Erlebnisse in
Zadar

Bestaune einzigartige Kunstinstallationen, römische Ruinen und faszinierende Museen in dieser kroatischen Küstenstadt.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Zadar

Zadar: Nationalparks Kornati & Telašćica – Bootsfahrt

1. Zadar: Nationalparks Kornati & Telašćica – Bootsfahrt

Freu dich auf eine Bootsfahrt mit Verpflegung und Zeit zum Schwimmen. Kombiniere deine Bootsfahrt entlang der Küste mit der Erkundung der Nationalparks auf eigene Faust. Mach dich bereit für ein Meeresabenteuer an der kroatischen Küste. Beginne deine Erkundungstour um 8:15 Uhr und geh an Bord deines Bootes. Lass dich gleich zum Frühstück mit köstlichem Rakija und Schinken-Käse-Sandwiches verwöhnen. Triff deinen Guide und lausche faszinierenden Geschichten. Nutze zwischen 11:30 und 13:15 Uhr die freie Zeit, um den Naturpark Telašćica auf eigene Faust zu erkunden. Genieß die Aussicht auf die herrlichen Klippen und nimm ein Bad im Salzwasser des Mir-Sees oder im Meer. Bewundere die malerische Aussicht auf den Kornati-Nationalpark und die Suha-Punta-Bucht, bevor du ein köstliches Mittagessen mit Fleisch oder Fisch vom Grill und Salat sowie kroatischem Wein genießt. Erfrische dich mit einer leckeren Wassermelone und kehre schließlich mit tollen Erinnerungen im Gepäck gegen 18:00 Uhr zurück zum Pier.

Zadar: Kornaten und Telascica Tagestour per Boot mit Essen

2. Zadar: Kornaten und Telascica Tagestour per Boot mit Essen

Entdecke einige der schönsten Inseln des Kornaten-Archipels und besuche den Naturpark Telascica bei einer ganztägigen Bootstour ab Zadar, die Frühstück, Mittagessen und Badestopps beinhaltet. Fahr vorbei an ruhigen Buchten, schroffen Klippen und felsigen Wiesen, während du den Kommentaren deines Guides lauschst. Triff die freundliche Crew am Morgen im Stadthafen und starte in Zadar mit Halt in den Häfen Drazenica und Preko (Insel Ugljan). Genieß auf dem Weg zu den Kornaten den Panoramablick auf die Inseln Mrtovac, Levernaka und Mana, und freu dich auf ein Begrüßungsgetränk und ein Sandwich zum Frühstück. Segel um die Klippen der Kornaten, während dich dein Guide mit spannenden Informationen zur Geschichte der Kornaten versorgt. Nach der Ankunft an den Kornaten hast du 1 h Zeit zur freien Verfügung, um die Insel zu erkunden. Besonders sehenswert sind das Fort Tureta aus dem 6. Jahrhundert, das auf dem Tureta-Hügel thront, und die Kirche der Muttergottes von Tarac. Anschließend geht es wieder an Bord, um nach Telascica weiterzufahren. Das Mittagessen an Bord besteht aus Fisch vom Grill mit Salat oder vegetarischer Pasta in Tomatensoße, begleitet von Wein. Während das Boot im Hafen von Telascica ankert, machst du dich bereit für deine 3 h in der Bucht. Im Naturpark Telascica kannst du zum 150 m hohen Aussichtspunkt wandern, von wo aus du einen atemberaubenden Blick auf die Adria und die Kornaten hast. Alternativ kannst du im Mir-See oder im offenen Meer schwimmen oder einfach in der Nähe der gastronomischen Einrichtungen entspannen und kalte Getränke genießen. Anschließend entspannst du während der 3-stündigen Rückfahrt nach Zadar und bewunderst unterwegs die Küste. Bei Bedarf hält das Boot in den Häfen von Drazenica und Preko.

Zrmanja: Tagestour in Kaštel Žegarski mit Kanu oder Kayak

3. Zrmanja: Tagestour in Kaštel Žegarski mit Kanu oder Kayak

Zrmanja und Krupa zählen zu den schönsten Flüssen Europas, mit klarem, warmen Wasser und spektakulären Canyons mit atemberaubenden Wasserfällen. Sie sind sicher und bestens geeignet für Anfänger, bei fantastischer Aussicht. Halte Ausschau nach Fischen und Vögeln und sieh die einzigartigen Travertin-Wasserfälle. Die Tour beginnt in Kaštel Žegarski, eine Stunde von Zadar entfernt. Du lernst schnell mit dem Sit-on-Top-Kajak umzugehen, während du langsam in den Canyon hinein fährst. Nach einer Stunde in langsamen Stromschnellen kannst du, bei ausreichend Zeit und dem passenden Wetter, die Wasserfälle besuchen und unter ihnen schwimmen. Erlebe weitere Wasserfälle und Stromschnellen auf dem Zrmanja in Richtung Muskovci. Am Ende der Tour kannst du in einem Restaurant in der Nähe essen oder dein eigenes Essen für ein Picknick mitbringen. Programm: 10:00 Uhr - Ankunft in Kaštel Žegarski 10:30 Uhr - Vorbereitung und Sicherheitsunterweisung durch den Guide 11:00 Uhr - Tourbeginn 12:30 Uhr - Weiterfahrt auf dem Zrmanja 15:00 Uhr - Ziel im Dorf Muskovci 15:30 Uhr - Erfrischungen (optional) 16:00 Uhr - Rückfahrt

Ab Zadar: Ganztägige Bootstour im Nationalpark Kornati

4. Ab Zadar: Ganztägige Bootstour im Nationalpark Kornati

Entdecke das Juwel der Adria bei einer Tagestour im Nationalpark Kornati. Beginne die Tour am Morgen, steig in ein Boot und fahr zum Park. Genieße unterwegs ein köstliches Frühstück, während du dich den 109 Inseln näherst, aus denen der Nationalpark besteht.  Während der Tour hast du 3 Stunden Zeit, um schwimmen zu gehen.Entspanne anschließend bei einem Rundgang durch den Park und entdecke die beeindruckenden Kalksteinformationen, die sich um dich herum auftürmen. Zur Mittagszeit wirst du zum Essen eingeladen.

Kanal von Zadar: Segeltour

5. Kanal von Zadar: Segeltour

Erkunden Sie die Wasserstraßen des Kanals von Zadar, zwischen Zadar und der Insel Ugljan, und erleben Sie die beeindruckenden Meereslandschaften und die reiche Unterwasserwelt des Adriatischen Meeres. Treffen Sie auf zahllose kleine Inseln, die im gesamten Kanal verteilt sind und alle ihre eigene Geschichte haben. Starten Sie morgens (09:00 bis 13:00 Uhr) oder nachmittags (14:00 bis 18:00 Uhr) in Zadar und ankern Sie am Inselstädtchen Preko. Spazieren Sie durch den kleinen Hafen oder gönnen Sie sich einen Kaffee in einer Strandbar. Gehen Sie schwimmen oder besuchen Sie die grüne Oase der kleinen Insel Galevac mit ihrem Kloster aus dem 14. Jahrhundert.  Anschließend segeln Sie zu einer abgelegenen Bucht, um zu relaxen und das kristallklare Wasser des Adriatischen Meeres zu genießen. Fahren Sie zurück nach Zadar und erfahren Sie unterwegs einige grundlegende Segeltechniken von Ihrem Kapitän. 

Ab Zadar: Bootsfahrt zum Strand von Sakarun mit Mittagessen

6. Ab Zadar: Bootsfahrt zum Strand von Sakarun mit Mittagessen

Freu dich auf eine aufregende Tagestour, entdeck die natürliche Schönheit des Sakarun-Strandes und erkunde den Nordwesten Zadars mit dem Katamaran. Triff deine freundliche Crew im Stadthafen und steig in den Katamaran, der dich zum Strand von Sakarun bringt. Unterwegs kannst du den Panoramablick auf den Nordwesten Zadars genießen. Während der Fahrt kannst du dir ein leckeres Frühstückssandwich an Bord schmecken lassen, bevor du den Hafen von Božava erreichst. Steig hier in einen Bus, der dich zum Sakarun-Strand bringt. Hier hast du 4 h Freizeit, die du ganz nach Belieben gestalten kannst. Der Sakarun-Strand ist bekannt für seine natürliche Schönheit und sein atemberaubend blaues Wasser. Entspanne am weißen Sandstrand, schwimm im seichten Wasser oder iss einen Happen in einem der vielen Restaurants am Strand. Am Ende des Tages steigst du wieder in den Bus und fährst zurück zum Hafen. An Bord des Bootes geht es mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Zadar.

Ab Zadar: Tagestour zum Nationalpark Plitvicer Seen

7. Ab Zadar: Tagestour zum Nationalpark Plitvicer Seen

Besuch den Nationalpark  Plitvice auf einer ganztägigen Tour von Zadar aus. Plitvice, das 1979 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, wird auf alten Karten als "Teufelsgarten" bezeichnet und besteht aus 16 miteinander verbundenen, terrassenförmig angelegten Seen, die sich über moosbewachsene Felsen ergießen. Du verlässt Zadar früh und fährst etwa 1 Stunde und 45 Minuten, bevor du den Nationalpark Plitvice erreichst, der eine vielfältige Flora und Fauna beherbergt, darunter Wildschweine, Wölfe und sogar Bären. Im Nationalpark angekommen beginnt deine 4-stündige Führung. Besuch die Oberen und Unteren Seen und genieß die unberührte Natur eines der schönsten Nationalparks der Welt. Auch wenn du in den geschützten Seen nicht schwimmen darfst, kannst du dich trotzdem in diesem Naturparadies entspannen. Deine Tour beinhaltet auch eine Fahrt mit einem Elektroboot auf dem Kozjak-See. Gegen 18:00 Uhr kehrst du nach Zadar zurück.

Ab Zadar: Bootstour zu den Kroatischen Inseln

8. Ab Zadar: Bootstour zu den Kroatischen Inseln

Erleben Sie eine Tour entlang der über 100 Inseln der Gespanschaft Zadars. Entdecken Sie vor der Küste der Stadt Zadar die Insel Ugljan mit ihren herrlichen Stränden. Entscheiden Sie selbst, ob Sie lieber eine 3-stündige oder eine 4-stündige Bootstour unternehmen möchten. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf Zadar bei Ihrer Bootsfahrt mit einem privaten Kapitän und erfrischen Sie sich beim Schwimmen an den zauberhaften Stränden der Insel. Die Touren beginnen am Hafen Foša in Zadar (Landtor – Löwentor) und fahren zur Insel Ugljan, Preko: • Ab Zadar (Foša) nach Kostanj – Ošljak-Preko-Tour für 4 Stunden • Ab Zadar (Foša) nach Frnaža — Preko-Ošljak-Tour für 4 Stunden

Zadar: Ganztägiger Segelausflug zu den Kornaten

9. Zadar: Ganztägiger Segelausflug zu den Kornaten

Segel zum südlichen Teil der Insel Dugi Otok. Dort umgibt das Meer den Naturpark Telašćica, dessen Name vom lateinischen Wort „Telagus“ (drei Seen) stammt. Entspann dich auf dem Boot mit einem Buch oder nimm ein Sonnenbad an Deck. Genieße die malerische Mittelmeerlandschaft. Unterhalte dich mit dem Kapitän, wenn du am Segeln interessiert bist, und erfahre all die Geheimnisse dieser althergebrachten Schifffahrtskunst.  Nach der Ankunft im Naturpark Telašćica hast du freie Zeit, um zu schwimmen und zu schnorcheln. Schlender umher und gib den scheuen Eseln ein Leckerli. Im Park gibt es ein Eselreservat. Der Küstenesel (auch „dinarischer Esel”) ist eine einheimische kroatische Rasse. Zur Zeit leben 14 Esel in Telašćica. Im gesamten Gebiet gibt es zahlreiche Tiere und Pflanzen. Im weitläufigen Park gibt es drei kleinere Buchten. Der Hafen Telašćica ist der größte und am besten geschützte natürliche Hafen an der Ostküste der Adria. Dort gibt es fünf kleine Inseln. Die kleine Felsplatte Taljurić ist die außergewöhnlichste unter ihnen. Weiter geht's zum See Mir im südwestlichen Teil des Parks. Das Salzwasser im See stammt aus den unterirdischen Gängen, die ihn mit dem Meer verbinden. Archäologische Ausgrabungen in der Gegend weisen darauf hin, dass sie in frühester Zeit bewohnt gewesen sein muss. Passiere auf der Rückfahrt Stene (auch als „Teufelsklippen“ bekannt). Bestaune die vertikalen Klippen, die bis zu 61 Meter aus dem Wasser herausragen. Sie erstrecken sich vom Kap Mrzlovica im Nordwesten bis zu den Hängen von Veli Vrh im Südosten.

Ab Zadar: Kajak-Tagestour in Dugi Otok

10. Ab Zadar: Kajak-Tagestour in Dugi Otok

Auf diesem Kajak-Tagesausflug erlebst du die natürliche Schönheit von Dugi Otok, einer zerklüfteten Insel westlich von Zadar. Bei deiner Ankunft wirst du in einem Van zur Bucht befördert, wo dein Kajak-Abenteuer beginnt. Auf der Tour stößt du auf geheime Buchten, zahlreiche Meereshöhlen und hoch aufragende Klippen. Nach deiner Rückkehr zum Ausgangspunkt erhältst du einen Transfer in den Norden der Insel, wo du zu Mittag isst. Als nächstes paddelst du mit deinem Kajak zu einem versunkenen Schiff, das eine spektakuläre Schnorchelerfahrung bietet. Den letzten Teil der Tour verbringst du am weißen Sandstrand von Sakarun. Entspanne, schwimm und spiele das einheimische SpielPicigin – ein großer Spaß für jeden.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wann sollten Sie verreisen?

    Besuchen Sie Zadar möglichst am Anfang oder Ende der Hauptsaison, also im Mai/Juni oder September/Oktober. Dann erwartet Sie das perfekte Wetter ohne die Touristenmassen der Hauptsaison.

  • Wie lange sollten Sie bleiben?

    In Zadar gibt es eine Reihe von Attraktionen, unter anderem jede Menge Inseln! Sie können Ihren Besuch auf ein Wochenende beschränken, wir empfehlen Ihnen jedoch, es entspannt angehen zu lassen und das Leben am Mittelmeer zu genießen. Wenn Sie die Inseln besuchen möchten, sollten Sie sich mindestens eine Woche Zeit nehmen.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Kroatisch
  • Währung
    Kroatische Kuna (kn)
  • Zeitzone
    UTC (+01:00)
  • Landesvorwahl
    +385
  • Beste Reisezeit
    Verreisen Sie im Frühsommer oder früh im Herbst und genießen Sie warmes Wetter, bessere Preise und weniger Menschenmassen.

Sightseeing in Zadar

Möchten Sie alle Aktivitäten in Zadar entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Zadar: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 2.706 Bewertungen

Ein schöner Tour. Allerdings ist man eine Weile mit dem Boot unterwegs. Das müsste einem bewusst sein. Uns hat es trotzdem gefallen. Das Essen war schlicht aber gut und im Preis inbegriffen, sowie die Getränke. Die Reiseleitung sehr sympathisch.

Dies war eine tolle Reise! Alles gut organisiert, viel Wein und das Essen war gut. Die besuchten Orte waren ein Paradies und das Personal war sehr freundlich

Sehe gute und interessante Führung mit viel Hintergrundinformationen, tolle Käseverkostung und freundliche Menschen. Fragt nach Lea als Guide !

Alles Super, gutes Essen, gute Stimmung und tolle Ziele!

We had a lovely time! Would definitely do it again!