Datum wählen

Wien Sehenswürdigkeiten und Denkmäler

Unsere beliebtesten Wien Sehenswürdigkeiten und Denkmäler

Wien: Hallstatt & Alpine Gipfel – Tagestour mit Skywalk Lift

1. Wien: Hallstatt & Alpine Gipfel – Tagestour mit Skywalk Lift

Erkunde die atemberaubende Region des Salzkammerguts, ein UNESCO-Weltkulturerbe, bei einer geführten Tour. Sieh das schneeweiße Schloss, die schönen Alpenregionen, Städte wie Hallstatt und Traunkirchen und vieles mehr. Lass dich bequem abholen an deinem Hotel im Zentrum von Wien oder entscheide dich für einen zentralen Treffpunkt, wenn du in einem Hotel außerhalb des Abholbereichs oder in einer anderen Unterkunft wie einem Apartment untergebracht bist. Steig in den Bus und fahre in die wunderschöne Region Salzkammergut. Leg deinen ersten Zwischenstopp ein am Schloss Ort, einem schneeweißen Schloss, in dem unzählige Paare davon träumen, ihre Hochzeit zu feiern. Nutze die Gelegenheit, ein paar Fotos auf der berühmten Holzbrücke zu machen. Weiter geht es ins Herz des Salzkammergutes, in die märchenhafte Stadt Hallstatt, die an einem azurblauen See liegt. Steig auf den Skywalk und genieße einen atemberaubenden Blick über die Stadt, den See und die Berge. Nutze etwas Zeit zum Mittagessen, schlendere durch die engen Gassen oder miete ein Boot, um die Stadt vom Wasser aus zu erkunden (auf eigene Kosten). Auf dem Rückweg nach Wien legst du einen Zwischenstopp ein im charmanten Ferienort Traunkirchen am Ufer des tiefsten Sees Österreichs. Bewundere die unvergessliche Naturlandschaft an diesem malerischen Ort, bevor du weiterfährst nach Wien, wo deine Tour an der Wiener Staatsoper endet.

Wien: Eintrittskarten für Oberes oder Unteres Belvedere

2. Wien: Eintrittskarten für Oberes oder Unteres Belvedere

Das Belvedere in Wien ist eines der führenden Museen weltweit. Die berühmte Kunstsammlung umfasst Werke aus dem Mittelalter bis zur Gegenwart. Der einzigartige Komplex mit seinen beiden Schlössern, dem Oberen und dem Unteren Belvedere, und den weitläufigen Gärten ist eines der beeindruckendsten architektonischen Barockwunder der Welt. Zu den Höhepunkten zählen die weltweit größte Sammlung von Gustav Klimt-Gemälden sowie bedeutende Werke aus den Epochen des Wiener Biedermeier, des österreichischen Barock, des Wien um 1900 und des französischen Impressionismus. Zum ersten Mal seit Jahrzehnten bietet das Museum wieder groß angelegte Sonderausstellungen, die du bei deinem Besuch bewundern kannst. Im 18. Jahrhundert beauftragte der österreichische General Prinz Eugen von Savoyen den berühmten Barockarchitekten Johann Lukas von Hildebrandt mit dem Bau der Anlage. Nach dem Tod von Prinz Eugen erwarb Kaiserin Maria Theresia den gesamten Komplex und verwandelte das Obere Belvedere in einen Ausstellungsort für die kaiserlichen Sammlungen - und machte es damit zu einem der ersten öffentlichen Museen der Welt. Das Untere Belvedere, die ehemalige Residenz von Prinz Eugen, beherbergt illustre Ausstellungen. Die barocken Gärten des Belvedere zählen zu den schönsten der Welt. Der Hauptgarten befindet sich zwischen dem Unteren und dem Oberen Belvedere und erstreckt sich über drei große Terrassen. Im Park des Belvedere befindet sich auch der Botanische Garten und der älteste Alpengarten Europas.

Wien: Schloss Schönbrunn und Gärten - Tour ohne Anstehen

3. Wien: Schloss Schönbrunn und Gärten - Tour ohne Anstehen

Besuche das Schloss und die Gärten von Schönbrunn und verschaffe dir schnellen Zugang zum Inneren dieses Wiener Juwels bei einer geführten Tour inklusive Tickets ohne Anstehen. Folge einem lizenzierten Guide durch die prunkvollen Innenräume, erfahre mehr über die einstige Sommerresidenz der Habsburger und erkunde die kunstvollen Schlossgärten. Triff deinen Guide vor dem Schloss und beginne mit einer informativen Einführung in die Geschichte der königlichen Anlage. Du erhältst ein modernes Audiogerät, damit du unterwegs die Live-Erzählung während der gesamten Tour hören kannst. Mit deinem Vorzugseinlass-Ticket erhältst du schnellen Zugang zum Inneren des Schlosses. Bestaune den prächtigen Eingang und beginne deinen geführten Rundgang durch die 22 Prunkräume des berühmten österreichischen Schlosses. Bewundere die 40 Meter lange Große Galerie und den Zeremoniensaal und erfahre, wie die Habsburger-Dynastie lebte. Schlendere durch prunkvolle Säle und betrachte die früheren Gemächer. Lausche den unterhaltsamen Geschichten über die ehemalige Königsfamilie, die dein einheimischer und freundlicher Guide mit typisch wienerischem Humor vorträgt. Neben der faszinierenden Geschichte über die königliche Familie der Habsburger und die berühmte Kaiserin Sissi erfährst du auch, wie sich das Schloss in der Neuzeit entwickelt hat und wo die königlichen Nachkommen heute leben. Genieß im Anschluss an den Rundgang einen Spaziergang durch die Gärten. Wirf einen Blick auf die Gloriette, einen prächtigen Kolonnadenbau auf der Hügelkuppe mit Blick auf die Wiener Wälder.

Wien: Schloss Schönbrunn Abendtour, Abendessen und Konzert

4. Wien: Schloss Schönbrunn Abendtour, Abendessen und Konzert

Verbringe einen wunderschönen Abend im Wiener Schloss Schönbrunn mit Besichtigung, Abendessen und Konzert. Tauch ein in die Welt von Kaiserin Maria Theresia und Kaiser Franz Joseph I. und erkunde das kaiserliche Jagdschloss nach Schließung für die Öffentlichkeit mit deinem Smartphone. Genieße ein 3-Gänge-Abendessen vor einem klassischen Konzert. Bitte finde dich 15 Minuten vor Beginn der Schlossbesichtigung am Haupteingang des Schlosses ein. Dort wirst du von einem unserer Mitarbeiter empfangen. Bestaune die prächtige Architektur und die exquisite Innenausstattung, während du den Erläuterungen deines Smartphone-Guides lauschst. Anschließend genießt du ein 3-Gänge-Menü in einem Restaurant in Gehweite des Palastes. Nach dem Abendessen kehrst du zurück in die Orangerie, um Musik von Mozart zu genießen und ein Konzert im prächtigen Konzertsaal zu erleben. Höre im ersten Teil die schönsten Ouvertüren, Arien und Duette aus Wolfgang Amadeus Mozarts Konzerten und Opern, wie „Die Hochzeit des Figaro“, „Die Zauberflöte“ und „Don Giovanni“. Im zweiten Teil des Konzerts erwarten dich die beliebtesten Operettenarien, Walzer und Polkas von Johann Strauss aus „Die Fledermaus“ und „Der Zigeunerbaron“ bis zum „Donauwalzer“ und dem „Radetzkymarsch“. Das Orchester wird von 2 Opernsängern begleitet.

Wien: Mozart- und Strauss-Konzert in Schönbrunn

5. Wien: Mozart- und Strauss-Konzert in Schönbrunn

Unternimm einen Ausflug zu einem Konzert in der Orangerie Schönbrunn in Wien, einer Stadt voller magischer Schlösser, spektakulärer Musik-Events und höfischer Traditionen, die viele Jahrhunderte alt sind. In Schönbrunn wirst du die Magie und Wunder der UNESCO-Welterbestätte erleben, wo einst Mozart das Cembalo spielte. Fühl dich im Schloss Schönbrunn willkommen. Lausche dem Palastorchester, das Meisterwerke von Wolfgang Amadeus Mozart und Johann Strauss spielt. An ausgewählten Terminen finden die Konzerte in der Großen Galerie oder im Weiß-Gold-Saal direkt im Schloss, im Schlosstheater Schönbrunn oder in anderen Konzertsälen Wiens statt.

Wien: Bootsfahrt auf dem Donaukanal mit Mittagessen-Option

6. Wien: Bootsfahrt auf dem Donaukanal mit Mittagessen-Option

Begib dich auf eine Bootstour durch das historische und moderne Wien auf dem Donaukanal, der auch als "Wiener Wasser", "Wiener Arm" und die "Kleine Donau" bekannt war. Entscheide dich auf Wunsch für ein köstliches Mittagessen an Bord oder genieße den Live-Kommentar eines Streetart-Guides an Sonntagen. Besichtige auf dieser Tour bedeutende Bauwerke wie den Uniqua Tower, die Sternwarte Urania, Hotel- und Geschäftsgebäude von Jean Nouvel und den Media Tower von Hans Hollein. Wirf auch einen Blick auf das Schützenhaus von Otto Wagner, den Ringturm, die Rossauer Kaserne und die Müllverbrennungsanlage Spittelau, die von Friedensreich Hundertwasser gestaltet wurde. Du hast die Wahl zwischen einem 2-Gänge-Mittagessen oder einem Abendessen mit Schnitzel. Unterhalb der Schleuse wendet das Boot und fährt zurück zum Ausgangspunkt. Lass nun das moderne Wien mit seinen zahlreichen Graffiti-Kunstwerken und trendigen Lokalen an dir vorbeiziehen. An Sonntagen begleitet dich auf Wunsch ein Streetart-Guide, der dir Spannendes zur Graffiti-Kunst erzählen kann.

Wien: Monets Garten Immersiver Ausstellungseingang

7. Wien: Monets Garten Immersiver Ausstellungseingang

Verliere dich in den bezaubernden Gärten von Monet bei diesem eindringlichen Kunsterlebnis und Abenteuer. Erlebe Kunst auf eine einzigartige Weise, gemischt mit der neuesten Technologie in dieser emotionalen und transformativen Ausstellung. Bei dieser Abenteuerreise und einzigartigen Ausstellung, die mit modernster Multimediatechnik inszeniert wird, tauchst du völlig in Monets Welt zwischen seinen weltberühmten Werken ein. Erlebe selbst, wie aus Illusion Wirklichkeit wird. Genieße aufwändige Installationen und Projektionen, die in Kombination mit Musik rauschende Farbwelten erschaffen und die Gemälde auf aufregende Weise lebendig und greifbar werden lassen.

Wien: Flussfahrt auf dem Donaukanal mit Apfelstrudel

8. Wien: Flussfahrt auf dem Donaukanal mit Apfelstrudel

Entdecken Sie die Wunder Wiens aus einer neuen Perspektive bei einer landschaftlich reizvollen Fahrt auf dem Donaukanal. Beginnen Sie die Fahrt am Schwedenplatz und schippern Sie hinaus auf den Wiener Donaukanal. Beobachten Sie die Schleuse bei der Arbeit, während das Boot sich für die Weiterfahrt dreht. Während Sie auf dem Wasser entlanggleiten, bewundern Sie die Sehenswürdigkeiten der Umgebung und gönnen sich einen köstlichen warmen Apfelstrudel mit einem Heißgetränk. Wählen Sie zwischen einer Melange, heißer Schokolade oder Tee und suchen Sie sich dann einen Platz, um die Aussicht zu genießen. Auf dieser Tour sehen Sie eine Auswahl der bekanntesten Gebäude der Stadt, wie den Uniqa Tower , die Urania -Sternwarte, das Hotel- und Geschäftsgebäude von Jean Nouvel, das Schützenhaus von Otto Wagner, den Ringturm, die Roßauer Kaserne, das Zaha Hadid -Haus und die Müllverbrennungsanlage Spittelau , dessen Fassade von Friedensreich Hundertwasser entworfen wurde.

Wien: Einlass ohne Anstehen zum Donauturm

9. Wien: Einlass ohne Anstehen zum Donauturm

Besuchen Sie den fantastischen Donauturm und erleben Sie das höchste Wahrzeichen Wiens. Nehmen Sie den Shuttlebus von den U-Bahnhöfen Alte Donau oder Neue Donau zum Turm und gehen Sie mit Ihrem Ticket ohne Anstehen direkt zum Eingang. Die Terrasse am Donauturm besteht aus einer rundum begehbaren Plattform im Freien und einem zweistöckigen verglasten Innenteil. Dort können Sie den unvergleichlichen Blick genießen auf die schöne Skylien von Wien. Die verglaste Terrasse ermöglicht es, bei jedem Wind und Wetter den Ausblick auf Wien zu genießen und ist darüber hinaus ein beliebter Veranstaltungsort für außergewöhnliche Anlässe. Auf 160 Metern Höhe bietet das Turm-Café neben hausgemachten Kuchen, Strudel und Torten eine Reihe köstlicher Wiener Kaffeespezialitäten und warme österreichische Köstlichkeiten. Einen Stock höher befindet sich das TurmRestaurant auf 170 Metern. Beide Ebenen drehen sich in 26 Minuten einmal um die eigene Achse für einen abwechslungsreichen und fantastischen Ausblick. Optimieren Sie Ihre Tour mit einen süßen Snack im Turm-Restaurant. Probieren Sie Käse-Topfenstrudel, Apfelstrudel oder Sachertorte. Diese Option beinhaltet auch 1 Getränk (kleines alkoholfreies Getränk, kleines Bier, 1 Glas Wein, Kaffee oder Tee).

Wien: Sightseeing-Tour im Hop-On/Hop-Off-Bus

10. Wien: Sightseeing-Tour im Hop-On/Hop-Off-Bus

Steige in einen Bus und erkunde Wien in deinem eigenen Tempo. Mit diesem Hop-On/Hop-Off-Ticket kannst du an jeder beliebigen Haltestelle so oft ein- oder aussteigen, wie du möchtest und somit alle Sehenswürdigkeiten in deinem eigenen Tempo erkunden. Oder nimm einfach ganz gemütlich Platz und genieße eine Stadtrundfahrt mit interessantem und informativem Kommentar. Wähle zwischen 3 Routen, die dich jeweils in einen anderen Teil von Wien führen. Besuche die Staatsoper, das Kunsthistorische Museum, den Heldenplatz, das Parlament, das Burgtheater und das prächtige Hilton Hotel. Oder du lässt dich zum Schloss Schönbrunn und zum Schloss Belvedere fahren, bevor du das KunstHausWien oder die UNO-City besuchst - die Wahl liegt ganz bei dir. Deine Tour bietet 3 verschiedene Busrouten, die du nach Belieben kombinieren kannst: Rote Route Bewundere die Sehenswürdigkeiten entlang der Ringstraße, wie die Staatsoper, die Hofburg, das Parlament und das Burgtheater. Haltestellen: Staatsoper - Kunsthistorisches Museum/Heldenplatz - Burgtheater/Rathaus - Universität - Sigmund Freud Museum - Votivkirche - Vienna Airport Lines - DDSG-Bootsrundfahrten - MAK - Stadtpark - Strauß-Denkmal - Staatsoper Die Busse fahren alle 60 Minuten Montag - Sonntag von 09:30 - 16:30 Uhr Gelbe Route Entdecke das berühmte Schloss Schönbrunn, den Schwarzenberg Platz und das Schloss Belvedere. Haltestellen: Staatsoper - Schloss Schönbrunn - Hauptbahnhof - Schloss Belvedere - Unteres Belvedere - Staatsoper Die Busse fahren alle 60 Minuten Montag - Sonntag von 10:00 - 16:30 Uhr Die Fahrt von der Staatsoper zum Schloss Schönbrunn dauert ungefähr 25 Minuten. Blaue Route: Besuche den berühmten Prater, wo du alle Meisterwerke des Museums für Angewandte Kunst, des Kunstmuseums oder auch des Kunsthauses/Hundertwasser-Museums entdecken kannst. Triff dort auf den größten österreichischen Komponisten, Johann Strauß. Haltestellen: Staatsoper - Nationaltheater/Rathaus - Schwedenplatz - Hundertwasser - Prater/Riesenrad - Donauturm - Alte Donau - Uno-City - Bahnhof - Kriminalmuseum - DDSG-Bootsrundfahrten - Museum für angewandte Kunst - Stadtpark - Strauß-Denkmal - Staatsoper Die Busse fahren alle 90 Minuten Montag - Sonntag von 10:30 - 14:45 Uhr Das Ticket beinhaltet auch einen selbstgeführten Rundgang mit einer App, um das musikalische Erbe der Stadt zu entdecken. Durchquere die Stadt in deinem eigenen Tempo und mach dich mit den wichtigsten Musiksälen Wiens vertraut. Sieh die Wiener Staatsoper, die Beethoven-Statue, das Wiener Konzerthaus, das Haus der Musik und das Beethoven-Museum. Hole dir deine Kopfhörer und eine Karte im Servicecenter des Anbieters ab und folge den Anweisungen der QuietVox Guiding App, um von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit zu reisen. Scanne die QR-Codes an jeder Haltestelle, um mehr über sie zu erfahren.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Private Touren
  • Wasseraktivitäten
  • Tagesausflüge
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • Sonstige Erlebnisse
  • Workshops und Kurse
65 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 5

Häufig gestellte Fragen über Wien

Was muss man in Wien unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Wien: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Hallstatt

Sightseeing in Wien

Möchten Sie alle Aktivitäten in Wien entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Wien: Was andere Reisende berichten

Wir hatten einen sehr netten Guide, dem man anmerkte, dass er viel Ahnung von der Materie hat. Eine sehr interessante Führung, an deren Ende er noch Tipps für Wien gegeben hat und noch 10-15 Minuten über Sissi erzählt hat - als top up. Sehr zu empfehlen.

Ein unvergessliches Erlebnis, das auch unsere großartige Führerin gemacht hat: Alessandra, die es mit ihrer Vorbereitung und Leidenschaft geschafft hat, uns jedes Detail des prächtigen Schlosses Schönbrunn genießen zu lassen. Ein Muss.

Guter Guide mit verständlichem Englisch Gute Kopfhörer und gute Informationen

Sehr guter Leitfaden, der Klarheit zum Ausdruck bringt4

Sehr gute Tour in Wien. Der Führer sehr freundlich.