Erlebnisse in

Zadar

Bestaune einzigartige Kunstinstallationen, römische Ruinen und faszinierende Museen in dieser kroatischen Küstenstadt.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Zadar

  • Ab Zadar: Ganztägige Bootstour im Nationalpark Kornati

    1. Ab Zadar: Ganztägige Bootstour im Nationalpark Kornati

    Entdecken Sie das Juwel der Adria bei einer Tagestour im Nationalpark Kornati. Beginnen Sie die Tour am Morgen, steigen Sie in ein Boot und fahren Sie zum Park. Genießen Sie unterwegs ein köstliches Frühstück, während Sie sich den 109 Inseln nähern, aus denen der Nationalpark besteht.  Während der Tour haben Sie 3 Stunden Zeit, um schwimmen zu gehen. Entspannen Sie anschließend bei einem Rundgang durch den Park und entdecken Sie die beeindruckenden Kalksteinformationen, die sich um Sie herum auftürmen. Zur Mittagszeit werden Sie zum Essen eingeladen.

    Bis auf das Frühstück und Lunchpaket echt zu empfehlen. Zwar unfassbar Touristisch ausgelegt und keine „Geheimspots“ aber alles in allem sein Geld wert. Für 30€ kann man es mal machen

  • Zrmanja: Tagestour in Kaštel Žegarski: Kanu oder Kayak

    2. Zrmanja: Tagestour in Kaštel Žegarski: Kanu oder Kayak

    Zrmanja und Krupa zählen zu den schönsten Flüssen Europas, mit klarem, warmen Wasser und spektakulären Canyons mit atemberaubenden Wasserfällen. Sie sind sicher und bestens geeignet für Anfänger, bei fantastischer Aussicht. Halten Sie Ausschau nach Fischen und Vögeln und sehen Sie die einzigartigen Travertin-Wasserfälle. Die Tour beginnt in Kaštel Žegarski, eine Stunde von Zadar entfernt. Sie lernen schnell mit dem Sit-on-Top-Kajak umzugehen, während Sie langsam in den Canyon fahren. Nach einer Stunde in langsamen Stromschnellen können Sie, bei ausreichend Zeit und dem passenden Wetter, die Wasserfälle besuchen und unter ihnen schwimmen. Erleben Sie weitere Wasserfälle und Stromschnellen auf dem Zrmanja in Richtung Muskovci. Am Ende des Tour können Sie in einem Restaurant in der Nähe essen oder Ihr eigenes Essen für ein Picknick mitbringen. Programm: 10:00 - Ankunft in Kaštel Žegarski 1...

    Unsere zwei Guides haben das gut gelöst, so dass sicherlich alle Teilnehmer ihren Spaß hatten. Mehr als zwölf Boote sollten es allerdings auch nicht sein. Der Pausenplatz am Wasserfall, mit Bademöglichkeit war der Hammer. Rutschfeste Badeschuhe sind zu empfehlen. Insgesamt eine schöne Tour für jedermann.

  • Ab Zadar: Bootstour zu den Kroatischen Inseln

    3. Ab Zadar: Bootstour zu den Kroatischen Inseln

    Erleben Sie eine Tour entlang der über 100 Inseln der Gespanschaft Zadars. Entdecken Sie vor der Küste der Stadt Zadar die Insel Ugljan mit ihren herrlichen Stränden. Entscheiden Sie selbst, ob Sie lieber eine 3-stündige oder eine 4-stündige Bootstour unternehmen möchten. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf Zadar bei Ihrer Bootsfahrt mit einem privaten Kapitän und erfrischen Sie sich beim Schwimmen an den zauberhaften Stränden der Insel. Die Touren beginnen am Hafen Foša in Zadar (Landtor – Löwentor) und fahren zur Insel Ugljan, Preko: • Ab Zadar (Foša) nach Kostanj – Ošljak-Preko-Tour für 4 Stunden • Ab Zadar (Foša) nach Frnaža — Preko-Ošljak-Tour für 4 Stunden

    Ivan ist ein netter Kerl und guter Guide. Man kann natürlich in nur 4 Stunden nicht viel machen, dazu bräuchte sein Boot mehr PS. Aber das, was wir gesehn haben, war schön. Auch für die Kinder!

  • Zadar: Ganztägiger Segelausflug nach Kornati

    4. Zadar: Ganztägiger Segelausflug nach Kornati

    Segeln Sie zum südlichen Teil der Insel Dugi Otok. Dort umgibt das Meer den Naturpark Telašćica, dessen Name vom lateinischen Wort „Telagus“ (drei Seen) stammt. Entspannen Sie auf dem Boot mit einem Buch oder sonnen Sie sich an Deck. Genießen Sie die malerische Mittelmeerlandschaft. Unterhalten Sie sich mit dem Kapitän, wenn Sie am Segeln interessiert sind. Erfahren Sie all die Geheimnisse dieser althergebrachten Schifffahrtskunst.  Genießen Sie nach der Ankunft im Naturpark Telašćica freie Zeit, um zu schwimmen und zu schnorcheln. Schlendern Sie umher und geben Sie den scheuen Eseln ein Leckerli. Im Park gibt es ein Eselreservat. Der Küstenesel (auch „dinarischer Esel”) ist eine einheimische kroatische Rasse. Zur Zeit leben 14 Esel im Naturpark Telašćica. Im gesamten Gebiet gibt es zahlreiche Tiere und Pflanzen. Im weitläufigen Park gibt es drei kleinere Buchten. Telašćica ist der gr...

    Eine sehr schöne lohnenswerte Tour. Der Skipper war sehr freundlich und unaufdringlich. Anstelle des 2stündigen Stopps an der sehr touristischen Insel wäre ein Halt in einer schönen Bucht attraktiver.

  • Ab Zadar: Nationalpark Krka und Wasserfälle

    5. Ab Zadar: Nationalpark Krka und Wasserfälle

    Lassen Sie den Trubel der Stadt Zadar hinter sich und unternehmen Sie eine Reise zum Nationalpark Krka. Der Nationalpark ist berühmt für seine Wasserfälle und Kalksteinformationen aus im Wasser gelösten Calciumbicarbonat. Unternehmen Sie nach der Ankunft eine 1,5-stündige Führung durch den Park mit einem lizenzierten Guide. Sehen Sie die Wasserfälle und wunderschönen Kaskaden von Skradinski buk. Bewundern Sie die historischen Wassermühlen der Gespanschaft Šibenik-Knin mit ihren Mauern aus Travertin und Stein. Hier wurde einst der Weizen für mehrere ‎dalmatische Städte gemahlen. Nutzen Sie 2 Stunden Zeit zur freien Verfügung, um in einem Restaurant zum Mittagessen einzukehren, oder nehmen Sie ein erfrischendes Bad unter den Kaskaden des größten Wasserfalls im Park. Besuchen Sie auf dem Rückweg nach Zadar die historische Stadt Šibenik, in der einst die Könige Kroatiens gekrönt wurden. En...

    Ivana war eine sehr nette engagierte Reiseleiterin. Die hat viele Hintergrundinformationen zu Land, Leuten und Region gegeben und auch die Logistik hat gut geklappt. Der Park selber war atemberaubend. Sollte man wirklich gesehen haben. Auch der zwischenstopp im Śibernik war nett. Insgesamt ein schöner Tag. Kann man empfehlen

  • Zadar: Eintrittskarte für das Museum der Illusionen

    6. Zadar: Eintrittskarte für das Museum der Illusionen

    Buchen Sie Ihre Eintrittskarte für das Zadar Museum of Illusions und erhalten Sie Zugang zu Dutzenden von Exponaten, einschließlich des Vortex-Tunnels, dem ersten in diesem Teil Europas. Lassen Sie sich von fantastischen Tricks überraschen, die Sie über Vision, Wahrnehmung, das menschliche Gehirn und die Wissenschaft unterrichten. Erfahren Sie, warum es einfacher ist, zu erkennen, warum Ihre Augen und Dinge, die Ihr Gehirn nicht verstehen kann. Seien Sie mutig genug, um in die verrückte Illusion des Vortex-Tunnels einzutauchen. Erleben Sie ein Gefühl schweren Kampfes, wenn Sie versuchen, durch einen rotierenden Zylinder nach vorne zu treten - auf einer Oberfläche, die so stabil und flach ist. Deformiere das Bild von dir in einem Spiegelraum. Verlieren Sie sich im Infinity Room und widerstehen Sie den Gesetzen der Schwerkraft, Größe und des Verhältnisses. Beobachten Sie jede optische ...

  • Ab Zadar: Kajak-Tagestour in Dugi Otok

    7. Ab Zadar: Kajak-Tagestour in Dugi Otok

    Auf diesem Kajak-Tagesausflug erleben Sie die natürliche Schönheit von Dugi Otok, einer zerklüfteten Insel westlich von Zadar. Bei Ihrer Ankunft werden Sie in einem Van zur Bucht befördert, wo Ihr Kajak-Abenteuer beginnt. Auf der Tour stoßen Sie auf geheime Buchten, zahlreiche Meereshöhlen und hoch aufragende Klippen. Nach Ihrer Rückkehr zum Ausgangspunkt erhalten Sie einen Transfer in den Norden der Insel, wo sie zu Mittag essen. Als nächstes paddeln Sie mit Ihrem Kajak zu einem versunkenen Schiff, das eine spektakuläre Schnorchelerfahrung bietet. Den letzten Teil der Tour verbringen Sie am weißen Sandstrand von Sakarun. Entspannen Sie, schwimmen Sie und spielen Sie das einheimische SpielPicigin – ein großer Spaß für jeden.

    Tolle Tour. Hat mega Spass gemacht. Leider stand in der Beschreibung, dass Schnorchel zur Verfügung stehen aber diese am Tourtag nicht da waren. Dass hat das Wrack anschauen und Höhlen tauchen etwas schwierig gemacht.

  • Kanal von Zadar: Segeltour

    8. Kanal von Zadar: Segeltour

    Erkunden Sie die Wasserstraßen des Kanals von Zadar, zwischen Zadar und der Insel Ugljan, und erleben Sie die beeindruckenden Meereslandschaften und die reiche Unterwasserwelt des Adriatischen Meeres. Treffen Sie auf zahllose kleine Inseln, die im gesamten Kanal verteilt sind und alle ihre eigene Geschichte haben. Starten Sie morgens (09:00 bis 13:00 Uhr) oder nachmittags (14:00 bis 18:00 Uhr) in Zadar und ankern Sie am Inselstädtchen Preko. Spazieren Sie durch den kleinen Hafen oder gönnen Sie sich einen Kaffee in einer Strandbar. Gehen Sie schwimmen oder besuchen Sie die grüne Oase der kleinen Insel Galevac mit ihrem Kloster aus dem 14. Jahrhundert.  Anschließend segeln Sie zu einer abgelegenen Bucht, um zu relaxen und das kristallklare Wasser des Adriatischen Meeres zu genießen. Fahren Sie zurück nach Zadar und erfahren Sie unterwegs einige grundlegende Segeltechniken von Ihrem Kapi...

    Dieser Segeltörn war einfach unbeschreiblich schön. Der Skipper war sehr nett und engagiert. Ein wunderschönes Erlebnis, als die Segel gesetzt wurden und das Boot durch den Wind in „Schräglage“ gesegelt ist. das Baden in der Bucht und das Verweilen in der Stadt Peko war Ebenfalls sehr angenehm. Resümee: Skipper absolut top und der Segeltörn unvergesslich. Jederzeit wieder.

  • Zadar: Privater Rundgang durch 3.000 Jahre Geschichte

    9. Zadar: Privater Rundgang durch 3.000 Jahre Geschichte

    Zadar stellt eine der interessantesten und ältesten städtischen Ortschaften im Mittelmeer dar, die seit 1000 vor Christus ständig bewohnt waren. Im 1. Jahrhundert wurde der Ort eine römische Kolonie und erwarb die Merkmale einer Stadt. Besuchen Sie die Überreste des Forum Romanum, das größte Forum in Kroatien und der Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens zu der Zeit. Zadar war die Hauptstadt der Region Dalmatien zwischen dem Fall des Weströmischen Reiches bis zum Ende des Ersten Weltkrieges. Hören Sie die Geschichte seiner Verteidigungsmauern, die die venezianische Republik im 16. Jahrhundert zum Schutz gegen die Osmanen gebaut hat und sehen Sie den malerische Hafen von Fosa mit seinem schönen Land Gate. Gehen Sie über die berühmte Kalelarga, die wichtigste und bekannteste Straße in der Stadt. Stellen Sie sich vor die Kirche St. Donat, das Symbol von Zadar, und sehen Sie die Widmun...

    Loreis hat die Tour interessant und abwechslungsreich gestaltet. Immer wieder gerne.

  • Ab Zadar: Tour durch den Nationalpark Plitvicer Seen

    10. Ab Zadar: Tour durch den Nationalpark Plitvicer Seen

    Fahren Sie in Zadar um 08:30 Uhr ab in Richtung des Nationalparks Plitvicer Seen. Fahren Sie für ungefähr 2,5 Stunden durch das Hinterland der malerischen Lika-Region. Betreten Sie dann den Park und beginnen Sie Ihre 2-stündige geführte Tour. Bewundern Sie die natürliche Landschaft im Areal rund um die Oberen Seen. Hier befinden sich 12 der insgesamt 16 Seen von Plitvice. Überqueren Sie den Kozjak-See auf einem Boot und erleben Sie so den größten und tiefsten der Seen aus einer völlig neuen Perspektive. Der Koziak-See gehört zu den Oberen Seen. Er entstand durch die Verbindung von zwei kleineren Seen und ist der einzige schiffbare See des Nationalparks. Gleiten Sie über die ruhigen Gewässer zur Stephanie-Insel, die nach der Kronprinzessin Stéphanie von Belgien (Ehefrau von Kronprinz Rudolf von Österreich) nach einem Besuch im Jahre 1888 benannt wurde.  Bewundern Sie die idyllische Land...

Häufig gestellte Fragen zu Zadar

Was muss man in Zadar unbedingt gesehen haben?

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wann sollten Sie verreisen?

    Besuchen Sie Zadar möglichst am Anfang oder Ende der Hauptsaison, also im Mai/Juni oder September/Oktober. Dann erwartet Sie das perfekte Wetter ohne die Touristenmassen der Hauptsaison.

  • Wie lange sollten Sie bleiben?

    In Zadar gibt es eine Reihe von Attraktionen, unter anderem jede Menge Inseln! Sie können Ihren Besuch auf ein Wochenende beschränken, wir empfehlen Ihnen jedoch, es entspannt angehen zu lassen und das Leben am Mittelmeer zu genießen. Wenn Sie die Inseln besuchen möchten, sollten Sie sich mindestens eine Woche Zeit nehmen.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Kroatisch
  • Währung
    Kroatische Kuna (kn)
  • Zeitzone
    UTC (+01:00)
  • Landesvorwahl
    +385
  • Beste Reisezeit
    Verreisen Sie im Frühsommer oder früh im Herbst und genießen Sie warmes Wetter, bessere Preise und weniger Menschenmassen.

Sightseeing in Zadar

Möchten Sie alle Aktivitäten in Zadar entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Zadar: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 2.517 Bewertungen

Unsere zwei Guides haben das gut gelöst, so dass sicherlich alle Teilnehmer ihren Spaß hatten. Mehr als zwölf Boote sollten es allerdings auch nicht sein. Der Pausenplatz am Wasserfall, mit Bademöglichkeit war der Hammer. Rutschfeste Badeschuhe sind zu empfehlen. Insgesamt eine schöne Tour für jedermann.

Eine sehr schöne lohnenswerte Tour. Der Skipper war sehr freundlich und unaufdringlich. Anstelle des 2stündigen Stopps an der sehr touristischen Insel wäre ein Halt in einer schönen Bucht attraktiver.

Toller Ausflug!!! Hat uns gut gefallen. Unser Skipper Ivan hat uns tolle Plätze gezeigt und uns nebenbei auch noch ein Lamm Essen reserviert am selben Abend! Sehr empfehlenswert

Loreis hat die Tour interessant und abwechslungsreich gestaltet. Immer wieder gerne.

Es war alles top organisiert. Sehr freundlich und hilfsbereit.