Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Klicken Sie hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.

Warschau: Privater Ganztagesausflug nach Wolfs Lair

Warschau: Privater Ganztagesausflug nach Wolfs Lair

Ab 245,63 € pro Person

Fahren Sie für einen Tag von Warschau ab, um Wolfsschanze zu erkunden. Diese Stätte war Adolf Hitlers erstes Militärhauptquartier an der Ostfront im Zweiten Weltkrieg und wurde aufgrund der Bedrohung durch die sowjetischen Streitkräfte in die Luft gesprengt.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 12 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch
Abholung inbegriffen
Bitte warten Sie 10 Minuten vor Ihrer geplanten Abholzeit in der Hotellobby. Ihr Fahrer hält ein iPad mit Ihrem Namen in der Hand und wartet nicht länger als 5 Minuten nach Ihrer geplanten Abholzeit.
Kleingruppe
Begrenzt auf 6 Teilnehmende

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erkunden Sie die Wolfsschanze - Adolf Hitlers erstes Militärhauptquartier an der Ostfront im Zweiten Weltkrieg
  • Reisen Sie durch die Seenregion in Polen
  • Gehen Sie in die Vergangenheit und erkunden Sie die Geschichte des Zweiten Weltkriegs
Beschreibung
Ihre Tour beginnt mit der Abholung von Ihrer Warschauer Unterkunft in einem Mercedes-Benz Fahrzeug. Beginnen Sie von dort aus Ihren bequemen Transfer zu Wolfs Versteck. Diese Seite war Adolf Hitlers erstes Militärhauptquartier an der Ostfront im Zweiten Weltkrieg. Der Komplex, der eines von mehreren Führer-Hauptquartieren in verschiedenen Teilen des besetzten Europas werden sollte, wurde für den Beginn der Operation Barbarossa gebaut. Diese streng geheime Hochsicherheitsanlage befand sich im masurischen Wald, etwa 8 Kilometer von der ostpreußischen Kleinstadt Rastenburg (Kętrzyn) entfernt. Drei Sicherheitszonen umgaben den zentralen Komplex, in dem sich der Bunker des Führers befand. Trotz dieser Sicherheit wurde am 20. Juli 1944 in der Wolfsschanze der bemerkenswerteste Attentat gegen Hitler unternommen. Hitlers Hauptquartier war wie die meisten Kriegsschauplätze sehr gut getarnt. Die im Wald versteckte Stadt besteht aus insgesamt 200 Gebäuden, darunter Schutzhütten, Kasernen, 2 Flughäfen, ein Kraftwerk, ein Bahnhof, Klimaanlagen, eine Wasserversorgung, ein Heizwerk und zwei Fernschreiber. Bei einem Ausflug in die Wolfsschanze geht es nicht nur um die physischen Bunker - dort waren auch Verbrechen gegen die Menschlichkeit geplant. Es war ein Ort, an dem kriminelle Entscheidungen über das Schicksal vieler europäischer Nationen getroffen wurden, wobei Gefangene der deutschen Rüstungsindustrie eingesetzt und neue Konzentrationslager errichtet wurden. Es gab Pläne, den Komplex zu vergrößern, aber die Arbeiten wurden wegen des raschen Vormarsches der Roten Armee während der baltischen Offensive im Herbst 1944 nie abgeschlossen. Am 25. Januar 1945 wurde das Wolfslager 48 Stunden vor der Ankunft gesprengt und aufgegeben der sowjetischen Streitkräfte. Der Besuch dieses einzigartigen Ortes ist eine wirklich bemerkenswerte Erfahrung und ermöglicht es Ihnen, mehr über die Geschichte des Zweiten Weltkriegs und Hitlers Philosophie zu erfahren. Die Atmosphäre des Krieges schwebt immer noch durch die Luft der Ruinen, und der gesamte Komplex ist ein perfektes Beispiel für Hitlers Größenwahn und Gefolge.
Inbegriffen
  • Abholung und Rückgabe vom Hotel
  • Transport mit einem privaten Luxusauto
  • Englisch sprechender Fahrer
  • Führung in englischer Sprache
  • Klimatisiertes Fahrzeug
  • WiFi an Bord
  • Personenversicherung
  • Mittagessen und Snacks
Nicht geeignet für
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
Covid-19-Schutzmaßnahmen

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • Du musst ein Reiseinformationsformular ausfüllen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Die folgenden Angaben können sich ändern, sobald die aktuelle Auswahl angepasst wird:

    Wichtige Informationen

    Bitte mitbringen

    • Bequeme Schuhe
    • Bequeme Kleidung

    Wichtige Informationen

    • Diese Tour findet bei Regen oder Sonnenschein statt
    • Die Tour findet im Wald statt. Seien Sie gut vorbereitet, um das Museum zu erkunden
    Angeboten von

    Produkt-ID: 383334