Datum wählen
Erlebnisse in

Zaghkadsor

Top-Sehenswürdigkeiten in Zaghkadsor

Unsere Empfehlungen für Zaghkadsor

Tsaghkadzor Town und Tagestour zum Sevan Lake

1. Tsaghkadzor Town und Tagestour zum Sevan Lake

Machen Sie sich bereit, um die im gleichnamigen Tal gelegene Stadt Tsaghkadzor zu erkunden. Diese Stadt gilt als das am besten entwickelte Skigebiet im ganzen Land. Der Name Tsaghkadzor bedeutet auf Armenisch "Das Tal der Blumen oder der Blumenschlucht". Es ist auch als bedeutender Kur- und Kurort bekannt. Bei der Ankunft in dieser Stadt werden Sie von der majestätischen Schönheit in jeder Ecke begeistert sein. Später nehmen Sie die Seilbahn und steigen nach oben, wo sich die herrliche Atmosphäre und die spektakuläre Natur von Tsaghkadzor entfalten. Genießen Sie die Vogelperspektive auf Tsaghkadzor Town und den Berg Teghenis. Die nächste Station ist der türkisfarbene Sevan-See, die "Blaue Perle" Armeniens. Machen Sie einen Spaziergang entlang des Ufers dieses herrlichen Sees und genießen Sie Freizeit, um die Strände zu erkunden, oder entspannen Sie sich auf einem der Liegestühle. Besuchen Sie das Sevanavank-Kloster, das als einer der meist besuchten Orte und Touristenattraktionen in Armenien gilt. Diese Klosteranlage wurde im 9. Jahrhundert erbaut. Es besteht aus zwei Kirchen, Surb Arakelots "Heiligen Aposteln" und Surb Astvatsatsin "Heiligen Mutter Gottes". Machen Sie sich mit dem erfahrenen Guide mit der Geschichte dieser wichtigen Site vertraut. Insgesamt bietet diese Reise zum Sevanavank-Kloster eine einzigartige Kombination der Pracht der Natur mit der Geschichte und Architektur. Die Tour endet später am Abend mit einer Rückkehr nach Yerevan City.

Aus Eriwan: Skitag in Tsaghkadzor und am Sevan-See

2. Aus Eriwan: Skitag in Tsaghkadzor und am Sevan-See

Beginnen Sie Ihren Tag hell und früh mit einem herzlichen Gruß Ihres Reiseleiters, der in der Lobby Ihres Hotels auf Sie wartet. Nach einem kurzen Meet & Greet sind Sie bereit, die Abenteuer des Tages zu beginnen. Machen Sie eine kurze und landschaftlich reizvolle Fahrt in Richtung des berühmtesten Skigebiets des Landes, Tsaghkadzor, in dem Sie durch den Berg Teghenis Skifahren können. Beginnen Sie Ihr Skifahren mit einer Seilbahnfahrt, um den ersten Skiweg des Berges zu erreichen, von dem aus Sie die Pisten erreichen können. Genießen Sie beim Skifahren die herrliche Aussicht auf die stolzen schneebedeckten armenischen Gipfel. Nach Ihrem Skispaß fahren Sie zum größten See Armeniens, dem Sevan-See, der während der Wintersaison teilweise mit Eis bedeckt ist und eine herrliche Aussicht bietet. Fahren Sie anschließend in Richtung der Halbinsel Sevan, um den alten Klosterkomplex von Sevanavank zu sehen und die atemberaubenden Panoramablicke zu bestaunen. Nach Ihrem Besuch im Kloster steigen Sie wieder in Ihr komfortables Fahrzeug und kehren zu Ihrem Hotel in Eriwan zurück.

Von Jerewan: Ausflug zum Sewan See und Tsakhkadzor Ski Resort

3. Von Jerewan: Ausflug zum Sewan See und Tsakhkadzor Ski Resort

Sie werden von Ihrem Hotel in Eriwan abgeholt und zum See Sevan gebracht. Dies ist Ihre erste Station und liegt auf der Sevan Halbinsel mit Sevanavank. Der See Sevan ist ein großer, hochgelegener See im östlichen Armenien, der für seine Strände bekannt ist. Genießen Sie einen fantastischen Blick auf die Blaue Königin von Armenien. Weiterfahrt nach Tsaghkadzor, dem Tal der Blumen. Hier nehmen Sie den Sessellift auf die Spitze des Berges. Nach einem kurzen Spaziergang genießen Sie Tee oder Kaffee an der frischen Luft des Mount Teghenis. Danach geht es zum Kecharis Kloster. Die Restaurants im See Sewan sind berühmt für Fisch, Ishkhan oder Forelle. Sie werden dann zurück nach Eriwan gebracht.

Häufig gestellte Fragen über Zaghkadsor

Was kann man in Zaghkadsor unternehmen trotz Corona?

Sightseeing in Zaghkadsor

Möchten Sie alle Aktivitäten in Zaghkadsor entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.