Zadar: Ganztägiger Segelausflug nach Kornati

Zadar: Ganztägiger Segelausflug nach Kornati

Ab $70,60 pro Person

Segeln Sie zum Naturpark Telašćica und bestaunen Sie die Landschaft der Kornati Inseln. Genießen sie freie Zeit zum schwimmen und schnorcheln, sehen Sie den bestgeschützten natürlichen Hafen der östlichen Adria und besuchen Sie den Salzwassersee Mir.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 9 Stunden
Startzeit 09:00
Sofortige Bestätigung
Leiter/in
Englisch
Kleingruppe
Begrenzt auf 10 Teilnehmende

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Schwimmen und schnorcheln Sie an attraktiven Stellen im Naturpark Telašćica
  • Sonnen Sie sich an Bord, während Sie durch die Kornati-Inseln segeln
  • Besuchen Sie ein Eselreservat und den Salzwassersee Mir
  • Bestaunen Sie die vertikalen Felsen der „Teufelsklippen“
Beschreibung
Segeln Sie zum südlichen Teil der Insel Dugi Otok. Dort umgibt das Meer den Naturpark Telašćica, dessen Name vom lateinischen Wort „Telagus“ (drei Seen) stammt. Entspannen Sie auf dem Boot mit einem Buch oder sonnen Sie sich an Deck. Genießen Sie die malerische Mittelmeerlandschaft. Unterhalten Sie sich mit dem Kapitän, wenn Sie am Segeln interessiert sind. Erfahren Sie all die Geheimnisse dieser althergebrachten Schifffahrtskunst.  Genießen Sie nach der Ankunft im Naturpark Telašćica freie Zeit, um zu schwimmen und zu schnorcheln. Schlendern Sie umher und geben Sie den scheuen Eseln ein Leckerli. Im Park gibt es ein Eselreservat. Der Küstenesel (auch „dinarischer Esel”) ist eine einheimische kroatische Rasse. Zur Zeit leben 14 Esel im Naturpark Telašćica. Im gesamten Gebiet gibt es zahlreiche Tiere und Pflanzen. Im weitläufigen Park gibt es drei kleinere Buchten. Telašćica ist der größte und am besten geschützte natürliche Hafen an der Ostküste der Adria. Dort gibt es fünf kleine Inseln. Die kleine Felsplatte Taljurić ist die außergewöhnlichste unter ihnen. Weiter geht's zum See Mir im südwestlichen Teil des Parks. Das Salzwasser im See stammt aus den unterirdischen Gängen, die ihn mit dem Meer verbinden. Archäologische Ausgrabungen in der Gegend weisen darauf hin, dass sie in frühester Zeit bereits bewohnt gewesen sein muss. Passieren Sie auf der Rückfahrt Stene (auch als "Teufelsklippen" bekannt). Bestaunen Sie die vertikalen Klippen, die bis zu 61 Meter aus dem Wasser herausragen. Sie erstrecken sich vom Kap Mrzlovica im Nordwesten bis zu den Hängen von Veli Vrh im Südosten.
Inbegriffen
  • Boot mit Kapitän
  • Benzin
  • Versicherung
  • Mehrwertsteuer
  • Angelausrüstung
  • Schnorchelausrüstung
  • Speisen und Getränke
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle erforderliche Schutzausrüstung wird bereitgestellt
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Kunden müssen in Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Marina Borik - Obala kneza Domagoja 1 (Eingang gegenüber der Yacht-Bar)

In Google Maps öffnen ⟶
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,6 / 5

basierend auf 148 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4.6/5
  • Transport
    4.5/5
  • Preis-Leistung
    4,5/5
  • Sicherheit
    4,8/5
Sortieren nach

Daniel ist ein perfekter Skipper. Für uns war es die erste "Segelerfahrung" und das erste mal "GetYourGide". Leider hatten wir auf der Hinfahrt keinen Wind und nur auf der Rückfahrt konnten wir ca. 30Min. segeln und da kann halt nun niemand etwas dafür. Aber es war gemütlich und erholsam zu 7 (2+4+Daniel) auf einem Segelschiff und nicht auf einem gefüllten Exkursionsschiff oder auf einem Schnellboot. Aber jedem das seine. An der Anlegestelle hat es einen Kiosk und ein kleines Restaurant, da ja im Preis keine Getränke oder Essen enthalten sind. Aber der Kühlschrank auf dem Schiff war mehr als genug gross. Meine Meinung; der See in Telascica ist es nicht wert den Ausflug zu machen, die Klippen schon eher. Wenn man als Gruppe das Segelschiff alleine hat, kann man auch einen anderes Ziel ansteuern, einfach vorher abmachen. Wir werden sicher wieder GetYourGide ausprobieren.

Weiterlesen

7. August 2020

Ein echt schöner Segeltrip! Unser Guide war super nett und total entspannt. Wir sind bei Kornati, nachdem wir uns die Klippe angesehen haben, kurz ins Wasser gesprungen und auf der Rückfahrt haben wir auch noch mal in einer Bucht gehalten. Danach hatten wir auch genug Wind um zu segeln. Können wir also nur empfehlen :)

29. Juli 2020

Der Ausflug war absolut das Geld wert. Preis-Leistungsverhältnis top! Unser Skipper Phillip war super nett und man hat gemerkt, dass er mit Leidenschaft dabei ist. Mein Freund durfte unter seiner Aufsicht kurzzeitig selbst das Steuer übernehmen und hat viel erklärt bekommen. Leider war zu wenig Wind um die ganze Zeit effektiv zu segeln und daher sind wir die meiste Zeit mit Motor gefahren. War trotzdem eine super Erfahrung! Der Stopp im Nationalpark war gut - unser Highlight war aber natürlich der Halt in einer kleinen Bucht zum Baden bei dem man direkt vom Boot ins türkisblaue Wasser springen konnte! Jederzeit wieder!

Weiterlesen

28. Juli 2020

Angeboten von

Produkt-ID: 67357