Schlesien: Rundreise – Grafschaft Glatz und Umgebung

Ab 364 € Pro Gruppe bis 5

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
8 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch, Deutsch, Polnisch

Abholung

Wroclaw, am Hotel

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Erhalten Sie einen Eindruck vom Leben und Treiben auf einem herrschaftlichen Schloss und bewundern Sie die alten Bauwerke
  • Besichtigen Sie eine Papiermühle in Bad Reinerz und schöpfen Sie auf Wunsch Ihr eigenes Papier
  • Bewundern Sie die Grafschaft Glatz – schlendern Sie durch die Altstadt, trinken Sie entspannt einen Kaffee oder erklimmen Sie die Festung
Überblick
Genießen Sie eine herrliche Rundreise durch die Schlösser- und Burgenlandschaft Schlesiens und besichtigen Sie selbst eines dieser beeindruckenden Bauwerke. Schöpfen Sie auf Wunsch selbst Papier in der Papiermühle und genießen Sie die schöne Landschaft.
Was Sie erwartet
Entdecken Sie an einem Tag die Schlösser- und Burgenlandschaft Schlesiens. Nach der Abholung in Ihrem Hotel um 9.00 Uhr fahren Sie ca. eine Stunde bis zum Schloss Fürstenstein. Dort haben Sie die Möglichkeit, die fantastische Aussicht von der Aussichtsplattform des Schlosses zu bewundern. Anschließend besichtigen Sie das Schloss und erhalten viele interessante Informationen zu der Geschichte des Schlosses. Je nach Interesse können Sie zwischen unterschiedlichen Besichtigungsprogrammen wählen.

Nach einem Mittagessen in einem regionalen Restaurant ist die nächste Station Ihrer Rundtour die Stadt und Festung Glatz – Hauptstadt der Grafschaft Glatz. Hier bietet sich die Gelegenheit für eine kleine Kaffepause auf dem Marktplatz. Anschließend besichtigen Sie die Altstadt und auf Wunsch können Sie zur Festung  Glatz mit ihren dunklen Labyrinthen aufsteigen. Danach geht es in Richtung der polnisch-tschechischen Grenze nach Bad Reinerz in die Papiermühle. Wenn Sie möchten, können Sie dort selbst Papier schöpfen.

Auf dem Weg zum alten Kurort Bad Kudowa können Sie die fantastische Landschaft bewundern. Der Weg führt vorbei am Großen Heuscheuer, ebenso wie am Heuscheuer Gebirge. In Bad Kudowa angekommen, können Sie durch den wunderschönen Kurpark schlendern und in der Trinkhalle ein Gläschen Quellwasser genießen. Bevor es dann schon auf die Rückfahrt geht, machen Sie noch einen Abstecher in die Schädelkapelle in Czermna. Im Anschluss werden Sie zurückgefahren nach Breslau. 
Inbegriffen
  • Freundlicher Fremdenführer
  • Kleinbus (Regionaler Busunternehmer)
  • Reservierungen
Nicht inbegriffen
  • Eintritte:
  • Schloss Fürstenstein = 5 Euro/Pers.
  • Festung und Stadt Glatz = 5 Euro/Pers.
  • Papiermühle in Bad Reinerz = 3 Euro/Pers.
  • Trinkhalle und Badehaus = 1 Euro/Pers.
  • Schädelkapelle = 2 Euro/Pers.
Treffpunkt

Wroclaw, am Hotel, um 9:00 Uhr (In Google Maps öffnen)

Ab 364 € Pro Gruppe bis 5

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Wroclaw City Tour

Produkt-ID: 31037