Zagreb
Kulinarisches & Nachtleben

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Zagreb Kulinarisches & Nachtleben

Zagreb: Rundgang durch kulinarische Traditionen

1. Zagreb: Rundgang durch kulinarische Traditionen

Lernen Sie die vielfältige, kroatische Küche kennen. Sie repräsentiert jede Region mit ihrer Tradition und ihren Wurzeln von der Antike bis zur Gegenwart. Die größten Unterschiede in der Wahl der Zutaten und ihrer Zubereitung gibt es zwischen dem Landesinneren und der Küstenregion. Nutzen Sie bei diesem kulinarischen Rundgang die Gelegenheit, gleich alle Küchentraditionen auf einmal kennenzulernen. Treffen Sie Ihren Guide an der Statue des Ban Jelačić auf dem Hauptplatz der Stadt und bringen Sie ordentlich Appetit mit. Schlendern Sie mit Ihrem Guide von einem Restaurant zum anderen. Erfahren Sie unterwegs Wissenswertes über die kroatische Tradition und die Geschichte Zagrebs. Kosten Sie bei Ihrer Tour bis zu 6 traditionelle kroatische Gerichte und bis zu 4 Weine. Ergründen Sie den charakteristischen Geschmack jeder der 5 Regionen. Genießen Sie typische Weine, die sich hervorragend als Begleiter der traditionellen Gerichte eignen.

Zagreb: Klassische Fahrrad-Tour

2. Zagreb: Klassische Fahrrad-Tour

Entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten, die Zagreb Besuchern zu bieten hat. Ihr ortskundiger Guide erzählt Ihnen mehr über die Stadt und den Lebensstil der Bewohner. Wählen Sie zwischen einer Tour am Vormittag und einer am Nachmittag. Ihr Abenteuer beginnt am Geschäft unseres lokalen Partners. Dort erhalten Sie Ihr Fahrrad. Erkunden Sie die bezaubernden alten Gebäude von Gornji Grad und belohnen Sie sich mit einer entspannten Abfahrt zum Stadtkern. Erfahren Sie mehr über die unglaublichen Ereignisse und Menschen, die Zagreb in die schöne europäische Hauptstadt verwandelten, die sie heute ist.  Nehmen Sie vor Beginn der Tour eine Flasche Wasser mit, sodass Sie sich während der Fahrrad-Fahrt erfrischen können. Nach der Hälfte der Tour machen Sie eine Pause. Genießen Sie einen Espresso, ganz wie die Bewohner der Stadt, und erfahren Sie mehr über die besten Orte zum Mittagessen, Shoppen und für romantische Spaziergänge.

Zagreb: Food-Tour

3. Zagreb: Food-Tour

Während dieser Tour besuchst du die wichtigsten Orte in Zagreb und erweiterst dein Wissen über die Geschichte der Stadt und ihre Traditionen. Mit den anderen gut gelaunten Teilnehmern der Tour kostest du dich durch verschiedene, traditionelle Gerichte und schaffen unvergessliche Erinnerungen. Die Tour beginnt auf dem Hauptplatz der Stadt. Hier triffst du deinen Guide und machst dich auf den Weg zum Bauernmarkt der Stadt. Auf dem Markt erwartet dich eine Verkostung frischer, regionalen Zutaten und Gerichte. Unter anderen probierst du hier das hausgemachte Bauerngericht "Sir i vrhnje " (Quark), "Burek" ein knusprig lockeres Gebäck mit Füllungen und einige der lokalen Fisch- und Fleischgerichte ("Srdele i Cevapi"). Während du in Zagreb bist, musst du unbedingt das ungewöhnliche aber traditionelle Dessert "Štrukli" probieren. Am besten schmeckt es, wenn es noch warm serviert wird. Außerdem hast du die einmalige Chance Schokolade aus Zagreb zu kosten. Die Einheimischen führen hier ihre eigene Schokoladenfabrik. Damit du einen umfassenden Einblick in die traditionelle Küche Kroatiens erhältst, beinhaltet diese Tour auch Gerichte aus anderen Regionen des Landes. Freu dich auf dalmatinischen "Pršut" und istrische Oliven. Es steht dir Hilfsmaterial zur Verfügung, um dir die komplizierten Namen der regionalen Gerichte merken zu können. So kannst du ganz einfach zu dem Stand zurückkehren, an dem es dir am besten schmeckte. Dein Guide gibt dir gerne zusätzliche Empfehlungen.

Pula und Motovun Tour und Trüffelsuche

4. Pula und Motovun Tour und Trüffelsuche

Istrien ist bekannt für seine unglaublichen Trüffel - vor allem der weiße Trüffel, der mit den italienischen Regionen Alba und Piemont mithalten kann. Die Trüffel wurden von den Römern geliebt - man glaubte, dass Gott Jupiter gewachsen war, der einen Blitz auf eine Eiche geworfen hatte. Auf dieser Reise werden Sie zwei Städte besuchen. Die erste ist Pula - die größte Stadt in Istrien. Die berühmteste Sehenswürdigkeit in Pula ist natürlich das römische Amphitheater, das Arena genannt wird. Das Amphitheater wurde im 1. Jahrhundert n. Chr. Unter der Herrschaft von Kaiser Flavius errichtet und ist das sechstgrößte der Welt (von denen, die noch existieren). Motovun ist eine antike istrische Akropolis-Stadt, die auf einem 277 Meter hohen Hügel liegt, dessen heutiges Aussehen aus dem Mittelalter des 12. und 13. Jahrhunderts stammt. Die längste istrische Treppe mit 1052 Stufen führt zum Gipfel des Motovun und zum venezianischen Stadtplatz.

Zagreb: Private Stadtrundfahrt & Medvednica Berg

5. Zagreb: Private Stadtrundfahrt & Medvednica Berg

Zagreb ist eine pulsierende, farbenfrohe Stadt voller Kultur, Geschichte und Erbe, die von dem wunderschönen Berg Medvednica überragt wird. Du wirst das Leben vor Ort aus erster Hand erleben wollen, denn sobald du auf die Straße gehst, wird es dich in seinen Bann ziehen. Bei dieser Stadttour bekommst du genau das - einen Einblick in das Zagreber Leben. Erkunde das Stadtzentrum und fahre dann mit der Seilbahn auf den Berg Medvednica hinauf. Hier hast du die Möglichkeit, einheimische Speisen und Getränke zu probieren, die herrliche Aussicht zu genießen und einfach zu entspannen. REISEZEITPLAN: 10.00h - Treffpunkt an der Herberge Swanky Mint - ILICA 50 10.15h - 12.30h - private Zagreb Stadtrundfahrt 12.30h - Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Medvednica Hügel 13.00h - Sljeme Seilbahn (Fahrt auf den Berg) 14.00 Uhr - Verkostung lokaler Speisen und Getränke 15.30h - Rückfahrt mit Seilbahn und Straßenbahn ins Stadtzentrum 17.00h - Stadtzentrum von Zagreb>

Schloss Veliki Tabor und Schwimmbadkomplex Tuhelj

6. Schloss Veliki Tabor und Schwimmbadkomplex Tuhelj

Steigen Sie in ein klimatisiertes Fahrzeug und fahren Sie in Richtung Veliki Tabor. Ihr Reiseleiter erzählt Ihnen interessante Geschichten über Kroatien und gibt Ihnen einen großartigen Überblick über das Land und seine reiche Geschichte. Erkunden Sie Veliki Tabor, eine der attraktivsten und am besten erhaltenen Burgen der Spätgotik und Renaissance in Kroatien, die hauptsächlich im 16. Jahrhundert von der Adelsfamilie Ratkaj erbaut wurde. Genießen Sie bezaubernde Ausblicke von seinem mächtigen Bauwerk und entdecken Sie die Geschichte der schönen Veronika Desinicka, die angeblich in die Burg eingemauert wurde. Nachdem Sie das Schloss erkundet haben, genießen Sie einen Snack in einem traditionellen lokalen Restaurant. Nach Ihrem Snack gehen Sie zum Water Planet in Terme Tuhelj, um sich im Schwimmbadkomplex zu amüsieren, bevor Sie nach Zagreb zurückkehren.

Häufig gestellte Fragen zu Kulinarisches & Nachtleben in Zagreb

Was ist neben Kulinarisches & Nachtleben in Zagreb sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Zagreb, die du nicht verpassen solltest:

Kulinarisches & Nachtleben in Zagreb – was sind die Top-Erlebnisse?

Kulinarisches & Nachtleben in Zagreb – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Zagreb

Möchten Sie alle Aktivitäten in Zagreb entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Zagreb: Was andere Reisende berichten

Unsere Tour war mit Kristina, wir waren nur zu zweit mit unserem Guide und es war wirklich klasse. Das Essen und die Vielfalt war wirklich toll und einzigartig. Wir würden die Tour immer wieder Buchen. Auch um einige Plätze zu entdecken welche nicht direkt offensichtlich sind. Wir empfehlen vorher kein Frühstück oder ähnliches zu sich zu nehmen! Es ist viel, lecker, vielfältig.

Toller Führer (Eva) und schöne Reiseroute. Sie lernen die typische lokale Küche wirklich kennen und verstehen. Dank unseres Reiseführers haben wir auch viel über Zagreb und Kroatien gelernt, sowohl die alte als auch die jüngere Geschichte. Empfehlen Sie diese Tour bei Ihrer Ankunft in Zagreb, da Sie viele Hinweise erhalten, was Sie in der Stadt tun und sehen können.

Unsere Tour-Guidin heißt Kristina. Wir können sie nur weiter empfehlen. Sie hat uns in kürzester Zeit an viele Orte gebracht und uns leckere kulinarische Köstlichkeiten vorgestellt. Kleiner Tipp: Wenn euch an einem Stand etwas besonders gefällt, dann kauft es am besten gleich. Später könnte der Stand eventuell schon Feierabend gemacht haben.

Marktbesuch, Sauerkrauterlebnis, Cevabcici, Stuckli süss, Bier und Schnapps. Nur Kaffee und Wein hat gefehlt. Es war eine sehr angenehme und interessante Tour mit leckerem Essen. Unser lebendiger & lokaler Guide, Kristina, hat die 4 Stunden zu einem tollen Erlebnis gemacht.

Vielseitig, interessant und lecker. Bloß nicht frühstücken vorher! Kristina ist ein super guide.