Zuckerhut

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Zuckerhut: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Rio de Janeiro: Seilbahn-Ticket für den Zuckerhut

1. Rio de Janeiro: Seilbahn-Ticket für den Zuckerhut

Gehen Sie auf Entdeckungstour auf dem weltberühmten Zuckerhut mit vorbestellten offiziellen Tickets für die Seilbahn und erkunden Sie eine von Brasiliens beliebtesten Attraktionen. Bewundern Sie den atemberaubenden Ausblick auf Rio de Janeiro, während Sie mit der Seilbahn auf den Gipfel fahren. Vom Aussichtspunkt können Sie unglaubliche Bilder machen und dabei das Panorama auf die Stadt und das Meer unter Ihnen genießen. Reisen Sie auf eigene Faust zur Talstation des Zuckerhuts und gehen Sie direkt zur Kasse, um Ihren ausgedruckten Voucher einzulösen. Fahren Sie in einer geschlossenen Kabine mit der Seilbahn auf den Berg. Während der Fahrt haben Sie einen fantastischen Ausblick auf die Stadt, den Strand von Copacabana und die Guanabara-Bucht.  Steigen Sie auf dem Gipfel aus und verbringen Sie dort so viel Zeit, wie Sie möchten. Es gibt einen Food-Court und ein Restaurant auf dem Gipfel, wo man Snacks und Getränke kaufen kann. Sobald Sie den Gipfel erkundet haben, können Sie Ihr Ticket für jede beliebige Talfahrt mit der Seilbahn verwenden.

...
Tagestour: Cristo Redentor, Zuckerhut, Selarón und BBQ

2. Tagestour: Cristo Redentor, Zuckerhut, Selarón und BBQ

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Rio bei einer ganztägigen Führung und profitieren Sie von der bequemen Abholung mit Rücktransfer für Hotels in Rio (überprüfen Sie die Abholorte). Beginnen Sie mit einem Besuch des Berges Corcovado auf einer Höhe von 710 Metern, wo Sie zur Basis der 38 Meter hohen Statue von Christus dem Erlöser fahren. Fahren Sie mit einem Van oder mit dem Zug zum Gipfel, durch den Floresta da Tijuca für eine Voransicht auf die wunderschöne Landschaft. Anschließend bestaunen Sie das wichtigste brasilianische Denkmal, während Sie den Panoramablick auf Rio genießen. Als nächstes fahren Sie zum berühmten Marcanã-Fußballstadion und sehen die beeindruckende Fassade. Fahren Sie weiter zum legendären Sambódromo, wo jedes Jahr die Karnevalsparade stattfindet. Besuchen Sie die Catedral Metropolitana von Rio de Janeiro, ein modernes Gebäude, das von den Pyramiden der Maya inspiriert wurde. Bestaunen Sie die bunten Fliesen der weltberühmten Escadaria Selarón in Lapa, bevor Sie ein Mittagessen in einem typisch brasilianischen Steakhouse erwartet. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Zuckerhut auf der wunderschönen Halbinsel Urca. Dabei sehen Sie eines der bekanntesten Naturdenkmäler in Rio und der Welt. Fahren Sie in zwei Abschnitten mit der Seilbahn nach oben. Halten Sie auf der Boardingebene zum Zuckerhut (auf 224 Metern), bevor Sie weiterfahren zum Gipfel (auf 395 Metern). Nehmen Sie den schönsten und umfassendsten Blick auf Rio de Janeiro in sich auf, um Ihre Tour zu beenden.

...
Tour am Abend: Christusstatue, Selarón-Treppe und Zuckerhut

3. Tour am Abend: Christusstatue, Selarón-Treppe und Zuckerhut

Beginnen Sie Ihre Tour mit einem Besuch des Corcovado-Bergs. Genießen Sie den herrlichen Blick über die Stadt und die umgebende Landschaft, nachdem Sie auf einer 20-minütigen Fahrt durch den Tijuca Wald am Sockel der Christusstatue angekommen sind. Die 710 Meter hohe Statue ist Brasiliens berühmtestes Denkmal und Weltkulturerbe. Besuchen Sie als nächstes die Catedral Metropolitana von Rio de Janeiro und die Selarón-Treppe, bevor Sie im Sonnenuntergang den Zuckerhut auf der Halbinsel Urca erreichen – das Wahrzeichen Rios. Besteigen Sie eine Seilbahn-Gondel und schweben Sie empor bis zur Bergstation am Morro da Urca. Fahren Sie von hier weiter hoch hinauf zur Spitze des Zuckerhuts und genießen Sie den traumhaften Panoramablick auf Rio de Janeiro. Genießen Sie oben angekommen die atemberaubende Aussicht auf Rio de Janeiro und schießen Sie einzigartige Erinnerungsfotos. Erleben Sie einen der schönsten Sonnenuntergänge der Welt und genießen Sie den Blick auf den Copacabana Beach vom Zuckerhut.

...
Rio de Janeiro: Christus der Erlöser & Zuckerhut

4. Rio de Janeiro: Christus der Erlöser & Zuckerhut

Beginnen Sie mit der Abholung von Ihrem Hotel im Süden von Rio und treffen Sie Ihren Reiseleiter, der Ihnen weitere Informationen zu den Sehenswürdigkeiten gibt, die Sie besuchen werden. Beginnen Sie die Tour mit einem Besuch der ikonischen Christusstatue. Erleben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt vom Gipfel des Corcovado-Hügels. Fahren Sie am historischen und kulturellen Viertel Santa Teresa vorbei und genießen Sie den Panoramablick auf die Stadt von Mirante dos Prazeres. Erfahren Sie mehr darüber, wie die Christus-Erlöser-Statue im Art-Deco-Stil 1931 erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Genießen Sie von ihrem Sockel aus einen spektakulären 360-Grad-Blick auf den Tijuca-Wald, den Zuckerhut, die Guanabara-Bucht und die schönsten Strände der Stadt. wie Copacabana und Ipanema. Nachdem Sie eines der 7 Weltwunder der Moderne besucht haben, setzen Sie die Tour mit einer Fahrt mit der Seilbahn zum Gipfel des Zuckerhuts fort. Genießen Sie die Fahrt mit der berühmtesten Seilbahn Brasiliens, von der aus Sie weitere fantastische Ausblicke auf die gesamte Stadt genießen können. Anschließend kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück.

...
Rio de Janeiro: Segeltour bei Sonnenuntergang

5. Rio de Janeiro: Segeltour bei Sonnenuntergang

Staunen Sie über die atemberaubende Kulisse Rio de Janeiros, der „Wunderbaren Stadt“, bei dieser Segeltour im Abendrot in der Guanabara-Bucht. Genießen Sie den herrlichen Sonnenuntergang und lassen Sie sich die inbegriffenen Snacks und Drinks an Bord schmecken bei Ihrer All-Inclusive-Tour. Freuen Sie sich auf eine Kleingruppentour mit maximal 10 Teilnehmern oder entscheiden Sie sich für eine Privattour, wenn Sie ein ganz besonderes Erlebnis wünschen. Setzen Sie die Segel an der Marina da Glória und passieren Sie 3 Festungen − die Forte São José, die Forte da Laje und die Forte Santa Cruz − auf Ihrem Weg zur Ilha da Boa Viagem in Niterói. Schippern Sie an Oscar Niemeyers spektakulärem Museu de Arte Contemporânea de Niterói vorbei und erleben Sie das traumhafte Panorama der Guanabara-Bucht. Lehnen Sie sich schließlich bequem zurück und bewundern Sie den unvergleichlichen Sonnenuntergang über Rio de Janeiro. Sie erwartet ein malerischer Ausblick auf die berühmtesten Wahrzeichen der Metropole wie den Zuckerhut und die weltbekannte Statue „Christus, der Erlöser“, während die Sonne am Horizont versinkt. Ihre Tour bietet völlige Entspannung. Lassen Sie einfach die Seele baumeln und genießen Sie die leckeren Drinks, zum Beispiel den legendären brasilianischen Caipirinha, kühles Bier und prickelnden Weißwein. Schließlich endet Ihr Segeltrip wieder an der Marina da Glória. Auf Wunsch stehen auch Optionen mit Hotelabholung und Rücktransfer zur Verfügung.

...
Corcovado, Zuckerhut & Selaróntreppe: 6-stündige Tour

6. Corcovado, Zuckerhut & Selaróntreppe: 6-stündige Tour

Entdecken Sie das Beste von Rio de Janeiro auf einer 6-stündigen, geführten Tour zum Corcovado, zur Selaróntreppe und zum Zuckerhut. Nach der Abholung von Ihrem Hotel fahren Sie durch den Regenwald Tijuca zum Berg Corcovado. Steigen Sie bis zum Gipfel hinauf und sehen Sie die 38 Meter hohe Christus-Statue Cristo Redentor. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf Rio und seine umliegende Landschaft. Fahren Sie dann den Berg hinunter und erleben Sie eine Tour durch das künstlerische Viertel Santa Teresa. Bewundern Sie seine charmante Architektur und gehen Sie zur berühmten Selaróntreppe, die vom Künstler Jorge Selarón aus Keramik erschaffen wurde. Danach geht es auf den Zuckerhut. Fahren Sie durch das charmante Viertel Urca, um in zwei Etappen die Seilbahn zum Zuckerhut zu nehmen. Die erste Seilbahn führt Sie zum Berg Urca, von dem Sie eine wunderschöne Aussicht auf die Guanabara-Bucht, die Rio-Niterói-Brücke und den Berg Corcovado genießen. Danach geht es weiter auf den Gipfel, auf dem Sie eine unvergleichliche Aussicht auf die Copacabana, die Festung Santa Cruz und die Strände von Niterói erwartet.

...
Rio de Janeiro: Private ganztägige Highlights-Tour

7. Rio de Janeiro: Private ganztägige Highlights-Tour

Besuchen Sie Rios Top-Attraktionen auf dieser geführten Tour. Sie werden von Ihrem professionellen, englischsprachigen Guide an Ihrer Unterkunft abgeholt und beginnen das ganztägige Abenteuer mit einem Besuch eines der 7 Weltwunder der modernen Welt: Christus der Erlöser. Sie fahren durch einen Regenwald, um ihn zu erreichen. Nach einem Fototermin an der beeindruckenden Statue besuchen Sie das Maracanã-Stadion, um den Ort der Olympischen Spiele 2016 zu sehen. Dann geht es weiter zum Sambodromo, wo Rios Karnevalswettbewerb stattfindet. Sie können Fotos mit den Kostümen machen und von Ihrem Guide mehr über die brasilianische Karnevalskultur erfahren. Ihr Guide führt Sie durch das historische Zentrum, um die Colombo Bakery zu entdecken, die 1894 eröffnet wurde und noch immer ihr Jugendstil-Dekor bewahrt. Die Metropolitan-Kathedrale von Rio de Janeiro ist als nächstes ein Meisterwerk der modernen Kunst, das für seine ungewöhnliche Architektur bekannt ist, dann das Viertel Lapa, in dem sich das alte Aquädukt Lapa Arches befindet. Die letzten Schauplätze sind Selaron Staircase – 215 farbenfrohe Stufen, eine der faszinierendsten und originellsten Treppen der Welt – und der Zuckerhut. Sie gelangen hierher, indem Sie mit der Seilbahn vom Hügel Urca auf den Gipfel fahren. Diese einzigartige Felsformation bietet auch eine unterhaltsame Möglichkeit, ihren Gipfel zu erreichen und den Blick über Rio und seine Umgebung zu genießen. Dies ist wirklich eine All-Inclusive-Tour, bei der Sie das Beste der Stadt erleben können.

...
Rio de Janeiro: Private Tagestour Zuckerhut und Corcovado

8. Rio de Janeiro: Private Tagestour Zuckerhut und Corcovado

Beginnen Sie Ihr privates Abenteuer in Rio de Janeiro mit einer Fahrt entlang der Lagoa Rodrigo de Freitas. Begeben Sie sich zum Bahnhof der Corcovado-Bergbahn und fahren Sie mit dem Zug zur Basis der Statue Cristo Redentor. Entspannen Sie während der 20-minütigen Fahrt durch den Floresta da Tijuca. Sehen Sie die wunderschöne Landschaft, die Sie erwartet. Erreichen Sie die Spitze des Corcovado und sehen Sie das wichtigste Denkmal Brasiliens aus der Nähe. Bestaunen Sie die 710 Meter hohe Statue von Jesus mit ausgebreiteten Armen. Genießen Sie einen unvergleichlichen Ausblick auf die Stadt und ihr Umland vom besten Aussichtspunkt Rio de Janeiros. Folgen Sie Ihrem Guide, der Ihnen Sehenswürdigkeiten wie die Guanabara-Bucht und die Stadt Niteroi zeigt. Sehen Sie außerdem Highlights wie die Lagoa Rodrigo de Freitas, den botanischen Garten, den Jockey Club und den Nationalpark Tijuca. Genießen Sie die Aussicht auf die Copacabana, Botafogo, Flamengo und den berühmten Zuckerhut. Nach Ihrem Abstieg vom Corcovado setzen Sie Ihre Tour fort mit einem Außenbesuch des Maracanã-Stadions, Mario Filho, welches schon zwei Weltmeisterschaften und einmal die Olympischen Spiele ausgetragen hat. Besuchen Sie die Sambódromo, die berühmte Parade von Rios Karneval. Besichtigen Sie die Kathedrale von Rio de Janeira und bestaunen Sie die beeindruckende und außergwöhnliche Architektur. Gehen Sie zu den hellleuchtenden Selarón Steps in Lapa, eine der am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten in Rio de Janeiro. Nehmen Sie sich dann Zeit für Ihr Mittagessen in einem Restaurant Ihrer Wahl (nicht inbegriffen). Fahren Sie in den Stadtteil Urca und steigen Sie in die Seilbahn, die Sie in zwei Stufen auf den Berg bringt. Steigen Sie in die Seilbahn auf den Morro da Urca auf 224 Meter über dem Meeresspiegel. Von da aus geht es weiter bis ganz auf den Zuckerhut, 395 Meter über dem Meeresspiegel. Hier werden Sie mit einem unglaublichen Panorama-Ausblick auf die Stadt verwöhnt, bevor Sie über die Strände Ipanema, Leblon und Copacabana wieder den Rückweg zum Hotel antreten.

...
Zuckerhut & Stadtrundfahrt mit Metropolitan Cathedral

9. Zuckerhut & Stadtrundfahrt mit Metropolitan Cathedral

Die Tour beginnt mit einer Fahrt durch die wunderschöne Innenstadt von Rio, vorbei an dem Stadion Sambódromo, dem Stadtmuseum, dem Cinelândia-Platz mit seinen historischen Gebäuden, dem Teatro Municipal (Stadttheater), der Nationalbibliothek und dem Museu Nacional de Belas Artes (Nationalmuseum der Schönen Künste). Nach einer Fahrt durch den Aterro do Flamengo, dem größten Park in Rio de Janeiro, erreichen Sie Urca. Dort befindet sich der berühmte Zuckerhut, eines der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt. Die Spitze des Zuckerhutes erreichen Sie in zwei Etappen. Mit der ersten Seilbahn fahren Sie bis zur Spitze des Hügels von Urca auf 215 Metern Höhe mit Blick auf die Bucht von Guanabara und ihre zahlreichen Inseln, die Rio-Niteró-Brücke und den Corcovado. Dort sehen Sie auch die Christusstatue, die über die Bewohner Rios wacht. Die 2. Seilbahnfahrt führt Sie zur Spitze des Zuckerhuts. Dort erwartet Sie ein herrlicher Panoramablick und Sie können Sehenswürdigkeiten wie den Strand von Copacabana sehen.

...
Zuckerhut: Schnellzugang und Führung

10. Zuckerhut: Schnellzugang und Führung

Beginnen Sie Ihre einstündige Tour vor dem Eingang zum Zuckerhut, auf der Treppe unterhalb des Schildes „Teleférico Pão de Açúcar“ - siehe Abbildung. Ihr Guide wird auf Sie warten. Schnappen Sie sich Ihr Ticket für bevorzugten Einlass und gehen Sie vorbei an den langen Warteschlangen direkt zur Seilbahn. Steigen Sie in die Seilbahn und fahren Sie zur Station Urca Hügel. Machen Sie hier einen Zwischenstopp und genießen Sie den fantastischen Blick auf die Stadt, bevor Sie wieder in die Seilbahn einsteigen und zum Gipfel des Zuckerhut fahren. Genießen Sie oben angekommen die atemberaubende Aussicht auf Rio de Janeiro und schießen Sie einzigartige Erinnerungsfotos. Genießen Sie einen der unglaublichsten Ausblicke der Welt mit Blick auf den Copacabana Strand, die Guanabara Bucht und die umliegenden Landschaften. Sobald die Tour vorbei ist, können Sie sich so lange auf dem Gipfel des Zuckerhut aufhalten, wie Sie möchten.

...

Planen Sie Ihren Besuch

  • Welche ist die beste Reisezeit?

    Im Sommer klettern die Temperaturen gerne ins beinahe Unerträgliche, Sie hingegen klettern besser im Herbst auf den Zuckerhut.

  • Wie sind die Öffnungszeiten?

    Täglich von 8:00 bis 19:45 Uhr. Wenn Sie jedoch vorhaben, etwas später nach oben hinaus zu gehen, dann am besten noch vor 19 Uhr.

  • Was sollte ich mitbringen?

    Gute und feste Wanderschuhe sind von Vorteil. Und decken Sie sich reichlich mit Sonnencreme ein.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Der Zuckerhut ist täglich von 08:00 bis 19:45 Uhr geöffnet.
  • Preis
    Erwachsene zahlen für die Seilbahn 53 BRL (ungefähr 15 EUR) und Kinder von 6 - 12 Jahren 26 BRL (ungefähr 8 EUR).
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Es kann auf jeden Fall hilfreich sein.
  • Anfahrt
    Von der Zona Sul aus nehmen Sie den Bus Nummer 511 und von Leblon, Gávea, Jardim Botânico, Humaitá and Botafogo, steigen Sie in die 512.
  • Weitere Tipps

    • A trip up for sunset views and pictures will be unforgetable!

Sightseeing in Zuckerhut

Möchten Sie alle Aktivitäten in Zuckerhut entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Zuckerhut: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1.968 Bewertungen

Die Abholung hat sich um 30 Minuten verzögert, der Anbieter war aber schnell über WhatsApp erreichbar. Leider gibt es Leute die können nicht lesen, dass man zusätzlich zum Impfnachweis auch den Ausweis braucht wurde vorher zig mal gesagt, aber einige mussten wieder aufs Zimmer Ausweis suchen. Der Ausflug straf organisiert und das Essen war auch sehr gut.

Time of pick-up not correct nor clear, needed to call operator to make it work in addition to make matters worse, the relevant information only arrived per Mail long after official beginning of the Tour! Loss of time as the other three participants did not do all the sights and had to be taken back to their Hotels, not fair!

Très très bien, je recommande très vivement ce tour, très bonne organisation. Les guides très sympathiques. On a le temps d’apprécier les visites. Concernant le repas la churrascheria (rodicio) beaucoup de choix et on a pu manger différents types de viande, excellent

Toller Ausflug um alles sehenswerte in Rio zu sehen, leider macht einem der Verkehr manchmal den Strich durch die Rechnung aber dennoch sehr zu empfehlen

Herrlicher Ausflug mit spitzem Wetter und super Steakhouse.