Wien
Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Wien Touren

Wien: Schloss Schönbrunn & Gärten - Tour ohne Anstehen

1. Wien: Schloss Schönbrunn & Gärten - Tour ohne Anstehen

Besuche das Schloss und die Gärten von Schönbrunn und verschaff dir bei einer geführten Tour inklusive Tickets ohne Anstehen schnellen Zugang zum Inneren dieses Wiener Juwels. Folge einem lizenzierten Guide durch die prunkvollen Innenräume, erfahre mehr über die einstige Sommerresidenz der Habsburger und erkunde die kunstvollen Schlossgärten. Triff deinen Guide vor dem Schloss und beginne mit einer informativen Einführung in die Geschichte der königlichen Anlage. Du erhälst ein modernes Audiogerät, damit du unterwegs die Live-Erzählung während der gesamten Tour hören kannst. Profitiere von Tickets mit Vorzugseinlass und erhalte schnellen Zugang zum Inneren des Schlosses. Bestaune den prächtigen Eingang und beginne deinen geführten Rundgang durch die 22 Prunkräume des berühmten österreichischen Schlosses. Bewundere die 40 Meter lange Große Galerie und den Zeremoniensaal und erfahre, wie die Habsburger-Dynastie lebte, während du durch prunkvolle Säle schlenderst und in private Gemächer blickst. Lausche den unterhaltsamen Geschichten über die ehemalige Königsfamilie, die von deinem ortskundigen und freundlichen Guide mit typisch wienerischem Humor versehen werden. Erfahre nicht nur etwas über die faszinierende Geschichte der königlichen Familie der Habsburger und der berühmten Kaiserin Sissi, sondern auch darüber, wie sich das Schloss in der Neuzeit entwickelt hat und wo die königlichen Nachkommen heute leben. Genieß im Anschluss an den Rundgang einen Spaziergang durch die Gärten. Wirf einen Blick auf die Gloriette, einen prächtigen Kolonnadenbau auf der Hügelkuppe mit Blick auf die Wälder Wiens.

Ab Wien: Hallstatt & Berggipfel-Tour mit Skywalk Lift

2. Ab Wien: Hallstatt & Berggipfel-Tour mit Skywalk Lift

Lass dich abholen von deinem zentral gelegenen Hotel in Wien und unternimm eine Tagestour in die atemberaubende Region des Salzkammerguts. Leg einen Halt ein am Schloss Ort, einem schneeweißen Schloss, in dem unzählige Paare davon träumen, ihre Hochzeit zu feiern. Nutze die Gelegenheit, ein paar Fotos auf der berühmten Holzbrücke zu machen. Weiter geht es ins Herz des Salzkammergutes, in die märchenhafte Stadt Hallstatt, die an einem azurblauen See liegt. Steig auf den Skywalk und genieße einen atemberaubenden Blick über die Stadt, den See und die Berge. Freu dich als nächstes auf etwas Zeit zur freien Verfügung, um zu Mittag zu essen und durch die engen Gassen zu schlendern oder ein Boot zu mieten, um die Stadt vom Wasser aus zu erkunden. Auf dem Rückweg nach Wien legst du einen Zwischenstopp ein im charmanten Ferienort Traunkirchen am Ufer des tiefsten Sees Österreichs. Bewundere die unvergessliche Naturlandschaft an diesem malerischen Ort, bevor du weiterfährst nach Wien, wo deine Tour an der Wiener Staatsoper endet.

Wien: 3,5-stündige große Flussrundfahrt auf der Donau

3. Wien: 3,5-stündige große Flussrundfahrt auf der Donau

Erlebe Wien an Bord der MS Wien und der MS Vindobona. Die MS Vindobona wurde vom Künstler Friedensreich Hundertwasser liebevoll gestaltet und ist mit ihrer unverwechselbaren Farbgebung heute selbst eine der Attraktionen der Stadt. Lass die Wiener Landschaft auf der großen Flussrundfahrt vorbeiziehen und genieße das „grüne Wien“ (Route A) und das „moderne Wien“ (Route B). Diese Tour beginnt an der Schiffstation Wien / City am Schwedenplatz, führt an der Sternwarte Urania vorbei und durch das „grüne Herz“ Wiens sowie durch die Wälder des Praters. Stromabwärts der Schleuse Freudenau legt das Schiff an der Marina Wien an. Am Ufer der Donauinsel entlang und vorbei an einem Getreidesilo, der zu einem Hotel und einem Stadion umgebaut wurde, geht es weiter zur Anlegestelle Reichsbrücke. Ab der Reichsbrücke oder der Marina Wien siehst du das „moderne Wien” mit seiner Donauplateau-Skyline, dem Donauturm und dem Jahrtausendturm. Über das Schleusensystem von Nussdorf gelangst du zum Donaukanal, wo du das „historische Wien” sowie die interessante Architektur des Hundertwasser-Fernheizwerks in Spittelau, der Roßau-Kaserne, des Ringturms, der Sternwarte Urania und vieles mehr erlebst. Die Tour endet in der Wiener Innenstadt am Schwedenplatz.

Wien: Führung durch die Spanische Hofreitschule

4. Wien: Führung durch die Spanische Hofreitschule

Die Spanische Hofreitschule in Wien ist seit über 450 Jahren durchgehend in Betrieb. In dieser Schule wird klassische Reitkunst in der Renaissancetradition der "Hohen Schule" unverändert gepflegt. Bei einer exklusiven 55-minütigen Tour hinter die Kulissen der Hofreitschule besuchst du die Winterreitschule, ein Kleinod barocker Architektur, und die Sommerreitschule, in der die weltweit größte ovale Pferdeführanlage und die Stallungen der Stallburg untergebracht sind. Die Stallburg ist das bedeutendste Renaissance-Gebäude Wiens; dort sind der Arkadenhof und die historischen Stallungen der Lipizzanerhengste untergebracht. Erfahre mehr über die Geschichte der Reittradition und über die Lipizzanerhengste, die die Stars der Spanischen Hofreitschule sind.

Wien: Schifffahrt auf dem Donaukanal

5. Wien: Schifffahrt auf dem Donaukanal

Begib dich auf eine Schiffstour durch das historische und moderne Wien entlang des Donaukanals. Dieser wurde einst auch "Wiener Wasser" oder "Wiener Arm" bzw. "Kleine Donau" genannt. Im Mittelalter war der Lauf des heutigen Donaukanals der Hauptarm der Donau. Siehe auf dieser Tour bedeutende Bauwerke wie z.B. den Uniqua Tower, die Sternwarte Urania, das Hotel- und Geschäftsgebäude von Jean Nouvel und den Media Tower von Hans Hollein. Wirf auch einen Blick auf das Schützenhaus von Otto Wagner, den Ringturm, die Rossauer Kaserne und die Müllverbrennungsanlage Spittelau im Design von Friedensreich Hundertwasser. Unterhalb der Schleuse wird gewendet und die Fahrt zurück zum Ausgangspunkt aufgenommen. Lass nun das neue Wien mit den zahlreichen Graffiti-Kunstwerken und trendigen In-Lokalen an dir vorbeiziehen.

Wien: Historische Sightseeing-Tour im Elektro-Oldtimer

6. Wien: Historische Sightseeing-Tour im Elektro-Oldtimer

Freu dich auf eine Fahrt durch Wien, optional mit einer Flasche feinstem Sekt. Entdecke die aufregende Hauptstadt, während dein Fahrer dir spannende und überraschende Geschichten über die Vergangenheit Wiens erzählt. Der umgebaute Elektro-Oldtimer ist bequem und bietet Platz für 5 Personen. Erlebe die perfekte Tour für Jung und Alt.  Fahre vorbei an den schönsten Wahrzeichen Wiens, darunter der Platz Am Hof, die kaiserliche Hofburg, der Volksgarten, das Burgtheater, das Rathaus und ein Teil der berühmten Ringstraße. Die Getränke werden direkt im Fahrzeug serviert, damit du sie unterwegs genießen kannst.

Wien: Spanische Hofreitschule Training mit jungen Hengsten

7. Wien: Spanische Hofreitschule Training mit jungen Hengsten

Gewinne interessante Einblicke in die Routine der Reiter und ihrer jungen Lipizzaner, wenn du die Spanische Hofreitschule in Wien besuchst. Erlebe, wie die Traditionen, die seit 457 Jahren in der Schule praktiziert werden, bis heute fast unverändert geblieben sind. Beobachte die zukünftigen Stars der Spanischen Hofreitschule bei ihren ersten Trainingseinheiten im imperialen Ambiente der barocken Winterreitschule. Lausche den Kommentaren und der klassischen Wiener Musik, die das Training begleitet. Sieh dir das Training für den Grundschritt, den Trab und den Galopp an, die Grundlagen für jeden Reiter und jedes Pferd. Das sind die Hauptübungen für diese jungen Lipizzaner-Talente. Die jungen Hengste sind besonders interessant, da die Übungen detailliert erklärt werden und das Engagement und die harte Arbeit zeigen, die nötig sind, um die Perfektion zu erreichen, die jeder Reiter und jedes Pferd anstrebt.

Wiener Staatsoper: Ticket ohne Anstehen und Führung

8. Wiener Staatsoper: Ticket ohne Anstehen und Führung

Erkunden Sie die Wiener Staatsoper bei dieser Führung mit bevorzugtem Einlass ohne Anstehen. Tauchen Sie ein in die Architektur der Neorenaissance und in die interessante Gestaltung des Opernhauses. Entdecken Sie viele Dinge, die dem normalen Abendpublikum verborgen bleiben. Genießen Sie den schnellen Einlass, indem Sie einfach Ihren Bestätigungs-Voucher bei Ihrer Ankunft am Opernhaus vorzeigen. Treffen Sie Ihren Guide und beginnen Sie Ihre Tour durch das Gebäude.  Nehmen Sie die große Treppe vom Foyer zu den Prunkräumen (Teesalon, Marmorsaal, Schwindfoyer und Gustav-Mahler-Saal), bevor Sie den Zuschauersaal erreichen. Legen Sie einen Stopp ein und sehen Sie sich die Bühne an, auf der schon viele berühmte Musiker, Tänzer und Künstler gestanden haben. Lauschen Sie interessanten Fakten über die Geschichte des Gebäudes und seine Architektur und erfahren Sie, wie ein Opernhaus betrieben wird.

Wien: Zentralfriedhof – Stadt der Toten

9. Wien: Zentralfriedhof – Stadt der Toten

Erlebe einen Rundgang der etwas anderen Art und folge deinem Guide bei einer Tour durch die wohl größte Stadt Österreichs. Der Zentralfriedhof bietet mit seinen 3 Millionen "Bewohnern" einen Reichtum an Vielfältigkeit, Geschichtsträchtigkeit und Natur. Erfahre alles über den im Jahre 1874 eröffneten, großzügig angelegten Friedhof im Süden Wiens und entdecke die Ehrengräber für die zahlreichen Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und Politik. Besichtige die Soldatengräber, Mahnmale, Grabstätten verschiedener Glaubensrichtungen, Sammelgräber und natürlich die Grabstätten für die vielen Wiener und Wienerinnen. Die einzelnen Bereiche auf dem Rundgang spiegeln die religiösen Traditionen, ihre Kulturen und oft auch die vielen persönlichen Lebensgeschichten wieder. Bitte beachte, dass diese Tour auf Deutsch durchgeführt wird.

Wien: Flussfahrt auf dem Donaukanal mit Apfelstrudel

10. Wien: Flussfahrt auf dem Donaukanal mit Apfelstrudel

Entdecken Sie die Wunder Wiens aus einer neuen Perspektive bei einer landschaftlich reizvollen Fahrt auf dem Donaukanal. Beginnen Sie die Fahrt am Schwedenplatz und schippern Sie hinaus auf den Wiener Donaukanal. Beobachten Sie die Schleuse bei der Arbeit, während das Boot sich für die Weiterfahrt dreht. Während Sie auf dem Wasser entlanggleiten, bewundern Sie die Sehenswürdigkeiten der Umgebung und gönnen sich einen köstlichen warmen Apfelstrudel mit einem Heißgetränk. Wählen Sie zwischen einer Melange, heißer Schokolade oder Tee und suchen Sie sich dann einen Platz, um die Aussicht zu genießen. Auf dieser Tour sehen Sie eine Auswahl der bekanntesten Gebäude der Stadt, wie den Uniqa Tower , die Urania -Sternwarte, das Hotel- und Geschäftsgebäude von Jean Nouvel, das Schützenhaus von Otto Wagner, den Ringturm, die Roßauer Kaserne, das Zaha Hadid -Haus und die Müllverbrennungsanlage Spittelau , dessen Fassade von Friedensreich Hundertwasser entworfen wurde.

Häufig gestellte Fragen zu Touren in Wien

Was ist neben Touren in Wien sonst noch einen Besuch wert?

Touren in Wien – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Wien

Möchten Sie alle Aktivitäten in Wien entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Wien: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 6.006 Bewertungen

Die Fahrt war ein Traum. Man sieht Wien einmal aus einer ganz anderen Perspektive. Selbst für Wiener ein Erlebnis. Das Essen an Bord ist super, auch wenn man leider sehr lange warten muss. Wir kommen sicherlich bald wieder.

Die 90 Minuten Fahrt mit Walter waren echt klasse. Er hat uns ganz tolle Geschichten über die Sehenswürdigkeiten erzählt. Wir sind auch an versteckten Ecken vorbeigekommen, die man so nie finden würde. Gerne wieder.

Bei tollem Wetter hat die Fahrt viel Spaß gemacht und wir konnten viel sehen und erfahren. Unser Guide war toll, er hat uns viel erzählt und gezeigt, es wurde nie langweilig

Der Ausflug war klasse. In Bratislava angekommen hatten wir ungefähr 2 Stunden Führung durch die Altstadt. Dann hatten wir Zeit bis 18 Uhr die Stadt zu erkunden.

Klasse. Unser Fahrer hat überzeugt mit Wiener Charme.