Zuckerhut

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Zuckerhut: Tickets & Besichtigungen

Zuckerhut: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Rio de Janeiro: Seilbahn-Ticket für den Zuckerhut

1. Rio de Janeiro: Seilbahn-Ticket für den Zuckerhut

Gehen Sie auf Entdeckungstour auf dem weltberühmten Zuckerhut mit vorbestellten offiziellen Tickets für die Seilbahn und erkunden Sie eine von Brasiliens beliebtesten Attraktionen. Bewundern Sie den atemberaubenden Ausblick auf Rio de Janeiro, während Sie mit der Seilbahn auf den Gipfel fahren. Vom Aussichtspunkt können Sie unglaubliche Bilder machen und dabei das Panorama auf die Stadt und das Meer unter Ihnen genießen. Reisen Sie auf eigene Faust zur Talstation des Zuckerhuts und gehen Sie direkt zur Kasse, um Ihren ausgedruckten Voucher einzulösen. Fahren Sie in einer geschlossenen Kabine mit der Seilbahn auf den Berg. Während der Fahrt haben Sie einen fantastischen Ausblick auf die Stadt, den Strand von Copacabana und die Guanabara-Bucht.  Steigen Sie auf dem Gipfel aus und verbringen Sie dort so viel Zeit, wie Sie möchten. Es gibt einen Food-Court und ein Restaurant auf dem Gipfel, wo man Snacks und Getränke kaufen kann. Sobald Sie den Gipfel erkundet haben, können Sie Ihr Ticket für jede beliebige Talfahrt mit der Seilbahn verwenden.

Rio: Christus der Erlöser, Zuckerhut, & Selaron Tagestour

2. Rio: Christus der Erlöser, Zuckerhut, & Selaron Tagestour

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Rio bei einer ganztägigen Führung und profitieren Sie von der bequemen Abholung mit Rücktransfer für Hotels in Rio (überprüfen Sie die Abholorte). Beginnen Sie mit einem Besuch des Berges Corcovado auf einer Höhe von 710 Metern, wo Sie zur Basis der 38 Meter hohen Statue von Christus dem Erlöser fahren. Fahren Sie mit einem Van oder mit dem Zug zum Gipfel, durch den Floresta da Tijuca für eine Voransicht auf die wunderschöne Landschaft. Anschließend bestaunen Sie das wichtigste brasilianische Denkmal, während Sie den Panoramablick auf Rio genießen. Als nächstes fahren Sie zum berühmten Marcanã-Fußballstadion und sehen die beeindruckende Fassade. Fahren Sie weiter zum legendären Sambódromo, wo jedes Jahr die Karnevalsparade stattfindet. Besuchen Sie die Catedral Metropolitana von Rio de Janeiro, ein modernes Gebäude, das von den Pyramiden der Maya inspiriert wurde. Bestaunen Sie die bunten Fliesen der weltberühmten Escadaria Selarón in Lapa, bevor Sie ein Mittagessen in einem typisch brasilianischen Steakhouse erwartet. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Zuckerhut auf der wunderschönen Halbinsel Urca. Dabei sehen Sie eines der bekanntesten Naturdenkmäler in Rio und der Welt. Fahren Sie in zwei Abschnitten mit der Seilbahn nach oben. Halten Sie auf der Boardingebene zum Zuckerhut (auf 224 Metern), bevor Sie weiterfahren zum Gipfel (auf 395 Metern). Nehmen Sie den schönsten und umfassendsten Blick auf Rio de Janeiro in sich auf, um Ihre Tour zu beenden.

Highlights von Rio: Cristo Redentor & Zuckerhut-Tickets

3. Highlights von Rio: Cristo Redentor & Zuckerhut-Tickets

Buchen Sie Ihre Tickets im Voraus und besuchen Sie zwei der wohl berühmtesten Wahrzeichen von Rio de Janeiro in Ihrem eigenen Tempo: die Statue Cristo Redentor und den Zuckerhut. Fahren Sie zur Statue Cristo Redentor mit der jahrhundertealten elektrischen Zahnradbahn, der ersten elektrifizierten Eisenbahn in Brasilien, die 1884 von D. Pedro II. eingeweiht wurde. Bahnen Sie sich Ihren Weg durch einen Teil des Nationalparks Tijuca und genießen Sie den Blick auf die Stadt aus der Vogelperspektive. Erleben Sie selbst, was Rio de Janeiro so einzigartig macht. Besuchen Sie den Zuckerhut, ein weiteres historisches Wahrzeichen. Die dort installierte Seilbahn war die erste Brasiliens und die dritte weltweit. Von oben genießen Sie eine unglaubliche Aussicht auf Rio, während Sie von der örtlichen Flora und Fauna umgeben sind.

Rio de Janeiro: Segeltour bei Sonnenuntergang

4. Rio de Janeiro: Segeltour bei Sonnenuntergang

Staunen Sie über die atemberaubende Kulisse Rio de Janeiros, der „Wunderbaren Stadt“, bei dieser Segeltour im Abendrot in der Guanabara-Bucht. Genießen Sie den herrlichen Sonnenuntergang und lassen Sie sich die inbegriffenen Snacks und Drinks an Bord schmecken bei Ihrer All-Inclusive-Tour. Freuen Sie sich auf eine Kleingruppentour mit maximal 10 Teilnehmern oder entscheiden Sie sich für eine Privattour, wenn Sie ein ganz besonderes Erlebnis wünschen. Setzen Sie die Segel an der Marina da Glória und passieren Sie 3 Festungen − die Forte São José, die Forte da Laje und die Forte Santa Cruz − auf Ihrem Weg zur Ilha da Boa Viagem in Niterói. Schippern Sie an Oscar Niemeyers spektakulärem Museu de Arte Contemporânea de Niterói vorbei und erleben Sie das traumhafte Panorama der Guanabara-Bucht. Lehnen Sie sich schließlich bequem zurück und bewundern Sie den unvergleichlichen Sonnenuntergang über Rio de Janeiro. Sie erwartet ein malerischer Ausblick auf die berühmtesten Wahrzeichen der Metropole wie den Zuckerhut und die weltbekannte Statue „Christus, der Erlöser“, während die Sonne am Horizont versinkt. Ihre Tour bietet völlige Entspannung. Lassen Sie einfach die Seele baumeln und genießen Sie die leckeren Drinks, zum Beispiel den legendären brasilianischen Caipirinha, kühles Bier und prickelnden Weißwein. Schließlich endet Ihr Segeltrip wieder an der Marina da Glória. Auf Wunsch stehen auch Optionen mit Hotelabholung und Rücktransfer zur Verfügung.

Rio: Bootstour durch die Guanabara-Bucht

5. Rio: Bootstour durch die Guanabara-Bucht

Erhalten Sie eine neue Perspektive von Rio auf einer Katamaran-Tour, bei der Sie alle Lichtblicke erkunden und die atemberaubende Guanabara-Bucht erkunden. Ihre Tour beginnt in Marina da Gloria, an Bord eines modernen und gut ausgestatteten Katamarans. Fahren Sie in Richtung des Museum of Tomorrow, einer der architektonischen Ikonen von Porto Maravilha, der Hafenregion von Rio. Werfen Sie unterwegs einen Blick auf die beeindruckende Insel Villegagnon, den Flughafen Santos Dumont, die Fiscal Island und das Arsenal der Marine. Fahren Sie weiter in Richtung Niterói, vorbei an der wunderschönen Rio-Niterói-Brücke und der berühmten Concha Acústica (akustische Muschel), bevor Sie zum MAC, dem Museum für zeitgenössische Kunst, das von Oscar Niemeyer entworfen wurde, aufbrechen. Lassen Sie sich von seiner einzigartigen Scheibenform verzaubern. Bevor Sie nach Rio de Janeiro zurückkehren, lernen Sie andere bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten kennen, die die Küste der Guanabara-Bucht umgeben, wie die Strände von Adão und Eva, die Festung Santa Cruz, die Festung Lage, die Festung São José und die Festung São João. Genießen Sie die Aussicht auf den berühmten Zuckerhut, wo Sie ein paar Minuten Zeit haben, um vom Katamaran aus Fotos vom Berg zu machen. Bevor Sie nach Marina da Gloria zurückkehren, passieren Sie das alte Urca Casino und den Flamengo Beach.

Rio: Tagestour zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt mit optionalen Tickets und Mittagessen

6. Rio: Tagestour zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt mit optionalen Tickets und Mittagessen

Nutze deine Zeit in Rio de Janeiro mit einer 8-stündigen Stadtrundfahrt optimal. Während dieser Tour entdeckst du die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt und wirst dabei von einem zweisprachigen einheimischen Guide begleitet. Genieße einen lebhaften Tag voller beliebter Attraktionen wie die Strände Copacabana und Ipanema, das Maracanã-Stadion (von außen), die Selarón-Treppe und das historische Stadtzentrum. Außerdem siehst du den Zuckerhut und den Corcovado sowie die Christus-Erlöser-Statue und andere Sehenswürdigkeiten. Später entdeckst du das Szeneviertel Santa Teresa, in dem sich eine Reihe von Boutiquen und Galerien befinden. Die Tour folgt einer festen Route, die Menschen jeden Alters, jeder Herkunft und Nationalität anzieht, die die Schönheiten dieser wunderbaren Stadt in Begleitung eines fachkundigen Reiseleiters entdecken wollen.

Rio: Cristo Redentor & Zuckerhut Express-Tour

7. Rio: Cristo Redentor & Zuckerhut Express-Tour

Freuen Sie auf eine Express-Tour durch Rio de Janeiro teil und besuchen Sie die beiden berühmtesten Wahrzeichen der Stadt: die Statue Cristo Redentor und den Zuckerhut. Lassen Sie sich bequem an Ihrem Hotel abholen und machen Sie sich auf den Weg zur Christusstatue - einem der neuen Sieben Weltwunder - auf dem Gipfel des Corcovado. Ihre kurze, jedoch wunderschöne Fahrt führt Sie durch den Tijuca-Wald. Oben angekommen, bietet sich Ihnen eine beeindruckende Aussicht auf die Stadt. Danach geht es weiter zum berühmten Zuckerhut im Viertel Urca. Fahren Sie mit einer Reihe von 2 Seilbahnen zum Gipfel. Erreichen Sie zuerst den Urca-Hügel und fahren Sie dann weiter bis zur Spitze des Zuckerhuts auf einer Höhe von 395 Metern. Runden Sie Ihre Tour ab mit einem einzigartigen Panoramablick auf Rio de Janeiro.

Rio de Janeiro: Christus-Erlöser, Santa Teresa & Zuckerhut

8. Rio de Janeiro: Christus-Erlöser, Santa Teresa & Zuckerhut

Entdecken Sie das Beste, was Rio de Janeiro zu bieten hat, bei einer geführten Sonnenuntergangstour. Sehen Sie den weltberühmten Christus, den Erlöser, besuchen Sie Santa Teresa, Escadaria Selarón und genießen Sie den Sonnenuntergang über der Stadt vom Gipfel des Zuckerhuts. Beginnen Sie Ihre Tour mit einem Besuch des Corcovado-Gebirges. Nach einer 25-minütigen Fahrt zum Fuß der Christusstatue durch den Wald von Tijuca genießen Sie die bezaubernde Aussicht auf die Stadt und die umliegende Landschaft. Fahren Sie weiter in Richtung des Viertels Santa Teresa, wo Sie seine charmanten Straßen und seine Geschichte sehen können. Gleich danach besuchen Sie die berühmte Escadaria Selarón, bevor Sie zum Sonnenuntergang zum Zuckerhut fahren. Steigen Sie in eine Seilbahn und fahren Sie zur Station Morro da Urca, bevor Sie weiter zum Gipfel des Zuckerhuts fahren. Bewundern Sie von dort den fantastischen Panoramablick auf Rio de Janeiro. Beobachten Sie einen der schönsten Sonnenuntergänge der Welt, während Sie den Strand von Copacabana vom Gipfel des Zuckerhuts bewundern.

Rio: Highlights der Stadt & Cristo Redentor per Van

9. Rio: Highlights der Stadt & Cristo Redentor per Van

Begib dich auf eine Führung durch Rio und besichtige die wichtigsten Highlights, darunter die Christusstatue und die Selarón-Treppe. Fahr mit der Seilbahn zum Zuckerhut und genieße die Aussicht auf den Sonnenuntergang über der Copacabana. Beginne deine Tour mit einem Besuch des Corcovado-Bergs. Genieße den herrlichen Blick über die Stadt und die umgebende Landschaft, nachdem du auf einer 20-minütigen Fahrt durch den Tijuca Wald am Sockel der Christusstatue angekommen bist. Die 710 m hohe Statue ist Brasiliens berühmtestes Denkmal und Weltkulturerbe. Besuche als nächstes die Catedral Metropolitana von Rio de Janeiro und die Selarón-Treppe, bevor du im Sonnenuntergang den Zuckerhut auf der Halbinsel Urca erreichst – das Wahrzeichen Rios. Besteige eine Seilbahn-Gondel und schwebe empor bis zur Bergstation am Morro da Urca. Fahre von hier weiter hoch hinauf zur Spitze des Zuckerhuts und genieße den traumhaften Panoramablick auf Rio de Janeiro. Genieße ganz oben angekommen die atemberaubende Aussicht auf Rio de Janeiro und schieße einzigartige Erinnerungsfotos. Erlebe einen der schönsten Sonnenuntergänge der Welt und genieße den Blick auf den Copacabana Beach vom Zuckerhut.

Rio: Cristo Redentor − Früher Einlass & Zuckerhut-Option

10. Rio: Cristo Redentor − Früher Einlass & Zuckerhut-Option

Lassen Sie sich am frühen Morgen abholen an Ihrem Hotel und besuchen Sie das beeindruckendste Wahrzeichen von Rio de Janeiro: Die Christusstatue Cristo Redentor auf dem Corcovado. Beginnen Sie Ihre Tour an den weltberühmten Stränden der Copacabana und Botafogo und sehen Sie den Palácio Guanabara, die offizielle Residenz des Gouverneurs. Bewundern Sie die Herrenhäuser der alten Kaffeebarone in den noblen Stadtvierteln Laranjeiras und Cosme Velho. Steigen Sie um in die Fahrzeuge der Nationalparkbehörde am Besucherzentrum Paineiras, nachdem Sie im Nationalpark Tijuca angekommen sind. Fahren Sie zum Gipfel des Bergs, sehen Sie die Christusstatue Cristo Redentor und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Landschaft. Wenn Sie auch den Zuckerhut besuchen möchten, fahren Sie entlang des Strandes von Botafogo weiter, bis Sie den Praia Vermelha erreichen. Steigen Sie dann an Bord der Seilbahn und fahren Sie zum Gipfel des Zuckerhuts (Ticket nicht inbegriffen). Genießen Sie die 30-minütige Auffahrt mit einem spektakulären Blick auf die wunderschöne Umgebung. Lassen Sie sich alternativ einfach am ursprünglichen Abholpunkt wieder absetzen. Genießen Sie nach diesem unvergesslichen Morgen gemütlich den Rest Ihres Tages. Erweitern Sie Ihr Erlebnis um eine Stadtrundfahrt in der Innenstadt und besuchen Sie alle bekannten Sehenswürdigkeiten in Rio de Janeiro auf einer 8,5-stündigen Sightseeingtour.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Welche ist die beste Reisezeit?

    Im Sommer klettern die Temperaturen gerne ins beinahe Unerträgliche, Sie hingegen klettern besser im Herbst auf den Zuckerhut.

  • Wie sind die Öffnungszeiten?

    Täglich von 8:00 bis 19:45 Uhr. Wenn Sie jedoch vorhaben, etwas später nach oben hinaus zu gehen, dann am besten noch vor 19 Uhr.

  • Was sollte ich mitbringen?

    Gute und feste Wanderschuhe sind von Vorteil. Und decken Sie sich reichlich mit Sonnencreme ein.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Der Zuckerhut ist täglich von 08:00 bis 19:45 Uhr geöffnet.
  • Preis
    Erwachsene zahlen für die Seilbahn 53 BRL (ungefähr 15 EUR) und Kinder von 6 - 12 Jahren 26 BRL (ungefähr 8 EUR).
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Es kann auf jeden Fall hilfreich sein.
  • Anfahrt
    Von der Zona Sul aus nehmen Sie den Bus Nummer 511 und von Leblon, Gávea, Jardim Botânico, Humaitá and Botafogo, steigen Sie in die 512.
  • Weitere Tipps

    • A trip up for sunset views and pictures will be unforgetable!

Sightseeing in Zuckerhut

Möchten Sie alle Aktivitäten in Zuckerhut entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Zuckerhut: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 2.185 Bewertungen

Wir haben die Tour sehr spontan gebucht (spät am Abend) und sind dankbar, dass Thomas es möglich gemacht hat, mit uns direkt am nächsten Morgen auf den Zuckerhut zu klettern! Die Tour war absolut großartig und eines meiner Highlights in Rio. Thomas ist ein wunderbarer, freundlicher und lustiger Guide, der sich gut auskennt und sich ganz auf seine Teilnehmer*innen einstellt. Wir sind auf schmalen Pfaden den Wald steil bergauf gewandert und spätestens beim Klettern gut ins schwitzen gekommen. Thomas hat uns gezeigt, wie wir schwierige Passagen überwinden und jederzeit geholfen, wenn wir nicht selbst weitergekommen sind. Die Ausblicke entlang des Weges sind fantastisch, es gibt kaum andere Menschen unterwegs, sodass man sich wunderbar eins mit der Natur fühlt - im hektischen Treiben von Rio etwas ganz besonderes ;-) Vielen Dank an Thomas für den fantastischen Vormittag und ich kann die Tour nur zu 101% empfehlen!

Adriano war der perfekte Guide, super nett hilfsbereit und mit einer lockeren Art. Es hat sehr viel Spaß mit ihm gemacht und er war sehr bemüht, möglichst viele Informationen mit uns zu teilen. Generell war die Tour sehr gut organisiert, man musste nirgends besonders lange warten und hat alle Sehenswürdigkeiten gesehen. Gerade den Zuckerhut und Christo redentor sollte man sich nicht entgehen lassen, die Ausblicke sind atemberaubend.

Fantastische Reise, Gastgeber und Boot. Hätte nicht besser sein können. Als Alleinreisender fühlte man sich sehr willkommen und aufgenommen. Hoffentlich bekomme ich nochmal die Gelegenheit dazu.

Perfekt, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten an einem Tag in Rio zu sehen!!!

The tour was great. Tour guide was perfect. Full recommendation.