Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Klicken Sie hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.
Tagestour

Zürich: Ganztägige Haute Route Wanderung

Zürich: Ganztägige Haute Route Wanderung

Ab 412,47 € pro Person

Machen Sie eine leichte bis mittelschwere Tageswanderung entlang der Haute Route über dem Walensee. Die Route führt Sie auf Bergpfaden und engen Alpenstraßen, vorbei an ausgedehnten Almen und durch Wälder aus Fichten und Bergkiefern.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 8.5 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Buchungsbestätigung
Guide
Englisch, Deutsch
Private Gruppe

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Genießen Sie die beeindruckenden Ausblicke auf die verschiedenen benachbarten Berge
  • Essen Sie an einem typischen Grillplatz der „Schweizer Familie“
  • Beobachten Sie die Kühe, die friedlich grasen, während Sie weitere wundervolle Aussichten genießen
Beschreibung
Beginnen Sie nach dem Treffen am Hauptbahnhof Zürich mit einer einstündigen Zugfahrt durch die wunderschöne Landschaft. Anschließend bringt Sie ein gemütlicher Sessellift auf bis zu 1.300 Meter, während Sie die herrliche Landschaft auf dem Weg genießen. Wenn Sie oben am Bahnhof angekommen sind, genießen Sie eine kleine Kaffeepause in einem kleinen Restaurant, bevor Sie auf dem Weg nach Osten aufbrechen. Die Route führt Sie entlang von Bergpfaden und engen Alpenstraßen, vorbei an ausgedehnten Almen und durch Wälder aus Fichten und Bergkiefern. Wenn Sie möchten, können Sie einige Würste an einem wunderschönen Grillplatz der „Schweizer Familie“ grillen. Der Boden entlang des Weges ist feucht, sauer und unfruchtbar, wodurch Sonnentau, Wollgras und Seggen wachsen können. Achten Sie an den trockeneren Rändern auf Blaubeeren und Alpenrosen. Dies ist auch ein idealer Lebensraum, um eine Vielzahl von Algen, Fröschen, Bergmolchen und Insekten zu finden, insbesondere auf abfallenden Moorlandschaften, wo leichte Erdrutsche kleine Moorbecken geschaffen haben. Der Weg geht dann bergauf und erreicht plötzlich die Alp Furgglen. Dies ist ein gutes Beispiel für ein isoliertes Alpenplateau, in dem im Sommer in einer ansonsten kargen Landschaft intensive wirtschaftliche Aktivitäten stattfinden können. Beobachten Sie die Kühe, die friedlich grasen, und genießen Sie weitere wundervolle Aussichten, bevor Sie 250 Meter bis zum Ende des Weges hinuntergehen. Nehmen Sie am Ende der Wanderung einen Bus und einen Zug zurück zu Ihrem Ausgangspunkt am Zürcher Hauptbahnhof.
Inbegriffen
  • Hin- und Rücktransport vom Bahnhof Zürich
  • Private Tour mit einem englischsprachigen Reiseleiter, der über umfangreiche Kenntnisse / Erfahrungen in der Schweiz verfügt
  • Essen und Getränke
  • Gegenstände persönlicher Natur
Nicht geeignet für
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
Anforderungen an Reisende
  • Sie sind verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Zürcher Hauptbahnhof, in der Haupthalle unter dem Schild „Treffpunkt“.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe
  • Wanderschuhe
  • Bequeme Kleidung
Angeboten von

Produkt-ID: 147477