Erlebnisse
Yosemite-Nationalpark

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Yosemite-Nationalpark

San Francisco: Yosemite-Nationalpark und Riesenmammutbäume

San Francisco: Yosemite-Nationalpark und Riesenmammutbäume

Erlebe bei dieser Tagestour sowohl das Yosemite Valley als auch den Giant Sequoia Walk. Erfahre, warum sich Künstler und Dichter seit Generationen von den atemberaubenden Landschaften des Nationalparks inspirieren lassen. Yosemite ist seit 1890 das Juwel unter den amerikanischen Nationalparks. Finde hier einige der bekanntesten Naturwunder der Welt, wie die Yosemite Falls, den höchsten Wasserfall in Nordamerika. Du hast 5 Stunden Zeit, um den atemberaubenden Nationalpark zu erkunden und die majestätischen Naturwunder zu bestaunen, begleitet von einer kostenlosen Audio-Führung. Besuche den spektakulären Half Dome und El Capitan, zwei der am häufigsten bestiegenen Felsen der Welt. Außerdem erwarten dich hier verschiedene Gebiete mit den berühmten Riesenmammutbäumen, den größten Bäumen der Erde. Bestaune die Bäume bei einer Wanderung über eineinhalb Kilometer und mit bis zu 120 Metern Steigung, sofern es die Schneetiefe zulässt. Bestaune diese Baumriesen - die größten der Welt. Im Winter, wenn die Bedingungen auf dem Tuolumne Sequoias Grove Trail schneebedeckt oder unsicher sind, ersetzen wir dieses Erlebnis durch andere Attraktionen. Auf einer Gruppentour kannst du atemberaubende Panoramen sehen, spazieren gehen und sogar ein bisschen wandern, bevor du nach San Francisco zurückkehrst. Wenn du möchtest, kannst du auch ein Upgrade auf eine private Tour nur für deine Gruppe buchen.

Von SF: Yosemite-Tagestour mit Riesenmammutbäumen Wanderung & Abholung

Von SF: Yosemite-Tagestour mit Riesenmammutbäumen Wanderung & Abholung

Deine Tagestour zum Yosemite-Nationalpark beginnt mit der Abholung in ausgewählten Hotels in San Francisco. Überquere die Bay Bridge und fahre durch das Central Valley zur Stadt Oakdale, wo du eine kurze Pause einlegst. Beginne deinen Tag im Park am Tunnel View. Dann gehst du zu den Bridalveil Falls und machst einen kurzen Spaziergang zum Fuß des tosenden Wasserfalls. Danach geht es weiter zum Half Dome und den Yosemite Falls. Danach hast du etwas Freizeit, in der du am Fuße der Yosemite Falls, am Fluss oder auf einer von Granit umgebenen Wiese picknicken kannst. Die Chancen stehen gut, dass du im Frühling oder Herbst Felskletterer, im Sommer Bären und im Winter spektakuläre Eisformationen sehen wirst. Nachdem du dich umgruppiert hast, machst du dich auf den Weg zum El Capitan, dem Zentrum des Kletteruniversums. Je nach Jahreszeit siehst du vielleicht ein paar Kletterer am Felsen, aber sie sind kleiner als Ameisen auf dem 914 Meter hohen Felsen. Genieße einen Fotostopp am Valley View und mache dich dann auf den Weg zum Tuolumne Grove, wo du auf einer 1,6 km langen Wanderung einen Hain aus 1500 Jahre alten Mammutbäumen besichtigen kannst. Bitte beachte, dass die Wanderung zu den Mammutbäumen während der Schneesaison möglicherweise nicht möglich ist. Nach der Wanderung fährst du zurück nach San Francisco und legst unterwegs einen Toilettenstopp ein.

Von San Francisco aus: Tagestour zum Yosemite National Park

Von San Francisco aus: Tagestour zum Yosemite National Park

Entfliehe den Menschenmassen von San Francisco bei einer ganztägigen geführten Tour zum Yosemite Nationalpark. Sieh dir die Highlights an, darunter die Yosemite Falls und den Inspiration Point. Genieß eine nahtlose Reise in einem mit Biokraftstoff betriebenen Mini-Bus. Wenn du über die San Francisco-Oakland Bay Bridge nach Osten fährst, hast du einen tollen Blick auf die Skyline von San Francisco, Alcatraz Island, Fisherman's Wharf und die Golden Gate Bridge. Auf dem Weg zum Park durchquert die Tour das Central Valley, wo du an einem Obststand hältst, um dich mit lokalen Produkten einzudecken. Das Central Valley ist berühmt für seine fruchtbaren Vulkanböden und ist die größte landwirtschaftliche Region der USA. Der Abschnitt, durch den die Tour führt, ist vor allem für besondere Früchte und Nüsse wie Mandeln, Walnüsse, Kirschen und Erdbeeren bekannt. Nach dieser kurzen Rast kommst du in die hügeligen Ausläufer der Sierra Nevadas. Wenn du weiter in die Berge fährst, kommst du ins kalifornische Goldgräberland und in die Goldgräberstadt Groveland, bevor die Tour in den Yosemite-Nationalpark führt. Auf deiner 1,5-stündigen Bustour durch das vergletscherte Tal des Yosemite siehst du berühmte Wasserfälle und Felsformationen, darunter die Yosemite Falls, den höchsten Wasserfall Nordamerikas. Weiter geht es vorbei an El Capitan, Half Dome, Bridalveil Falls, Sentinel Dome und vielem mehr. Während der Tour siehst du das Yosemite Valley von einer Reihe großartiger Aussichtspunkte, von denen der Inspiration Point vielleicht der beste ist. Nach der Tour hältst du am Nachmittag in der Nähe des Fußes der Yosemite Falls. Wenn du noch keine Picknickutensilien mitgebracht hast, gibt es viele Möglichkeiten, im Park zu Mittag zu essen. Du hast 3-4 Stunden Zeit, um das Tal nach Belieben zu erkunden. Du kannst zum Fuße der Yosemite Falls wandern, das Besucherzentrum besuchen, die Ansel Adams Gallery besichtigen, im Ahwahnee Hotel einkehren, ein Cruiser Bike mieten oder auf einem der Wanderwege wandern, die vom Tal ausgehen. Obwohl du leicht 3 Wochen im Yosemite verbringen könntest, reichen die 3 Stunden, die du auf eigene Faust verbringen kannst, aus, um zu verstehen, warum der Yosemite einer der beliebtesten Nationalparks Amerikas ist.

San Francisco: Tagestour zum Yosemite mit Wanderung zu den Giant Sequoias

San Francisco: Tagestour zum Yosemite mit Wanderung zu den Giant Sequoias

Verbringe einen aktiven, unterhaltsamen Tag und erfahre, warum der Yosemite einer der beliebtesten Nationalparks Amerikas ist. Wandere mit einem erfahrenen Führer durch den Park und tauche bei dieser Tour in die Schönheit der Natur ein. Beginne deine Tour, indem du dich von San Francisco aus in Richtung Osten aufmachst und die Bay Bridge überquerst. Weiter geht es in Richtung der Sierras und in die Berge. Erfahre mehr über die reiche Geschichte Kaliforniens, während du durch einige der ersten Siedlungen fährst, die während des Goldrausches entstanden. Komme im Yosemite Nationalpark an und mache eine 2,5 Meilen lange Rundwanderung zum Tuolumne Grove of Giant Sequoias. Mach dich auf eine anstrengende Wanderung gefasst, bei der du 400 Fuß in den Hain hinabsteigst, bevor du umkehrst und wieder nach oben wanderst. Als Nächstes fährst du ins berühmte Yosemite Valley und genießt die Aussicht auf die Bridalveil Falls, El Capitan, Half Dome und vieles mehr. Mache atemberaubende Fotos am Tunnel View und genieße die östliche Weite des Yosemite Valley. Danach hast du 1,5 Stunden Freizeit, die du auf eigene Faust erkunden kannst. Du kannst auf befestigten Wegen wandern, die Yosemite Falls umrunden, dich im Besucherzentrum mit der Geschichte des Parks beschäftigen oder die Ansel Adams Gallery besuchen. Am späten Nachmittag fährst du nach San Francisco, wo du eine kurze Pause einlegst, bevor du wieder in der Stadt ankommst. Am späten Abend kommst du wieder in deinem Hotel an, um dich von den Abenteuern des Tages zu erholen.>

Von San Francisco aus: Geführter Tagesausflug in den Yosemite National Park

Von San Francisco aus: Geführter Tagesausflug in den Yosemite National Park

Fahr durch das Great Central Valley in die Sierra Foothills, wo die "Forty-niners" nach Gold schürften. Folge dem wunderschönen Merced River bis zum majestätischen Hochgebirge der Sierra Nevada. Durch zahlreiche Gletscher entstanden spektakuläre Granitmonumente, die überall im Park zu sehen sind. Verbringe ganze 4 h im Yosemite-Nationalpark: eine Stunde auf einer Führung und die restlichen drei Stunden erkundest du den Nationalpark auf eigene Faust. An ausgewählten Tagen hast du die Option, einen chinesischsprachigen Guide zu buchen. Nutze die zahlreichen Gelegenheiten für einzigartige Erinnerungsfotos: • El Capitan • Bridalveil Falls • Vernal Falls • Yosemite Falls • Cathedral Spires • Half Dome

Yosemite: Ganztagestour mit Mittagessen und Abholung vom Hotel

Yosemite: Ganztagestour mit Mittagessen und Abholung vom Hotel

Bestaune die Schönheit des Yosemite, während wir auf einer landschaftlich reizvollen Fahrt zu seinen berühmten Sehenswürdigkeiten wie El Capitan, Half Dome und Bridalveil Fall fahren. Sachkundige Führer geben uns faszinierende Einblicke in die reiche Geschichte und Ökologie des Parks. Erkunde das Herz des Yosemite Valley, wo hoch aufragende Granitfelsen und kaskadenförmige Wasserfälle eine faszinierende Kulisse bilden. Mache postkartenreife Fotos und tauche ein in die Ruhe dieses Naturwunders. Die Tour beinhaltet den Besuch von Half Dome, El Capitan, *Yosemite Falls, *Bridalveil Fall, *Mariposa Grove, *Glacier Point, Wawona, Royal Arches, Turtleback Dome, Three Brothers, Leaning Tower, Ribbon Fall, Cathedral Spires, Yosemite Chapel, Vernal Falls und Nevada Falls. *SAISONAL Optionen für Mittagssandwiches: Truthahn und Provolone auf Weizenbrot Roastbeef und Cheddar auf Sauerteigbrot Schinken und Schweizer Käse auf Weißbrot Veggie mit Avocado, Salat, Tomate, Gurke und Paprika auf Weizenbrot Amerikanischer Käse auf Weißbrot Erdnussbutter & Gelee auf Weißbrot *Inklusive Chips, frischem Obst, Wasser und Softdrinks *Zutaten sind im Preis inbegriffen. *Änderungen vorbehalten

Yosemite National Park: Iconic Scenic Driving Tour

Yosemite National Park: Iconic Scenic Driving Tour

Lass dir nichts entgehen, denn deine Lieblingsguides führen dich durch den Yosemite zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und geben dir spannende Geschichten, Tipps und Hinweise mit auf den Weg. Yosemite ist vielleicht der kultigste US-Nationalpark. Er ist ein Land der Giganten, mit massiven Granitfelsen und Kuppeln, die die Kulisse für dramatische Wasserfälle bilden, die Tausende von Metern in die Tiefe stürzen. Die wichtigsten Highlights: Bridalveil Falls El Capitan Gletscher Spitze Half & Sentinel Dome Hetch Hetchy Mariposa Grove Olmsted Punkt Tioga Pass Tuolumne Grove Wawona Covered Bridge Yosemite Tal Yosemite Wasserfälle

Yosemite Valley: 3-tägiges Camping-Abenteuer

Yosemite Valley: 3-tägiges Camping-Abenteuer

2 Nächte Camping im weltberühmten Yosemite Valley vor den Toren San Franciscos. Sie reisen in einem umweltfreundlichen Biotreibstoff-Fahrzeug, die Campingausrüstung wird komplett gestellt. Alles, was Sie sonst noch brauchen, ist Ihr Schlafsack und die Begeisterung für die kalifornische Wildnis. Keine Sorge, auch wenn Sie nie zuvor gecampt haben. Campingausrüstung und Kochgeschirr wird Ihnen zur Verfügung gestellt, ebenso wie ein qualitativ hochwertiges Zelt. Das Abenteuer beginnt schon mit dem Aufbau des Camps, an dem jeder beteiligt ist. Ein professioneller Guide stellt sicher, dass Ihr Camping ein schönes Ferienerlebnis wird. Die komfortablen Campingplätze sind modern ausgestattet und verfügen über Warmwasser-Duschen. In der Nähe finden Sie Möglichkeiten zum Baden und Schwimmen. Selbstverständlich werden Lebensmittel zur Verfügung gestellt; jedoch gibt es keine Köche. Sie kochen Ihre Mahlzeiten über Lagerfeuer. Gleichzeitig sind Sie Kellner, Tellerwäscher und – natürlich – die Gäste. Es gibt zartes Hühnchen, herzhaftes Rindfleisch und natürlich auch Leckereien für Vegetarier, alles so viel Sie mögen. Tag 1: Am Morgen des ersten Tages Ihres Campingtrips erwartet Sie Ihr Guide um 08:15 Uhr in der Innenstadt vor dem Hilton Hotel an der Ecke Mason und O'Farrell Street. Sobald Sie San Francisco verlassen haben, durchqueren Sie das Central Valley und fahren durch das Goldland auf Ihrem Weg in die Berge. Noch bevor Sie das Yosemite Valley erreichen, ist eine Wanderung und ein Picknick unter riesigen Mammutbäumen, den größten Lebewesen der Erde, geplant. Die Mahlzeiten am ersten Tag sind nicht im Tour-Preis inbegriffen. Sie haben jedoch die Möglichkeit, während der Fahrt in den Park Lebensmittel zu kaufen. Je nach Gruppeninteresse und Logistik kann einer der 3 imposanten Mammutbaum-Haine des Yosemite Parks besucht werden. Die Wanderung im kühlen Schatten der Mammutbäume lässt Sie diese mächtigen Riesen aus nächster Nähe bestaunen. Einige dieser Bäume sind über 1.000 Jahre alt, messen bis zu 100 Meter Höhe und haben einen Stammdurchmesser von fast 10 Metern. Im Park geht es dann weiter mit einer 90-minütigen Führung. Steigen Sie hinab ins Yosemite Valley und folgen den Spuren des Fotografen Ansel Adams, der mit seinen beeindruckenden Aufnahmen dieses Tal weltberühmt gemacht hat. Ihr Reiseleiter ergreift während dieser Wanderung im Yosemite Valley die Gelegenheit, Ihnen einen Überblick über den Park zu vermitteln, sowie die geplante Route und Optionen für die nächsten 2 Tage vorzustellen. Als Abschluss der Wanderung im Yosemite Valley wird das Camp eingerichtet. Sie beenden diesen erlebnisreichen Tag mit Getränken am Lagerfeuer und schmieden Pläne für die nächsten 2 Tage im Park. Tag 2: Früh begrüßt Sie der Morgen und die Zeit bis zur Abfahrt in einen Tag voll mit Wandern, Sightseeing und Erkunden vergeht bei Frühstück, Vorbereitung des Mittagessens und Abbau des Camps sehr rasch. Der zweite Tag ist reserviert für die Erkundung von Yosemites Hochebenen. Eine Gruppenwanderung zu May Lake und Mount Hoffman ist das Highlight des Tages; abhängig von der Schneesituation. May Lake ist ein malerisches Beispiel für einen See im Hochgebirge. Suchen Sie eine weitere Herausforderung, können Sie weiter zum Mount Hoffman wandern. Der Mount Hoffmann befindet sich im geografischen Zentrum des Parks. Diese Wanderung belohnt Sie mit einem grandiosen Blick über die umliegende Berglandschaft. Sie benötigen kein technisches Gerät für diesen Weg. Am Ende des Tages kehren Sie zurück zum Camp und genießen Ihr Abendessen entspannt am Lagerfeuer. Tag 3: Diesen Tag haben Sie zur freien Verfügung für Unternehmungen je nach Gruppeninteresse. Die Tour führt zurück ins Yosemite Valley, wo Sie weitere Wanderungen unternehmen können. Oder Sie mieten ein Fahrrad. Vielleicht haben Sie aber auch einfach Lust, im Schatten am smaragdgrünen Merced River zu entspannen. Nach einem ganzen Tag im Park fahren Sie zurück nach San Francisco, wo Sie gegen 21:00 Uhr ankommen. Während der Monate Mai, Juni und im frühen Juli haben Sie die Möglichkeit, an einem Wildwasser-Rafting-Ausflug auf dem Merced River teilzunehmen; abhängig von der Schneesituation. Dieses Klasse III-IV Abenteuer kann zu Ihrem Yosemite Abenteuer für 140 - 160 USD hinzu gebucht werden.

LA: SF, Yosemite, Grand Canyon und Las Vegas 7-Tage-Reise

LA: SF, Yosemite, Grand Canyon und Las Vegas 7-Tage-Reise

Tag 1: Los Angeles - Santa Barbara - 17 Mile Drive - Carmel Fahr in nördlicher Richtung die spektakuläre Küste Kaliforniens hinauf. Dein erster Halt ist Santa Barbara. Besuche eine spanische Mission und setz die Reise anschließend fort nach Solvang, einer malerischen dänischen Gemeinde, in der du wunderbar in den Läden stöbern kannst. Dann geht es weiter in Richtung Süden zur weltberühmten Route 1, wo du die spektakuläre kalifornische Küste aus nächster Nähe erleben kannst (kleine Fahrzeuge befahren den südlichen Teil der Route 1, während Reisebusse in voller Größe ausschließlich den 17-Mile-Drive fahren). Besuche die Stadt Carmel und nutze etwas Zeit zur freien Verfügung für einen Stadtbummel, bevor du zu deinem Hotel SpringHill Suites by Marriott Oakland Airport aufbrichst. Tag 2: San Francisco – Bootsfahrt in der Bucht - Golden Gate Bridge - Chinatown Beginne deine Tour am Fisherman’s Wharf und unternimm eine Bootsfahrt durch die weltberühmte Bucht. Genieße auf deinem Weg nach Sausalito die großartige Aussicht auf die Golden Gate Bridge und die Insel Alcatraz. Kehr zurück zum Pier 39, um in aller Ruhe zu Mittag zu genießen, bevor du am Nachmittag eine Tour zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt unternimmst, darunter die Golden Gate Bridge, der Union Square, Chinatown und Nob Hill. Übernachtung in Modesto. Tag 3: Modesto - Yosemite Sommer-Route: Fahr durch das Agrarland im Tal Joaquin Valley hindurch nach Osten in Richtung Yosemite-Nationalpark. Halte am El Capitan, den Bridal-Veil Falls und dem Half Dome. Nach einem wunderschönen Tag im Park geht es zur Stevenson Ranch zur Über im Comfort Inn and Suites Stevenson Ranch. Tag 4: Stevenson Ranch - Las Vegas Fahr nach Osten durch die Wüste und das Death Valley zur größten Spielhölle der Welt: Las Vegas. Leg eine Mittagspause im Outlet-Center in Barstow ein, und unternimm am Abend eine Tour über den Strip, um einige beeindruckende Hotels wie Caesar's Palace, Luxor, Mirage, Paris, Venetian, Bellagio, New York New York, Treasure Island und viele mehr zu sehen. Übernachtung im Harrah's Hotel. Tag 5: Las Vegas – Grand Canyon – Page Der Tag beginnt mit einer Fahrt durch die Wüste und das Navajo-Indianerreservat, bevor du am Südufer des Grand Canyon ankommst. Setz nach dem Mittagessen deine Fahrt fort auf die Ostseite des Grand Canyon, leg einen Halt ein an einem der indianischen Marktplätze und stöbere im Kunsthandwerk. Am Abend fährst du dann in die Gegend von Page und Lake Powell, wo du im Quality Inn View of Lake Powell übernachtest. Tag 6: Antelope Canyon - Bryce Canyon Besuche den Antelope Canyon und besuche die spektakulären Dünen, die durch Wind, Wasser und Sand entstanden sind. Anschließend fährst du in Richtung Westen zum Bryce Canyon, wo sich die beeindruckendsten Naturskulpturen der Welt befinden. Werde an einem der Aussichtspunkte des Parks Zeuge des unvergleichlichen Spiels der wechselnden Farben bei Sonnenuntergang (abhängig von den unterschiedlichen Uhrzeiten des Sonnenuntergangs). Nach der Besichtigung fährst du in die Stadt Kanab, wo du im Days Inn Kanab übernachtest. Auf manchen Touren übernachtest du in Cedar City. Tag 7: Zion Park - Las Vegas Mach dich auf den Weg in den Zion Park und genieße eine kurzen Wanderung entlang des Virgin River, der durch den Park fließt. Nach der Ankunft in Las Vegas und geht es wieder zurück nach Los Angeles.

Yosemite National Park: Selbstgeführte GPS Driving Tour

Yosemite National Park: Selbstgeführte GPS Driving Tour

Begib dich mit der Audioguide-App von Shaka Guide auf ein unvergessliches Abenteuer durch den Yosemite National Park. Erkunde den Park in deinem eigenen Tempo, während unsere fachkundigen Sprecher faszinierende Einblicke, historische Zusammenhänge und Insider-Tipps liefern. Entdecke die Wahrzeichen und versteckten Schätze, die den Yosemite zu einem unverzichtbaren Reiseziel machen. Die Highlights der Yosemite National Park Tour: Yosemite Valley: Tauche ein in die atemberaubende Schönheit dieses Gletschertals, das von hoch aufragenden Granitfelsen, stürzenden Wasserfällen und saftigen Wiesen umgeben ist. Bestaune die ikonischen Wahrzeichen wie El Capitan, Half Dome und Bridalveil Fall. Glacier Point: Erlebe einen atemberaubenden Panoramablick auf das Yosemite Valley, die Yosemite Falls, den Half Dome und die High Sierra. Erfahre mehr über die geologischen Wunder des Parks und die indianischen Stämme, die das Gebiet einst bewohnten. Mariposa Grove: Begegne den alten Giganten des Parks - den prächtigen Mammutbäumen. Wandere zwischen diesen hoch aufragenden Bäumen, von denen einige über 2.700 Jahre alt sind, und gewinne ein neues Verständnis für die Widerstandsfähigkeit und Größe der Natur. Tunnelblick: Bereite dich darauf vor, von einem der berühmtesten und meistfotografierten Ausblicke im Yosemite fasziniert zu sein. Halte die perfekte Aufnahme von El Capitan, Bridalveil Fall und Half Dome fest, die das Tal in seiner ganzen natürlichen Pracht einrahmen. Tioga Road: Auf dieser landschaftlich reizvollen Straße kannst du atemberaubende Berglandschaften, unberührte Seen und Granitgipfel bestaunen. Entdecke versteckte Juwelen wie den Tenaya Lake, den Olmsted Point und die Tuolumne Meadows, die mit ihrer stillen Schönheit und Ruhe begeistern. Yosemite Falls: Bestaune den höchsten Wasserfall Nordamerikas, der sich in einem majestätischen Schauspiel aus Kraft und Schönheit 2.425 Fuß in die Tiefe stürzt. Erfahre mehr über die Geologie und Hydrologie dieses Naturwunders und spüre seinen Nebel auf deinem Gesicht. Yosemite Village: Tauche ein in das Herz von Yosemite, wo du eine Reihe von Annehmlichkeiten findest, darunter Geschäfte, Restaurants und Museen. Erkunde die Ansel Adams Gallery oder nimm einen Happen zu dir, während du von einer atemberaubenden Naturlandschaft umgeben bist. Egal, ob du Naturliebhaber, Geschichtsinteressierter oder einfach nur auf der Suche nach einem Ausflug in die Wildnis bist, die Audioguide-App von Shaka Guide wird dein Erlebnis im Yosemite-Nationalpark bereichern und dich auf deinem Weg zu den Wundern des Parks auf unterhaltsame und informative Weise begleiten. *Lade dir die Shaka Guide App herunter, um auf deine gekauften Touren zuzugreifen.

Top-Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Yosemite-Nationalpark

Alle Aktivitäten

59 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Yosemite-Nationalpark

Was muss man in Yosemite-Nationalpark unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Yosemite-Nationalpark: Alle Top-Attraktionen ansehen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Yosemite-Nationalpark

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Yosemite-Nationalpark

Weitere Sightseeing-Optionen in Yosemite-Nationalpark

Möchten Sie alle Aktivitäten in Yosemite-Nationalpark entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Yosemite-Nationalpark: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5
(1.457 Bewertungen)

Es war eine sehr gelungene Reise, obwohl ich verstanden habe, dass es sich um 3 Reisen handelte, die zusammengelegt wurden, war es im Hinblick auf die Gruppengröße sehr schwierig, da bei jeder Reise mehr Reisende hinzukamen, einige auch ausstiegen, der Wert Für das bezahlte Geld war es absolut angemessen, die Reisen waren interessant und umfangreich, denken Sie daran, dass die Reisen in Amerika sehr lang sind, es gab Tage, an denen wir über 7 Stunden unterwegs waren, alles in allem bin ich sehr zufrieden zurückgekommen, B, ich hatte zwei Begleiter auf beiden langen Reisen und sie haben alle meine Erwartungen übertroffen, nette Begleiter im wahrsten Sinne des Wortes, ich hatte einen Tag lang eine Begleiterin, die ihren Job nicht treu gemacht hat, um es milde auszudrücken, es lohnt sich sehr, auf diese Reisen zu gehen ,

Es hat uns total gefallen! Wenn man wenig Zeit hat, aber trotzdem viel vom Nationalparkt sehen möchte lohnt sich die Tour. Unser Tourguide Dustin war super und hat uns viel erzählen können. Wir haben sehr viel gesehen und konnten auch 2 Stunden auf eigene Faust erkunden :)

Genau das, was ich wollte. Eine allein reisende Frau konnte sich wohlfühlen und hatte alle Freiheiten mit dem Wissen, das ich für meine Sicherheit brauchte.

Bob war wirklich klasse! Er hat uns in all der Zeit wirklich sicher von A nach B gebracht. Auch wenn die Tour sehr lang ist, würde ich sie jedem empfehlen!

Eine sehr schöne und interessante Tour mit einem zuverlässigen und informativen Fahrer Gino, der viele Hinweise und Tipps hatte. Absolut empfehlenswert!