1. Belgien
  2. Westflandern
  3. Ypern
  4. Menentor

Von Brügge: Tour zum Gedenken an die Felder des Großen Flandernkrieges

Produkt-ID: 219198
Galerie anzeigen
Dies ist eine Tour für Geschichtsinteressierte! Besuchen Sie feierlich den Schauplatz der ersten Gasangriffe und Kämpfe in Flanders Fields. Machen Sie auf dieser geführten Tour einen Ausflug zu Passchendaele und Tynecot, dem größten Commonwealth-Friedhof…
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Dauer 11 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch, Französisch

Teilnehmende, Datum und Sprache wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erfahren Sie auf dieser Führung mehr über den Ersten Weltkrieg
  • Besuchen Sie das Denkmal des brütenden Soldaten
  • Erkunden Sie das Schlachtfeld von Passchendaele und den Tyne Cot Cemetry
  • Nehmen Sie an der letzten Zeremonie am Menin-Tor teil
Beschreibung
Ihr fachkundiger Führer wird Sie während des gesamten Besuchs begleiten, um Ihnen die Ereignisse zu erläutern, die zum Ersten Weltkrieg geführt haben und wie sich die Katastrophe entwickelt hat. Besuchen Sie das Schlachtfeld von Passchendaele und den Tyne Cot Cemetery, den größten Commonwealth-Friedhof der Welt, auf dem britische, australische und kanadische Soldaten beigesetzt wurden. In der Nähe liegt Polygone, wo jedes Jahr im Morgengrauen der Anzac-Tag gefeiert wird. Dann besuchen Sie das Denkmal des brütenden Soldaten, das an das Opfer von 2.000 kanadischen Soldaten während des ersten deutschen Gasangriffs erinnert.

Als nächstes bringt Sie Ihr Bus zur Essex Farm. Dies war die Umkleidekabine, an der Dr. John McCrae das berühmte Gedicht "In Flanders Fields" schrieb. Nach einem Mittagessen am Stadtrand von Ypern fahren Sie nach Frankreich, um das beeindruckende Vimy-Denkmal, das Museum und die Gräben zu besichtigen. Wenn es die Zeit erlaubt, besuchen Sie auch Ypres Hill 60, wo australische Bagger großartige unterirdische Minen zur Explosion brachten. Um 20:00 Uhr nehmen Sie an der letzten Postzeremonie am Menin-Tor teil, einer täglichen Hommage an alle Soldaten und Offiziere des Commonwealth, die nach dem Kampf vermisst wurden. Die Tour bietet reichlich Gelegenheit zum Nachdenken und zum Fotografieren.
Inbegriffen
  • Hin- und Rückfahrt mit dem Bus
  • Professionelle Anleitung
  • Mittagessen
Nicht inbegriffen
  • Abholung und Rückgabe des Hotels
  • Abendessen
Nicht geeignet für
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
  • Personen im Rollstuhl

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Bargesquare ist ein Busparkplatz. Sie können unter dem roten Dach neben dem öffentlichen Badezimmer warten.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen
Bitte mitbringen
  • Bequeme Schuhe
Bitte beachten Sie
• Diese Tour wird nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität empfohlen
• Diese Tour kann abgesagt werden, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird

Ab 78 € pro Person

Angeboten von

BRUSSELS CITY TOURS

Produkt-ID: 219198