© Kunst Haus Wien 2016

Wien: Tickets Museum Hundertwasser im Kunsthaus Wien

Produkt-ID: 31702

Ab 9 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
1 Tag
Mobiler Voucher akzeptiert
Ausgedruckter Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie das faszinierende Museum Hundertwasser und das Kunsthaus Wien
  • Erfahren Sie Wissenswertes über Architektur, Ökologie und das Leben und Werk Hundertwassers
  • Sehen Sie einen einzigartigen Querschnitt durch das Schaffen des berühmten Künstlers
  • Bewundern Sie Schlüsselwerke, Druckgrafiken, angewandte Arbeiten und architektonische Entwürfe
  • Erleben Sie die Zeugnisse von Hundertwassers ökologischem Engagement
Überblick
Entdecken Sie die Ausstellungen des Kunsthaus Wien und des Museums Hundertwasser. Wählen Sie bequem zwischen Einzelkarten für Dauer- und Sonderausstellungen oder kaufen Sie ein günstiges Kombiticket. Erfahren Sie alles über den berühmten Künstler.
Was Sie erwartet
Besuchen Sie das Kunsthaus Wien und sehen Sie das Museum Hundertwasser. Wählen Sie zwischen einem Eintritt in das Museum, die wechselnde Sonderausstellung oder buchen Sie gleich ein günstiges Kombiticket für beides.

Erfahren Sie im Museum Hundertwasser alles über den berühmten Künstler, der die Philosophie und geistige Haltung des Museums prägte und die architektonische Umgestaltung des Gebäudes entwarf. Erfahren Sie alles über Hundertwassers Einsatz für ein Bauen und Wohnen in Harmonie mit der Natur. Die Tour spannt einen Bogen von den frühen malerischen Visionen des Künstlers bis zur praktischen Umsetzung anhand von Gebäudemodellen und dem Kunsthaus selbst.

Sonderaustellungen

PETER DRESSLER: WIENER GOLD
16. November 2016 - 5. März 2017

Peter Dressler (1942-2013) hat mit einem herausragenden fotografischen Lebenswerk die jüngere Geschichte der Fotografie in Österreich geprägt. Ihm widmet das Kunsthaus Wien nun die erste umfassende Retrospektive in Wien. Sein Name schreibt sich mit Inge Morath, Erich Lessing, Franz Hubmann oder Friedl Kubelka in die Liste der österreichischen Staatspreisträger für künstlerische Fotografie ein. Peter Dressler war Fotograf und Filmemacher, Akademielehrer, Sammler und kritischer Protagonist der Kunstszene seit den 1970er Jahren. In seinem Werk nimmt die Stadt Wien als Untersuchungs- und Experimentierfeld eine zentrale Position ein, hier findet er seine wichtigsten Motive, er zeigt eine subtile, tragikomische Seite der Stadt abseits aller Wien-Klischees. Dresslers Werk ist oft großartig witzig, wobei sich sein Humor immer aus dem ernsten Wissen um die tragikomischen Seiten der menschlichen Existenz speist.

EDWARD BURTINSKY: WASSER
24. März - 27. August 2017

Der kanadische Fotograf Edward Burtynsky (*1955) wurde mit atemberaubenden großformatigen Fotografien, die durch Menschenhand veränderte Landschaften, Industriegelände oder Ballungszentren dokumentieren, weltberühmt. Das Kunsthaus Wien widmet dem Künstler, der seine Begabung seit über 30 Jahren in den "Dienst der Kultur der Nachhaltigkeit“ stellt, nun eine erste umfassende Einzelausstellung in Österreich. Sie präsentiert Burtynskys aktuellen Werkzyklus zu einem Thema von globaler Relevanz: Wasser als wertvolle Ressource, als täglich notwendiges Element für unseren Körper und unseren Planeten und als Urquell des Lebens schlechthin.

VISIONS OF NATURE
13. September 2017 – 18. Februar 2018

Die Ausstellung Visions of Nature vereint künstlerische Positionen, die sich in den Medien Fotografie und Video mit Möglichkeiten der Repräsentation von Natur, ihrer visuellen Konstruktion und Dekonstruktion und mit Szenarien der Annäherung und Abgrenzung des Menschen von der Umwelt im Antrophozän beschäftigen - der vom Menschen geprägten Epoche der Erdgeschichte.

Ausstellungsräume Galerie und Garage
NASAN TUR - RUNNING BLIND
16. November 2016 - 5. Februar 2017

Mit der Einzelausstellung "Nasan Tur – Running Blind" lädt das Kunsthaus Wien einen der spannendsten politischen Künstler der jüngeren Generation in Deutschland ein.
Inbegriffen
  • Eintritt ins Kunsthaus Wien
Nicht inbegriffen
  • Anfahrt
  • Mahlzeiten und Getränke
  • Souvenirs
Treffpunkt

Kunsthaus Wien Museum Hundertwasser Untere Weißgerberstr. 13 1030 Wien Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: U1 oder U4 bis Schwedenplatz, weiter mit Straßenbahnlinie 1 (Richtung "Prater Hauptallee") bis Radetzkyplatz Oder: U3 oder U4 bis Landstraße/Wien Mitte, weiter mit Straßenbahnlinie O (Richtung "Praterstern") bis Radetzkyplat (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Bitte beachten Sie:

Die ersten beiden Etagen beherbergen die permanente Ausstellung zu Friedensreich Hunderwasser. In den oberen beiden Etagen befindet sich die Wechselausstellung.

Sie können entweder die permanente Ausstellung oder eine der Sonderausstellungen besuchen oder ein Kombiticket für beides erwerben.

Ab 9 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (9 Bewertungen)

Angeboten von

Kunst Haus Wien - Museum Hundertwasser

Produkt-ID: 31702