Wien eine Stadt stellt sich vor III: Neuzeit & Judentum

Ab 25 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
2 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Deutsch, Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Erfahren Sie in der Wiener Innenstadt mehr über die geschichtlichen Hintergründe und sehen Sie Relikte längst vergangener Epochen
  • Passieren Sie das Lueger Denkmal, das Museum und die Universität für angewandte Kunst ebenso wie das ehemalige Kriegsministerium
  • Erfahren Sie mehr über den Vermählungsbrunnen, das Alte Rathaus und die Böhmische Hofkanzlei und erkunden Sie das Griechen-Viertel
Überblick
Erleben Sie ein Stück Wiener Stadtgeschichte und erfahren Sie mehr über das Leben im Mittelalter, zur Neuzeit und in der Gegenwart. Lauschen Sie interessanten Sagen und Legenden, aber auch den Geschichten rund um das Schicksal des Wiener Judentums.
Was Sie erwartet
Tauchen Sie ein in die Geschichte Wiens. Erfahren Sie mehr über die Stadt und ihre Geschichte und erkunden Sie malerische Gassen, die schon im Mittelalter den Charakter der Stadt prägten. Aber auch die Sagen und Geschichten kommen bei diesem Spaziergang nicht zu kurz. Ob Mittelalter, Neuzeit oder Gegenwart: Lauschen Sie kurzweiligen und amüsanten Geschichten und erfahren Sie wichtige und interessante historische Hintergründe.

Staunen Sie über ungewöhnliche Bauwerke, enge Gassen und sakrale Gebäude, die teilweise den Zerstörungen mehrerer Kriege getrotzt haben. Erfahren Sie auch mehr über die tragische Geschichte des Wiener Judentums zu den Zeiten der Weltkriege.

Sehen Sie unterwegs Highlights wie das Lueger Denkmal, das Museum und die Universität für angewandte Kunst, das ehemalige Kriegsministerium und das Postsparkassenamt. Schlendern Sie durch das Griechen-Viertel und passieren Sie den Jüdischen Stadttempel sowie die Ruprechtskirche.

Ihr Guide erzählt Ihnen mehr über das Alte Rathaus, die Böhmische Hofkanzlei und den Judenplatz mit Wiener Gesera. Auf Ihrem Weg durch die Kurrentgasse, vorbei am Graben sowie an der Pestsäule, gelangen Sie schließlich zum Kohlmarkt. Erfahren Sie mehr über die Hofzuckerbäckerei Deml und das Große Michaelerhaus und bestaunen das Alte Burgtheater.

Diese Tour ist die Fortsetzung der Touren "Wien, eine Stadt stellt sich vor – Teil I und II" und gibt Ihnen weitergehende Informationen rund um die Stadtgeschichte Wiens.
Inbegriffen
  • Rundgang mit staatlich geprüftem Fremdenführer
  • Bei Innenführungen fallen keine Gebühren an
Nicht inbegriffen
  • An- und Abfahrt
Treffpunkt

1010 Wien, Dr. Karl Lueger Platz, neben dem "Lueger" Denkmal U-Bahn Station "Stubentor" Linie U3 (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Innenbesichtigungen können unter Umständen aufgrund von Messfeiern entfallen. Pausen sind unterwegs nicht eingeplant.

Ab 25 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (2 Bewertungen)

Angeboten von

Viennatour

Produkt-ID: 50346