Eintrittskarte

Wien: Tickets ohne Anstehen für das Leopold Museum

Wien: Tickets ohne Anstehen für das Leopold Museum

Hohe Nachfrage
Hohe Nachfrage

Ab 15 € pro Person

Sehen Sie im Leopold Museum, der einzigartigen Schatzkammer des Wiener Jugendstils, der Wiener Werkstätte und des Expressionismus, wo die Moderne begann. Lassen Sie sich von Egon Schiele, Gustav Klimt, Oskar Kokoschka ins Fin de Siècle entführen.

Über dieses Ticket

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Reserviere jetzt kostenlos deinen Platz und bezahle erst später. Mehr erfahren
Gültigkeit 1 Tag
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Rollstuhlgerecht

Dein Erlebnis

Highlights
  • Besuchen Sie die weltgrößte Egon Schiele-Sammlung im Wiener Leopold Museum
  • Bewundern Sie die beeindruckenden Meisterwerke von Gustav Klimt
  • Tauchen Sie ein in die Welt von Wien um 1900 mit all ihren Kunstschätzen
  • Genießen Sie mehrmals jährlich welchselnde Sonderausstellungen mit kostbaren Leihgaben aus aller Welt im Leopold Museum
Beschreibung

Besuche das prächtige Leopold Museum, eine einzigartige Fundgrube des Wiener Jugendstils, der Wiener Werkstätte und des Expressionismus. Das Museum ist Teil des meistbesuchten Museums im MuseumsQuartier und beherbergt die bedeutendste und größte Egon-Schiele-Sammlung der Welt sowie Meisterwerke des Sezessionsgründers Gustav Klimt. Bewundere die beeindruckenden Kunstwerke und begib dich auf eine Reise ins Wien des Fin de Siècle, als Künstler wie Egon Schiele, Gustav Klimt und Oskar Kokoschka die Welt auf den Kopf stellten und sich von alten Traditionen lösten. Die neue kreative Bewegung begann mit der Wiener Sezession und präsentierte sich im Jugendstil. Sie gaben dem alten Habsburgerreich eine letzte Blüte und machten Wien zu einem der angesagtesten Kulturzentren der Zeit. Das Leopold Museum beherbergt auch eine Vielzahl von Objekten, die von Künstlern der Wiener Werkstätte geschaffen wurden - von Josef Hoffmann bis Kolo Moser - und die als einzigartige Meilensteine der internationalen Designgeschichte gelten. Die moderne Architektur des Leopold Museums, ein lichtdurchfluteter Kubus aus weißem Muschelkalk, dessen Farbe an die hellen Gebäude in der Ringstraße erinnert, in denen du noch den Jugendstil bewundern kannst, steht in starkem Kontrast zum historischen Ambiente des Marstalls. Das lichtdurchflutete Atrium bietet nicht nur Blicke auf und in das Gebäude selbst, sondern auch beeindruckende und unerwartete Ausblicke auf die Stadt Wien. Die Panoramafenster des Museums bieten einen wunderbaren Blick auf die Wiener Innenstadt mit dem Maria-Theresien-Platz und der Hofburg.

>
Inbegriffen
  • Leopold Museum Eintrittskarte
  • Audioguide
  • Führungen
  • Speisen und Getränke
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Bitte wenden Sie sich an den Schalter im Leopold Museum (im MuseumsQuartier).

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  • Öffnungszeiten: Das Museum ist dienstags geschlossen
  • Täglich: 10:00 - 18:00 Uhr im Juni, Juli und August
  • Donnerstag: 10:00 - 21:00 Uhr
  • Feiertage: 10:00 - 18:00 Uhr (donnerstags gelten die normalen Öffnungszeiten)
  • Jeden Donnerstag von 18:00 - 21:00 Uhr, vom 16.02. bis 29.07.2018, ist der Eintritt ins Museum frei.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,6 /5

basierend auf 127 Bewertungen

Übersicht

  • Preis-Leistung
    4,5/5
  • Service
    4,5/5
  • Organisation
    4,4/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Fantastic art and space.

Really enjoyed my visit to this museum. It's a good size to not feel overwhelming. The pieces on display are beautiful and I enjoyed seeing them. I was also introduced to new artists I didn't know. The special exhibit on German Expressionists was also fantastic. The interactive piece was mesmerising.

12. Oktober 2015

Übersetzen

Sehr schönes Museum für alle Wien 1900 Interessierten.

25. April 2022

6. April 2022

Produkt-ID: 15813