Datum hinzufügen

Erlebnisse
Zentralthailand

Unsere Empfehlungen für Zentralthailand

Bangkok: Damnoen Saduak Markt und Maeklong Railway Markt

1. Bangkok: Damnoen Saduak Markt und Maeklong Railway Markt

Wähle entweder eine gemeinsame Gruppentour oder eine private Führung, um zwei legendäre Märkte auf einem Tagesausflug von Bangkok aus zu besuchen. Sieh einen Markt an den Bahngleisen, den Maeklong Railway Market und einen Markt, der auf den Kanälen schwimmt, den Damnoen Saduak Market. Lass dich bequem abholen und mach dich auf den Weg zum Maeklong Railway Market, auch bekannt als Talad Rom Hup. Mae Klong ist einer der größten Märkte Thailands, auf dem es frische Meeresfrüchte gibt. Er liegt direkt am Gleis der Mae-Klong-Bahn. Erhalte faszinierende Einblicke von deinem ortskundigen Guide, wie der Markt betrieben wird und welche Produkte hier verkauft werden. Bestaune, wie die Marktstände und Vordächer jedes Mal zurückgezogen werden vom Gleis, sobald ein Zug herannaht und durchgelassen wird. Mach dich dann auf zum Schwimmenden Markt von Damnoen Saduak, einer der berühmtesten schwimmenden Märkte in Thailand. Unternimm eine kurze Fahrt in einem Paddelboot, um den Markt zu erreichen. Du hast viel Zeit, um auf dem farbenfrohen Markt umherzustreifen, während freundliche Verkäufer ihre Produkte direkt vom Boot aus verkaufen. Erlebe die interessanten Eindrücke und probier regionale Spezialitäten wie Klebreis mit Mango. Dein Guide wird dir einige Ratschläge geben, was du nicht verpassen solltest. Die Rückkehr nach Bangkok erfolgt rechtzeitig zum frühen Nachmittag.

Von Bangkok aus: Ayutthaya-Tempel Kleingruppentour mit Mittagessen

2. Von Bangkok aus: Ayutthaya-Tempel Kleingruppentour mit Mittagessen

Genieße eine Kleingruppentour zu den prachtvollen Tempelruinen von Ayutthaya, der Hauptstadt des goldenen Zeitalters von Siam. Alle Eintrittsgebühren, ein fachkundiger Guide und ein Mittagessen in einem örtlichen Restaurant sind inklusive. Reise von Bangkok aus in einem komfortablen, klimatisierten Fahrzeug oder schließe dich der Tour bei deinem ersten Halt in Ayutthaya, dem Wat Lokayasutha, an. Dieser Tempel ist bekannt für seine riesige liegende Buddha-Statue, eines der wenigen Bauwerke, die hier noch intakt sind. Dein nächster Stopp ist der Wat Phra Sri Sanphet, ein Teil des Königspalastes, in dem königliche Zeremonien stattfanden. Er gilt als der wichtigste Tempel von Ayutthaya. Besuche anschließend den Wat Mahathat Ayutthaya. Er ist einer der ältesten und bedeutendsten Tempel in der Geschichte Ayutthayas und beherbergte einst die heilige Reliquie des Buddha.Bewundere den berühmten Buddha-Kopf, der in den Wurzeln eines Bodhi-Baums verschlungen ist. Danach genießt du ein herzhaftes Mittagessen in einem lokalen Thai-Restaurant, wo dein Guide dir gerne Tipps zu lokalen kulinarischen Spezialitäten gibt. Zu guter Letzt beendest du deine Reise am großen Wat Chaiwattanaram am Flussufer. Bestaune den beeindruckenden architektonischen Stil, der vom Angkor Wat-Komplex in Kambodscha beeinflusst wurde, während du über das monumentale Gelände spazierst.

Chiang Mai: Wasserfall, Elefantenschutzgebiet und Bamboo Rafting

3. Chiang Mai: Wasserfall, Elefantenschutzgebiet und Bamboo Rafting

Begib dich auf ein einzigartiges Erlebnis und besuche eine ethische Elefantenauffangstation im Dschungel außerhalb von Chiang Mai. Erfrische dich an einem Wasserfall, genieße ein traditionelles thailändisches Mittagessen und werde für einen Tag zum Elefantenpfleger, während du die sanften Riesen in ihrer natürlichen Umgebung fütterst und beobachtest. Die Tour beginnt mit der Abholung von deinem Hotel oder deiner Unterkunft in der Innenstadt von Chiang Mai. Auf einer landschaftlich reizvollen Fahrt südwestlich von Chiang Mai siehst du Bauernhöfe, Dörfer von Bergvölkern und Reisfelder entlang des Weges. Fahre zu den Mae Wang Wasserfällen, wo du dich entspannen und ein Bad im Wasser nehmen kannst. Du erreichst den Pon Elephant Thailand, der tief im Dschungel liegt. Dort wirst du von einem Guide begrüßt, der dich durch das Schutzgebiet führt. Als Nächstes erhältst du eine Einweisung in die asiatischen Elefanten und den Hintergrund des Schutzgebiets. Lerne die freundlichen, geretteten Elefanten kennen und füttere sie mit Bananen. Wandere mit den Elefanten durch den Wald den Hügel hinauf und beobachte die Elefanten bei der Nahrungssuche in der Wildnis. Beobachte, wie die Elefanten in ihrer natürlichen Umgebung mit ihren Familien interagieren. Gehe hinunter zum Fluss und genieße ein Bad mit den Elefanten. Gehe mit den Elefanten zurück zum Sanatorium und nimm dir Zeit, um dich von diesen wunderbaren Tieren zu verabschieden. Zum Abschluss machst du eine malerische Bambus-Rafting-Tour auf dem Mae Wang River, bevor du zu deinem Hotel in Chiang Mai zurückgebracht wirst.

Von Bangkok aus: Tagesausflug nach Ayutthaya und zum schwimmenden Markt von Ayothaya

4. Von Bangkok aus: Tagesausflug nach Ayutthaya und zum schwimmenden Markt von Ayothaya

Entdecke einige der bemerkenswerten historischen Stätten von Ayutthaya bei einem Tagesausflug von Bangkok aus. Besuche alte Tempel und Paläste sowie den schwimmenden Markt von Ayothaya mit einem fachkundigen Führer. Nachdem du dich am Morgen in Bangkok getroffen hast, beginnt die 2-stündige Fahrt nach Ayutthaya. Die antike Stadt Ayutthaya wurde um 1350 gegründet und war nach Sukhothai die zweite Hauptstadt Siams. Auf diesem Ganztagesausflug erkundest du die Ruinen der alten Stadt im UNESCO-gelisteten Ayutthaya Historical Park. Der Park ist eine archäologische Stätte mit Palästen, buddhistischen Tempeln, Klöstern und Statuen. Besuche den Bang Pa-In Königspalast, der 1632 von König Prasat Thong erbaut wurde. An diesem Ort findest du eine Reihe beeindruckender Gebäude, die in verschiedenen architektonischen Stilen aus Thailand, China und Europa erbaut wurden. Fahre fort mit einem Besuch des schwimmenden Marktes von Ayothaya und genieße etwas freie Zeit zum Mittagessen auf eigene Kosten. Nach dem Mittagessen besuchst du 2 weitere historische Stätten, Wat Phra Sri Sanphet und Wat Mahathat, um die Ruinen der großen Tempelanlagen zu entdecken. Am frühen Abend kehrst du nach Bangkok zurück, wo du an einem Ort in der Nähe deines ursprünglichen Treffpunkts abgesetzt wirst.

Bangkok: Stadt Highlights Tempel und Markt Walking Tour

5. Bangkok: Stadt Highlights Tempel und Markt Walking Tour

Triff die Gruppe um 9:00 Uhr in River City Bangkok und fahre mit den örtlichen Verkehrsmitteln zum Smaragd-Buddha-Tempel. Komm unterwegs vorbei am Amulettmarkt, einem der bekanntesten historischen Märkte der Insel Rattanakosin. Erreiche schließlich die erste Station deines Rundgangs: Wat Phra Kaew, allgemein bekannt als der Tempel des Smaragd-Buddha und offiziell unter dem Namen Wat Phra Si Rattana Satsadaram. Er gilt als der heiligste buddhistische Tempel in Thailand.  Erkunde den Großen Palast, in dem die Könige von Thailand wohnten. Der Große Palast wird heute noch für offizielle Veranstaltungen genutzt. Mehrere königliche Zeremonien und Staatsfunktionen finden jedes Jahr innerhalb der Mauern des Palastes statt.  Fahre nach dem Großen Palast weiter zum Wat Pho, falls du diese Option gewählt hast. Besuche unterwegs den Tha Thien Markt, ein Kulturmarkt, auf dem getrocknete, gesalzene Meeresfrüchte und Großhandelsprodukte verkauft werden. Besuche den Tempel des Liegenden Buddha, Wat Pho. Er steht auf der Liste von sechs Tempeln in Thailand, die als die höchsten königlichen Tempel erster Klasse eingestuft werden. Erfahre mehr über König Rama I., der den Tempelkomplex auf einer früheren Tempelanlage neu errichten ließ. Das Bauwerk wurde zu seinem Haupttempel und heute wird ein Teil seiner Asche dort aufbewahrt. Es wurde von der UNESCO in ihrem Programm „Memory of the World“ anerkannt. Am wichtigsten ist, dass es der Geburtsort der traditionellen Thai-Massage ist, die noch heute im Tempel gelehrt und praktiziert wird. Vervollständige die Liste der Tempel in Bangkok, die du unbedingt besuchen musst, indem du deine Reise zum Wat Arun (dem Tempel der Morgenröte), einem der berühmtesten Wahrzeichen Bangkoks, fortsetzen. Der Tempel ist bekannt für seinen riesigen 70 Meter hohen Turm am Chao Phraya-Fluss, der mit winzigen farbigen Glasstücken verziert ist, die von chinesischem Porzellan umgeben sind.

Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi: 3-h Zutritt zur Miracle Lounge

6. Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi: 3-h Zutritt zur Miracle Lounge

Genieße VIP-Zugang zur Miracle Lounge am Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi und verbring die Wartezeit bis zu deinem Flug in völliger Entspannung. Lass dich verwöhnen mit unbegrenzten Speisen und heißen und kalten Getränken einschließlich köstlicher thailändischer Spezialitäten vom Chefkoch der Miracle Hotel Group. Jede Lounge verfügt über komfortable Sofas, kostenloses WLAN, Arbeitsplätze, internationale TV-Sender, Magazine und Zeitungen. Außerdem bietet die Lounge einen Duschraum, einen Gebetsraum und eine Fläche unter freiem Himmel (Flughafenhalle D). An der Frühstückstheke findest du frische Kekse, Torten, Sandwiches und Kuchen. Freu dich auf die ideale Umgebung, um vor deinem Flug eine wohlverdiente Pause einzulegen.

Chiang Mai: Elefanten-Schutzgebiet & Wasserfall Gruppenreise

7. Chiang Mai: Elefanten-Schutzgebiet & Wasserfall Gruppenreise

Besuche das Elefanten-Schutzgebiet in Chiang Mai. Du wirst bequem von deinem Hotel im Stadtzentrum von Chiang Mai abgeholt und fährst zu Pon Elephant Thailand. Lerne, wie man gesunde Snacks für Elefanten zubereitet und besuche die geretteten Tiere. Geh am Mae Wang Wasserfall baden. Entspanne dich, während du von deiner Unterkunft im Stadtzentrum von Chiang Mai abgeholt wirst. Lehn dich zurück, während du auf einer 1,5-stündigen Fahrt in den Südwesten der Stadt gebracht wirst. Du siehst Bauernhöfe, Dörfer der Bergstämme und Reisfelder. Bei deiner Ankunft im Pon Elephant Thailand wirst du herzlich willkommen geheißen. Höre dir ein Briefing über asiatische Elefanten und den Hintergrund des Schutzgebiets an. Erfahre, wie du gesunde Snacks für die Elefanten zubereitest. Füttere die geretteten Elefanten, während du auf einen Hügel im tiefen Dschungel gehst. Beobachte die Elefanten bei der Futtersuche und erlebe, wie Elefantenfamilien miteinander umgehen. Bade mit den Elefanten im Fluss und begleite sie zurück zum Schutzgebiet, wo du lernst, wie man Medizinbälle für Elefanten herstellt. Nimm eine Dusche und packe deine Sachen zusammen. Nimm ein traditionelles thailändisches Mittagessen und frische Früchte zu dir. Verlasse Pon Elephant Thailand und halte am Mae Wang Wasserfall für ein kurzes Bad an, bevor du nach der Tour zum Ausgangspunkt zurückfährst.

Bangkok: Floating & Railway Market mit Zug- und Bootsfahrt

8. Bangkok: Floating & Railway Market mit Zug- und Bootsfahrt

Entdecke auf dieser Tour die weltberühmten Märkte Thailands. Besuche die Stadt Mae Klong und entdecke lokale Produkte und Waren auf dem beliebten Eisenbahnmarkt. Danach geht es zum Damnoen Saduak Floating Market, wo du einheimische Lebensmittel probieren und einkaufen kannst. Nachdem du deinen Reiseleiter getroffen hast, verlässt du die Stadt Bangkok und fährst auf der Straße bis zur kleinen Stadt Mae Klong. Dort kannst du den Eisenbahnmarkt erkunden. Dieser traditionelle Markt ist ein Spektakel, das sowohl von Einheimischen als auch von Touristen besucht wird. Werde Zeuge, wie die Stände mit den lokalen Produkten bei jeder Zugüberfahrt auf- und abgebaut werden, und lerne das bunte Treiben und die verschiedenen Gerüche des Marktes kennen. Erlebe ein unvergessliches Erlebnis, wenn du auf den Zug wartest, bevor du durch eine Vielzahl lokaler Produkte stöberst. Als Nächstes setzt du deine Reise in die thailändische Provinz Ratchaburi fort und besuchst den schwimmenden Markt Damnoen Saduak. Nimm ein typisches Schaufelradboot, um den Markt zu erkunden und die Kanäle entlang zu fahren. Sieh zu, wie die Einheimischen von Boot zu Boot kaufen und verkaufen. Du kannst auch Gewürze, Obst und Gemüse, Kunsthandwerk und Souvenirs kaufen. Anschließend hast du etwas Freizeit, um durch die engen Gassen der Stadt zu schlendern, lokale Produkte zu probieren und den Lebensstil der Menschen zu beobachten, bevor du nach Bangkok zurückkehrst.

Koh Samui: Korallen- und Schweineinsel Longtail Bootstour Kleingruppentour

9. Koh Samui: Korallen- und Schweineinsel Longtail Bootstour Kleingruppentour

Beginne deine Reise ganz früh mit der Abholung von deiner Unterkunft, bevor du zum Thong Krut Pier fährst. Von dort aus gehst du an Bord eines Bootes und machst dich auf den Weg nach Koh Madsum, auch bekannt als Schweineinsel, um einen Spaziergang zu machen und ein Selfie mit den wilden Inselschweinen zu machen. Von Koh Matsum fährst du nach Koh Tean. Auf Koh Tean kannst du schwimmen, entspannen, schnorcheln, Kajak fahren oder die Gegend erkunden, bevor du zu Mittag isst. Danach hast du Zeit zur freien Verfügung, um den unberührten Strand zu genießen, mit dem Kajak durch das kristallklare Wasser zu fahren und die bewohnte Landschaft zu erkunden. Nach einem ereignisreichen Nachmittag fährst du zurück zum Thong Krut Pier und wirst von dort zu deiner Unterkunft gebracht. Möchtest du dein Erlebnis noch spezieller machen? Dann kannst du dich für das Luxus-Longtail-Boot entscheiden, mit dem du stilvoll und mit hohem Komfort über die Insel hüpfen kannst. Das Luxusboot bietet nicht nur mehr Platz, sondern auch Snacks, kalte Handtücher, Softdrinks und Mineralwasser. Genieße eine umweltfreundliche Art der Erkundung. Auf dieser Tour entdeckst du nachhaltige Erlebnisse, bei denen die Bereitstellung von Wasser in Glasflaschen und der Ausgleich von Kohlenstoffemissionen bei jeder Tour im Vordergrund stehen, um deine Umweltbelastung und deinen ökologischen Fußabdruck zu verringern.

Bangkok: Mahanakhon SkyWalk Entry Ticket mit Optionen

10. Bangkok: Mahanakhon SkyWalk Entry Ticket mit Optionen

Der Mahanakhon Skywalk ist ein atemberaubender Aussichts- und Unterhaltungskomplex im Herzen von Bangkok, Thailand. Dieser ikonische Wolkenkratzer, der als King Power Mahanakhon bekannt ist, ist ein atemberaubendes architektonisches Wunderwerk, das Besuchern ein einzigartiges und aufregendes Erlebnis bietet.

Top-Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Zentralthailand

Alle Aktivitäten

708 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Zentralthailand

Weitere Sightseeing-Optionen in Zentralthailand

Möchten Sie alle Aktivitäten in Zentralthailand entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Zentralthailand: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 27.873 Bewertungen

Uns hat der Tagesausflug mit unserem Guide Ratima (Nickname Mook) wirklich sehr gut gefallen. Alles war bestens organisiert und Mook war ebenso kundig wie unterhaltsam und hat vieles sehr lustig kommentiert („Der Name von dem Tempel ist viel zu lang, stimmt‘s? Kann man sich nicht merken.“). Es war auch immer eine gute Mischung aus Erklärung durch den Guide und freier Zeit zur Erkundung der Anlagen oder einfach zum Kaffeetrinken. Nur die Tatsache, dass tatsächlich lange Hosen Pflicht sind im Sommerpalast, hätte vom Veranstalter vorher deutlicher kommuniziert werden können. Es war aber kein Problem, für 100 THB beim Palast lange Hosen zum Überziehen zu kaufen.

Der gesamte Ausflug war super, sehr gut organisiert. Pig Island und Kho Tan sind definitiv sehenswert, schöne Inseln, tolles Glas klares Wasser. Das high light natürlich die Schweine. Wie in anderen Bewertung erwähnt, das Schnorlchen kann man sich sparen, leider nichts besonderes. Ansonsten definitiv empfehlenswert.

Es war ein wunderschöner Tag in Ayutthaya mit einer lustigen, energiegeladenen und wunderbaren Guide- vielen Dank 🤩

Einfach klasse! Danke an das Team und unseren tollen Guide

Eine tolle Tour!!!! Danke an das Team. 10 out of 10 😊