Würzburg entdecken: von Vinothek zu Vinothek

Ab 25 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
2 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Broschüren
Deutsch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie fünf Vinotheken und verkosten Sie einen Sekt und vier Weine
  • Erhalten Sie interessante Informationen zu den verkosteten Spezialitäten
  • Entdecken Sie Würzburg und seine Weine
Überblick
Verkosten Sie fränkische Weine und einen Winzersekt bei dieser besonderen Stadtbesichtigung der Barockstadt Würzburg. Probieren Sie Silvaner, Müller und andere Spezialitäten der Würzburger Weingüter und genießen Sie die Aussicht von der Alten Mainbrücke.
Was Sie erwartet
Probieren Sie die besten Weine Frankens bei diesem Rundgang durch die Vinotheken Würzburgs. Beginnen Sie im Hofkeller, dem bayerischen Staatsweingut, mit einem Winzersekt und lesen Sie dabei Spannendes über das fränkische Terroir und die Residenz, das ehemalige Schloss der Fürstbischöfe.

Im Bürgerspital, dem ältesten Weingut Würzburgs und der Heimat des Bocksbeutels, wartet ein Würzburger Riesling auf Sie. Würzburgs größtes Weingut und auch das zweitgrößte Deutschlands ist das Juliusspital. Lassen Sie sich vom Garten mit dem wunderschönen Pavillon verzaubern und probieren Sie einen leckeren Silvaner, eine Rebsorte, die wie keine andere für Franken steht.

Es geht weiter zum Würzburger Markt. Hier finden Sie einen kleinen Stand der Winzergruppe Frank & Frei, die vor knapp zwanzig Jahren die Renaissance des Müller-Thurgaus in Franken bewirkte. Natürlich haben Sie hier auch einen knackig-frischen Müller im Glas. Zu guter Letzt erreichen Sie die Alte Mainbrücke. Bei schönem Wetter verwandelt sich die Brücke in eine Open-Air-Vinothek. Genießen Sie einen Rotwein und den fantastischen Rundumblick auf die Stadt – vom Käppele über die Festung Marienberg, vom Würzburger Stein mit der Steinburg bis zum Rathaus und Dom.
Inbegriffen
  • ein Glas Sekt (0,1 l)
  • vier Weine (á 0,1 l)
  • ein Stadtplan von Würzburg
  • ausführliche Beschreibung des Rundgangs, der Weingüter und der verkosteten Weine
Nicht inbegriffen
  • Transfer
  • Mahlzeiten Essen
Treffpunkt

Vinothek des Staatlichen Hofkellers am Residenzplatz in Würzburg (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Kombinieren Sie diese Tour z. B. mit einem Besuch
• des Internationalen Filmwochenendes (30.01. - 02.02.)
• des Mozartfestes (23.05. - 29.05.)
• des europaweit größten. Africa Festivals (29.05. - 01.06.)
• der Residenzgala mit Dinner (30.05.)
• des Hofschoppenfestes im Bürgerspital (12.06. - 21.06.)
• des Hofgarten-Weinfestes (30. 06. bis 06. 07.)
• des Hafensommers Würzburg (25.07. - 17.08.)
• des Internationales Straßenmusikfestivals (12.09. - 14.09.)
• des Jazz-Festivals (25.10. - 26.10.)
• der Würzburger Bachtage (21.11. - 30.11.)

Anmeldefrist:
Spätestens 3 Tage vor dem gewünschten Termin
Führung mit Gästeführer Weinerlebnis Franken:
Ab 7 Personen möglich, Kosten: 39 EUR pro Person

Ab 25 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (2 Bewertungen)

Angeboten von

WeinGenussKultur Dorothea Eberlein

Produkt-ID: 42253