Wild Atlantic Way

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Wild Atlantic Way: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1.180 Bewertungen

Die Tour war super organisiert und ging zuerst nach Galway, wo der Fahrer/Guide nochmal gewechselt hat. John hat uns dann eine halbe Stunde lang durch Galway geführt und dann hatten wir noch eineinhalb Stunden Zeit, um selbst diese schöne Stadt zu erkunden. Die Sonne kam auch raus und hat uns auf der Weiterfahrt durch den Burren begleitet. Der nächste Stop war an den Cliffs of Moher, wo wir 2 Stunden Zeit hatten. Weiter ging es in einen Pub nach Doolin und danach durch den wunderschönen Burren zurück. Begleitet wurden wir von einem wunderschönen Regenbogen!!Wir konnten für 15 Minuten ei einen Stopp einlegen, was sich so gelohnt hat. John hat uns je nach Enge der Strasse mit Geschichten unterhalten oder zwischendurch Musik gespielt. Er war so nett, humorvoll und sehr hilfsbereit-vielen lieben Dank, John!! Über Galway ging es dann zurück nach Dublin. Wir alle(5 Freundinnen) waren restlos begeistert von der Tour und können sie unbedingt empfehlen!!!

Unser Tourguide Damian war wirklich toll! Er war witzig und konnte uns viel zu der Geschichte Irlands erzählen (aber hat uns auch nicht die ganze Tour über zugetextet was sehr toll war!) Durch den Coronavirus waren die Cliffs of Moher leider geschlossen und man konnte uns nicht auf eigene Gefahr hingehen lassen was schade war, aber nicht allzu schlimm. Wir haben stattdessen kurze Zeit später an kleineren Klippen angehalten und konnten dort schöne Fotos machen. Das Mittag im Pub war auch sehr lecker. Galway ist eine schöne Stadt.. jedoch war auch hier alles geschlossen wegen dem Virus. Allgemein also eine sehr schöne Tour wenn der Virus nicht gewesen wäre

Alles hat wunderbar geklappt! Die Tour war sehr interessant gestaltet und sehr unterhaltsam, der Bus sauber und bequem. Unser Guide Tommy war super kompetent und hatte auch immer einen Scherz auf Lager und ist dazu noch ein exzellenter Fahrer (an manchen Stellen war es echt eng). Die Cliffs of Moher waren mehr als beeindruckend. Vielen Dank für einen wirklich schönen Tag! Thank you Tommy - you are the Best!!!

Had an authentic and entertaining one-day experience with John and Damian. They even stopped if somebody wasn't feeling well because of the bus driving through the mountains. Galway wasn't as exciting as we thought it might be but also nice to see. The cliffs were the highlight but the few stops on the way to them and back were also very great to see.

Klasse Reise, auf jedenfall eine Reise wert. Die kleine Stadt Galway ist super schön und die Cliffs of Moher definitiv eine Reise wert. Wir würden im Sommer nochmal hin. Unser Reiseführer Richie war TOP. Super nett und hat uns viel erzählen können über die Geschichte.