Datum wählen
Erlebnisse in

Zentralthailand

Unsere Empfehlungen für Zentralthailand

Ab Bangkok: Damnoen Saduak Markt & Mae Klong Zugmarkt

1. Ab Bangkok: Damnoen Saduak Markt & Mae Klong Zugmarkt

Wähle entweder eine gemeinsame Gruppentour oder eine private Führung, um zwei legendäre Märkte auf einem Tagesausflug von Bangkok aus zu besuchen. Sieh einen Markt an den Bahngleisen, den Maeklong Railway Market und einen Markt, der auf den Kanälen schwimmt, den Damnoen Saduak Market. Lass dich bequem abholen und mach dich auf den Weg zum Maeklong Railway Market, auch bekannt als Talad Rom Hup. Mae Klong ist einer der größten Märkte Thailands, auf dem es frische Meeresfrüchte gibt. Er liegt direkt am Gleis der Mae-Klong-Bahn. Erhalte faszinierende Einblicke von deinem ortskundigen Guide, wie der Markt betrieben wird und welche Produkte hier verkauft werden. Bestaune, wie die Marktstände und Vordächer jedes Mal zurückgezogen werden vom Gleis, sobald ein Zug herannaht und durchgelassen wird. Mach dich dann auf zum Schwimmenden Markt von Damnoen Saduak, einer der berühmtesten schwimmenden Märkte in Thailand. Unternimm eine kurze Fahrt in einem Paddelboot, um den Markt zu erreichen. Du hast viel Zeit, um auf dem farbenfrohen Markt umherzustreifen, während freundliche Verkäufer ihre Produkte direkt vom Boot aus verkaufen. Erlebe die interessanten Eindrücke und probier regionale Spezialitäten wie Klebreis mit Mango. Dein Guide wird dir einige Ratschläge geben, was du nicht verpassen solltest. Die Rückkehr nach Bangkok erfolgt rechtzeitig zum frühen Nachmittag.

Ab Bangkok: Ayutthaya-Tempel – Gruppentour & Mittagessen

2. Ab Bangkok: Ayutthaya-Tempel – Gruppentour & Mittagessen

Genießen Sie eine Kleingruppentour zu den prachtvollen Tempelruinen von Ayutthaya, der Hauptstadt des goldenen Zeitalters von Siam. Alle Eintrittsgebühren, ein fachkundiger Guide und ein Mittagessen in einem örtlichen Restaurant sind inklusive. Reisen Sie ab Bangkok in einem komfortablen, klimatisierten Fahrzeug zu Ihrem ersten Stopp in Ayutthaya, dem Tempel Wat Lokayasutharam. Dieser herrliche Tempel ist bekannt für seinen riesigen liegenden Buddha, erstaunlicherweise eines der wenigen Gebilde, die hier intakt geblieben sind. Ihr nächster Stopp ist der Wat Phra Sri Sanphet, ein Teil des Königspalastes, in dem königliche Zeremonien stattfanden. Er gilt als wichtigster Tempel in Ayutthaya. Besuchen Sie anschließend den Wat Mahathat Ayutthaya.Als einer der ältesten und bedeutendsten Tempel in der Geschichte von Ayutthaya, befand sich in ihm einst die heilige Buddha-Reliquie.Bewundern Sie den berühmten Buddha-Kopf, umschlungen von den Wurzeln einer Pappel-Feige. Genießen Sie danach Ihr Mittagessen in einem örtlichen Thai-Restaurant und erhalten Sie von Ihrem Guide Tipps zu den kulinarischen Spezialitäten der Region. Besuchen Sie den prächtigen, am Fluss gelegenen Wat Chai Watthanaram zum krönenden Abschluss Ihrer Tour. Bewundern Sie den fesselnden Architekturstil, der von der Tempelanlage Angkor Wat in Kambodscha inspiriert wurde, während Sie über das monumentale Gelände spazieren.

Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi: Zutritt zur Miracle Lounge

3. Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi: Zutritt zur Miracle Lounge

Genießen Sie VIP-Zugang zur Miracle Lounge am Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi und verbringen Sie die Wartezeit bis zu Ihrem Flug in völliger Entspannung. Lassen Sie sich verwöhnen mit unbegrenzten Speisen und heißen und kalten Getränken einschließlich köstlicher thailändischer Spezialitäten, die vom Chefkoch der Miracle Hotel Group zubereitet werden. Jede Lounge verfügt über komfortable Sofas, kostenloses WLAN, Arbeitsplätze, internationale TV-Sender, Magazine und Zeitungen. Außerdem bietet die Lounge einen Duschraum, einen Gebetsraum und eine Fläche unter freiem Himmel (Flughafenhalle D). An der Frühstückstheke finden Sie frische Kekse, Torten, Sandwiches und Kuchen. Freuen Sie sich auf die ideale Umgebung, um vor Ihrem Flug eine wohlverdiente Pause einzulegen.

Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi: Bevorzugter VIP-Service

4. Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi: Bevorzugter VIP-Service

Nach einem langen Flug empfängt Sie Ihre persönliche Hostess am Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi. Genießen Sie eine echte VIP-Behandlung. Profitieren Sie vom Premium-Service für einen reibungslosen Ablauf Ihres Aufenthaltes am Flughafen. Nach der Begrüßung an der Fußgängerbrücke begleitet Ihr persönlicher Assistent Sie durch alle Flughafenformalitäten. Ihre Gastgeberin hilft Ihnen bei der Visabeantragung und führt Sie souverän und ohne Zwischenfälle auf der „Premium-Einreisespur“ durch den Zoll und zur Ankunftshalle. Auf Ihrem Weg nach unten arrangiert Ihr persönlicher Gepäckträger Ihre Taschen, während Ihr Concierge Sie auf Vorzugswegen durch den Zoll führt und Sie mit Ihren Gästen zu Ihrem weiteren Transport zum Hotel eskortiert. Bei Ihrem Abflug müssen Sie nicht in der Schlange stehen. Ihr Concierge organisiert den Check-in im Voraus und druckt Ihre Bordkarten sowie die Gepäckaufkleber aus. Treffen Sie Ihren persönlichen Gepäckträger vor dem Flughafen. Hier wird er Ihr Gepäck entgegen nehmen. Sie werden eskortiert zum Anfang der Schlangen am Check-in-Schalter und an den Sicherheitskontrollen, bevor Sie durch den Zoll gehen. Aufgrund von Sicherheitsbestimmungen, ist der Concierge-Service im Bereich des Zolls und der Einreiseschalter leider eingeschränkt. Sie müssen diese Bereiche daher alleine passieren. Sobald Sie hindurch sind, begleitet Ihr persönlicher Concierge Sie zum VIP-Abflug-Gate. Bitte beachten Sie, dass dieser Service keinen Transfer zu Ihrem Hotel in der Stadt beinhaltet. Buchen Sie zusätzlich zu diesem VIP-Service einen Transfer zu Ihrem gewünschten Zielort.

Ab Bangkok: Kleingruppen-Tagestour Geschichtspark Ayutthaya

5. Ab Bangkok: Kleingruppen-Tagestour Geschichtspark Ayutthaya

Besuche im Ayutthaya Historical Park Stätten, die bis ins Jahr 1350 zurückreichen. Erfahre mehr über die buddhistische Geschichte, Architektur und Religion, während du mit deinem erfahrenen Tourguide unzählige Tempel erkundest. Im 18. Jahrhundert wurden große Teile Ayutthayas von burmesischen Angreifern zerstört. Die Ruinen der Denkmäler sind Zeugnisse dieser Vergangenheit. Wurzeln winden sich um zerstörte Buddha-Köpfe und verleihen der Stätte einen tragisch-schönen Charme. Verlasse Bangkok in der Früh und sieh auf dem Weg nach Ayutthaya den königlichen Palast Bang Pa-In. Die goldenen Pagoden und stillen Wasserbecken bildeten einst die Sommerresidenz alter thailändischer Könige. Hier erhältst du lebhafte Einblicke in die glorreiche Vergangenheit der Region. Wenn du Ayutthaya erreicht hast, erkunde die alten religiösen Stätten für mehrere Stunden. Zu den Denkmälern gehört auch der Wat Mahatha, wo ein enthaupteter Buddha zwischen imposanten Bäumen ruht. Weiter geht's zum Wat Mongkol Borpit, bekannt für seinen sitzenden Buddha in beeindruckender Größe. Entdecke den Wat Phra Sri Sanphet, der heiligste und bedeutendste Komplex der alten thailändischen Hauptstadt. Mach dich auf den Weg zum Wat Chaiwatthanaram mit seinen aufragenden Stein-Chedis. Diese Stätte ist einer der Hauptgründe, für die Ayutthaya im Jahr 1991 als UNESCO-Welterbe ausgezeichnet wurde.

King-Power-Mahanakhon-SkyWalk: Ermäßigte Eintrittskarte

6. King-Power-Mahanakhon-SkyWalk: Ermäßigte Eintrittskarte

Erleben Sie den Mahanakhon SkyWalk, eine von Bangkoks unvergesslichsten Attraktionen. Erklimmen Sie die Spitze des King-Power-Mahanakhon-Gebäudes, um die 314 Meter hohe Aussichtsplattform zu erreichen. Nutzen Sie die Innen- und Außen-Aussichtsbereiche und genießen Sie den einmaligen Blick auf die Stadt. Nach Ihrer Ankunft geht es weiter zur 74. Etage, wo Sie einen ersten Blick auf den atemberaubenden Panoramablick erhaschen. Erfahren Sie mehr über Bangkoks Sehenswürdigkeiten bei einem interaktiven Augmented-Reality-Erlebnis und interaktiven Touchscreens. Steigen Sie ein in den Hydraulikglasaufzug im 75. Stock, um die oberen Etagen zu erkunden.  Fühlen Sie sich, als würden Sie auf Wolken gehen, wenn Sie im 78. Stock aussteigen und einen der weltgrößten Glasböden betreten. Entspannen Sie sich und genießen Sie die Aussicht von der höchsten Rooftop-Bar in Thailand. Genießen Sie Champagner und Cocktails und erleben Sie einen unschlagbare Sonnenuntergang.

Bangkok: Stadt Highlights Tempel und Markt Walking Tour

7. Bangkok: Stadt Highlights Tempel und Markt Walking Tour

Triff die Gruppe um 9:00 Uhr in River City Bangkok und fahre mit den örtlichen Verkehrsmitteln zum Smaragd-Buddha-Tempel. Komm unterwegs vorbei am Amulettmarkt, einem der bekanntesten historischen Märkte der Insel Rattanakosin. Erreiche schließlich die erste Station deines Rundgangs: Wat Phra Kaew, allgemein bekannt als der Tempel des Smaragd-Buddha und offiziell unter dem Namen Wat Phra Si Rattana Satsadaram. Er gilt als der heiligste buddhistische Tempel in Thailand.  Erkunde den Großen Palast, in dem die Könige von Thailand wohnten. Der Große Palast wird heute noch für offizielle Veranstaltungen genutzt. Mehrere königliche Zeremonien und Staatsfunktionen finden jedes Jahr innerhalb der Mauern des Palastes statt.  Fahre nach dem Großen Palast weiter zum Wat Pho, falls du diese Option gewählt hast. Besuche unterwegs den Tha Thien Markt, ein Kulturmarkt, auf dem getrocknete, gesalzene Meeresfrüchte und Großhandelsprodukte verkauft werden. Besuche den Tempel des Liegenden Buddha, Wat Pho. Er steht auf der Liste von sechs Tempeln in Thailand, die als die höchsten königlichen Tempel erster Klasse eingestuft werden. Erfahre mehr über König Rama I., der den Tempelkomplex auf einer früheren Tempelanlage neu errichten ließ. Das Bauwerk wurde zu seinem Haupttempel und heute wird ein Teil seiner Asche dort aufbewahrt. Es wurde von der UNESCO in ihrem Programm „Memory of the World“ anerkannt. Am wichtigsten ist, dass es der Geburtsort der traditionellen Thai-Massage ist, die noch heute im Tempel gelehrt und praktiziert wird. Vervollständige die Liste der Tempel in Bangkok, die du unbedingt besuchen musst, indem du deine Reise zum Wat Arun (dem Tempel der Morgenröte), einem der berühmtesten Wahrzeichen Bangkoks, fortsetzen. Der Tempel ist bekannt für seinen riesigen 70 Meter hohen Turm am Chao Phraya-Fluss, der mit winzigen farbigen Glasstücken verziert ist, die von chinesischem Porzellan umgeben sind.

Bangkok: Dinner-Flussfahrt auf der Chao Phraya Princess

8. Bangkok: Dinner-Flussfahrt auf der Chao Phraya Princess

Genieß eine abendliche Dinner-Kreuzfahrt auf der Chao Phraya Princess, die entlang der Hauptwasserstraße Bangkoks fährt. Erlebe den Zauber der Beleuchtung der Tempel der Stadt sowie anderer historischer Denkmäler. Check ein am Einkaufszentrum River City Shopping Complex und gehe an Bord eines sicheren und bequemen Kreuzfahrtschiffes. Erlebe den Fluss Chao Phraya bei Nacht und die Aussicht auf die beiden Ufer des Flusses vom offenen Deck aus. Nimm die Atmosphäre der wichtigsten Wahrzeichen und Denkmäler der Stadt in dich auf. Diese sind bei Nacht romantisch beleuchtet. Genieße ein elegantes Gourmet-Buffet mit internationaler Küche, begleitet von sanfter Hintergrundmusik.

Siam Amazing Park: Ticket und Essensvoucher

9. Siam Amazing Park: Ticket und Essensvoucher

Lassen Sie das chaotische Bangkok für einen Tag hinter sich und erleben Sie Spaß und Spannung in diesem Vergnügungspark. Besuchen Sie Siam Park City, den größten Vergnügungspark Thailands, der über den größten Wellenpool der Welt verfügt und den Guinness-Weltrekord hält. Der Park ist in 5 verschiedene Zonen unterteilt, darunter Water Park, X-Zone, Family World, Fantasy World und Small World. Fahren Sie auf einer Achterbahn, die sich dreimal auf den Kopf stellt, oder rutschen Sie eine 7-stöckige Regenbogenrutsche herunter.  Diese Attraktion ist für alle Altersgruppen geeignet und Sie können Ihre Voucher für Snacks einlösen. Vergringen Sie einen erlebnisreichen Tag vor den Toren Bangkoks.

Ab Chiang Mai: Tempel Doi Suthep & Bergstamm-Dorf Hmong

10. Ab Chiang Mai: Tempel Doi Suthep & Bergstamm-Dorf Hmong

Verlassen Sie Chiang Mai und fahren Sie zum Tempel Wat Phra That Doi Suthep auf dem Berg Doi Suthep. Folgen Sie den Spuren der Pilger, die die 309 Stufen zum Stupa auf der Hügelspitze hinaufsteigen. Genießen Sie eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt Chiang Mai und ihre Umgebung. Besuchen Sie das Dorf und das Museum des folkloristischen Hmong-Bergstamms innerhalb des Nationalparks Doi Suthep-Pui. Erfahren Sie mehr über das Leben des Stamms, der bekannt ist für seine farbenfrohe Kleidung und Kunsthandwerkstraditionen. Fahren Sie zurück nach Chiang Mai und lassen Sie sich absetzen an Ihrem Hotel.

Sightseeing in Zentralthailand

Möchten Sie alle Aktivitäten in Zentralthailand entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Zentralthailand: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 14.923 Bewertungen

Eine tolle Tour, die man nur weiterempfehlen kann. Um hier mitzufahren, muss man kein großartiger Fahrradfahrer sein. Es wurden zahlreiche Pausen gemacht, in denen es etwas Wissenswertes zu erfahren gab oder für das leibliche Wohl gesorgt wurde. Unsere beiden Guides (Andy und ?) waren immer da und sorgten für unsere Sicherheit im Bangkoker Verkehr. Die überwiegende Zeit fuhren wir durch schmale Gassen durch die Höfe der Stadt, besuchten einen Tempel und setzten mit der Fähre über den Fluss. Unser Fazit: jederzeit wieder.

Wir haben einen sehr interessanten Tag gehabt. Es war toll, sich mal um nichts zu kümmern und einfach den Ausflug genießen zu können.

sehr professionell und gut organisiert. sehr freundlich und für alle Altersklassen gut geeignet!

Der Transfer war pünktlich und hat uns nett und schnell zum Hotel gebracht.

Sehr entspannte Tour! Super Guide. Sehr zu empfehlen! Vielen Dank.