Tagesausflug

Ab Wien: Tour Wachau, Stift Melk und Donautäler

Ab Wien: Tour Wachau, Stift Melk und Donautäler

Hohe Nachfrage

Ab 87 € pro Person

Hohe Nachfrage

Genieße eine Bus- und Schiffstour durch die Wachau und das Donautal und besuche die Benediktinerabtei Melk auf einer Tour ab Wien. Bewundere die malerischen Aussichten und erfahre mehr über die kaiserliche Geschichte auf der blauen Donau.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Dauer 8.5 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Englisch, Spanisch, Deutsch

Dein Erlebnis

Highlights
  • Mach eine romantische Schifffahrt auf der Blauen Donau (nur im Sommer, im Winter bieten wir Mittagessen an)
  • Besichtige das zauberhafte Benediktinerstift Melk
  • Genieß die Schönheit der Wachau und des Donautals
Beschreibung

Erlebe eine romantische Sightseeing-Tour mit Bus und Schiff ab Wien, bei der du die Schönheit der Wachau und des Donautals in Niederösterreich kennenlernst. Besuche die Benediktinerabtei Melk mit einem Führer. Im Winter kannst du das Mittagessen anstelle der Donauschifffahrt genießen.

Erkunde die Donau, während sie um malerische Dörfer und steile Weinberge fließt. Du kommst an vielen alten Burgen vorbei, die von der früheren Bedeutung des Flusses zeugen. Eine davon ist die Ruine der Burg Dürnstein, wo der Legende nach Richard Löwenherz gefangen gehalten und schließlich von seinem treuen Minnesänger Blondel befreit wurde. Dann unternimm eine romantische Bootsfahrt auf der legendären Donau (nur im Sommer, im Winter bieten wir dir ein Mittagessen an). In der Altstadt von Krems gehst du ins Herz der Weinbauregion Wachau, die wegen ihrer architektonischen und landwirtschaftlichen Geschichte zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Dann folgst du deinem Reiseleiter in die Donaustadt Melk. Besuche das Benediktinerstift Melk, eines der berühmtesten Barockgebäude Österreichs und sein kulturelles und spirituelles Zentrum.

Inbegriffen
  • Hin- und Rückfahrt mit dem Bus von Wien ins Donautal
  • Mittagessen
  • Bootsfahrt auf der Donau (nur im Sommer, im Winter wird stattdessen ein Mittagessen angeboten)
  • Eintritt in das Stift Melk
  • Mittagessen (außer im Winter)
  • Keine Bootsfahrt im Winter; diese wird durch ein Mittagessen ersetzt
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • In den Fahrzeugen muss Abstand gehalten werden
Anforderungen an Reisende
  • Alle Teilnehmenden über 12 Jahre müssen entweder einen Nachweis über eine vollständige Impfung oder einen Nachweis einer Covid-19-Infektion innerhalb der letzten 6 Monate vorlegen.
  • Alle Teilnehmenden sind verpflichtet, FFP2-Masken mitzubringen und zu tragen. Blaue OP-Masken werden nicht akzeptiert.

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Bitte finde dich 15 Minuten vor Beginn der Tour am Treffpunkt ein (Operngasse 8 neben dem Opernbrunnen). Dein Guide erwartet dich dort in einer gelben Uniform. Du erreichst den Karlsplatz mit den Linien U1 (rot), U2 (lila) und U4 (grün). Nimm den Ausgang Richtung Oper und geh links vorbei an der Wiener Staatsoper, um zur Operngasse zu gelangen.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Nicht erlaubt

  • Haustiere

Bitte beachten

  • Aufgrund der Wetterbedingungen kann die Bootsfahrt nur zwischen 16. April und Oktober stattfinden
  • An anderen Tagen wirst du auf ein Mittagessen eingeladen
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,4 /5

basierend auf 574 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,5/5
  • Transport
    4,7/5
  • Preis-Leistung
    4,1/5
  • Sicherheit
    4,7/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Leider war die Zeit zu knapp um auch die Außenanlagen im Kloster Melk zu besuchen, die im Eintrittspreis inbegriffen waren. Die Abfahrt des Busses war 10 Minuten nach Ende der Führung terminiert. Das war zu knapp, um auch den Park zu sehen. Gerne bei nächsten Touren von Anfang an sagen, dass die einmal gewählten Sitzplätze im Bus beibehalten werden sollten. Es führte zu einer sehr unschönen Situation und einer aggressiven Auseinandersetzung eines Mitfahrenden und meiner Begleitung, die das ganze Erlebnis für uns überschattet hat.

Weiterlesen

28. Juli 2022

Die Busfahrt in die Wachau war einfach genug und unser Reiseleiter sprach sehr fließend mehrere Sprachen. Der erste Stopp in Dürnstein war etwas unspektakulär, aber dennoch ein netter Abschluss der Reise. Die Bootsfahrt war sehr schön, aber die arme Kellnerin verstand kein Englisch und war gründlich verwirrt. :-) Das Stift Melk war wunderbar und wir haben dort ein schönes Mittagessen genossen. Hinweis: Unsere Reservierung besagte, dass das Mittagessen inbegriffen war, aber das war es nicht. Anscheinend beinhalten sie im Sommer kein Mittagessen, also sind Sie auf sich allein gestellt. Insgesamt schöne Reise und schöne Landschaft. Ich empfehle diese Reise jedem, der Wien verlassen und die Umgebung sehen möchte.

Weiterlesen

5. Juli 2022

Die Reise war schön, besonders die Abtei am Ende. Der Guide von der Abtei war super nett und lustig! Das Restaurant (nicht inbegriffen) war auch toll. Das einzige, was ich vermisse, ist mehr Verbindung mit dem Guide und nicht nur seine Rede (Tipps und kleine Geschichten) zu wiederholen. Es war schwer mit 3 Sprachen gleichzeitig zu folgen.

Weiterlesen

20. Juni 2022

Produkt-ID: 1805