Erlebnisse in
Zakopane

Entdecker erwartet in diesem Ferienort jede Menge Wintersport, Abenteuer und ein Tor zur Tatra.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Aktivitäten

Unsere Empfehlungen für Zakopane

Zakopane: Tour mit Thermalbädern und Hotelabholung

1. Zakopane: Tour mit Thermalbädern und Hotelabholung

Genießen Sie die beste Aussicht in Zakopane während einer Seilbahnfahrt hinauf zum Berg Gubałówka bei diesem 10-stündigen Ausflug. Bestaunen Sie die spektakuläre Aussicht auf die Hohe Tatra, die oft bis Mai mit Schnee bedeckt ist. Besuchen Sie die Krupówki, die beliebteste Straße im Herzen von Zakopane, wo Sie das Ambiente der Bergregion erleben und die Aromen der örtlichen Küche in traditionellen Restaurants genießen können. Machen Sie eine Pause nach Ihrer Tour durch Zakopane und entspannen Sie in den Thermalbädern. Genießen Sie Frei- und Hallenbäder, Wasserrutschen, Whirlpools und viele andere Attraktionen im Herzen der Berge.

Ab Krakau: Tour nach Zakopane

2. Ab Krakau: Tour nach Zakopane

Wählen Sie selbst Ihre passende Reiseoption und erleben Sie eine unvergessliche Zakopane-Tour. Entscheiden Sie sich für die erste Option, wenn Sie einen Transfer in einem klimatisierten Auto wünschen. Ihr englischsprachiger Fahrer ist gleichzeitig Ihr Guide. Lassen Sie sich abholen von Ihrer Unterkunft und fahren Sie zur „Hauptstadt” der Polnischen Berge. Besuchen Sie Gubałówka, einer der besten Aussichtspunkte in Zakopane. Selbst im Mai ist die Hohe Tatra noch mit Schnee bedeckt – ein beeindruckender Anblick. Wenn Sie möchten, verlängern Sie Ihren Trip bis in den Abend und entspannen Sie in den heißen Pools. Lassen Sie Ihren Tag ausklingen in den zahlreichen Außen- und Innenbecken mit Wasserrutschen und Whirlpools. Freuen Sie sich dann auf Adrenalin pur - die besten Strecken in den polnischen Bergen warten auf Sie. Versuchen Sie sich beim Skifahren oder Snowboarden und entspannen Sie anschließend in den heißen Quellen.

Ab Krakau: Zakopane- und Thermalbad-Tour

3. Ab Krakau: Zakopane- und Thermalbad-Tour

Beginnen Sie mit der Abholung von Ihrem Hotel, Apartment oder einem anderen Ort Ihrer Wahl in Krakau zu dem von Ihnen angegebenen Zeitpunkt. Von dort dauert die Fahrt von Krakau nach Zakopane ca. 2 Stunden. Etwa 20 Minuten von Zakopane entfernt liegt die Stadt Chochołów. Dieses Dorf ist berühmt für seine Holzhäuser, die fast identisch aussehen. Siedler haben traditionell die Holzwände von Gebäuden mit Seife gewaschen, was in den Zeiträumen vor Weihnachten und Ostern zweimal im Jahr geschieht. Dank dieser Reinigung sehen die vielen Jahre alten Gebäude wie neu aus. In der Nähe von Chochołów gibt es Orte, an denen Hochländer Schafskäse produzieren, der in dieser Region Polens traditionell ist. Dieser Käse heißt "Oscypek" und während Ihrer Reise lernen Sie seine Produktionsgeschichte kennen, während Sie ihn probieren. Die Stadt Zakopane ist die Hauptstadt der polnischen Berge. Jedes Jahr zieht dieser Ort viele Touristen an, die den einzigartigen Stil der Górlaskie-Kultur erleben möchten, der sich in Architektur, Essen, Musik, Redestil und Kleidung ausdrückt. Im Stadtzentrum liegt die Straße "Krupówki", und Sie haben Zeit für eine unabhängige Erkundung und ein mögliches Mittagessen. Diese Straße ist der Marktplatz von Zakopane, wo Sie viele gute Restaurants finden, die lokale Küche servieren, sowie Souvenirläden. In Zakopane können Sie auch mit der Seilbahn fahren. Von der Spitze des Berges "Gubałówka" aus können Sie einen Blick auf die polnische Tatra werfen. Nachdem Sie Zakopane und die Umgebung erkundet haben, bringt Sie Ihr Fahrer zu den Thermalbädern in Bukowina Tatrzańska. Entspannen Sie sich dort und spüren Sie die gesundheitlichen Eigenschaften von Thermalwasser. Die Eintrittskarte für die Bukowina-Thermalbäder enthält Themenbereiche für Kinder und Erwachsene, damit jeder seine Zeit gleichermaßen genießen kann. Nach der Rückkehr zum Parkplatz bringt Sie Ihr Fahrer zu Ihrem gewünschten Ort in Krakau.

Ab Krakau: Zakopane-Tour mit Thermalquellen

4. Ab Krakau: Zakopane-Tour mit Thermalquellen

Entdecken Sie die malerische Stadt Zakopane, fahren Sie mit der Seilbahn auf den Gubałówka-Gipfel, bestaunen Sie die spektakuläre Aussicht auf die Hohe Tatra und schwelgen Sie dann auf dieser 11-stündigen geführten Reise in die polnischen Berge im heilenden Wasser der Thermalquellen. Beginnen Sie Ihren Tag mit einer Abholung von Krakau und einer begleiteten Fahrt nach Zakopane. Unterwegs besuchen Sie das idyllische Dorf Chochołów, das für seine fast identisch aussehenden Holzhäuser berühmt ist. Erfahren Sie mehr über die Traditionen, die diese antiken Gebäude wie neu aussehen lassen. Als nächstes besuchen Sie eine Bacowka ─ eine traditionelle Schäferhütte ─, um den regionalen Käse Oscypek zu probieren und zu sehen, wie er zubereitet wird. Schließlich erreichen Sie Zakopane, wo Sie den lokalen Basar der alten Schule und die berühmte Krupowki-Straße mit Restaurants, lokalen Geschäften und regionalen Waren sowie Geschenkartikelläden erkunden können. Fahren Sie mit der Seilbahn von Zakopane auf die Spitze von Gubałówka und werfen Sie einen Blick auf das Tatra-Gebirge. Nachdem Sie Zakopane erkundet haben, bringt Sie Ihr Fahrer zu den Thermalbädern in Białka Tatrzańska. Entspannen Sie sich und genießen Sie die heilenden Eigenschaften des warmen Thermalwassers, bevor Sie zurück nach Krakau gefahren werden.

Ab Krakau: Zakopane und Tatra-Gebirge Tagestour

5. Ab Krakau: Zakopane und Tatra-Gebirge Tagestour

Lassen Sie sich am Morgen bequem an der Rezeption Ihres Hotels abholen und beginnen Sie Ihre Erkundungstour. Genießen Sie eine zweistündige Fahrt in das schöne Dorf Zakopane, während Ihr englischsprachiger Fahrer Wissenswertes über die Gegend erzählt.   Nach der Ankunft in Zakopane haben Sie 5 Stunden Freizeit, um das Dorf auf eigene Faust zu erkunden. Genießen Sie die köstliche polnische Küche oder besuchen Sie den lokalen Markt. Dort können Sie die Kreationen der polnischen Handwerker bewundern und den beliebten geräucherten Käse probieren. Erkunden Sie eine Holzvilla im traditionellen Baustil oder unternehmen Sie einen gemütlichen Spaziergang durch die malerischen Straßen - Sie haben die Wahl.  Wählen Sie die Option inklusive Tickets für die Standseilbahn und fahren Sie auf den Gipfel des Berges Gubałówka. Genießen Sie den fantastischen Blick auf das Dorf und bewundern Sie die Gipfel des polnischen Tatra-Gebirges um Sie herum. Während Ihres Besuchs wird der Fahrer auf Sie warten und nach 5 Stunden fahren Sie gemeinsam zurück nach Krakau. Alternativ können Sie auch die Option wählen mit Tickets für 2,5 Stunden im Chochołów Thermalbad oder die zweite Option mit Führungen zum Gubałówka Berg, zur Wielka Krokiew Skisprungschanze und einer Holzvilla im traditionellen Baustil.

Ab Krakau: Baumkronenweg, Zakopane & Thermen in der Slowakei

6. Ab Krakau: Baumkronenweg, Zakopane & Thermen in der Slowakei

Lassen Sie sich abholen von Ihrem Hotel in Krakau, fahren Sie etwa 2 Stunden lang in Richtung Bachledova-Tal in der Slowakei und wandern Sie auf dem 1.234 Meter langen Bachledka-Baumkronenpfad. Schweben Sie in einer Höhe von 24 Metern über dem Boden und genießen Sie besonders vom 32 Meter hohen Beobachtungsturm aus einen herrlichen Blick über die majestätischen Wälder im Nationalpark Pieninen. Sehen Sie die Belianske Tatra und erfahren Sie, welche Tiere und Pflanzen in der Region einzigartig sind. Essen Sie in Zakopane zu Mittag, gehen Sie hinunter nach Krupowki und genießen Sie das einzigartige Ambiente im Herzen des Tatra-Gebirges. Beenden Sie Ihren Tag mit einem entspannenden Bad in den heißen Quellen der Chochołow-Therme, bevor es anschließend zurückgeht nach Krakau.

Ab Krakau: Tagesausflug nach Zakopane und Tatra

7. Ab Krakau: Tagesausflug nach Zakopane und Tatra

Entfliehen Sie der Stadt und verbringen Sie einen Tag damit, die polnische Landschaft bequem in einem privaten Fahrzeug zu erkunden. Sehen Sie traditionelle Holzhäuser, sehen Sie die Tatra vom Gipfel des Gubałówka-Hügels und probieren Sie traditionellen geräucherten Schafskäse. Beginnen Sie Ihre Tour mit einer Abholung von einem Ort Ihrer Wahl in Krakau. Steigen Sie in ein klimatisiertes Fahrzeug und fahren Sie zu einem der malerischsten Orte Polens, Zakopane und der Tatra. In Zakopane angekommen, fahren Sie direkt in die Krupówki-Straße im Stadtzentrum. Erkunden Sie die vielen Boutiquen, Restaurants und Kuriositätenläden, die diese Fußgängerzone säumen. Am Ende der Krupówki-Straße finden Sie Ihre nächste Station der Tour, die Station der Standseilbahn Gubałówka. Steigen Sie in eine der Seilbahnen und genießen Sie die fantastische Aussicht auf Zakopane und die umliegenden Berge, während Sie den Gubałówka-Hügel erklimmen. Oben angekommen, bestaunen Sie die atemberaubende Aussicht auf die polnische Tatra. Nutzen Sie diese fantastische Lage und genießen Sie ein Glas Glühwein oder ein erfrischendes Getränk, während Sie die Aussicht genießen. Besuchen Sie die Jaszczurówka-Kapelle, ein Holzgebäude am Stadtrand von Zakopane, und sehen Sie Wielka Krokiew, die größte und berühmteste Skisprungschanze Polens. Die letzte Station Ihrer Tour ist das Dorf Chochołów. Bewundern Sie den ungewöhnlichen Baustil der berühmten Holzhäuser und sehen Sie den Bacówkach, die traditionellen Häuser, in denen Oscypek oder geräucherter Käse hergestellt wird. Erfahren Sie, wie diese lokale Spezialität hergestellt wird, und probieren Sie verschiedene Sorten, um die verschiedenen Aromen zu entdecken, die durch das Rauchen entstehen.

Aus Krakau: Tagesausflug nach Morskie Oko und Zakopane

8. Aus Krakau: Tagesausflug nach Morskie Oko und Zakopane

Verbringen Sie den Tag mit einer malerischen Wanderung zu einem Gletschersee in Morskie Oko und erkunden Sie die charmante Stadt Zakopane. Entspannen Sie sich nach der Abholung von Ihrer Unterkunft in Krakau während Ihrer zweistündigen Fahrt in Richtung Tatra. Kommen Sie am Fuße der Morski Oko Wanderung an und bereiten Sie sich auf die wunderschöne Natur und die atemberaubende Aussicht vor. Wandern Sie gemütlich etwa zwei Stunden den Berg hinauf, bis Sie am Morski Oko See ankommen. Der Name des Sees bedeutet das Auge des Meeres und wurde aus Gletschern in den Bergen gebildet. Entspannen Sie sich am See ein wenig, bevor Sie eine weitere zweistündige Wanderung unternehmen. Von Morski Oko fahren Sie nach Zakopane, wo Sie mit der Standseilbahn den Berg Gubalowka hinauffahren können. Verbringen Sie auch Zeit in der Krupowki-Straße und stöbern Sie in den Geschäften und Restaurants, bevor Sie nach Krakau zurückkehren.

Ab Krakau: Zakopane und Tatra-Gebirge − Tagestour

9. Ab Krakau: Zakopane und Tatra-Gebirge − Tagestour

Zakopane trägt mit Stolz den Namen als "Ski-Hauptstadt" Polens und gilt nicht umsonst als der beliebteste Ferienort des ganzen Landes. Freuen Sie sich auf eine tolle Tagestour und genießen Sie einen Besuch in Chocholow. Das malerische Dorf besticht mit seinen traditionellen Holzhäusern, die vor langer Zeit von ortsansässigen Bergbauern errichtet wurden. Entdecken Sie unterwegs die wunderschönen und besonders geschichtsträchtigen Holzkirchen, und besuchen Sie Krupowki, die Hauptstraße von Zakopane. Treffen Sie die Bewohner des Ortes und begeben Sie sich auf die Suche nach den schönsten Souvenirs und Mitbringseln aus dem Dorf. Auch ein Ausflug auf den Berg Gubalowka darf nicht fehlen. Von der Seilbahn aus haben Sie die perfekte Aussicht auf die atemberaubende Landschaft. Oben angekommen werden Sie belohnt mit einem wunderschönen Panorama über die Bergketten des Tatra-Gebirges. Erhaschen Sie einen Blick auf die Skisprungschanze Wielka Krokiew, wo bereits mehrmals der Skisprung-Weltcup ausgetragen wurde.  Ihre Bergfahrt dauert etwa 2 Stunden, je nach Verkehrslage. Je nach Verkehrssituation und Abholreihenfolge kann die angegebene Zeit um bis zu 15 Minuten variieren. Für dieses schöne Erlebnis in den Bergen wird warme Kleidung empfohlen. 

Ab Krakau: Zakopane und Dunajec River Rafting Tour

10. Ab Krakau: Zakopane und Dunajec River Rafting Tour

Erkunden Sie Zakopane, die Skihauptstadt Polens und den beliebtesten Ferienort. Sehen Sie das Dorf Chocholow mit seinen traditionellen Holzhäusern, die vor Jahren von den lokalen Hochländern gebaut wurden. Entdecken Sie die schönen und historisch berühmten Holzkapellen. Krupowki ist die Hauptstraße von Zakopane. Treffen Sie Einheimische und sehen Sie, was das Dorfleben zu bieten hat, während Sie Souvenirs kaufen. Machen Sie eine Fahrt mit der Standseilbahn auf den Berg Gubalowka und erleben Sie die Natur. Von der Spitze des Berges hat man einen schönen Blick auf das Tatra-Gebirge. Sehen Sie die Skisprungschanze, die für den Grant-Prix-Skisprungwettbewerb verwendet wird. Machen Sie eine Pause von der überfüllten Stadt und unternehmen Sie eine Rafting-Tour auf dem wunderschönen Dunajec-Fluss. Die traditionellen Holzflöße fahren durch die Pieniny-Schlucht mit hoch aufragenden Klippen und Kalksteinformationen inmitten von Wäldern und Bergen. Sehen Sie die spektakulären hohen Gipfel des Trzy Korony auf 982 Metern und des Berges Sokolica auf 747 Metern im Pieniny-Gebirge, eingebettet in die geschützten Nationalparks mit seltener Flora und Fauna. Sehen Sie die wunderschöne Holzkirche des Erzengels Michael aus dem 15. Jahrhundert in der Kirche von Dębno, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Häufig gestellte Fragen über Zakopane

Was muss man in Zakopane unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Zakopane

Möchten Sie alle Aktivitäten in Zakopane entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Zakopane: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1.255 Bewertungen

Vom Hotel abgeholt, hatte die Tour so toll, noch nie einen Tag wie diesen erlebt. Ihr Reiseleiter Thomas war sehr freundlich und kannte sich sehr gut aus! Ich habe gerne Fragen beantwortet und dazu beigetragen, den Tag noch angenehmer zu gestalten! Die Käseverkostung - ich war etwas nervös, da ich kein großer Käsefan bin, aber es war unglaublich, wie es zubereitet wurde und die Location. Auch ein paar freche Wodka-Schüsse, die an der Location gemacht wurden, wärmten die Kälte ein wenig auf Tag! Ich empfehle diese Art von Tour, wenn Sie nicht gerne in der Gruppentour-Atmosphäre gefangen werden, da die Reiseleiter Ihnen die Freiheit geben, sich selbst zu erkunden! Zu beachten ist auch, dass das Auto sauber und gepflegt war - das Fahren war auch sehr reibungslos und angenehm

Ein toller Ausflug an einem sonnigen Tag. Ich empfehle, 'Gubałówka' zu sehen und hinaufzusteigen. Der Reiseleiter hat uns interessante Orte empfohlen, sehr gute Tipps zum Zeitverbringen. wir könnten uns einen Ausflug mit einer Fahrt zur Skisprungschanze kaufen

Dies war der Höhepunkt unserer Reise nach Polen. Es war eine teure Reise, aber es lohnt sich. Unser Reiseleiter Gregory hat uns an diesem Tag an so viele tolle Orte gebracht. Er war so ein guter Reiseleiter, dass wir ihn für den Rest der Tage in Kraokow benutzten.

Wir hatten eine sehr schöne Erfahrung. Unser Fahrer Jan war sehr fürsorglich mit uns. Wir empfehlen es uneingeschränkt.Der einzige Nachteil, der unabhängig von der Aktivität ist, ist wahrscheinlich die Hin- und Rückfahrtzeit von Krakau.

Sehr schöner Tag ausserhalb von Krakau, der Fahrer und Guide des Tages war wirklich sehr nett Wir empfehlen diesen Ausflug nach Zakopane und die kleine Käseverkostung