Erlebnisse in
Zentralungarn

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Aktivitäten

Unsere Empfehlungen für Zentralungarn

Budapest: Sightseeing-Bootsfahrt mit Begrüßungsgetränk

1. Budapest: Sightseeing-Bootsfahrt mit Begrüßungsgetränk

Entdecke Budapest bei einer Sightseeing-Bootsfahrt auf der Donau. Entspanne bei einem Cocktail oder einem Erfrischungsgetränk, während du an einigen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbeifährst. Geh an Bord eines Ausflugsbootes am Pier des Szent István Parks in Budapest und erhalte dein Begrüßungsgetränk. Fahre auf der Donau und passiere Denkmäler wie das Parlamentsgebäude, den Burgpalast und Burggarten-Basar, der vor kurzen restauriert wurde. Begib dich für die beste Aussicht auf das offene Deck und sieh die beleuchtete Vigadó-Konzerthalle oder bestaune die hell erleuchteten Denkmäler zwischen der Margaretenbrücke und Rákóczi-Brücke im Komfort eines klimatisierten Decks mit Panoramafenstern. Erlebe die Stadt wie ein Einheimischer. Obwohl es keinen Audioguide oder Stadtführer an Bord gibt, funktioniert das Boot wie ein schwimmendes Kaffeehaus oder eine Kneipe mit eigener Bar. 

Budapest: Széchenyi-Spa mit optionaler Pálinka-Tour

2. Budapest: Széchenyi-Spa mit optionaler Pálinka-Tour

Buch deine Ganztagskarte für das Széchenyi-Bad im Voraus und vermeide die lange Warteschlange vor dem Eingang. Außerdem kannst du bei einer optionalen Führung durch das Pálinka-Museum die berühmte ungarische Spirituose "Pálinka" kostenlos probieren. Das Széchenyi-Heilbad ist nicht nur in Budapest das größte Thermalquellenbad, sondern auch in ganz Europa. Es wurde 1913 im neobarocken Stil erbaut. Zur Zeit seiner Eröffnung war es unterteilt in Privatbäder, getrennte Dampfbäder für Männer und Frauen sowie in getrennte öffentliche Bäder für Männer und Frauen. Im Jahr 1927 wurde das Bad erweitert und heute bietet es 3 Freibäder und 15 Hallenbäder. Nach der Erweiterung reichte der artesische Brunnen nicht mehr aus, um das Bad zu versorgen, so dass ein neuer Brunnen gebohrt wurde. Die 2. Thermalquelle existiert seit 1938. Handtücher und Badeanzüge sind nur käuflich zu erwerben, kein Verleih. Bitte beachte, dass Badeanzüge, die den ganzen Körper bedecken, nicht erlaubt sind. Während deines Besuchs kannst du in den Becken des Széchenyi-Bades (eingebaut 1913) Dampf ablassen, das mit seinen 15 Innen- und 3 großen Außenbecken das größte Heilbad Europas ist. Die Pools haben unterschiedliche Temperaturen, zwischen 18 und 38 °C, und der 6220 Quadratmeter große Komplex umfasst auch Saunen und Dampfbäder. Entdecke anschließend ein verstecktes Juwel im Stadtzentrum, um ungarischen Pálinka (Spirituosen; auch alkoholfreie Getränke sind erhältlich) zu probieren. Anders als Whiskey oder Wodka wird Pálinka ausschließlich aus verschiedenen Obstsorten hergestellt und hat einen aromatischen Geruch. In den interaktiven Ausstellungen des Pálinka-Museums erfährst du mehr über die Entstehung, die Tradition und die Geschichte der Pálinka. Aus diesem Grund gibt es das ungarische Pálinka-Gesetz, das die Herstellung und Qualität von Palinka regelt und schützt.

Budapest: Sightseeing-Bootsfahrt am Abend mit Getränk

3. Budapest: Sightseeing-Bootsfahrt am Abend mit Getränk

Erleb eine 1-stündige abendliche Fahrt auf der legendären blauen Donau zwischen den Stadtteilen Buda und Pest des magischen Budapest. Geh direkt am zentralen Pier von Budapest an Bord und genieße ein Getränk deiner Wahl. Genieße ein Glas Champagner, Wein, Bier, einen Softdrink oder Mineralwasser sowie ein Glas der besonderen Limonade Duna Bella. Während der Fahrt siehst du die majestätische Kettenbrücke und Elisabethbrücke, bewunderst das riesige Parlamentsgebäude, siehst den Burgpalast auf dem Hügel und umfährst die Margareteninsel. Erfahre vom Audioguide in 30 Sprachen mehr über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Nach Ende der Tour fährst du mit dem Boot zurück zum Pier im Zentrum von Budapest.

Budapest: Sightseeing-Bootsfahrt mit Begrüßungsgetränk

4. Budapest: Sightseeing-Bootsfahrt mit Begrüßungsgetränk

Fahren Sie hindurch unter den schönen Brücken von Budapest, sehen Sie die Uferpromenade und entdecken Sie weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt auf dieser Sightseeing-Bootsfahrt. Bewundern Sie einige der berühmtesten Brücken von Budapest vom Boot aus: die Kettenbrücke mit ihren Wächterlöwen, die Elisabethbrücke und die Freiheitsbrücke. Gleiten Sie vorbei an der Donaupromenade und sehen Sie den Vigadó-Platz. Bestaunen Sie die Statue des Heiligen Gellért auf dem Gellértberg sowie den Burgpalast und das Parlament. Trinken Sie ein kühles Bier in den Sommermonaten oder einen warmen Tee in den Wintermonaten.

Budapest: Flughafen-Sammeltransfer per Shuttlebus

5. Budapest: Flughafen-Sammeltransfer per Shuttlebus

Nutzen Sie einen bequemen und zuverlässigen Transfer vom Flughafen zu Ihrem Hotel in Budapest und vermeiden Sie den Ärger mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Genießen Sie einen One-Way-Bustransfer zu einem Ort Ihrer Wahl im Stadtzentrum von Budapest. Wählen Sie zwischen einem One-Way-Transfer oder einem Transfer mit Hin- und Rückfahrt und profitieren Sie von einem 24-Stunden-Service.  Wenn Sie das Ankunftsterminal des Flughafens erreichen, gehen Sie zu einem der Informationspunkte, um Ihren Voucher zu validieren. Sobald Ihr Voucher gescannt wurde, können Sie in den Shuttlebus einsteigen. Ihr erfahrener Fahrer holt Sie am Flughafen ab und bringt Sie direkt zu Ihrem Hotel oder zu einem ausgewählten Ort im Zentrum von Budapest.

Budapest Card: Nahverkehr, über 30 Top-Attraktionen & Touren

6. Budapest Card: Nahverkehr, über 30 Top-Attraktionen & Touren

Holen Sie Ihre Karte einfach ab an einem der 5 Touristeninformationsbüros (Budapestinfo Points) in der Stadt. Nutzen Sie kostenlos die öffentlichen Verkehrsmittel und erkunden Sie Budapest mit dieser Karte. Zudem können Sie einige der beliebtesten Museen kostenlos mit der Budapest Card besuchen: • Die Ungarische Nationalgalerie mit ihrer ständigen Sammlung ungarischer Kunst und anderen temporären Ausstellungen • Das Ungarische Nationalmuseum • Das Museum der Bildenden Künste (Szépművészeti Múzeum) • Das Historische Museum Budapest im Burgpalast  • Den Szoborpark (Statuenpark)  • Das Robert Capa Contemporary Photography Center • Das Haus der Ungarischen Fotografie - das Mai Manó Haus • Das Ludwig Museum • Das Freilichtmuseum Aquincum • Das Ferenc-Hopp-Museum für asiatische Kunst • Das Vasarely-Museum • Das Kiscelli Museum • Das Béla-Bartók-Gedenkhaus • Die Neue Budapester Galerie • Das Museum für Zoll- und Finanzgeschichte • Das Ungarische Museum für Handel und Tourismus • Das Óbuda Museum • Die Goldberger Textilsammlung Einige Ausstellungen können Sie kostenlos oder mit einem Rabatt besuchen: • Kostenloser Eintritt zum Maria-Magdalena-Turm • Pálvölgyi-Höhle • Kostenlose Tour durch die Budafok-Weinkeller • 50 % Rabatt für die Franz-Liszt-Musikakademie, wenn Sie eine Führung buchen • 40 % Rabatt auf eine Dunacorso-Sightseeingootsfahrt • 50 % Rabatt bei einem Fahrradverleih von Cityrama • 20 % auf eine Hop-On/Hop-Off-Tour von Program Centrum • Freier Eintritt für das Lukács-Thermal- und Schwimmbad • 20 % Rabatt auf das Széchenyi-Thermalbad, das Gellért-Thermalbad, das Aquaworld Resort oder das Rudas-Thermal- und Schwimmbad • 1 kostenlose Fahrt auf dem Zugliget-Sessellift

Budapest: 45-minütige Führung im Parlamentsgebäude

7. Budapest: 45-minütige Führung im Parlamentsgebäude

Bei dieser 45-minütigen Führung siehst du das Innere des prächtigen Parlamentsgebäudes in Budapest. Es wurde im neugotischen Stil erbaut und ist das drittgrößte Parlamentsgebäude der Welt. Das Gebäude wurde vom berühmten ungarischen Architekten Imre Steindl entworfen, dessen Inspiration der Palace of Westminster war. Es erstreckt sich auf der Pester Seite der Donau von der Kettenbrücke bis zur Margaretenbrücke und ist 268 Meter lang. Dein Guide zeigt dir den fantastischen Sitzungssaal, das reich verzierte Treppenhaus und den großen Kuppelsaal. Du kannst ebenfalls den Kuppelsaal besuchen, in dem sich die ungarischen Kronjuwelen und die Stephanskrone befinden.

Budapest: Donau-Fahrt mit ungarischem Abendessen & Musik

8. Budapest: Donau-Fahrt mit ungarischem Abendessen & Musik

Freu dich auf eine Bootsfahrt auf der majestätischen Donau. Genieße ein traditionelles ungarisches Abendessen und Live-Volksmusik, während du die Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigst. Erkunde Budapest aus einer anderen Perspektive. Bewundere die beleuchtete Stadt auf der Donau vom Deck des Bootes aus, oder genieße die Live-Musik in den Innenräumen. Beginne dein Erlebnis am Fährterminal Akadémia und sieh Highlights der Stadt wie das Parlament, die Kettenbrücke sowie die Budaer Burg und Zitadelle. Entspanne nach Herzenslust und genieße dabei ungarische Gastrospezialitäten. Das Abendessen in Buffetform beinhaltet: - Vorspeise: Gulaschsuppe - Hauptgericht: Traditionelles ungarisches Paprika-Hähnchen mit Nudeln - Vegetarisches Hauptgericht: Lasagne mit Gemüse - Dessert: Ungarische Strudelauswahl - Getränke: 1 Begrüßungsgetränk und 1 Glas Bier, Wein, Mineralwasser oder 1 Softdrink Lass dich von Live-Musik unterhalten, die von 4 Mitgliedern des preisgekrönten Rajkó Folk Orchestra gespielt wird. Höre lokale und internationale Lieblingssongs. Die Band verfügt über ein ganz besonderes ungarisches, virtuoses Volksinstrument, das Zymbal, das der Atmosphäre eine ganz besondere Note verleiht.

Budapest: Sightseeing-Bootsfahrt tagsüber

9. Budapest: Sightseeing-Bootsfahrt tagsüber

Erlebe eine 70-minütige Bootsfahrt auf der legendären blauen Donau zwischen den Stadtteilen Buda und Pest des magischen Budapest. Geh direkt am zentralen Pier von Budapest an Bord und genieße ein Getränk deiner Wahl. Gönn dir ein Glas Champagner, Wein, Bier, einen Softdrink oder Mineralwasser sowie ein Glas der besonderen Limonade Duna Bella. Während der Fahrt siehst du die majestätische Kettenbrücke und Elisabethbrücke, bewunderst das riesige Parlamentsgebäude, siehst den Burgpalast auf dem Hügel und fährst um die Margareteninsel. Erfahre per Audioguide in 30 Sprachen mehr über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Im Sommer kannst du optional auf der kühlen und grünen Margareteninsel Halt machen, wenn du möchtest. Du erhältst eine kostenlose Karte der kleinen Insel mit empfohlenen Wandertouren und Informationen zu Sehenswürdigkeiten. Danach geht es zurück ins Zentrum von Budapest.

Budapest: Fast-Track-Einlass zur Großen Synagoge

10. Budapest: Fast-Track-Einlass zur Großen Synagoge

Überspringe die Warteschlangen, geh direkt zur Sicherheitskontrolle und beginne deinen Besuch in der Großen Synagoge, der größten Synagoge Europas und der zweitgrößten der Welt. Die Synagoge wurde 1859 erbaut und ist mit ihrer rot-gelben Ziegelfassade, die romantischen Stil mit maurischen Elementen verbindet, einer der Höhepunkte Budapests. Nimm teil an einer Führung und erfahre mehr über die Historie und die Architektur der Synagoge sowie über die Geschichte der ungarischen Juden vor und nach dem Zweiten Weltkrieg.  Nutze dein Ticket dann, um das Ungarische Jüdische Museum neben der Synagoge zu betreten. Lerne das Leben der Juden in Ungarn anhand von Alltagsgegenständen kennen.  Besuche den berühmten „Baum des Lebens“ im Hof der Synagoge. Bewunder die kleinen Metallblätter der Trauerweide mit Namen von Holocaust-Opfern und Tafeln zu Ehren nichtjüdischer Retter.  Beende deinen Besuch auf dem Friedhof im Hinterhof des Heldentempels, der Grabstätte derer, die während des Zweiten Weltkriegs im Ghetto starben.

Häufig gestellte Fragen über Zentralungarn

Was muss man in Zentralungarn unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Sightseeing in Zentralungarn

Möchten Sie alle Aktivitäten in Zentralungarn entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Zentralungarn: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 40.275 Bewertungen

Our tour with Aron was amazing! He gave us many information about the city, historical facts we didn't know and some side notes from nowadays. We can highly recommend it, after the tour we saw Budapest from another point or view with upgraded our whole stay in the city. It was one of the best experiences! Thank you so much, hope to see you again some day. Wish you all the best, enjoy your coffee ;)

Die Segwaytour durch Budapest hat und sehr gefallen und war ein Highlight unseres Besuchs der Stadt. Außer uns waren keine anderen Teilnehmer dabei und der Guide kümmerte sich großartig um uns! Vielen Dank!

It was a nice and informative tour, which is also fun if you are not a wine connoisseur but just want to learn a bit more about the everyday culture of the host country.

Eine super schöne Fahrt auf der Donau! Mit Begrüssungssekt zu Beginn der Fahrt. Meine Frau und ich habe die Fahrt genossen.

5 Sterne Erfahrung! Vom Service bis zur Aussicht! Gutes Essen und gute Musik!