Datum wählen

Kreidefelsen von Dover

Kreidefelsen von Dover: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

London: Canterbury-Kathedrale, Dover Castle & Kreidefelsen

1. London: Canterbury-Kathedrale, Dover Castle & Kreidefelsen

Bei dieser Tagestour ab London ist Ihr erster Halt die Kathedralstadt Canterbury. Es gibt in Canterbury viel zu sehen, darunter die Kathedrale, St Martin’s Church und Abtei St. Augustinus. Pilger strömen schon seit dem Mittelalter zur Kathedrale von Canterbury und sie ist auch heute noch bei Besuchern aus aller Welt beliebt. Es geht weiter entlang Küste zu den Kreidefelsen von Dover, einem der spektakulärsten Naturwunder des Landes. Die Kreidefelsen sind ein Wahrzeichen von Großbritannien und seit Jahrhunderten ein Symbol der Hoffnung und Freiheit. Spazieren Sie auf den Klippen und genießen Sie die Aussicht über den geschäftigen Ärmelkanal. Bei klarem Wetter können Sie bis nach Frankreich schauen. Nur eine kurze Fahrt von den Kreidefelsen von Dover entfernt befindet sich Dover Castle, eine der größten Burgen des Landes, die strategisch günstig am kürzesten Weg zwischen England und dem Kontinent liegt. Die Burg hat eine wichtige Rolle in der britischen Geschichte gespielt und stammt aus der Eisenzeit. Ein römischer Leuchtturm und eine angelsächsische Kirche befinden sich noch auf dem Gelände. Der Eintritt in die Burg ist im Preis der Tour inbegriffen und Sie haben etwas Freizeit, das Gelände zu erkunden.

Ab London: Kreidefelsen von Dover und Canterbury - Tagestour

2. Ab London: Kreidefelsen von Dover und Canterbury - Tagestour

Verlassen Sie London für eine ganztägige Tour und erkunden Sie die Grafschaft Kent im Süden, bekannt als der Garten Englands.  Fahren Sie zu den Kreidefelsen von Dover und spazieren Sie an der atemberaubenden Küste oder genießen Sie einfach den Blick auf die Küstenlandschaft. An einem klaren Tag erleben Sie herrliche Blicke auf den Ärmelkanal und sogar bis hinüber nach Frankreich. Genießen Sie eine Stunde Freizeit und bewundern Sie die Schönheit der Kreidefelsen. Im Besucherzentrum können Sie Erfrischungen und Souvenirs kaufen. Verbringen Sie wahlweise mehr Zeit an den Felsen oder besuchen Sie Dover Castle, eine der beeindruckendsten Burgen in England. Weiter geht es zur historischen Stadt Canterbury, in der Ihnen Ihr Guide bei einem informativen Rundgang die Stadt vorstellt. Spazieren Sie zwischen den alten Gebäuden und durch die charmanten Straßen dieses malerischen Orts. Genießen Sie Freizeit für einen Besuch der Kathedrale von Canterbury oder erkunden Sie die schöne historische Stadt weiter. Verbringen Sie 2,5 Stunden in Canterbury mit Zeit für ein Mittagessen, einen Rundgang, einen Besuch der Kathedrale und zum Erkunden der Stadt. Gegen 18:30 Uhr sind Sie zurück in London.

Ab London: Leeds Castle, Kathedrale von Canterbury & Dover

3. Ab London: Leeds Castle, Kathedrale von Canterbury & Dover

Entgehen Sie dem hektischen Treiben Londons und erkunden Sie einen Tag lang das ländliche England. Auf dieser Besichtigungstour zum Garten von England mit legen Sie Stopps am Leeds Castle, den weißen Felsen von Dover und der Kathedrale von Canterbury ein.Die Fahrt geht über den Greenwich-Meridian hinweg, vorbei an dem Londoner Distrikt, wo der berühmte Teeklipper Cutty Sark zu Hause ist, bis zum Royal Observatory. Leeds Castle, das von Lord Conway einst als „das reizendste Schloss der Welt” beschriebene Wasserschloss liegt inmitten eines natürlichen Sees und ist von über 200ha Parkanlagen und Gärten umgeben. Sie werden das Schloss besichtigen, bevor es für den allgemeinen Publikumsverkehr öffnet, und können somit seine märchenhafte Atmosphäre in ruhiger Besinnlichkeit genießen. Sie haben auch Zeit, die weiteren Schlossanlagen zu erkunden, wo Sie den Garten der Lady Bailie mit Blick auf den See vorfinden werden. Als Nächstes geht es dann Richtung Canterbury zur Besichtigung der beeindruckenden Kathdedrale von Canterbury. Der zentrale Bell-Harry-Turm dieser wichtigsten anglikanischen Kirche der Welt wurde 1498 erbaut, während die Krypta bis ins 11. Jahrhundert zurückreicht. Ihr Guide wird Ihnen die Geschichte vom schockierenden Mord an den Erzbischof Thomas Beckett 1170 erzählen. Anschließend haben Sie noch Zeit, die engen Staßen von Canterbury auszukundschaften, und eine Gelegenheit, zu Mittag zu essen. Die weitere Tour führt Sie durch die herrliche Landschaft on Kent, wo Sie immer wieder auf ungewöhnliche Bauwerke und malerische kleine Dörfer stoßen werden. In Dover angekommen sehen sie dann die berühmten weißen Felsen der Stadt 120m über den Meeresspiegel emporragen. Noch höher liegt aber die weitläufige Burganlage des Dover Castle, das seit 800 Jahren über die Stadt wacht.

Ab Brighton: Seven Sisters und South Downs Tour

4. Ab Brighton: Seven Sisters und South Downs Tour

Triff deinen Guide an einem gut erreichbaren Abholpunkt in Brighton und mach es dir bequem in einem klimatisierten Fahrzeug mit viel Platz. Entspanne und genieß die Aussicht auf eine uralte Landschaft mit sanften Kreidehügeln, die im Laufe von Tausenden von Jahren durch die Weidehaltung der Bauern entstanden ist.  Mach einen Zwischenstopp am Devil's Dyke, dem größten Trockental im Vereinigten Königreich und bestaune die atemberaubende Aussicht, die dich bis zu 50 km weit über die Lowland Weald blicken lässt. Lass dir von deinem Guide erklären, wie diese Landschaft entstanden ist. Leg eine Pause ein auf der Middle Farm, einem traditionellen Bauernhof in Sussex, der seit über 200 Jahren im Besitz derselben Familie ist,  bevor es weitergeht zum Seven Sisters Country Park und zu den weißen Klippen. Durchquere alte Landstraßen und sieh den mysteriösen und uralten Longman von Wilmington, eine riesige neolithische Skulptur an der Seite der Downs. Erklimme die Spitze des höchsten Kreidefelsens von England mit 161 m Höhe.  Mach einen Zwischenstopp am Seaford Head und genieß die besondere Aussicht auf die Seven Sisters. Vor der Rückkehr nach Brighton machst du in der Stadt Rottingdean Halt. Spaziere durch die Gärten von Rudyard Kipling, dem Autor des Dschungelbuchs. Fahr danach zurück in die Stadt und komm mit tollen Erinnerungen im Gepäck gegen 17:00 Uhr in Brighton an.

Leeds Castle, Kathedrale von Canterbury, Dover & Greenwich

5. Leeds Castle, Kathedrale von Canterbury, Dover & Greenwich

Leeds Castle – erleben und lieben Sie es. In der wunderschönen Landschaft von Kent erwartet Sie Leeds Castle, inmitten von 200 Hektar an landschaftlich gestalteten Parks auf zwei idyllischen Inseln. Lord Conway beschrieb es einst als das "schönste Schloss der Welt". Kommen Sie früh an und besuchen Sie Leeds Castle, in das sich Heinrich VIII. einst zurückzog, um der Pest, die in London wütete, zu entgehen. Bei Ihrer Ankunft am Wasserschloss Leeds Castle werden Sie von Ihrem Guide begrüßt. Entdecken Sie die Geschichte dieses idyllischen Schlosses und verkosten Sie ein Glas Honigwein, wie es schon Heinrich VIII. tat. Besuchen Sie dann die Kathedrale von Canterbury, in der der Erzbischof Thomas Becket 1170 grausam ermordet wurde. Erfahren Sie mehr über die spannende Geschichte dieses faszinierenden Meisterwerks mittelalterlicher Architektur. Bewundern Sie die spektakulären Buntglasfenster der Kathedrale, von denen viele aus dem späten 12. und frühen 13. Jahrhundert stammen. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen im Anschluss mit einem traditionellen 2-Gän­ge-Me­nü. Besuchen Sie das Tor nach England und bewundern Sie die berühmten Kreidefelsen von Dover. Legen Sie einen Fotostopp ein an diesem herrlichen Küstenabschnitt gegenüber von Kontinentaleuropa. Entdecken Sie auch Dover Castle, eine beeindruckende mittelalterliche Festung, die sich über dem Ärmelkanal erhebt und ein wichtiger Drehort für den Film "Die Schwester der Königin" war. Weiter geht's nach Greenwich. Sehen Sie das Old Royal Naval College, entworfen von Sir Christopher Wren, sowie das Royal Observatory und die weltberühmte Cutty Sark, ein faszinierender Klipper aus dem 19. Jahrhundert. Erleben Sie eine neue Perspektive auf die Sehenswürdigkeiten von London bei einer Bootsfahrt auf der Themse von Greenwich zum Embankment Pier. Fahren Sie auf Ihrem Weg vorbei an der Tower Bridge und der atemberaubenden Saint Paul´s Cathedral. Freuen Sie sich auf einen kostenlosen Rundgang.  Folgen Sie den Spuren von Prince William und Catherine, der Herzogin von Cambridge, oder erkunden Sie Orte in London, an denen die Beatles gearbeitet und gespielt haben. Egal, für welchen Rundgang Sie sich entscheiden, es wird ein unvergessliche Erlebnis für Sie. Wählen Sie zwischen der "The Royal Walking Tour" und der "The Beatles London Walking Tour".

Von London aus: Canterbury & die White Cliffs of Dover Tour

6. Von London aus: Canterbury & die White Cliffs of Dover Tour

Reise von London aus und verbringe einen Tag damit, die Highlights von Kent zu erkunden, einer Region, die als "Garten Englands" bekannt ist. Genieße eine Tour in entspanntem Tempo, die dir viel Zeit lässt, um die beiden bekanntesten Orte in Kent zu entdecken: die Stadt Canterbury und die White Cliffs of Dover. Nach der Abfahrt von London machst du den ersten Halt des Tages in der historischen Stadt Canterbury. Dort entdeckst du eine der ältesten Kirchen Englands, die Kathedrale von Canterbury, die aus dem 6. Jahrhundert stammt und in der der römische Mönch Augustinus das Christentum in Großbritannien begründete. Während deines Aufenthalts in Canterbury hast du genügend Zeit, um die Kathedrale zu besichtigen und das Stadtzentrum, die alten Stadtmauern und alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erkunden. Es wird auch ein selbstgeführter Rundgang angeboten. Als Nächstes fährst du durch die bezaubernde Landschaft von Kent in Richtung Küste, wo du die hübsche Küstenstadt Deal besuchst, in der vor über 2.000 Jahren die erste römische Invasion in Britannien landete. Dort kannst du die Atmosphäre am Meer genießen, die malerische Hauptstraße erkunden und in einem der beliebten Cafés der Stadt zu Mittag essen. Nachmittags folgst du der Küste zu den weltberühmten White Cliffs of Dover, einem der Wahrzeichen der britischen Küste. Auf dem Weg dorthin kommst du am Dover Castle vorbei, einer der größten und wichtigsten Festungen Großbritanniens. An den White Cliffs of Dover hast du genügend Zeit, um entlang der Klippen zu wandern und die spektakuläre Aussicht zu genießen, bevor du am Abend nach London zurückkehrst.

Leeds Castle, Kathedrale von Canterbury, Dover & Greenwich

7. Leeds Castle, Kathedrale von Canterbury, Dover & Greenwich

Lassen Sie London hinter sich am frühen Morgen für einen ganztägigen Ausflug und besuchen Sie Leeds Castle, die ehemalige Residenz 6 englischer Königinnen des Mittelalters. Der Palast wurde von Heinrich VIII. in einen Zufluchtsort für die Reichen und Mächtigen umgewandelt. Erleben Sie eine Führung durch Leeds Castle vor der offiziellen Öffnungszeit. Erkunden Sie die Kapelle, die Galerien, die Höfe und den Bankettsaal. Schlendern Sie anschließend durch die märchenhaften, von Wildvögeln, schwarzen Schwänen und anderen Vögeln bewohnten Anlagen des Schlosses. Genießen Sie eine idyllische Fahrt entlang der alten Küstenstraße zu den berühmten Kreidefelsen von Dover. Bewundern Sie den historischen Hafen mit seiner majestätischen Burg aus dem 12. Jahrhundert. An klaren Tagen können Sie über den Ärmelkanal bis nach Frankreich blicken. Reisen Sie weiter ins historische Canterbury, das fast 1.700 Jahre lang als das Zentrum der christlichen Gottesverehrung galt. Besuchen Sie das wohl bedeutendste Juwel der Stadt – die Canterbury Cathedral, die vor allem durch den dort stattgefundenen Mord an Thomas Becket im Jahre 1170 traurige Berühmtheit erlangte. Erkunden Sie Canterbury danach auf eigene Faust. Begeben Sie sich auf einen Rundgang durch das von herrlichen Parks und Gärten geschmückte Greenwich. Statten Sie der legendären Cutty Sark, dem schnellsten Segelschiff ihrer Zeit, einen Besuch ab. Mit Heranbrechen des Abends dürfen Sie sich auf eine exklusive Bootsfahrt auf der Themse freuen. Gleiten Sie entlang historischer Wahrzeichen wie dem Tower of London, Big Ben und dem Palace of Westminster zurück ins funkelnde Herz Londons.

Von London aus: Tagesausflug nach Canterbury, Dover und in die Dörfer von Kent

8. Von London aus: Tagesausflug nach Canterbury, Dover und in die Dörfer von Kent

Genieße eine ganztägige Tour von London nach Canterbury, zu den Dover Cliffs und dem Dover Castle sowie zu den Dörfern in Kent mit deinen erfahrenen Reiseleitern. Vom Zentrum Londons aus fährst du auf einer geführten Fahrt durch die typisch englische Landschaft und besuchst Orte und Städte mit großer historischer Bedeutung. Entdecke selbst, warum Kent als "Garten von England" bekannt ist. Besuche Greenwich, wo die GMT begann und wo sich die Nullmeridianlinie befindet. Sieh dir an, wo sich die östliche und die westliche Hemisphäre treffen, und besuche das Greenwich Observatorium, wo die Welt in Koordinaten und Zeitzonen eingeteilt wurde. Besuche die Cutty Sark, einen weltberühmten Teeklipper aus dem 19. Genieße den Blick auf den Royal Greenwich Park und das Royal Naval College. Wenn du dich tiefer in die Landschaft von Kent wagst, kommst du an Hopfenfeldern, Obstplantagen und Oast Houses vorbei nach Dover, wo du einen Blick auf die englische Kanne werfen kannst. Bewundere den Anblick der beeindruckenden weißen Kreidefelsen, die die Küste bewachen, und an einem klaren Tag kannst du vielleicht sogar bis nach Frankreich sehen. Fahre die Klippen hinauf zum imposanten Dover Castle und seinem Tunnelnetzwerk, das im Zweiten Weltkrieg als militärische Kommandozentrale und unterirdisches Krankenhaus diente. Weiter geht es nach Canterbury, mit einem Zwischenstopp in Chilham, einem charmanten, typisch englischen Dorf, das sich um einen Platz mit Fachwerkhäusern und einem Pub aus dem 15. Jahrhundert. Canterbury ist natürlich berühmt für seine Kathedrale, die Mutterkirche des englischen Christentums, und beherbergt unter anderem Königsgräber. Dein Reiseleiter wird dir bei einem optionalen (kostenlosen) Rundgang einige der versteckten Geheimnisse und Gänge zeigen. Nimm dir ein paar Stunden Zeit, um Canterbury auf eigene Faust zu erkunden. Vielleicht möchtest du dich in die Kathedrale wagen oder die Atmosphäre dieser modernen und pulsierenden Stadt mit ihrer bedeutenden historischen Vergangenheit auf sich wirken lassen. Auf dem Weg aus Canterbury heraus fährst du an den alten römischen Mauern vorbei. Dann ist es an der Zeit, nach einem erlebnisreichen Tag entspannt zurück nach London zu fahren.>

London & Heathrow nach Dover Transfer über Dover Castle

9. London & Heathrow nach Dover Transfer über Dover Castle

Verlasse die geschäftigen Straßen Londons und reise in die ruhige Landschaft von Kent, die als Garten Englands bekannt ist. Der erste Halt ist das Battle of Britain Memorial. Diese friedliche Gedenkstätte auf den White Cliffs of Dover ist den Helden gewidmet, die im Zweiten Weltkrieg in der Schlacht um Großbritannien gekämpft haben, und bietet einen atemberaubenden Blick über den Ärmelkanal. Nach einem Fotostopp machst du dich auf den kurzen Weg zum Dover Castle, dem größten und einem der ältesten in England. Die Burg, die aufgrund ihrer entscheidenden Rolle in vielen Kriegen und Schlachten in der Geschichte als "Schloss und Schlüssel zu England" bekannt ist, beherbergt die geheimen Kriegstunnel, die bereits in der napoleonischen Zeit genutzt wurden, ein unterirdisches Krankenhaus, das während des Zweiten Weltkriegs genutzt wurde, die Kommandozentrale für die Evakuierung von Dünkirchen und makellos gepflegte Gärten. Diejenigen, die die Burg nicht betreten, können einen Fotostopp einlegen, während der Reiseleiter sie zum Gruppeneingang begleitet. Sobald alle die Burg betreten haben, bringen dich dein Fahrer und Reiseleiter gegen 12:00 Uhr direkt zum Kreuzfahrtschiff. Das gesamte Gepäck der Passagiere wird zu diesem Zeitpunkt auf das Schiff verladen. Diejenigen, die die Burg betreten haben, werden nach dem zweistündigen Besuch von deinem Fahrer und Reiseleiter für die kurze Fahrt zu den Dover Cruise Terminals abgeholt, wo sie gegen 14:00 Uhr abgesetzt werden.

Dover nach London & Heathrow über Canterbury und Leeds Castle

10. Dover nach London & Heathrow über Canterbury und Leeds Castle

Nachdem du deinen freundlichen Reiseleiter am Dover Cruise Terminal getroffen hast, steigst du in einen luxuriösen Reisebus und kombinierst deinen Transfer nach London mit einer wunderbaren Tour durch den Garten Englands, bei der du das historische Canterbury und Leeds Castle besuchst. Als Erstes wirst du die White Cliffs of Dover und das prächtige Dover Castle kennenlernen. Die Festung stammt aus der Römerzeit und ist eine der größten und beeindruckendsten Burganlagen in Großbritannien. Auf der Weiterfahrt durch die Kreidelandschaft entdeckst du die Geschichte des Landes, von keltischen Siedlern und römischen Invasoren bis hin zur sächsischen Einwanderung und der normannischen Eroberung. Halte in der Stadt Canterbury an und wirf bei einem geführten Rundgang einen Blick in die weltberühmte Kathedrale. Die ehemalige römische Stadt Durovernum Canticorum ist eine Stadt mit einer reichen Geschichte. Nach dem Rundgang hast du etwas freie Zeit, um durch die engen Gassen zu schlendern und die historischen Gebäude zu bewundern. In der Kathedrale kannst du das Grab von König Heinrich IV. und die Ruhestätte des Schwarzen Prinzen besichtigen und erfährst, wie Thomas Becket, der Erzbischof von Canterbury, 1170 starb. Weiter geht es vorbei an den Oast Houses, Hopfenfeldern, Obstgärten und Weinbergen zum Leeds Castle, das von Lord Conway als das schönste Schloss der Welt bezeichnet wird. Leeds Castle stammt aus dem Jahr 880 n. Chr. und war vom Ende des 12. Jahrhunderts bis zur Tudor-Herrschaft die Heimat vieler englischer Königinnen. Wunderschöne Landschaftsgärten und ein beeindruckender See sind die Hauptattraktionen des Geländes. Erkunde das historische Innere des Schlosses, bewundere die herrlichen Räume und verliere dich im berühmten Labyrinth. Nach etwas Freizeit geht es weiter ins Zentrum Londons, wo die Abfahrten beginnen, gefolgt von den Abfahrten nach Heathrow. Die Fahrt von Leeds Castle nach London führt dich durch Royal Greenwich und an der Tower Bridge vorbei, von wo aus du einen Blick auf den Tower of London hast.

Sightseeing in Kreidefelsen von Dover

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kreidefelsen von Dover entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kreidefelsen von Dover: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 855 Bewertungen

Die Klippen waren eigentlich ein wenig überwältigend, aber es war ein wunderschöner Tag, also ein angenehmer Zwischenstopp, das Dover Castle und die Kathedrale von Canterbury sind sehr zu empfehlen. Mein Sohn sagte, es sei sein Lieblingstag in unserem Urlaub.

Es war sehr interessant und gut organisiert. Unser guide war sehr nett und hat viele interessante Dinge erzählt. Besonders habe ich seine ausgezeichnete Sprache geschätzt. Ich würde diese Tour unbedingt weiter empfehlen

Der Ausflug war sehr schön - leider auch sehr viel Verkehr (aber das kann man ja nie vorhersagen) Es war ein schöner Tag in Dover und den Kreidefelsen

Beautiful white cliffs, wonderful Canterbury and cathedral … great guide with a lot of informations to share. Definitely to recommend this day trip !

Ein wirklich schöner Tag mit vielen Eindrücken, eine sehr gute Begleitung durch die Reiseleiterin und den Fahrer. Danke!