Datum wählen

Zagreb Nationalparks

Unsere beliebtesten Zagreb Nationalparks

Von Zagreb aus: Tagesausflug zu den Plitvicer Seen und Rastoke

1. Von Zagreb aus: Tagesausflug zu den Plitvicer Seen und Rastoke

Bewundere die faszinierende Schönheit des Nationalparks Plitvicer Seen in Begleitung eines professionellen Guides, während du eine unvergessliche Wanderung und Bootsfahrt genießt. Beginne deinen Tag mit dem Transport im Van. Mach dich dann bereit, das Schauspiel der 16 azurblauen Seen, die von rauschenden Wasserfällen umgeben sind, zu genießen, während du die Plitvicer Seen während einer 8,5 km langen Wanderung und einer 20-minütigen Bootsfahrt erkundest. Tauche in die Kultur und Geschichte Kroatiens ein, während du von deinem Reiseleiter faszinierende Einblicke erhältst, und erlebe fantastische Ausblicke auf die kroatische Landschaft auf dem Weg zum und vom Park. Bestaune auf dem Weg zum Park das märchenhafte Dorf Rastoke und mach ein paar Fotos von den Wassermühlen aus dem 17. Jahrhundert.

Zagreb: Nationalpark Plitvicer Seen & Rastoke-Tour

2. Zagreb: Nationalpark Plitvicer Seen & Rastoke-Tour

Lassen Sie sich abholen von Ihrem Hotel in Zagreb und machen Sie sich auf zu den 16 Seen des schönen Nationalparks Plitvicer Seen. Fahren Sie zur UNESCO-Weltnaturerbestätte und spazieren Sie durch die Natur in den herrlichen Wäldern der Gornja Jezera (Obere Seen). Bewundern Sie das System aus 12 Seen, getrennt durch Travertin-Barrieren, und werfen Sie einen näheren Blick auf die Marmorformationen dieses wunderbaren Naturphänomens. Erfahren Sie mehr über den andauernden Prozess der Seen, Karstflüsse und Ströme, der die Landschaft weiterhin über die Zeit formt. Sehen Sie einige der herrlichen Wasserfälle, stehen Sie vorm 78 Meter hohen Großen Wasserfall (Veliki slap) und hören Sie, wie das tosende Wasser donnernd auf den Grund schlägt.

Ab Zagreb: Tour zum Nationalpark Plitvicer Seen & Rastoke

3. Ab Zagreb: Tour zum Nationalpark Plitvicer Seen & Rastoke

Verlasse Zagreb und mach dich auf den Weg in die Lika-Region. Dein erster Stopp ist die pittoreske Wassermühlen-Stadt Rastoke, das am Zusammenfluss der Slunjčica und Korana liegt. Unternimm einen Spaziergang durch den Ort und bewundere die einzigartige ländliche Architektur. Die Tour geht weiter zum Nationalpark Plitvicer Seen. Dies ist Kroatiens ältester und meistbesuchter Nationalpark, der 1979 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Seit Jahrhunderten hat Wasser in dieser Gegend Wasserfälle geformt und 16 kristallklare Seen geschaffen. Genieße die außergewöhnliche natürliche Schönheit der Waldlandschaft und der Seen, die durch eine Reihe von Wasserfällen miteinander verbunden sind. Komm an Bord eines elektrischen Boots und überquere den See Kozjak. Erfahre mehr über die Karstformationen und das abwechslungsreiche Tierleben des Parks. Werde eins mit der Natur, genieße die frische, klare Luft und bewundere den atemberaubenden Blick auf die Umgebung. Dein Guide begleitet dich und deine Kleingruppe während der gesamten Tour und erzählt dir spannenden Geschichten über die Regionen, die du besuchst. Er beantwortet gerne alle Fragen, die du zur Umgebung hast.

Ab Zagreb: Plitvicer Seen und Rastoke - Tagestour

4. Ab Zagreb: Plitvicer Seen und Rastoke - Tagestour

Entdecke die wunderschönen Plitvicer Seen, ein UNESCO-Welterbe, und das Dorf Rastoke auf einem Tagesausflug ab Zagreb. Bewundere auf einer geführten Tour die Schönheit der kleinen Wasserfälle, der traditionellen Häuser, der 16 Terrassenseen und vieles mehr. Verlasse Zagreb und machen dich auf den Weg zum Dorf Rastoke. Genieß eine Kaffeepause am Tor zum beeindruckenden Gebiet der Plitvicer Seen. Sieh einige der kleinen Wasserfälle, gut erhaltenen Mühlen und traditionellen Häuser, die die Ufer des Flusses Slunjčica säumen. Erreiche schließlich den Nationalpark Plitvicer Seen und folge deinem sachkundigen Guide auf eine Führung zu den berühmten 16 terrassenförmigen Seen, die von natürlichen Travertindämmen gebildet werden. Erfahre, wie die Seen im Laufe des Tages die Farbe ändern können, abhängig vom Winkel der Sonneneinstrahlung und der mineralischen Zusammensetzung des Wassers. Geh bei einer geführten Tour durch den Park, bevor dein Guide dich zu einem optionalen Mittagessen in ein örtliches Restaurant bringt. Probiere die typischen Gerichte der Region, und frag deinen Guide nach Empfehlungen für Speisen, Getränke oder auch Souvenirs. Lehn dich nach diesem wundervollen Tag zurück und genieß die entspannende Fahrt zurück nach Zagreb.

Transfer zwischen Zagreb und Split: Halt an den Plitvicer Seen

5. Transfer zwischen Zagreb und Split: Halt an den Plitvicer Seen

Genieße einen ganztägigen Transfer zwischen Zagreb und Split mit Halt an den atemberaubenden Plitvicer Seen. Diese Tour verkehrt in beide Richtungen zwischen Zagreb und Split. Genieße die Fahrt entlang des Weges und beobachte die kroatischen Landschaften. Entspanne dich, wenn du an deinem Ziel in einer anderen Stadt ankommst, nachdem du auf dem Weg dorthin eine tolle Erfahrung gemacht hast. Diese Tour führt dich in den schönsten Park Europas. Dieser Park steht seit 1979 als Weltnaturerbe unter dem Schutz der UNESCO und sollte nicht verpasst werden. Im Nationalpark Plitvice hat die Natur 16 Seen geschaffen und sie durch beeindruckende Travertin-Wasserfälle miteinander verbunden. Diese wunderschönen Gewässer sind von natürlichen grünen Wäldern und atemberaubenden Landschaften umgeben, die dir den Atem rauben werden. Der Park beherbergt auch verschiedene Tier- und Pflanzenarten, was ihn noch wertvoller macht. Auf dem Weg dorthin stößt du auf Orte mit absolut phänomenalen Panoramablicken, also ist es keine schlechte Idee, eine Kamera mitzunehmen, um die Umgebung und die Tierwelt der Plitvicer Seen einzufangen. Nutze deine freie Zeit innerhalb des Parks für einen angenehmen Spaziergang. Erkunde den Park zu Fuß, entdecke die Geheimnisse des Parks und bahne dir deinen Weg von den unteren zu den oberen Seen. Entspanne dich und ruhe deine Beine im bequemen Bus aus, der dich in die kroatische Hauptstadt bringt.

Ab Split oder Trogir: Geführte Tour Plitvicer Seen & Zadar

6. Ab Split oder Trogir: Geführte Tour Plitvicer Seen & Zadar

Profitiere von einem Transfer von Split oder Trogir nach Zagreb und entdecke den Nationalpark Plitvicer Seen. Triff deinen Guide zur vereinbarten Zeit am Treffpunkt und beginne deine Reise mit einer bequemen Fahrt zum geschützten Nationalpark. Mach unterwegs einige Zwischenstopps an schönen Aussichtspunkten und schieße fantastische Erinnerungsfotos. Erreiche den Nationalpark Plitvicer Seen und erkunde den ganzen Park mit seinen 16 Seen, die durch Wasserfälle und Kaskaden miteinander verbunden sind. Nach der geführten Besichtigung bringt dich dein Guide zu einem optionalen Mittagessen in ein lokales Restaurant, wo du traditionelle Gerichte der Gegend probieren kannst. Lass dir von deinem Guide auch gerne einige Empfehlungen geben für Speisen, Getränke oder auch Souvenirs. Genieße nach der Tour eine komfortable Fahrt zu deinem finalen Rücktransferort in Zagreb.

Transfer von Split nach/von Zagreb mit Eintritt zu den Plitvicer Seen

7. Transfer von Split nach/von Zagreb mit Eintritt zu den Plitvicer Seen

Genieße einen ganztägigen Transfer zwischen Split und Zagreb mit einem Halt an den atemberaubenden Plitvicer Seen. Lehn dich zurück, entspanne dich und genieße die Fahrt mit atemberaubenden Ausblicken auf die kroatische Landschaft entlang der Strecke. Entspanne dich, während du an deinem Ziel in einer anderen Stadt ankommst, nachdem du auf dem Weg dorthin eine tolle Erfahrung gemacht hast. Während deines Transfers besuchst du einen der schönsten Parks in Europa. Mach eine Reise durch die 16 Seen des Nationalparks Plitvicer Seen, die alle unter dem Schutz der UNESCO stehen. Auf deinem Weg durchquerst du beeindruckende Travertin-Wasserfälle, natürliche grüne Wälder und atemberaubende Landschaften, die dir den Atem rauben werden. Außerdem hast du die Möglichkeit, eine Vielzahl von Pflanzen- und Tierarten aus nächster Nähe zu beobachten. Nutze deine freie Zeit im Park, um einen entspannten Spaziergang zu machen oder um atemberaubende Fotos von der Landschaft zu schießen. Erkunde den Park zu Fuß, entdecke die Geheimnisse des Parks und mache dich auf den Weg von den unteren Seen zu den oberen Seen. Danach kannst du dich entspannen und deine Beine im bequemen Bus ausruhen, der dich weiter nach Zagreb bringt.

Von Zagreb nach Split: Plitvicer Seen & Rastoke Private Tour

8. Von Zagreb nach Split: Plitvicer Seen & Rastoke Private Tour

Nutze deinen Reisetag in Kroatien, um eines der Naturwunder des Landes zu erleben. Du fährst von Zagreb nach Split und hältst unterwegs an, um den UNESCO-gelisteten Nationalpark Plitvicer Seen und zwei kleine Städte zu erkunden. Dein privater Reiseleiter wird dafür sorgen, dass du während der gesamten Reise persönlich betreut wirst. Genieße die malerische Fahrt von Split zum Nationalpark Plitvicer Seen, dem ältesten und größten Nationalpark Kroatiens. Du wirst von der üppigen Natur und der Kombination aus blauen und grünen Farben, die dich umgibt, begeistert sein. Nimm an einer Bootstour um die Seen teil und besuche den Wasserfall Veliki Slap, eine atemberaubende natürliche Formation, bei der Wasser aus 78 Metern Höhe herabstürzt. Auf dem Weg dorthin kannst du auch die Stadt Karlovac am Flussufer und das historische Wassermühlendorf Rastoke besuchen, um ein Gefühl für diese kleineren, alten Städte zu bekommen. Setze deinen Weg fort, bis dich dein Reiseleiter an deiner Unterkunft in Split absetzt.

Zagreb - Split Privater Transfer mit Halt an den Plitvicer Seen

9. Zagreb - Split Privater Transfer mit Halt an den Plitvicer Seen

Die Tour beginnt mit einer morgendlichen Abfahrt von deiner Unterkunft in Zagreb. Nur 1,5 Stunden Fahrt entfernt befindet sich der erste Halt im idyllischen Wassermühlendorf Rastoke. Hier gibt es ein ähnliches Naturphänomen wie bei den Plitvicer Seen und es wird oft als "die kleinen Seen von Plitvice" bezeichnet. Bewundere die einzigartige Struktur der gut erhaltenen hölzernen Wassermühlen an den Wasserfällen des Flusses Slunjcica. Das Dorf befand sich im 19. Jahrhundert am Fuße von Napoleons Armee, da das Gebiet von Rastoke die östliche Grenze von Napoleons Reich war. Es hat ein wichtiges autochthones ökologisches und ethnografisches Erbe. Nach der Tour und einem Kaffee im Dorf Rastoke fährst du weiter zum Nationalpark Plitvicer Seen, der nur 20 Autominuten entfernt liegt. Die Tour durch den Nationalpark dauert etwa 3 bis 4 Stunden und beinhaltet eine Wanderung entlang des oberen und unteren Sees, eine Bootsfahrt über den großen See und eine Zugfahrt durch das Parkgebiet am Ende. Du wirst 16 grün und blau gefärbte Seen sehen, die in Kaskaden angeordnet und durch eine Reihe von wunderschönen Wasserfällen miteinander verbunden sind, umgeben von bezaubernden Wäldern und einer üppigen Vegetation. Bevor du nach Split fährst, genießt du ein Mittagessen in einem der örtlichen Restaurants, wo du die traditionelle Küche der Region probieren kannst (optional, nicht im Preis enthalten). Du wirst voraussichtlich gegen 18:00 Uhr in Split ankommen. Diese Tour ist auch in umgekehrter Richtung möglich: Split - NP Plitvicer Seen - Zagreb.

Split / Trogir nach Zagreb: Privater Transfer mit Plitvicer Seen

10. Split / Trogir nach Zagreb: Privater Transfer mit Plitvicer Seen

Beginne deinen Tag auf der Fahrt von Split oder Trogir nach Zagreb mit einem Stopp an den Plitvicer Seen, dem schönsten und ältesten Nationalpark Kroatiens. Verpasse nicht die atemberaubenden Landschaften, die eine Reihe von bunten Seen und Wasserfällen umfassen. Wenn du an den Plitvicer Seen ankommst, die zum UNESCO-Natur- und Kulturerbe gehören, kannst du einen geführten Spaziergang über die Holzpfade machen. Sieh dir die 16 wunderschönen Seen und über 90 Wasserfälle an. Genieße eine Fahrt mit dem Elektroboot über den größten der Plitvicer Seen - den Kozjak-See - und eine Fahrt mit dem Panoramazug. Nach der Besichtigung dieses wunderbaren Ortes führt dich der Reiseleiter in ein lokales Restaurant, wo du typische Gerichte der Region probieren kannst. Nach dem Mittagessen wirst du zu deinem endgültigen Zielort in Zagreb gebracht.>

  • Tagesausflüge
  • Private Touren
  • Transfers
16 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Zagreb

Was muss man in Zagreb unbedingt gesehen haben?

Zagreb: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Nationalpark Plitvicer Seen

Zagreb: Was sind die besten kinderfreundlichen Aktivitäten?

Sightseeing in Zagreb

Möchten Sie alle Aktivitäten in Zagreb entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Zagreb: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 508 Bewertungen

Unser Führer Andrei war sehr professionell! Er hat sich während der Zeit im Bus mit uns unterhalten und wir haben viel über Kroatien gelernt. Wir hielten zuerst in einem erstaunlichen Dorf an und machten ein paar Fotos. Er brachte uns zu den Seen und wir gingen in fast allen Seen und Wasserfällen spazieren. Wir konnten anhalten und Fotos machen und wir sind auch mit dem Boot von einem See zum anderen gefahren. Am Ende haben wir in einem lokalen Restaurant zu Mittag gegessen (mit sehr niedrigen Preisen). Die Reise war wunderbar und ich kann es auf jeden Fall empfehlen!

Super Guide, umfassendes Wissen über Rastoke und Nationalpark. Während der Fahrt zusätzliche Informationen über das Land, weitere Sehenswürdigkeiten, Geschichte des Landes, Politik und und und erhalten. Der Guide sprach auch deutsch und hat sehr umfassende Informationen gegeben. Immer wieder gerne. Kann man nur weiterempfehlen. Die Fahrt war zeitlich passend. Lg Nomdine (Deutschland)

Es ist großartig, den Transport von Zagreb nach Split inklusive Plan zu bekommen! Und das am besten von Tür zu Tür. Der Park ist wunderbar, es ist auf jeden Fall ein Muss. Der Bus ist sehr komfortabel, unser Guide Marko sehr freundlich und mit viel Wissen über die Orte, die wir besucht haben, hat er uns für jede Stadt eine Geschichte erzählt. Die Landschaften sind großartig.

We spent 4 hours in the NP which was enough to see and enjoy everything there. Rastoke was also nice for a quick stop. Our tourguide was really nice and tried to make the tour as comfortable as possible.

Wunderbare Tour und ein guide, der sich kümmert. Marko hat immer darauf geachtet, dass niemand verloren geht und jeder alle Infos bekommt, auch wenn er sie dann mehrmals erzählen musste. Hatte