen der Nazis gegen Polen, Roma und andere Gruppen geworden ist. Das historisch bedeutsame Gelände gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Besichtigen Sie die erhaltenen Häftlingsbaracken, Gaskammern und Krematorien. Sehen Sie die Überrest...

    Ausflug nach Auschwitz von Krakau ist absolut zu empfehlen. Die Anreise dauert etwa 1,5h. Abholung am Treffpunkt in Krakau hat ohne Probleme geklappt. Die Führung beginnt am Stammlager Auschwitz I in deutscher Sprache. Leider betrug die Wartezeit zwischen Ankunft und Beginn der Führung etwa 30-45 Minuten in denen man sich nicht viel mehr als den Parkplatz anschauen konnte. Die Führung war sehr informativ und immer gut verständlich aufgrund von Mikrofon und Headsets. Nach dem Besuch des Stammlagers folgt nach einer kurzen Fahrt die Führung durch Auschwitz II. Mich hat die schiere Größe und Professionalität der Vernichtung von Menschen erschüttert. Insgesamt ein wirklich empfehlenswerter Ausflug. Es bleibt egal wo, wenig Zeit für das eigene Entdecken und Anschauen des Lagers. Dessen muss man sich beim geführten Ausflug bewusst sein. Es gibt aus meiner Sicht sinnlose Pausen nach dem Verlassen der Gedenkstätten, die besser in individuelle Zeit in den Lagern investiert wäre.

  • Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau Tagestour - Nicht erstattungsfähig

    6. Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau Tagestour - Nicht erstattungsfähig

    Besuchen Sie die Gedenkstätte und das Museum Auschwitz-Birkenau mit dem Komfort einer im Voraus gebuchten Eintrittskarte und Hin- und Rücktransfer ab Krakau. Sehen Sie originale Gebäude und Artefakte auf einer ergreifenden und informativen Tour mit einem lizenzierten Guide. Nach einer 1,25-stündigen Fahrt erreichen Sie das Museum Auschwitz I und begeben sich auf einen Rundgang mit einem zertifizierten Pädagogen. Sehen Sie die Überreste der Nazi-Baracken, Wachtürme und Krematorien. Hören Sie über das bereitgestellte Headset, wie Ihr Guide von den Verbrechen der Nazis in den Lagern berichtet und Geschichten aus dem Alltag der Gefangenen mit Ihnen teilt. Besichtigen Sie die Überreste der Baracken, Wachtürme und Krematorien des Nazilagers. Sehen Sie Gaskammern und die Überreste der Eisenbahn, die die Häftlinge in die Lager transportierte. Gedenken Sie der Opfer des Lagers und hören Sie G...

  • Ab Krakau: Salzbergwerk Wieliczka Halbtagestour mit Abholung

    7. Ab Krakau: Salzbergwerk Wieliczka Halbtagestour mit Abholung

    Genießen Sie die Abholung vom Hotel und den Hin- und Rücktransport ab Krakau. Erkunden Sie das berühmte Salzbergwerk Wieliczka und nehmen Sie teil an einer ausführlichen Führung durch die beeindruckende UNESCO-Welterbe-Stätte aus dem 13. Jahrhundert. Erleben Sie wunderschöne, in Salz gehauene Kammern auf einer 3 Kilometer langen unterirdischen Route. Nach Ihrer Abholung vom Hotel in Krakau genießen Sie eine gemeinsame Transferfahrt in die nahe gelegene Stadt Wieliczka. In der Salzmine werden Sie von einem ortskundigen Guide erwartet, der Ihnen die Tickets besorgt. Beginnen Sie Ihre Tour im Salzbergwerk, indem Sie eine lange Treppe hinuntergehen, die Sie 135 Meter unter die Erde und durch labyrinthische Gänge, Tunnel und Schächte führt. Sehen Sie unterirdische Seen, 4 Kapellen und einzigartige Statuen, die von Bergleuten aus Steinsalz gehauen wurden. Das Salzbergwerk Wieliczka ist eine...

  • Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau & Salzmine Wiecliczka mit Abholung - Nicht erstattungsfähig

    8. Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau & Salzmine Wiecliczka mit Abholung - Nicht erstattungsfähig

    Folgen Sie einem lizenzierten Guide auf einer pädagogischen Tour durch das Museum und die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau Danach fahren Sie zum Salzbergwerk Wieliczka und nehmen an einer geführten unterirdischen Tour teil, bei der Sie wunderschöne, in Salz gehauene Kammern sehen. Profitieren Sie von einem Hotelabholservice auf dieser kombinierten Tour von Krakau aus. Sie werden von Ihrem Hotel abgeholt und fahren zum Museum Auschwitz I, um Ihren Rundgang mit einem zertifizierten Pädagogen zu beginnen. Sehen Sie die Überreste der Nazi-Baracken, Wachtürme und Krematorien. Hören Sie über das bereitgestellte Headset, wie Ihr Guide von den Verbrechen der Nazis in den Lagern berichtet und Geschichten aus dem Alltag der Gefangenen mit Ihnen teilt. Danach geht es weiter zur Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau II. Sehen Sie Gaskammern und die Überreste der Eisenbahn, die die Häftlinge in die Lager...

  • Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau und Salzbergwerk Wieliczka Tagestour

    9. Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau und Salzbergwerk Wieliczka Tagestour

    Folgen Sie einem lizenzierten Guide auf einer pädagogischen Tour durch das Museum und die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau Danach fahren Sie zum Salzbergwerk Wieliczka und nehmen an einer geführten unterirdischen Tour teil, bei der Sie wunderschöne, in Salz gehauene Kammern sehen. Profitieren Sie von einem Hin- und Rücktransfer auf dieser einzigartigen kombinierten Tour ab Krakau. Erreichen Sie das Museum Auschwitz I und begeben sich auf einen Rundgang mit einem zertifizierten Pädagogen. Sehen Sie die Überreste der Nazi-Baracken, Wachtürme und Krematorien. Hören Sie über das bereitgestellte Headset, wie Ihr Guide von den Verbrechen der Nazis in den Lagern berichtet und Geschichten aus dem Alltag der Gefangenen mit Ihnen teilt. Danach geht es weiter zur Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau II. Sehen Sie Gaskammern und die Überreste der Eisenbahn, die die Häftlinge in die Lager transportierte...

  • Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau & Salzbergwerk Wiecliczka Tagestour - Nicht erstattungsfähig

    10. Ab Krakau: Auschwitz-Birkenau & Salzbergwerk Wiecliczka Tagestour - Nicht erstattungsfähig

    Folgen Sie einem lizenzierten Guide auf einer pädagogischen Tour durch das Museum und die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau Danach fahren Sie zum Salzbergwerk Wieliczka und nehmen an einer geführten unterirdischen Tour teil, bei der Sie wunderschöne, in Salz gehauene Kammern sehen. Profitieren Sie von einem Hin- und Rücktransfer auf dieser einzigartigen kombinierten Tour ab Krakau. Erreichen Sie das Museum Auschwitz I und begeben sich auf einen Rundgang mit einem zertifizierten Pädagogen. Sehen Sie die Überreste der Nazi-Baracken, Wachtürme und Krematorien. Hören Sie über das bereitgestellte Headset, wie Ihr Guide von den Verbrechen der Nazis in den Lagern berichtet und Geschichten aus dem Alltag der Gefangenen mit Ihnen teilt. Danach geht es weiter zur Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau II. Sehen Sie Gaskammern und die Überreste der Eisenbahn, die die Häftlinge in die Lager transportierte....

Häufig gestellte Fragen zu Krakau

Was muss man in Krakau unbedingt gesehen haben?

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wie viele Tage sollte man bleiben?

    In Krakau gibt es viel zu erleben, in der Region und Umgebung dazu noch tolle Ausflugsmöglichkeiten. Buchen Sie also für mindestens 4 oder 5 Tage.

  • Wo kann man übernachten?

    Wenn Sie nur ein paar Tage in der Stadt sind, erreichen sie von den Hotels der Altstadt oder im Viertel Kazimierz bequem die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Krakaus. Für Besucher, die den touristischen Rummel gerne meiden, ist Zwierzyniec das bessere Viertel für den Aufenthalt, und auf jeden Fall das grünste!

  • Wieviel Geld sollte man mitbringen?

    Krakau ist preisgünstig. In der Altstadt kommen Sie mit 27-35 EUR pro Tag für Speisen und Getränke aus. So haben Sie also mehr Budget für Besichtigungen und Tickets oder Tagesausflüge. Meist werden Sie vor Ort mehr Zloty für Ihre Euro erhalten, als vorab bei Ihrer Hausbank. Lassen Sie sich aber auch nicht unbedacht in irgendeiner Kneipe dazu überreden, die nächste Runde Drinks zu zahlen. Vergleichen Sie erst die Preise!

Gut zu wissen

  • Sprache
    Polnisch
  • Währung
    Polnisch Zloty (PLN)
  • Zeitzone
    UTC (+01:00)
  • Landesvorwahl
    +48
  • Beste Reisezeit
    Der Frühling und der Herbst sind die besten Reisezeiten mit milden Temperaturen und vergleichsweise niedrigem Touristenandrang.

Sightseeing in Krakau

Möchten Sie alle Aktivitäten in Krakau entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Krakau: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 78.212 Bewertungen

Sehr eindrucksvoll und einem nahe gehend. Ein Besuch lohnt sich. Man sollte aber nicht etwa die Fabrik als solche erwarten. Inzwischen wurde auf allen Etagen, neben der Geschichte der Schindkerjuden, auch die Zeit der Deutschen Besatzung Krakaus anschaulich dargestellt. Besser geht es nicht!!! Die Vermittlungen durch GerYourGuide klappte tadellos.

Um eine Reise in Krakau perfekt zu machen ist ein Konzert von Pawel Kubica mit der Musik von Frederic Chopin genau das Richtige.

Etwas anstrengend, lange Fußwege, aber sensationelle Einblicke! Unbedingt empfehlensert!

Sehr interessante Tour über die Geschichte des Lagers Auschwitz-Birkenau.

Wir waren mit unserer Tour (auf englisch) sehr zufrieden.