Wien
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
bis

Die besten Touren & Sehenswürdigkeiten in Wien

Wien: Alle Aktivitäten & Touren

Die Top 10 der Aktivitäten in Wien

Wien steht immer noch für historische Opulenz und präsentiert stolz einige der schönsten architektonischen Meisterwerke Europas und viele Top-Attraktionen Österreichs. Hier finden Sie das Beste, was Sie zwischen Wurst und Schnitzel in Wien sehen und erleben können.

Hofburg

Wiens kunstvoller Kaiserpalast war sieben Jahrhunderte lang das Machtzentrum der Habsburger. Besuchen Sie die Kapelle am Sonntag zur Heiligen Messe und hören Sie die berühmten Wiener Sängerknaben.

Schloss Schönbrunn

Auf dem malerischen Areal von Schloss Schönbrunn, der ehemaligen Sommerresidenz der Habsburger, befinden sich eine Gloriette, ein Palmenhaus, ein Zoo und sogar künstliche römische Ruinen. Einige Touren bieten wirklich viel für Ihr Geld.

Albertina

Sie beheimatet die wertvollste Sammlung graphischer Darstellungen der Welt. Die Albertina liegt auf dem Gelände der Hofburg und eigent sich perfekte für eine direkte Anschlusstour.

Wiener Rathaus

Das neugotische Rathaus gehört zu den berühmtesten Wahrzeichen der Stadt. In dem Verwaltungsgebäude befindet sich auch der historische Rathauskeller mit einem der besten Restaurants in Wien.

Wiener Staatsoper

Die Wiener Staatsoper ist das Zuhause eines der weltweit besten und produktivsten Opernensembles. Selbst wenn Sie es während Ihres Wien-Aufenthalts täglich besuchen, sehen Sie jedes Mal eine andere Aufführung.

Madame Tussauds Wien

Besucher dieser beliebten Familienattraktion können sich unter die prominentesten Persönlichkeiten der Welt und Stars und Sternchen aus Österreich mischen.

Stephansdom

Der imposante Stephansdom hat von den großen Kirchenglocken im Turm bis hinab zu den berühmten Gräbern in den Katakomben einiges zu bieten und zählt zu den herausragenden Sehenswürdigkeiten Wiens.

Leopold Museum

Das Leopold Museum liegt im Wiener Museumsviertel und besitzt eine der größten Sammlungen moderner österreichischer Kunst, darunter bekannte Werke von Egon Schiele und Gustav Klimt.

Mozarthaus

Mozart lebte in dem Mozarthaus zwar nur drei Jahre lang, aber sein einziges erhaltenes Wohnhaus ist mit seiner zentralen Lage perfekt für die umfassende Ausstellung vom Leben und Werk Mozarts.

Jüdisches Museum

Das Jüdische Museum bietet einen Einblick in die ereignisreiche Geschichte des Lebens und der Kultur der jüdischen Gemeinde in Wien und ist auf zwei Standorte verteilt: Dorotheergasse und Judenplatz.

Tipps für Ihre Reise nach Wien

Wie viele Tage?

Die Sehenswürdigkeiten Wiens lassen sich in drei oder vier Tagen abklappern, aber wenn Sie können, bleiben Sie länger, um Ausstellungen, Konzerte und das vielseitige und quirlige kulturelle Leben ganz zu erleben.

Wie bewege ich mich in der Stadt fort?

Der öffentliche Nahverkehr in Wien ist hervorragend. Mit Bus, Tram, Zügen und einem relativ neuen U-Bahnnetz ist der Transport deutlich stressfreier und günstiger als mit einem Mietwagen. Taxen sind erschwinglich und die Stadt ist sehr fahrradfreundlich, also ziehen Sie auch den Fahrradverleih in Betracht, wenn Sie die nötige Power in den Beinen haben!

Gut zu wissen

  • Sprache
    Deutsch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+01:00)
  • Landesvorwahl
    +43
  • Beste Reisezeit
    Wien ist zu jeder Zeit des Jahres die Reise wert!

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Wien

Die besten Sehenswürdigkeiten in Wien

Sightseeing in Wien

Möchten Sie alle Aktivitäten in Wien entdecken?  Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Wien: Was andere Reisende berichten

Günstige und sinnvolle Ergänzung für Wienbesucher

Es werden viele Vergünstigungen angeboten die man sich auswählen kann. Das Ticket als solches ist für den Preis eine gute und günstige Variante.

Wien-Karte: Mehr erleben & Geld sparen Bewertet von Andreas, 11.01.2017

sehr interessante und kurzweilige Tour abseits der bekannten Pfade

Sehr sympathischer Guide, der uns durch sein historisches Detailwissen und kleine Geschichten Wien abseits der bekannten Sehenswürdigkeiten näher gebracht hat. Dadurch konnte man sich bestens in die vergangene Zeit hineinversetzen.

Tolle Entdeckungstour mit mitreißenden Geschichten

Schon der Start bei der Ankeruhr begeisternd. Eine kleine Gruppe von nur vier Gästen. Wolfgang, unser Guide begeisterte unsere unsere Ohren mit sehr kurzweilig interessante Details aus der Geschichte Wiens und zeigte uns ungewöhnlich einsame und romantische Orte Wiens. Selten jemanden erlebt, der in so kurzer Zeit auf so eine unterhaltsame Art unsere Aufmerksam binden konnten. Vielen Dank! Gerne wieder

Entdecken Sie bei dieser Führung Wiens romantische Altstadt Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden, 02.01.2017

Das war ein ganz besonderes Erlebnis: informativ und humorvoll

In kleiner Gruppe hatten wir die Gelegenheit, die Altstadt zu erkunden. Mit unserem fachkundigen Guide haben wir Orte gesehen, die wir alleine sicherlich nie aufgesucht hätten. Es gab viele Informationen über Stadt und Menschen und auch viele humorvolle Geschichten, die das Ganze abrundeten. Trotz Minusgraden ein unvergessliches Erlebnis!

Informative Führung abseits der Touristenpfade

Führung hat uns gut gefallen, da obwohl zentral, trotzdem abseits vom Touristengetümmel. Ist auch für Leute zu empfehlen, die in Wien leben, da man Plätze von der Innenstadt sieht, an die man ansonsten nicht vorbei kommt bzw. die man ansonsten nicht beachtet. Der Reiseguide hat auch deutlich und laut gesprochen.


Wien
4.4
Basierend auf 2.768 Rezensionen von GetYourGuide-Kunden