Datum hinzufügen

Wiener Musikverein

Wiener Musikverein

Wiener Musikverein: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Wien: Vivaldis Vier Jahreszeiten & Mozart im Musikverein

1. Wien: Vivaldis Vier Jahreszeiten & Mozart im Musikverein

Entdecke ein Highlight des Wiener Kulturkalenders und genieße einen Abend mit schöner Musik im Musikverein, entweder im Goldenen Saal oder im Brahms-Saal. Lass die Musik um dich herum anschwellen und höre Mozart, Haydn und Vivaldi im klassischen Konzert. Der erste Teil des Konzerts beinhaltet Stücke der Wiener Klassik von Mozart und Haydn. Der zweite Teil besteht aus Vivaldis legendärem Violinkonzert "Die vier Jahreszeiten", bei dem ein Streicherensemble und österreichische Solisten von internationalem Renommee mitwirken. Du wirst von diesem einzigartigen Erlebnis begeistert sein. Der Goldene Saal ist berühmt für das Neujahrskonzert und seine einzigartige Akustik Der Brahms-Saal ist berühmt für die beste Akustik aller Kammermusiksäle Termine im Goldenen Saal im Jahr 2024 März 2024: 26. April 2024: 2., 18., 23., 28., 30 Mai 2024: 14., 21., 23 Juni 2024: 18., 27., 30. Oktober 3,10,15 November 1,2,13,22,23,27 Dezember 3,5 Termine im Brahms-Saal im Jahr 2024 März 2024: 9., 20., 23., 28., 30 April 2024: 4., 9., 14., 21., 25. Mai 2024: 2., 5., 7., 9., 12., 19., 26., 30. Juni 2024: 2., 4., 7., 8., 11., 16., 20., 23., 25. Oktober 1 ,8, 17, 22, 24, 27, 29, 31 November 8, 9, 16, 30 Dezember 8, 10, 12, 17, 19

Wien: Tickets für Mozart-Konzert im Goldenen Saal

2. Wien: Tickets für Mozart-Konzert im Goldenen Saal

Genieße ein großartiges Konzert der Klassiker von Mozart und Strauss in einem der traditionsreichsten Konzertsäle der Stadt. An diesem unterhaltsamen und stilvollen Abend erlebst du einen Auftritt des renommierten Wiener Mozart Orchesters. Das Wiener Mozart Orchester wurde 1986 gegründet und setzt sich zusammen aus Musikern der Wiener Philharmoniker, der Wiener Symphoniker, sowie zahlreichen anderen renommierten Österreicher Ensembles. Neben seinen zahlreichen Welttourneen ist das Orchester vor allem für seine Wiener Mozart-Konzerte in historischen Kostümen bekannt, die jedes Jahr das Wiener Musikleben bereichern. Lausche 30 Ausnahmemusikern, 2 international renommierten Solisten und 2 Opernsängern der Wiener Staatsoper und der Wiener Volksoper. Ein außergewöhnliches und ausgewogenes Konzertprogramm im Stil der Musikhochschulen des späten 18. Jahrhunderts. Lass dich verzaubern von der unvergleichlichen Akustik und der beeindruckenden Architektur der atemberaubenden Wiener Konzertsäle. Erlebe einen unvergesslichen Abend und lausche der Musik unter der Leitung des Stardirigenten.

Wien: Sightseeingtour durch die Altstadt in einem E-Auto im Vintage-Stil

3. Wien: Sightseeingtour durch die Altstadt in einem E-Auto im Vintage-Stil

Steig in einen Oldtimer ein, der die Ästhetik der Wiener Altstadt unterstreicht. Hör zu, wenn dein Guide dir unterhaltsame und interessante Informationen über die Sehenswürdigkeiten gibt, die du unterwegs siehst. Mache durch die offenen Seiten des umweltfreundlichen Elektroautos Fotos von der Fahrt. Starte vor dem Radisson Blu (1010 Wien, Herrengasse 12) und fahre zur Freyung, einem öffentlichen Platz mit einer einzigartigen dreieckigen Form. Bewundere die Pracht des Gebäudes Am Hof swuare und die gotische Architektur der katholischen Kirche Maria am Gestade. Sieh dir den ältesten Platz der Stadt am Hohen Markt an. Bewundere die beweglichen Figuren und die kupfernen Akzente der Ankeruhr. Bestaune den hoch aufragenden Stephansdom auf dem Stephansplatz. Fahre die Straße Wollzeile entlang und passiere den Stadtpark und den Hochstrahlbrunnen. Fahre am Denkmal zu Ehren der Soldaten der Sowjetarmee vorbei. Mache Fotos vom Barockschloss Belvedere und dem Musikverein, dem Sitz der Wiener Philharmoniker. Besuche die am Wasser gelegene Karlskirche, das Kunsthausmuseum und die im Jugendstil erbaute U-Bahn-Station Karlsplatz. Fahre am Kunsthaus der Secession vorbei, gehe die Kärtnerstraße hinunter und besuche das Hotel Sacher. Fahr vorbei an den charmanten Geschäften auf dem Neuen Markt, dem sternförmigen Michaelerplatz, der Spanischen Hofreitschule und dem Goethedenkmal Donnerbrunnen. Fahre vorbei am Friedrich-Schiller-Denkmal, dem Kunsthistorischen Museum, der Albertina und dem Äußeren Burgtor. Lass dich von der Schönheit der Hofburg am Heldenplatz beeindrucken. Komme am Hotel Prinz Eugen, der Nationalbibliothek und der französisch-gotischen Minorittenkirche vorbei. Entdecke das Kaiser-Karl-Denkmal, das Kunsthistorische Museum, den Volksgarten, das Schloss Eppstein und das Parlament. Mache Fotos von Sehenswürdigkeiten wie dem Burgtheater, dem Rathaus, der Universität und der neugotischen Votivkirche, bevor du zu deinem Treffpunkt zurückkehrst.

Wien: Mozart-Konzert im Brahms-Saal

4. Wien: Mozart-Konzert im Brahms-Saal

Genieße das Beste von Mozart und die Highlights von Johann Strauss, meisterhaft dargeboten vom Mozart Orchester Wien. Die 30 Musikerinnen und Musiker, die für dich spielen werden, kommen aus den Reihen der Wiener Philharmoniker, der Wiener Symphoniker und anderen renommierten österreichischen Orchestern. Es befinden sich zudem international anerkannte Solisten und zwei Opernsänger aus der Staats- und Volksoper. Geleitet wird das Orchester zudem von einem Stardirigenten. Der Clou: Das Orchester, die Sänger und der Dirigent werden in die prächtigen Kostüme und Perücken der Barockzeit gekleidet sein, um die Ouvertüren, Arien und Duette aus Mozarts berühmtesten Opern sowie Auszüge aus den Sinfonien, Konzerten, Serenaden und Divertimenti im Stil der Musikakademien des 18. Die inoffiziellen Hymnen Österreichs, Johann Strauss I's energiegeladener Radetzkymarsch und Johann Strauss II's Donauwalzer runden dieses wunderbare Programm ab.

Wien: Mozart-Konzert und Abendessen mit österreichischen Köstlichkeiten

5. Wien: Mozart-Konzert und Abendessen mit österreichischen Köstlichkeiten

Dein Abend beginnt mit einem Aperitif, auf den ein dreigängiges Menü im Restaurant des Grand Hotel Vienna folgt. Dieses luxuriöse Hotel bietet die richtige Atmosphäre, um einen besonderen Abend zu beginnen. Das Grand Hotel Vienna liegt nur 400 Meter vom Wiener Musikverein entfernt, so dass du nach dem Essen nicht zum Konzert hetzen musst. Das Abendessen beginnt um 18 Uhr und das Konzert findet um 20:15 Uhr statt. Der Veranstaltungsort ist in nur wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen, sodass du dir beim Abendessen Zeit lassen kannst. Beim Konzert hörst du fantastische Serenaden von Mozart sowie die "Blaue Donau" und den "Radetzkymarsch" von Johann Strauss. Du wirst die einzigartige Akustik dieses atemberaubenden Ortes genießen und das Erlebnis zu Hause noch einmal erleben, indem du dir eine ergänzende Golden Collection CD anhörst: The Best of the Vienna Mozart Orchestra. Start: Suppe mit feinen Streifen aus dünnen Pfannkuchen Hauptgericht: Gegrilltes Zanderfilet mit Spitzkohl und Beluga-Linsen oder Entbeintes, frittiertes steirisches Huhn mit Erdäpfel-Lauchkrautsalat Dessert: Süßes Rührei, Vanille-Rum-Parfait, Aprikosen-Schoko-Törtchen oder Mini-Apfelstrudel

Wien: Mozart-Konzert im Goldenen Saal und Dinner

6. Wien: Mozart-Konzert im Goldenen Saal und Dinner

Genieße die schönsten Arien und Duette aus Mozarts berühmten Opern. Auch der Donauwalzer und der Radetzky-Marsch von Johann Strauß dürfen nicht fehlen. Erlebe die herrliche Atmosphäre und bestaune die Musiker in traditionellen Barockkostümen und Perücken. Vor dem Mozart-Konzert kannst du im Restaurant Bristol ein richtiges Festmahl genießen. Genieße ein köstliches 3-Gänge-Menü mit Aperitif. Die Gerichte werden vom Chef selbst komponiert und meistens spontan zusammengestellt. Sie zählen zum Besten was man in Österreich auf den Teller bekommen kann.

Wien: Historische Stadtführung mit Rundgang

7. Wien: Historische Stadtführung mit Rundgang

Beginne die Tour am Albertinaplatz und laufe dann zur Oper, bevor du zu einem der Highlights der Tour kommst: der Akademie der Bildenden Künste, in der Adolf Hitler nicht als Student angenommen wurde. Von dort aus kommst du am größten Lebensmittelmarkt der Stadt, dem Naschmarkt, am Gebäude der Wiener Secession und am Musikverein vorbei, wo das berühmte Neujahrskonzert stattfindet. Gehe weiter zur Karlskirche und schau dir ihr Äußeres an. Betritt das Wiener Stadtmuseum und erhalte einen Einblick in die Geschichte, Kunst und Kultur Wiens. Beende deine Tour im Museum, wo du bleiben und die Stadt in deinem eigenen Tempo erkunden kannst.

RAXI (Elektro-Rikscha) Wien 90 Minuten Tour

8. RAXI (Elektro-Rikscha) Wien 90 Minuten Tour

Genieße Orte in Wien, die für Touristen unbekannt sind, wie den ältesten gotischen Wohnturm Wiens oder den Donaupark. Mit den Raxi-Panorama-Touren kannst du alles ganz bequem und ohne müde Beine entdecken. Die Raxi (Elektro-Rikscha)-Tour zeigt dir genau das, was du in Wien wirklich sehen willst, fast so, als würdest du zu Fuß gehen, und das ohne jede Anstrengung. Die Route kann nach deinen Interessen, wie z.B. Architektur oder Geschichte, zusammengestellt werden, oder ich kann als Tourguide eine Route für dich vorschlagen und gestalten. Ich kann dich von deinem Hotel abholen und dich an dem Ort absetzen, den du möchtest. Genieße Wien auch bei etwas kälteren Temperaturen mit einer Heizdecke, die dich mit einer Batterie etwa 3 Stunden lang warm halten kann, und einer zusätzlichen Picknickdecke, die wasser- und winddicht ist. Raxi (meine E-Rikscha) wurde in Holland (Westeuropa) speziell für bequeme Fahrten für zwei Erwachsene entwickelt und am 15. Juni 2023 ausgeliefert, sie ist also wirklich nagelneu und in sehr gutem Zustand. Raxi ist mit Stoßdämpfern, einem schönen orangefarbenen Verdeck und einem einklappbaren Fußbrett (für einen einfachen Ein- und Ausstieg) ausgestattet. Der Motor befindet sich unter meinen Sitzen, so dass keine Motorwärme an die Gäste abgestrahlt wird. Auf einem speziellen Gestell lassen sich auch zwei Spazier- oder Wanderstöcke bequem transportieren. Wenn du Fragen hast, kontaktiere mich bitte per E-Mail (office@guide-nicole.com) oder Handy, damit deine Sightseeing-Träume von Wien wahr werden. Das Wetter für Raxi-Fahrten: zwischen +2°C (wenn die Straßen nicht rutschig sind) und 30°C, mit einem maximalen Wind von 50km/h. Ein Regenschutz für leichten Regen oder Schnee ist vorhanden. Wenn das Wetter eine Raxi-Tour unmöglich macht, können wir fast die gleiche Tour mit öffentlichen Verkehrsmitteln machen. Allerdings müssen wir in diesem Fall auch zu Fuß gehen. Die Abholung von deinem Treffpunkt oder Hotel bleibt kostenlos. Ich werde dir 48 Stunden im Voraus eine Nachricht schicken, wenn das Wetter eine Fahrt mit dem RAXI unmöglich macht und nur noch eine Tour mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich ist, damit du meine neue Tour buchen kannst: "In Wien wie ein Wiener: mit öffentlichen Verkehrsmitteln & zu Fuß" anstelle der Raxi-Tour. Wenn du keine Tour mit öffentlichen Verkehrsmitteln machen möchtest, kannst du deine Buchung auch einfach kostenlos stornieren.

Wien: Virtual-Reality-Ringstraßen-Bustour

9. Wien: Virtual-Reality-Ringstraßen-Bustour

Plaudern Sie mit dem berühmten österreichischen Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart, fahren Sie neben Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Sisi und entdecken Sie unterwegs Dr. Sigmund Freud, während Sie durch Wien fahren. Erleben Sie die Stadt auf innovative Weise mit einem Virtual-Reality-Headset bei dieser geführten Busfahrt durch die malerische Ringstraße. Sehen Sie die bekanntesten und historischen Gebäude der Stadt, wie die Akademie der bildenden Künste, die Hofburg, das österreichische Parlamentsgebäude, den Albertinaplatz und mehr. Stoppen Sie an einigen dieser wichtigen Orte, um Ihr Headset aufzusetzen und eine fesselnde virtuelle Realität zu betreten.

Wiener Kulturerbe: Rundgang mit Audioguide

10. Wiener Kulturerbe: Rundgang mit Audioguide

Dinge, die man in Wien tun kann Entdecke mit CityAppTour neben den vielen bekannten Touristenattraktionen auch die weniger bekannten, aber ebenso atemberaubenden, malerischen und historischen Orte der Kaiserstadt. Mit einer selbstgeführten Audiotour in Wien kannst du in deinem eigenen Tempo in die Geschichten deines persönlichen Audioguides eintauchen. Dein Spaziergang durch das historische Zentrum von Wien Wien, eine bezaubernde Mischung aus altem Charme und moderner Lebendigkeit, entfaltet sich wie ein lebendiger Wandteppich in seinem historischen Zentrum. Inmitten der zeitlosen Architektur und der geschichtsträchtigen Straßen pulsiert die Stadt mit einer dynamischen Energie, die ihre facettenreiche Identität widerspiegelt. Von seinem Status als Hochburg der klassischen Musik bis hin zu seiner blühenden kulinarischen Szene und seinem innovativen Geist bietet Wien eine reiche Palette an Erlebnissen, die an seine europäischen Vorbilder erinnern. Entdecke die versteckten Juwelen und die geschichtsträchtige Vergangenheit der Stadt mit einem Rundgang von CityAppTour, bei dem dir personalisierte Audioguides und detaillierte Karten den Weg durch die faszinierenden Straßen Wiens weisen. Begib dich auf eine fesselnde Reise durch das historische Herz Wiens mit unseren kuratierten Touren: Wien Historisches Zentrum, Wiener Kaiserstraße, Wiener Kulturerbe, wo jede Ecke Jahrhunderte der Pracht und des kulturellen Reichtums enthüllt. Was du in Wien unternehmen kannst Besichtige den Stephansdom, ein majestätisches Symbol der Wiener Architektur, und bestaune die komplizierten Details der Pestsäule in der Nähe. Erforsche das musikalische Erbe Mozarts in seinem ehemaligen Wohnhaus, das heute als Mozarthaus genutzt wird, oder tauche ein in das pulsierende Ambiente des Michaelerplatzes, wo Geschichte und Moderne aufeinandertreffen. Und verpasse auf keinen Fall den Judenplatz, wo das Holocaust-Denkmal feierlich an die Vergangenheit Wiens erinnert. Bei jedem Halt entdeckst du neue Facetten der faszinierenden Geschichte Wiens, in der sich Tradition und Moderne in jeder Kopfsteinpflasterstraße und jedem historischen Wahrzeichen vermischen. Eine Symphonie aus Kultur und Musik Ein besonders einzigartiger Aspekt von Wien ist sein reiches musikalisches Erbe. Als Geburtsort berühmter Komponisten wie Mozart, Beethoven und Strauss wird Wien seit langem als weltweites Zentrum für klassische Musik verehrt. Die Stadt beherbergt renommierte Institutionen wie die Wiener Staatsoper und die Wiener Philharmoniker, wo Besucher/innen in atemberaubenden Sälen Aufführungen von Weltklasse erleben können. Die lebendige Wiener Straßenmusikszene verleiht der Stadt einen zusätzlichen Charme, denn talentierte Musiker/innen bringen den Passanten auf den Plätzen und in den Parks der Stadt ein Ständchen. Dieses musikalische Erbe verleiht Wien einen bezaubernden Rhythmus, der in den Straßen der Stadt widerhallt und die Stadt zu einem unvergesslichen Reiseziel für Musikliebhaber aus aller Welt macht.

13 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Wiener Musikverein: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Wiener Musikverein

Möchten Sie alle Aktivitäten in Wiener Musikverein entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Wiener Musikverein: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6
(2.216 Bewertungen)

Insgesamt sehr gut. Die Qualität ist hoch und das Programm gut ausgewählt. Das Einzige, was verbessert werden könnte, sind die Informationen darüber, was die einzelnen Preisstufen beinhalten. Es wäre besser, darüber zu informieren, was es bedeutet, den einen oder anderen Betrag pro Eintrag zu zahlen. Mit einem Plan des Raumes und seiner Sitzplätze sowie der Einfärbung der Fläche jedes einzelnen Preises würde es ausreichen. Es wäre auch gut, ein Handheld- (oder Online-)Programm mit den spezifischen Stücken zu haben, die gespielt werden sollen. Die 4 Jahreszeiten waren programmiert, aber die restlichen Stücke sind für einen Laien großartig, aber unbekannt. Ich kann sie nicht suchen, um sie noch einmal anzuhören (CD, Spotify...), weil ich nicht weiß, um welche konkreten Stücke es sich handelt. Ansonsten eine großartige Aktivität

Die Abholung der Karten erfolgte ganz einfach eine Stunde vor Vorstellungsbeginn im Hauptfoyer. Im Musikverein gibt es 2 Säle. Der Goldene Saal und der Brahms-Saal. Gleichzeitig fanden Aufführungen statt. Ich habe mir die Aufführung im Brahms-Saal angehört. Es war absolut wunderbar und jeden Cent wert. Mein Mann und mein Sohn hören normalerweise keine klassische Musik und waren absolut begeistert. Ich kann den Veranstaltungsort und die Musik nur wärmstens empfehlen. Es war hervorragend.

Es war fantastisch, auch den Musikern zuzuschauen war einfach unglaublich. Ihr Freude und Begeisterung zu erleben

Wir haben dieses Konzert wirklich genossen. Ein Muss bei einem Aufenthalt in Wien!

Wirklich gute Erfahrung. Die Abholung der bestellten Tickets hat gut geklappt.