Wien und seine Geschichte: 3-stündiger Rundgang

Ab 85 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
3 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Erfahren Sie mehr über die vielschichtige Geschichte von Wien mit fach- und geschichtskundigen Reiseleitern
  • Erleben Sie die große Konzentration an Museen im MuseumsQuartier
  • Erkunden Sie die eleganten Einkaufsviertel am Kohlmarkt und Graben
  • Bewundern Sie das vom österreichischen Architekten Adolf Loos erbaute Haus
  • Bewundern Sie den beeindruckenden Stefansdom, die letzte Ruhestätte der in Österreich regierenden Habsburger
  • Besuchen Sie den Schwarzenbergplatz und besichtigen Sie die Gedenkstätte für die russischen Soldaten, die Wien im 2. Weltkrieg befreit haben
Überblick
Bewundern Sie die ikonischen Gebäude im MuseumsQuartier, spazieren Sie entlang des pulsierenden Graben, besichtigen Sie die habsburgischen Denkmäler am Michaelerplatz und erfahren Sie von einem Historiker mehr über die vielschichtige Geschichte.
Was Sie erwartet
Entdecken Sie die vielen Geschichten von Wien bei einem aufschlussreichen dreistündigen Rundgang in Begleitung von veröffentlichten Autoren, Professoren oder Historikern.

Sie treffen Ihren Reiseleiter am Café Griensteidl am Michaelerplatz, um den kaiserlichen Palast der Hofburg zu besichtigen. Diese ist seit dem 13. Jahrhundert das Machtzentrum in der kaiserlichen Stadt. Bewundern Sie das Looshaus des österreichischen Architekten Adolf Loos, bevor Sie zum Kohlmarkt und Graben gehen, den angesagtesten Einkaufsvierteln von Wien.

Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die Pestsäule, eine barocke Kirche und prachtvolle Gebäude in verschiedenen Architekturstilen entlang der Strecke. Erfahren Sie im Stefansdom mehr über die getrennten Bestattungen der Habsburger. Besuchen Sie eine schlichte Kapuzinerkirche, um die Sarkophage der Herrscher von Wien anzusehen. Und bestaunen Sie in der Augustinerkirche die silbernen Urnen.

Entdecken Sie am Rand der Innenstadt die Überreste der Stadtmauern aus dem 12. Jahrhundert, die gebaut wurden, um Wien vor dem Osmanischen Reich zu beschützen. Besuchen Sie den prächtigen Boulevard der Ringstraße, die gebaut wurde, als die Stadtmauern zerstört wurden.

Gehen Sie weiter zum Schwarzenbergplatz und bewundern Sie die Gedenkstätte für russische Soldaten, die bei der Befreiung Wiens von den Nazis gestorben sind. Machen Sie einen kurzen Abstecher zum Schloss Belvedere, bevor Sie die Aussicht auf den Naschmarkt und die goldene Kuppel des Secessionsgebäudes am Karlsplatz genießen.

Schließlich gelangen Sie zum MuseumsQuartier und zum Maria-Theresien-Platz. Hier sind die meisten Museen von Wien zu finden.
Inbegriffen
  • Fachkundige Reiseleitung (alle Reiseleiter sind Professoren, Doktoranden, Historiker, Journalisten, Kunstkritiker oder veröffentlichte Autoren)
Treffpunkt

Treffpunkt: Café Griensteidl am Michaelerplatz (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
• Alle Reiseleiter sind Professoren, Doktoranden, Historiker, Journalisten, Kunstkritiker oder veröffentlichte Autoren.

Ab 85 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (1 Bewertung)

Angeboten von

insightcities.com

Produkt-ID: 48987