Zagreb
Cablecar Tours

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Zagreb Straßenbahn-Touren

Zagreb: 2,5-stündiger Sightseeing-Rundgang mit Seilbahnfahrt

1. Zagreb: 2,5-stündiger Sightseeing-Rundgang mit Seilbahnfahrt

Erhalten Sie während dieses 2,5-stündigen Rundgangs eine Einführung in die lange und bewegte Geschichte der kroatischen Hauptstadt, die Sie bis ins Mittelalter entführt. Lassen Sie sich von Ihrem Tourguide vom Hauptmarkt, dem Ban-Jelačić-Platz, zur Kathedrale, dem wichtigsten Wahrzeichen der Stadt, führen. Erfahren Sie mehr über die Ursprünge der Kathedrale der Himmelfahrt der seligen Jungfrau Maria, ihre schweren Zeiten unter widrigen Umständen und ihre Renovierung. Schlendern Sie während Ihrer Tour durch die lebhafte Tkalciceva-Straße, die auch als Kneipenmeile bekannt ist und in der nahezu rund um die Uhr viele Menschen unterwegs sind. Erfahren Sie mehr über die Philosophie des Faulenzens und die anderen täglichen Gewohnheiten der Einheimischen. Spazieren Sie anschließend den kurzen Weg zur Standseilbahn entlang. Sie ist das älteste öffentliche Verkehrsmittel der Stadt und bringt die Bürger Zagrebs seit über 125 Jahren zuverlässig von einem Ende zum anderen. Fahren Sie mit ihr hinauf nach Gradec, in die Oberstadt. Gradec ist eine der beiden mittelalterlichen Siedlungen, die das ursprüngliche Zagreb gebildet haben. Schlendern Sie die charmante Strossmayer-Promenade entlang und genießen Sie den atemberaubenden Panoramablick auf die Dächer von Zagreb. Sehen Sie dann den Lotrščak-Turm und die St.-Markus-Kirche. Die Kirche und ihr malerisches Dach sind eines der beliebtesten Postkartenmotive der Stadt. Erkunden Sie die urigen Seitenstraßen, entdecken Sie ihren Charme und betreten Sie vielleicht sogar einen der alten Höfe. Steigen Sie zur ältesten Apotheke in Zagreb hinab, die bereits im 14. Jahrhundert eröffnet wurde. Verlassen Sie die Oberstadt durch das Steintor, das ein Teil des Verteidigungssystems der Altstadt war und das einzige noch stehende Tor ist. Darin befindet sich eine kleine Kapelle, in der das wunderbare Bild der Jungfrau Maria hängt - der Schutzpatronin von Zagreb. Nach dem Besuch der Altstadt, erfahren Sie von Ihrem Reiseführer mehr über Hexerei und die Bruderschaft des kroatischen Drachens. Dazu zeigt er Ihnen einige der versteckten Schätze der Stadt. Ihre Tour endet am Hauptmarkt. Hier erfahren Sie, woher Zagreb seinen Namen hat, bevor Sie sich von Ihrem Reiseführer verabschieden.

Zagreb: "Best of Zagreb"-Tour mit Seilbahnfahrt

2. Zagreb: "Best of Zagreb"-Tour mit Seilbahnfahrt

Die Tour beginnt jeden Tag um 10:00 Uhr am Ban-Josip-Jelacic-Platz, von wo aus Sie einen Spaziergang machen und die Traditionen und Bräuche Zagrebs erkunden, die nur die Einheimischen kennen. Lernen Sie sich auf dieser Tour neben der Geschichte und Kultur auch den Alltag der Einheimischen kennen, sowohl in der Vergangenheit als auch heute. Fahren Sie dann mit der Straßenbahn durch das Zentrum zum Nationaltheater von Kroatien, einer der monumentalen Sehenswürdigkeiten. Fahren Sie dann mit der Straßenbahn durch das Zentrum zum Nationaltheater von Kroatien, einer der monumentalen Sehenswürdigkeiten. Fahren Sie weiter zu dem Ort, an dem der Samstagmorgen für diejenigen reserviert ist, die gerne sehen und gesehen werden möchten. Wenn es tatsächlich Samstag ist, nehmen Sie sich vor den Paparazzis in Acht. Unternehmen Sie nach einem Stück Kuchen in der besten Konditorei der Stadt eine Fahrt mit der weltberühmten Zagreber Kurzseilbahn. Ein Spaziergang durch die Altstadt ist ideal, um einige Ausblicke zu genießen und auf viele Sehenswürdigkeiten zu stoßen, darunter auch die berühmte Markuskirche. Erfahren Sie am Steintor mehr über das Wunder von Zagreb und die vielen damit verbundenen Bräuche. Gelangen Sie über die Brücke Krvavi Most in die Barstraße, wo sich sowohl Einheimische als auch Touristen bei einer Tasse Kaffee entspannen. Sehen Sie dann den grünen Markt von Dolac mit seiner Geräuschkulisse und bunten Farben.  Erfahren Sie in der größten Kirche Kroatiens, dem Zagreber Dom, mehr über die religiösen Traditionen des Landes. Beenden Sie Ihre Tour endet auf dem Ban Jelačić-Platz in der Nähe des Manduševac-Brunnens mit der Legende, die jeder Einheimische kennt: wie Zagreb zu seinem Namen kam. Freuen Sie sich am Ende der Tour über ein landestypisches Souvenir. Oder sind Sie vielleicht schon selbst zu einem Zagreber geworden?

Zagreb: Stadtrundgang

3. Zagreb: Stadtrundgang

Schlendere ein paar Stunden mit uns und wir zeigen dir die Highlights von Zagreb. Dein Reiseleiter wird dir mit seinem Wissen und seinen praktischen Tipps Lust auf mehr machen. Beginne die Tour in Zagrebs berühmtem Zrinjevac-Park, der dir tolle Selfies und Fotomöglichkeiten bietet. Vom Park aus gehst du weiter zur Bogovićeva Straße, die für ihre Bars und Restaurants bekannt ist. Danach läufst du über den Ban Jelačić Platz zum nächsten Halt an der historischen Zagreber Kathedrale. Nach der Kathedrale spazierst du über den Dolac-Bauernmarkt zu den Tunneln aus dem Zweiten Weltkrieg und erfährst etwas über die jüngere Geschichte der Stadt. Genieße eine kleine Pause in der Standseilbahn, die dich auf den Grič-Hügel bringt. Oben auf dem Hügel befindet sich Gradec (die Oberstadt), von wo aus du einen wunderschönen Panoramablick auf die Stadt genießen kannst. Vom Gradec gehst du hinunter zur Tkalčićeva Straße. Die Straße ist auch für ihre Bars und Restaurants berühmt, du kannst also entscheiden, wo du für einen Snack einkehren möchtest. Beende die Tour auf dem Ban Jelačić Platz.

Zagreb: Private Stadtrundfahrt & Medvednica Berg

4. Zagreb: Private Stadtrundfahrt & Medvednica Berg

Zagreb ist eine pulsierende, farbenfrohe Stadt voller Kultur, Geschichte und Kulturerbe, die von dem wunderschönen Berg Medvednica überragt wird. Du wirst das Leben in Zagreb aus erster Hand erleben wollen, denn sobald du auf die Straße gehst, wird es dich in seinen Bann ziehen. Bei dieser Stadttour bekommst du genau das - einen Einblick in den Zagreber Lebensstil. Erkunde das Stadtzentrum und fahre dann mit der Seilbahn auf den Berg Medvednica hinauf. Hier hast du die Möglichkeit, einheimische Speisen und Getränke zu probieren, die wunderbare Aussicht zu genießen und einfach zu entspannen. REISEZEITPLAN: 10.00 Uhr - Treffpunkt an der Jugendherberge Swanky Mint - ILICA 50 10.15h - 12.30h - private Stadtführung durch Zagreb 12.30h - Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Medvednica Hügel 13.00h - Sljeme Seilbahn (Fahrt auf den Berg) 14.00 Uhr - Verkostung lokaler Speisen und Getränke 15.30h - Rückfahrt mit Seilbahn und Straßenbahn ins Stadtzentrum 17:00h - Zagreb Stadtzentrum

Häufig gestellte Fragen zu Straßenbahn-Touren in Zagreb

Was ist neben Straßenbahn-Touren in Zagreb sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Zagreb, die du nicht verpassen solltest:

Straßenbahn-Touren in Zagreb – was sind die Top-Erlebnisse?

Straßenbahn-Touren in Zagreb – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Straßenbahn-Touren in Zagreb – hier werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen:

Sightseeing in Zagreb

Möchten Sie alle Aktivitäten in Zagreb entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Zagreb: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 222 Bewertungen

Luka war unser Führer und er war während des gesamten Rundgangs absolut interaktiv. Er teilte uns sein lokales Wissen vorbehaltlos mit und lieferte einen kurzen Hintergrund zur europäischen Geschichte, der es uns ermöglichte, die Bildung Kroatiens besser zu verstehen. Wir waren sehr unterhalten von seinen Geschichten, insbesondere den Legenden und den Wahrheiten einiger der Orte / Gebäude. Auf jeden Fall eine großartige Einführung in diese bezaubernde Stadt. Vielen Dank!

Luka war ein großartiger Führer, er kannte viele gute und lustige Geschichten über Zagreb. Auf dieser Tour lernen Sie am besten die Stadt kennen und wissen, was Sie besuchen und wo Sie essen müssen. Ich kann diesen Rundgang nur jedem empfehlen, der sich für die Geschichte der kroatischen Hauptstadt interessiert.

Unser Guide, Luka, hat einen super Job gemacht. Wir waren eine chaotische & lustige Gruppe aber er hat zu jeder Zeit die Übersicht behalten & wir waren sogar rechtzeitig bei der Standseilbahn, um den Kanonenschuss live zu sehen. Ich würde die Führung jederzeit weiterempfehlen.

die Tour war sehr spannend und wir haben viel über Zagreb und Kroatien gelernt. Unser Guide sprach zu unserer Überraschung auch noch sehr gut Deutsch, was wir sehr angenehm fanden. Die 2 Stunden waren sehr kurzweilig. Absolut zu empfehlen!

Wir hatten eine spannende und unterhaltsame Führung durch Zagreb. Sehr zu empfehlen, um die touristischen Hotspots der Stadt und die Geschichten dahinter kennen zu lernen.