Yeroskipou

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Yeroskipou

  • Paphos: Eintritt zum Aphrodite-Wasserpark

    1. Paphos: Eintritt zum Aphrodite-Wasserpark

    Besuchen Sie den Paphos Aphrodite Wasserpark, den größten Wasserpark in der Region Paphos. Erfrischen Sie im kühlen Nass und erleben Sie eine riesige Vielfalt an Rutschen, Pools und Wasserattraktionen. Schnappen Sie sich einen Freund und rutschen Sie zusammen die "Schwerkraft" -Rutsche hinunter. Düsen Sie durch die Kurven und Windungen der rasanten "Kamikaze"-Rutsche. Abenteuerlustige und Mutige unter Ihnen können sich der Herausforderung des freien Falls stellen - hier erwartet Sie Nervenkitzel pur. In dieser riesigen Rutsche fallen Sie fast senkrecht in die Tiefe und werden unten in einem Wasserbecken aufgefangen - ein atemberaubendes Erlebnis. Besuchen Sie dann das Freizeitbad und nehmen Sie sogar an einer Tauchstunde teil. Hüpfen Sie auf die riesige "Wet Bubble", eine riesige luftgefüllte Blase,  eine einzigartige Attraktion als Mischung zwischen einem Trampolin und einem Sprinkler. ...

  • Ab Paphos: Akamas-Highlights und Tagesausflug zur Blauen Lagune

    2. Ab Paphos: Akamas-Highlights und Tagesausflug zur Blauen Lagune

    Genießen Sie den Komfort einer Abholung vom Hotel und steigen Sie in Ihren klimatisierten Tourbus, um die malerischsten Teile Zyperns zu erkunden, bevor Sie eine Kreuzfahrt zur Blauen Lagune unternehmen. Fahren Sie an Bananenplantagen vorbei, während Sie zu einem lokalen Weingut fahren, um authentische zypriotische Weine zu probieren. Dann setzen Sie Ihre Tour mit einem Besuch des Botanischen Gartens und den Bädern der Aphrodite fort. Nächster Halt, Latchi. Fahren Sie vom Hafen dieses kleinen Fischerdorfes aufs Meer und bewundern Sie die Küstenlandschaften auf Ihrem Weg zur Blauen Lagune. Genießen Sie kostenlose alkoholfreie Getränke, Wein und frisches Obst der Saison an Bord des Schiffes. Nehmen Sie ein erfrischendes Bad im Meerwasser, schnorcheln Sie und genießen Sie die Sonne, bevor Sie nach Latchi zurückkehren. Nutzen Sie die freie Zeit hier, erkunden Sie das Dorf und essen Sie in...

    +) Sehr nette Reiseführerie. Die blaue Lagune ist ein absolutes Muss, wenn man in Zypern Urlaub macht. -) Sehr viele Menschen im Bus

  • Paphos Aphrodite Wasserpark: 2-Tages-Pass

    3. Paphos Aphrodite Wasserpark: 2-Tages-Pass

    Holen Sie sich einen 2-Tages-Pass für den Paphos Aphrodite Waterpark, den größten Wasserpark in der Region Paphos. Kühlen Sie sich mit den verschiedenen Rutschen, Pools und Wasserattraktionen dieses riesigen Parks ab. Schnappen Sie sich einen Freund und rutschen Sie gemeinsam die „Gravity“-Röhrenrutsche hinunter. Beschleunigen Sie die Kurven der „Kamikaze“-Bodyslide. Wagen Sie eine adrenalingeladene Fahrt auf dem „Free Fall“, einer hoch aufragenden Rutsche, die Sie fast senkrecht nach unten schießt und in einem Spritzer endet, der Ihnen den Atem rauben wird. Oder haben Sie einen ruhigeren Tag: Springen Sie in ein Freizeitbad und nehmen Sie eine Tauchstunde oder lassen Sie sich auf einer riesigen „Wet Bubble“ durch den Park treiben. Nehmen Sie ein Bad und hüpfen Sie zusammen mit der Brandung im Wellenbad. Kleine Kinder werden es lieben, im Kinderwasserspielbereich zu spielen, wo sie auf...

  • Zypern: 6-stündige Tour durch die Landschaft und Weingüter

    4. Zypern: 6-stündige Tour durch die Landschaft und Weingüter

    Fahren Sie ab Limassol Richtung Norden hinauf zu einer Gegend, die unter dem Namen Krassohoria (Weindörfer) bekannt ist. Als Erstes geht es zum weitläufigen Wald Paphos und besuchen Sie die mittelalterliche Brücke von Kelephos, die traditionell auf einem Kamelpfad gebaut ist. Der Weg wurde anscheinend von Kamelkarawanen verwendet, um geborgenes Material aus den Minen der Nordseite des Troodos-Gebirges zum Hafen von Paphos zu transportieren. Im örtlichen Strom fließt das ganze Jahr über Wasser. Die Landschaft ist wunderschön mit größerem Wasserfluss in der Regenzeit und mehr Grün im Sommer, wenn die Blätter an den Erlen hängen und die Farne voller Leben sind. Weiter geht es für Sie zum Dorf Omodos, einem der größten Dörfer der Krasochoria. Seit Jahren ist es bekannt für seine Weinberge und deren qualitativ hochwertigen Wein. Omodos entwickelte sich um das historische Kloster, das mit de...

Häufig gestellte Fragen zu Yeroskipou

Was muss man in Yeroskipou unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss: Yeroskipou

Sehen Sie alle Top-Attraktionen in Yeroskipou

Was sind die Top-Aktivitäten in Yeroskipou?

Was kann man in Yeroskipou unternehmen trotz Corona?

Bei diesen Touren in Yeroskipou werden zusätzliche Covid-19-Schutzmaßnahmen getroffen:

Sehen Sie alle Top-Touren in Yeroskipou

Sightseeing in Yeroskipou

Möchten Sie alle Aktivitäten in Yeroskipou entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Yeroskipou: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 99 Bewertungen

bester Wasserpark, in dem ich je gewesen bin

Dieser Wasserpark war brillant. Gut organisiert, sauber und von guter Qualität. Lasten für die ganze Familie. Das Kinderbecken war großartig für die Kleinkinder, auch mit Mini-Versionen der großen Aktivitäten. Wir fanden die Lebensmittelpreise in Ordnung. 4 Euro für ein Bier und 9 Euro für einen Hühnchen-Kebab, Pommes und Getränke. Das Essen ist wirklich gute Qualität für einen Vergnügungspark, also fanden wir es ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es war nicht zu viel los, also hatten wir zum Glück keine Warteschlangen. Wir haben über Get Your Guide gebucht, was billiger war als direkt zu buchen, und wir haben sogar einen Rabattcode gefunden, so dass wir zusätzlich 30 Pfund gespart haben !!

Es war ein sehr toller und abenteuerlicher Trip! Ich kann ihn nur jedem weiter empfehlen. Es war sehr abwechslungsreich, informativ und keinesfalls langweilig. Der Guide hat so viel spannendes Wissen geteilt und man konnte so viel mitnehmen. Die Jeep Fahrt war sehr wild, viele Abkürzungen aber auf jeden Fall lustig! Ich würde es auf jeden fall nochmal machen!

Diese Tour können wir wirklich nur empfehlen! Der Guide (Adam) macht die Tour mit Herz und Seele. Die Gastfreundschaft der Einheimischen und deren private Einblicke haben uns sehr beeindruckt. Mann hatte nicht das Gefühl als Tourist zu reisen sondern als Freund. Die 10 Stunden sind wie im Fluge vergangen und haben viele Eindrücke hinterlassen.

Tolle Erfahrung!

Toller Reiseführer! Sehr freundlich, bot viele Informationen über Land und Kultur! Wunderschöne Zwischenstopps in den Bergen! Besonders gut hat uns der versteckte See und das Mittagessen in einem winzigen alten Dorf gefallen.

Netter Wasserpark an dem man sich einen Tag sehr gut vergnügen kann.