Wien Stadtführungen & Rundgänge
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
bis
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
Zertifiziert
Bald ausverkauft

Unbekanntes Wien: Sightseeing-Tour durch die Innenstadt

Zum Wunschzettel hinzufügen
Von Wunschzettel entfernen
Dauer: 130 Minuten
14 Bewertungen
14

Erfahren Sie mehr über die Geschichte Wiens und seiner Persönlichkeiten. Lauschen Sie auf diesem Spaziergang den witzigen, erfundenen und wahren…

Dauer: 130 Minuten
Bald ausverkauft
Ab 25 €

Beliebte Stadtführungen & Rundgänge in Wien

Alle Stadtführungen & Rundgänge in Wien anzeigen
Alle 205 Tickets & Touren

Stadtrundgang durch Wien: 5 historische Fakten

Das Stadtbild Wiens ist stark von der Geschichte der österreichischen Metropole geprägt. Bei einem Stadtrundgang begeben Sie sich auf eine Reise, die Sie von der Zeit der Römer bis zur Herrschaft der Habsburger führt. Außerdem warten jede Menge klassische Kunst und Musik auf Sie.

Hoher Markt

Der Hohe Markt ist einer der ältesten Plätze Wiens und war einst das Zentrum des römischen Legionslagers Vindobona. Besuchen Sie unbedingt das Römermuseum. Hier werden beeindruckende Artefakte ausgestellt.

Wiener Judenstadt

Rund um den Judenplatz befand sich im Mittelalter das jüdische Ghetto. Heute steht hier ein Holocaust-Mahnmal. Die Außenwände des Stahlbetonkubus sind als nach außen gewendete Bibliotheksregale modelliert.

Ruprechtskirche

Die römisch-katholische Kirche gilt als älteste noch erhaltene Kirche Wiens. Der Legende nach wurde die Kirche im Jahre 740 von zwei Salzburger Mönchen gegründet. Sie ist dem heiligen Rupert geweiht.

Mozarthaus

Mozart lebte von 1784 bis 1787 mit seiner Familie in dieser Wohnung in der Domgasse 5. Hier komponierte er seine weltberühmte Oper "Le Nozze di Figaro".

Hofburg

Die ehemalige kaiserliche Residenz am Heldenplatz war bis 1918 das politische Zentrum der Habsburger. Schloss Schönbrunn diente ab Mitte des 18. Jahrhunderts allerdings als Sommerresidenz des österreichischen Kaiserhauses.

Planen Sie Ihren Besuch

Wie funktionieren die kostenlosen Touren?

Wenn Sie an einem kostenlosen Stadtrundgang teilnehmen, zeigen Ihnen einheimische Stadtführer die Top-Attraktionen Wiens und erzählen jede Menge Interessantes zu den Sehenswürdigkeiten. Obwohl die Tour an sich kostenlos ist, leben die Guides von dem Trinkgeld, das sie nach jedem Rundgang erhalten. Bringen Sie also Bargeld mit und zahlen Sie am Ende der Führung ein angemessenes Trinkgeld.

Wie lange dauert ein Stadtrundgang?

Die meisten kostenlosen Stadtrundgänge dauern etwa 2,5 Stunden und normalerweise wird unterwegs auch eine Pause gemacht. Falls Ihnen das zu lang ist, können Sie auch eine kürzere Tour mit speziellem Thema wählen. Zum Beispiel gibt es Rundgänge zu bestimmten Sehenswürdigkeiten, Vierteln oder spezifischen historischen Themen. Natürlich können Sie die Sehenswürdigkeiten, die Sie am interessantesten finden, auch ganz einfach selbst zu Fuß erkunden.

Wien: Was andere Reisende berichten

sehr interessante und kurzweilige Tour abseits der bekannten Pfade

Sehr sympathischer Guide, der uns durch sein historisches Detailwissen und kleine Geschichten Wien abseits der bekannten Sehenswürdigkeiten näher gebracht hat. Dadurch konnte man sich bestens in die vergangene Zeit hineinversetzen.

Tolle Entdeckungstour mit mitreißenden Geschichten

Schon der Start bei der Ankeruhr begeisternd. Eine kleine Gruppe von nur vier Gästen. Wolfgang, unser Guide begeisterte unsere unsere Ohren mit sehr kurzweilig interessante Details aus der Geschichte Wiens und zeigte uns ungewöhnlich einsame und romantische Orte Wiens. Selten jemanden erlebt, der in so kurzer Zeit auf so eine unterhaltsame Art unsere Aufmerksam binden konnten. Vielen Dank! Gerne wieder

Wien: Entdeckungstour durch die Romantische Altstadt Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden, 02.01.2017

Das war ein ganz besonderes Erlebnis: informativ und humorvoll

In kleiner Gruppe hatten wir die Gelegenheit, die Altstadt zu erkunden. Mit unserem fachkundigen Guide haben wir Orte gesehen, die wir alleine sicherlich nie aufgesucht hätten. Es gab viele Informationen über Stadt und Menschen und auch viele humorvolle Geschichten, die das Ganze abrundeten. Trotz Minusgraden ein unvergessliches Erlebnis!

Informative Führung abseits der Touristenpfade

Führung hat uns gut gefallen, da obwohl zentral, trotzdem abseits vom Touristengetümmel. Ist auch für Leute zu empfehlen, die in Wien leben, da man Plätze von der Innenstadt sieht, an die man ansonsten nicht vorbei kommt bzw. die man ansonsten nicht beachtet. Der Reiseguide hat auch deutlich und laut gesprochen.

War eine super Möglichkeit die Stadt kennenzulernen!

Wer eine Stadt einmal anders als mit den herkömmlichen Stadtführungen erkunden will, für den ist die Schnitzeljagd wirklich zu empfehlen. Durch die gestellten Rätsel schaut man sich vieles näher an und es gestaltet sich teilweise viel interessanter als eine herkömmliche Stadtbesichtigung. Gerade wenn man als Gruppe unterwegs ist macht es viel Spaß und man arbeitet viel zusammen. Natürlich bekommt man auch durch das Spiel viele interessante Informationen und man kann es sich später auch nochmal genau durchlesen.

Wien: Schnitzeljagd durch die Innenstadt Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden, 04.12.2016

Wien Stadtführungen & Rundgänge
4.5
Basierend auf 771 Rezensionen von GetYourGuide-Kunden