Wien
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
bis

Die besten Touren & Sehenswürdigkeiten in Wien

Wien: Alle Aktivitäten & Touren

Die Top 10 der Aktivitäten in Wien

Wien steht immer noch für historische Opulenz und präsentiert stolz einige der schönsten architektonischen Meisterwerke Europas und viele Top-Attraktionen Österreichs. Hier finden Sie das Beste, was Sie zwischen Wurst und Schnitzel in Wien sehen und erleben können.

Hofburg

Wiens kunstvoller Kaiserpalast war sieben Jahrhunderte lang das Machtzentrum der Habsburger. Besuchen Sie die Kapelle am Sonntag zur Heiligen Messe und hören Sie die berühmten Wiener Sängerknaben.

Schloss Schönbrunn

Auf dem malerischen Areal von Schloss Schönbrunn, der ehemaligen Sommerresidenz der Habsburger, befinden sich eine Gloriette, ein Palmenhaus, ein Zoo und sogar künstliche römische Ruinen. Einige Touren bieten wirklich viel für Ihr Geld.

Albertina

Sie beheimatet die wertvollste Sammlung graphischer Darstellungen der Welt. Die Albertina liegt auf dem Gelände der Hofburg und eigent sich perfekte für eine direkte Anschlusstour.

Wiener Rathaus

Das neugotische Rathaus gehört zu den berühmtesten Wahrzeichen der Stadt. In dem Verwaltungsgebäude befindet sich auch der historische Rathauskeller mit einem der besten Restaurants in Wien.

Wiener Staatsoper

Die Wiener Staatsoper ist das Zuhause eines der weltweit besten und produktivsten Opernensembles. Selbst wenn Sie es während Ihres Wien-Aufenthalts täglich besuchen, sehen Sie jedes Mal eine andere Aufführung.

Madame Tussauds Wien

Besucher dieser beliebten Familienattraktion können sich unter die prominentesten Persönlichkeiten der Welt und Stars und Sternchen aus Österreich mischen.

Stephansdom

Der imposante Stephansdom hat von den großen Kirchenglocken im Turm bis hinab zu den berühmten Gräbern in den Katakomben einiges zu bieten und zählt zu den herausragenden Sehenswürdigkeiten Wiens.

Leopold Museum

Das Leopold Museum liegt im Wiener Museumsviertel und besitzt eine der größten Sammlungen moderner österreichischer Kunst, darunter bekannte Werke von Egon Schiele und Gustav Klimt.

Mozarthaus

Mozart lebte in dem Mozarthaus zwar nur drei Jahre lang, aber sein einziges erhaltenes Wohnhaus ist mit seiner zentralen Lage perfekt für die umfassende Ausstellung vom Leben und Werk Mozarts.

Jüdisches Museum

Das Jüdische Museum bietet einen Einblick in die ereignisreiche Geschichte des Lebens und der Kultur der jüdischen Gemeinde in Wien und ist auf zwei Standorte verteilt: Dorotheergasse und Judenplatz.

Tipps für Ihre Reise nach Wien

Wie viele Tage?

Die Sehenswürdigkeiten Wiens lassen sich in drei oder vier Tagen abklappern, aber wenn Sie können, bleiben Sie länger, um Ausstellungen, Konzerte und das vielseitige und quirlige kulturelle Leben ganz zu erleben.

Wie bewege ich mich in der Stadt fort?

Der öffentliche Nahverkehr in Wien ist hervorragend. Mit Bus, Tram, Zügen und einem relativ neuen U-Bahnnetz ist der Transport deutlich stressfreier und günstiger als mit einem Mietwagen. Taxen sind erschwinglich und die Stadt ist sehr fahrradfreundlich, also ziehen Sie auch den Fahrradverleih in Betracht, wenn Sie die nötige Power in den Beinen haben!

Gut zu wissen

  • Sprache
    Deutsch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+01:00)
  • Landesvorwahl
    +43
  • Beste Reisezeit
    Wien ist zu jeder Zeit des Jahres die Reise wert!

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Wien

Die besten Sehenswürdigkeiten in Wien

Sightseeing in Wien

Möchten Sie alle Aktivitäten in Wien entdecken?  Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Wien: Was andere darüber sagen

Sehr interessant und charmant, es passte sehr gut zu Wien

Dank sehr schönen Wetters war die Aktivität mit dem Fahrrad durch Wien ein sonniges und sehr schönes Erlebnis. Der Bewegungsfreiheit war für die 3 Stunden enorm, dank der Kombination Fahrrad und Sehenswürdigkeiten. Informationen bekamen wir sehr unterhaltsam, humorvoll und charmant durch unsere junge Fremdenführerin. Gerne würde ich das Angebot noch einmal annehmen, auch eine Tour über 5-6 Stunden mit längeren Aufenthalten an den POI's wäre sehr schön. Zum Beispiel lädt der Prater zu einem Aufenthalt 8 der zu einer Fahrt mit dem höchsten Kettenkarusell ein. Herzlichen Dank für die schöne Tour.
Klassisches Wien - Geführte Fahrradtour Bewertet von Marita, 16.08.2016

Es war ein lehrreicher, schöner Nachmittag.

Man wurde von der Begeisterung unseres Guides mitgerissen, wenn man nicht schon vorher ein Fan dieses Films war, ist man es spätestens jetzt nach der Tour. Und auch als Fan habe ich noch einige Sachen erfahren, die ich bis dahin nicht wusste. Zusammenfassend: Ein entspannter Nachmittag der sich ausgezahlt hat.

Ausgezeichnete Tour mit vielen Sehenswürdigkeiten

Horst Harrer hat die Tour ausgezeichnet geführt und viele Erläuterungen gegeben. Diese nicht trocken sondern in passender Urlaubsform. Auch Tempo und kurze Pausen haben gepasst.
Klassisches Wien - Geführte Fahrradtour Bewertet von Klaus, 03.08.2016

Es war eine super tolle Sache, die viel Spaß gemacht hat!

Vielen Dank an Horst, der es sehr gut verstanden hat, uns sicher und mit viel Spaß durch die Stadt zu führen. Gerne würden wir so etwas noch einmal machen. Servus Wien
Wien: Sightseeing-Stadtrundfahrt auf dem Segway Bewertet von Stefan, 30.07.2016

Der Pass für 3 Tage hat sich in jeder Hinsicht gelohnt.

Man hat mit dem Vienna Pass alle Möglichkeiten und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Außerdem erfährt man viel Wissenswertes über Wien.
Vienna PASS: 1, 2-, 3- oder 6-Tagespass Bewertet von Stefan, 29.07.2016

Wien
4.4
Basierend auf 2.768 Rezensionen von GetYourGuide-Kunden