Zuckerhut
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket

Zuckerhut: Tickets & Besichtigungen

Zuckerhut: Alle Touren & Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Rio de Janeiro

Alle 135 Tickets & Touren

Was Sie vom Zuckerhut aus sehen

Rio de Janeiro fehlt es auf keinen Fall an atemberaubenden Aussichten über die Stadt. Wie wäre es mit einer Fahrt in der Seilbahn oder, für die Sportlichen, einer kleinen Wanderung auf den Zuckerhut, um einen atemberaubenden Blick über die Stadt zu erhaschen? Bereuen werden Sie es garantiert nicht. Hier sind die besten Sehenswürdigkeiten, die Sie von weit oben erspähen können.

Cristo Redentor

Cristo Redentor

Die einzigarte Statue gilt als der Wächter der Stadt und vom Zuckerhut aus können Sie Jesus in seiner vollen Pracht bewundern. Und wenn Sie die Stadt vom Fuße Cristos aus sehen wollen, dann nichts wie hoch auf den Corcovado.

Guanabara Bay

Guanabara Bay

Schauen Sie ins weite Blau der Guanabara-Bucht vom Urca Hügel, der kleinen Schwester des Zuckerhuts.

Copacabana Strand

Copacabana Strand

Von der Spitze des Zuckerhuts können Sie ein unglaublich schönes Panorama auf den wohl berühmtesten Strand Rios genießen.

Aterro do Flamingo

Aterro do Flamingo

Rios größter Park wirkt von weit oben wie ein grünes Meer. Wenn Sie wieder unten angekommen sind, dann tauchen Sie ab in diese schöne Grünanlage und schauen Sie mal im Olympischen Park oder dem Musuem für Moderne Kunst vorbei.

Unsere Tipps

Welche ist die beste Reisezeit?

Im Sommer klettern die Temperaturen gerne ins beinahe Unerträgliche, Sie hingegen klettern besser im Herbst auf den Zuckerhut.

Wie sind die Öffnungszeiten?

Täglich von 8:00 bis 19:45 Uhr. Wenn Sie jedoch vorhaben, etwas später nach oben hinaus zu gehen, dann am besten noch vor 19 Uhr.

Was sollte ich mitbringen?

Gute und feste Wanderschuhe sind von Vorteil. Und decken Sie sich reichlich mit Sonnencreme ein.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Der Zuckerhut ist täglich von 08:00 bis 19:45 Uhr geöffnet.
  • Preis
    Erwachsene zahlen für die Seilbahn 53 BRL (ungefähr 15 EUR) und Kinder von 6 - 12 Jahren 26 BRL (ungefähr 8 EUR).
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Es kann auf jeden Fall hilfreich sein.
  • Anfahrt
    Von der Zona Sul aus nehmen Sie den Bus Nummer 511 und von Leblon, Gávea, Jardim Botânico, Humaitá and Botafogo, steigen Sie in die 512.
  • Weitere Tipps

    • A trip up for sunset views and pictures will be unforgetable!

Zuckerhut: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.7 / 5
basierend auf 1.771 Bewertungen

Spitze und auf jeden Fall zu empfehlen!!!

Wir können diesen Ausflug auf jeden Fall weiter empfehlen. Es war ein wunderschöner Tag. Unser Guide, Luiz Schulz, holte uns pünktlich von unserem Hotel an der Cobacobana ab. Er spricht sehr gut deutsch und hat uns sehr viel über die Geschichte von Rio de Janeiro erzählt. Wir haben alle aufgeführten Sehenswürdigkeiten gesehen und erklärt bekommen. Auch Sonderwünsche erfüllte Luiz. Die Organisation war super. Wir haben uns während unserem Ausflug sehr sicher und wohl gefühlt und sagen auf diesem Weg nochmal Danke, Luiz Schulz, für den schönen Tag. Die Eindrücke die wir von Rio de Janeiro sammeln konnten, werden wir nicht vergessen.

Nette Tour und interessante Geschichten vom Guide

Der Zuckerhut wurde mir mehrfach empfohlen und es hat uns sehr gut gefallen. Die Aussicht ist toll und man hat einen schönen Rundumblick. Auf dem Zuckerhut selbst gibt es nicht so viel zu sehen, aber man kann die Aussicht gut genießen. Unser Guide Pedro war super und hat den Aufenthalt sehr kurzweilig gestaltet und mit Geschichten gespickt.

Zuckerhut: Schnellzugang und Führung Bewertet von

Nette Führerin... Sehr gut, um an 1 Tag, die wichtigsten Orte zu sehen

Man sollte spätestens 24h vorher abchecken, ob es bewölkt oder es evtl regnen könnte, da es danach keine Chance gibt zu stornieren oder den Termin zu verschieben. Sehr schade... Andererseits war es dafür überhaupt nicht voll! Im. Gegenteil... Positiv, sehr viele zwischen Infos über Stadt, Land und Kultur!

Perfekt für Kurzaufenthalt in Rio; Essen ist ein weiteres Highlight

In einem Bus mit Platz für 14 Leuten, einen Guide und einen Fahrer. Essen ist sehr gut! Beste Art und Weise die Top-Highlights von Rio zu sehen, Preis-Leistungsverhältnis ist vollkommen okay. Man fährt zur Jesus Statue, dann Zuckerhut, Essen, Stadium, Kirche und dann zu den Treppen.

Sehr kompetente und hervorragend organisierte Tour

Die Tour umfasste mehr als angegeben: - Christo Redentor - Pao de Acuzar - Maracana-Stadion - Kathedrale - Selaron - Sambodromo Es wurde besonders darauf Rücksicht genommen, den Nebel bei der Staue zu umgehen, wir haben genau das Fenster erwischt, zu dem es oben klar war.