Yogyakarta
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Yogyakarta

Yogyakarta: Alle Touren & Aktivitäten

Die besten Sehenswürdigkeiten in Yogyakarta

Yogyakarta: Was andere Reisende berichten

Toller Trip, großartige Menschen und spontane Planänderung.

Unser Fahrer, Heru, holte uns pünktlich vom Hotel ab. Da die Zeiger erst auf 3.30 zeigten, waren noch keine großen Gespräche möglich. :) Im Laufe des Tages sollte sich aber herausstellen, dass Heru ein sehr weltoffener, höflicher und offener Begleiter ist. Der Trip begann mit dem Sonnenaufgang am Borobudur. Alles sehr gut organisiert. Heru wartete zwar draußen, aber dank der ausgeteilten Taschenlampen war der Weg leicht zu finden. Der Sonnenaufgang war in unserem Fall recht wolkig, dennoch sehr imposant. Danach wollten wir eigentlich weiter zum Prambanan, entschlossen uns jedoch spontan für einen Zwischenstopp am Vulkan Merapi. Das dies so spontan möglich war hat uns sehr gefreut. Vor Ort haben wir eine Jeep-Tour gebucht, die sehr interessant (Geschichte), aber auch sehr spaßig war. Danach ging es zum Prambanan weiter. Hier haben wir vorher noch in einem lokalen Restaurant Mittag gegessen (lecker). Die 3er Konstellation können wir sehr empfehlen-terimakasi Heru

Kompakter Ausflug mit einzigartigen Ausflugsziele

Die An- und Abreise ist natürlich relativ lang, aber wenn man auf der Suche nach einem kompakten Ausflug mit tollen Sightseeing-Highlights ist, ist der Ausflug sehr empfehlenswert und man kommt als Java-Besucher nicht drumherum. Unser Guide, Indra, hat den Ablauf so perfekt gesteuert, dass wir immer größere Menschenmengen an den Spots umgehen konnten und unsere Zeit ohne Gedrängel genießen konnten. Ebenfalls hat er den Ablauf nach unseren Wünschen modifizieren und uns all unsere Fragen beantworten können. Im Oktober war ein Pullover definitiv zu wenig, lieber eine Jacke mitnehmen, auf dem Ausblicks-Plateau war es vor Sonnenaufgang wirklich kalt.

Eines der schönsten Erlebnisse in meinem Leben.

Wir hatten es über eine Agentur gebucht. Weil wir ein Rundumsorglospaket haben wollten. Man muss früh da sein, damit man sicherstellt ein Ticket zu bekommen. Schwindelfrei muss man sein, weil man zuerst ca 50 Meter abgeseilt wird. Der Weg in der Höhle ist ein reines Schlammabenteuer und nicht einfach zu gehen ..ohne dass man vielleicht doch ausrutscht. Oder die Gummistiefel stecken bleiben....aber trotzdem hat es siche gelohnt....

Yogyakarta: Tour durch die Goa Jomblang-Höhle Bewertet von Astrid, 06.06.2019

Zum Empfehlen! tollen Tag voller Erlebnisse

Hatten einen großartigen Tag mit Dodo unseren Fahrer! Wirklich zum weiter empfehlen diese Tour! Wir machten neben den Klassikern wie Königspalast und Borobudur, Halt an einen Vogelmarkt, und eine Jepp Tour auf den Gunung Marapi, wo wir viele Infos über den letzten Vulkanausbruch bekamen! Während der Fahrt konnten wir Dodo über alles Fragen stellen, war sehr interessant und spannend! toller Tag

Yogyakarta: Privater Mietwagen mit Fahrer Bewertet von Mona Lisa, 17.09.2018

Es hat alles gut funktioniert. Der Fahrer Armin war sehr sicher.

Unser Fahrer fuhr sehr sicher sprach aber nur wenig Englisch. Er hatte wenig Erfahrung im Umgang mit Touristen und brachte keine eigene Ideen für bestimmte Ziele ein Er fuhr nur dahin, wo man ihn hinschickte. Vorschläge für Ausflugsziele kamen von ihm nicht. Dazu war er noch zu unerfahren. Aber er war sehr angenehm im Umgang und absolut freundlich.

Yogyakarta: Privater Mietwagen mit Fahrer Bewertet von Hans, 25.04.2018