Erlebnisse
Westrumänien

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Westrumänien

Brasov: Peles Castle, Bran Castle & Rasnov Fortress Tagestour

Brasov: Peles Castle, Bran Castle & Rasnov Fortress Tagestour

Erlebe die Attraktionen Siebenbürgens auf einer exklusiven Tagestour in einer Kleingruppe mit nur 8 Personen. Das Abenteuer beginnt in Brasov (Kronstadt), und auf dem Weg dorthin erlebst du die malerische Schönheit der ländlichen Gegenden mit den Karpaten im Hintergrund. Der erste Halt ist das atemberaubende Schloss Peles in der charmanten Stadt Sinaia, das mit seiner bezaubernden Fassade Luxus und Eleganz ausstrahlt. Du überspringst die Warteschlange, um das Innere der Burg zu erkunden und dich in dem herrlichen Ambiente zu sonnen. Die Tour beinhaltet auch einen Besuch des Klosters Sinaia, ein heiliges Wahrzeichen, das für seine beeindruckende Architektur, seine reiche Geschichte und seine spirituelle Bedeutung bekannt ist. Als Nächstes besuchst du das Schloss Bran, das mit der Legende von Vlad dem Pfähler in Verbindung gebracht wird und auch als Draculas Schloss bekannt ist. Mit dem Fachwissen deines Reiseleiters wirst du die fesselnden Geschichten hinter den Mauern des Schlosses und seine faszinierende Verbindung zu dem berüchtigten Dracula entdecken. Der letzte Halt auf dieser bemerkenswerten Tour ist die malerische Festung Rasnov, eine historische Stätte mit atemberaubendem Blick auf die Landschaft Siebenbürgens. Erkunde die Festung mit den aufschlussreichen Kommentaren deines Reiseleiters und gewinne ein tieferes Verständnis für ihre Rolle in der Geschichte Rumäniens. Bevor du zurück nach Brasov fährst, hast du die Möglichkeit, in einem traditionellen Restaurant im Dorf Bran die lokale Küche zu genießen. Genieße die Aromen des reichen kulinarischen Erbes Rumäniens, während du in Erinnerungen an deine unvergessliche Reise durch Siebenbürgen schwelgst. Bei dieser Tour hast du genügend Zeit, um tolle Fotos zu schießen, und dank des Skip-the-Line-Zugangs musst du nicht in langen Schlangen warten. Die Tour endet um 17 Uhr und hinterlässt dir unvergessliche Erinnerungen an das kulturelle Erbe Siebenbürgens. Lass dir diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen, das Beste von Siebenbürgen zu entdecken.

Bukarest: Top Gear Road und Wild Brown Bears Tagestour

Bukarest: Top Gear Road und Wild Brown Bears Tagestour

Deine Reise beginnt am frühen Morgen in Bukarest, von wo aus du in Richtung Norden fährst, vorbei an der ehemaligen Hauptstadt des mittelalterlichen walachischen Fürstentums, Curtea de Arges. Du fährst über die Transfagarasan-Straße in Richtung Karpaten und hältst an, um den Vidraru-Staudamm zu bewundern, einen der größten in Rumänien. Danach folgt eine unvergessliche Fahrt entlang der malerischen Transfagarasan, die von Top Gear zur besten Straße der Welt erklärt wurde. Sei darauf gefasst, dass sich Bären unserer Tour anschließen, aber nur von der Straßenseite aus. Hoch oben im Fagaras-Gebirge gelegen, erstreckt sich diese Straße über 100 km und bietet atemberaubende Aussichten. Unterwegs kannst du anhalten, um die Landschaft zu bewundern, Fotos zu machen oder einfach nur die kräftige und gesunde Bergluft zu genießen, bevor es zurück nach Bukarest geht, das du am Abend erreichst. Du fährst am Capra-Wasserfall vorbei und erreichst den Gipfel des Balea-Sees, wo du freie Zeit hast und die perfekte Aussicht genießen kannst. Sei bereit, denn Bären kommen gerne an den Straßenrand.

Braunbären-Safari, Zitadelle Poenari, Transfăgărășan Top Gear

Braunbären-Safari, Zitadelle Poenari, Transfăgărășan Top Gear

Begib dich auf eine fesselnde Tour von Bukarest zur atemberaubenden Transfăgărășan-Autobahn, wo kurvenreiche Straßen atemberaubende Ausblicke auf die Berge bieten. Erlebe die Majestät der wilden Braunbären in ihrem natürlichen Lebensraum und erlebe unvergessliche Begegnungen mit wilden Tieren. Erkunde das technische Wunderwerk des Vidraru-Staudamms, ein kolossales Bauwerk, das von malerischen Landschaften umgeben ist. Sieh dir die historische Zitadelle Poenari, die von Vlad dem Pfähler (Dracula) in den Karpaten erbaut wurde, von außen an und erhalte einen Einblick in die mittelalterliche Vergangenheit Rumäniens. Lass dich von der kaskadenartigen Schönheit des Capra-Wasserfalls verzaubern, einem Paradies für Naturliebhaber. Die Reise endet am Bâlea-See, der hoch in den Făgăraș-Bergen liegt, wo sich das ruhige Wasser in den umliegenden Gipfeln spiegelt und einen perfekten Abschluss für ein bereicherndes Abenteuer bietet. Auf dieser Kleingruppentour ab Bukarest kannst du die Schönheit der Transfagarasan-Gebirgsstraße auch ohne eigenes Fahrzeug erleben. Bevor du die berühmte Straße erreichst, hältst du in der Nähe der Zitadelle Poenari an, um ihre Geschichte mit Vlad dem Pfähler zu erfahren. In den Bergen hältst du an Aussichtspunkten und besuchst den Vidraru-Staudamm und den Vidraru-See. Auf dieser Kleingruppentour können maximal acht Personen mitfahren.

Bukarest: Transfagarasan und wilde Braunbären Private Tour

Bukarest: Transfagarasan und wilde Braunbären Private Tour

Die Transfăgărășan ist eine asphaltierte Bergstraße, die durch die Karpaten führt und mit einer Höhe von 2.042 Metern die zweithöchste asphaltierte Straße des Landes ist. Die Straße bietet auch Zugang zum Bâlea-See, einem Gletschersee auf 2.034 m Höhe. Hier werden wir von der frischen Luft und den niedrigen Temperaturen profitieren, die Aussicht auf Trasnsilvania bewundern und zu Mittag essen. Auf dem Rückweg bewundern wir den Bâlea-Wasserfall und halten am Vidraru-Stausee an, um uns zu erfrischen. Es ist gut möglich, dass wir auf der Strecke Braunbären begegnen. Auf unserem Weg können wir auf einem Berggipfel eine Festung sehen, die von Vlad dem Pfähler erbaut wurde. Das ist die Festung Poienari.

Von Bukarest aus: Rumänische Weinverkostungstour

Von Bukarest aus: Rumänische Weinverkostungstour

Begib dich auf eine fesselnde Tagestour nach Bukarest, die dich ins Herz des rumänischen Weinbaus führt. Beginne dein Abenteuer am Morgen und fahre von Bukarest aus zum angesehenen Weingut LacertA im Landkreis Buzau. Eingebettet in einen 82 Hektar großen Weinberg, der für seinen optimalen Weinanbau bekannt ist, bietet dieses Erlebnis einen tiefen Einblick in die Geschichte der Weinherstellung. Nimm an einer informativen Tour teil, bei der du den Weinherstellungsprozess aus erster Hand erfährst, und genieße eine anspruchsvolle Weinverkostung, bei der du eine Auswahl an Weiß-, Rot-, Rosé- und Tafelweinen nach deinem Geschmack probieren kannst. Tauche noch tiefer in die Welt der Weinherstellung ein, indem du die exklusiven Weinkollektionen von LacertA entdeckst, wie z.B. die Vintage Collection, Grand Prix, Lacerta Dolce und die Gift Collection. Viele dieser erlesenen Weine haben internationales Ansehen erlangt und wurden für ihre außergewöhnliche Qualität mit Gold ausgezeichnet. Das Weinverkostungsabenteuer geht weiter, wenn du zum Weingut Budureasca im Landkreis Prahova fährst, einem modernen Wunderwerk der Weinherstellung, das inmitten eines 300 Hektar großen Weinbergs liegt. Dieser malerische Ort ist eine Augenweide und eine ideale Umgebung für alle, die ihr Wissen über Wein vertiefen wollen. Hier kannst du die Kunst der Weinbeurteilung erlernen und deine Fähigkeiten bei der Weinverkostung mit einer Vielzahl von erlesenen Weinen verbessern, was diese Tagestour zu einem unvergesslichen und bereichernden Erlebnis für Weinliebhaber und -neulinge macht. Diese Tagestour in Bukarest bietet eine einzigartige Mischung aus lehrreichen und sensorischen Erlebnissen und ist der perfekte Ausflug für alle, die in die reiche Weinbautradition Rumäniens eintauchen und eine erstklassige Weinverkostung genießen möchten.

Von Bukarest aus: Tagesausflug zum Bärenschutzgebiet und Draculas Schloss

Von Bukarest aus: Tagesausflug zum Bärenschutzgebiet und Draculas Schloss

Entfliehe dem hektischen Treiben in Bukarest und verbringe den Tag damit, Siebenbürgen auf dieser Ganztagestour zu erkunden. Halte im Bärenschutzgebiet an, um die Braunbären zu treffen und zu begrüßen, und fahre dann zum Schloss Bran, das auch als Dracula-Schloss bekannt ist, um mehr über die Geschichte und Legenden der Region zu erfahren, bevor du an den Karpaten vorbei zurück nach Bukarest fährst. Du verlässt Bukarest, um das Bärenschutzgebiet Libearty zu erkunden. Auf über 69 Hektar Wald mit Flüssen und Teichen leben heute fast 90 Braunbären. Die meisten der Bären in der Rettungsstation wurden aus den elendigsten und kleinsten Käfigen gerettet, in denen sie zur Unterhaltung von Touristenattraktionen gehalten wurden. Seit 2008 wird dieser wilde Ort besucht und du kannst Bären sehen, die auf Bäume klettern, in den Wasserbecken spielen oder einfach nur auf den Wiesen faulenzen. Du setzt den Tag fort und erreichst nach etwa einer Stunde Fahrt durch die Karpaten das Schloss Bran. Es wurde ursprünglich als Festung erbaut und ist von einer geheimnisvollen Aura und Legende umgeben. Seinen Ruhm verdankt es seinen imposanten Türmen und Türmchen sowie dem Mythos, der sich um Bram Stockers Dracula rankt. Früher hatte die Burg eine strategische Aufgabe als Grenze zwischen Transsilvanien und der Walachei. Schmale, gewundene Treppen führen durch rund 60 Holzräume, von denen viele durch unterirdische Gänge verbunden sind, in denen Sammlungen von Möbeln, Waffen und Rüstungen aus dem 14. bis 19. Am Abend bist du zurück in Bukarest.

Tagesausflug Bärenschutzgebiet, Dracula-Schloss, Festung Rasnov

Tagesausflug Bärenschutzgebiet, Dracula-Schloss, Festung Rasnov

Wenn du das Naturschauspiel bisher nur beobachtet hast und es aus nächster Nähe sehen willst, ist das Bärenschutzgebiet in Zarnesti Stell dir vor, wie die schönsten europäischen Urwälder ohne ein Braunbärenreservat wie dieses aussehen würden? Und was wäre, wenn wir dir sagen würden, dass du echte Bären mit ihren Jungen aus nächster Nähe fotografieren und ihnen beim Fressen und ihrem Tagesablauf zusehen kannst, ohne Angst haben zu müssen, angegriffen zu werden?Nun, so unglaublich das auch klingt, du kannst all das risikofrei im größten Braunbärenschutzgebiet der Welt tun. Deshalb ist das Bärenschutzgebiet für Tausende von Menschen rund um den Globus eine der begehrtesten natürlichen Touristenattraktionen in Rumänien, egal zu welcher Jahreszeit. Wenn du denkst, dass diese Siebenbürgische Mittelaltertour etwas für dich und deine Freunde ist, ist das die perfekte Gelegenheit, eine Reise zu buchen.

Brasov: Tagesausflug in Kleingruppen zum 7 Ladders Canyon

Brasov: Tagesausflug in Kleingruppen zum 7 Ladders Canyon

Der Startpunkt deiner Wanderung ist nur eine kurze Autofahrt von Brasov entfernt. Dort angekommen, machst du dich direkt auf den Weg zur Sieben-Leitern-Schlucht (Canionul Sapte Scari) im Piatra Mare-Gebirge, das zu den Südkarpaten gehört. Diese atemberaubende Schlucht ist berühmt für ihre steilen Leitern, die dich die Felswände hinaufführen, vorbei an einer Reihe von rauschenden Wasserfällen. Nach der Ankunft machst du dich auf den Weg über Wiesen- und Waldwege und erreichst die Schlucht nach einer 45-minütigen Wanderung. Danach kannst du dich entweder hier ausruhen oder mit deinem erfahrenen Führer in die Felsschlucht einsteigen. Dort kannst du die nächsten 15 Minuten damit verbringen, die Brücken zu überqueren und die fast senkrechten Metallleitern zu erklimmen, die die Schlucht bilden. Dabei hast du einen atemberaubenden Blick auf das tosende Wasser und die hoch aufragenden Felswände um dich herum. Im Anschluss an deine Wanderung triffst du wieder auf deine Gruppe und hast die Wahl zwischen einem 1,5-stündigen Rückweg oder einem anstrengenderen 2 bis 3-stündigen Weg, der dich durch Wälder und Lichtungen zurück zu deinem Fahrzeug führt. Nach deiner Wanderung endet deine Tour wieder in deinem Hotel in Brașov.

Bustransfer zwischen Sibiu und Balea

Bustransfer zwischen Sibiu und Balea

Die Transfogarascher Hochstraße (oder Nationalstraße 7C) ist laut Top Gear eine der spektakulärsten Straßen der Welt. Sie liegt in Rumänien, verläuft durch das Fagaras-Gebirge und hat mehr Tunnel und Viadukte als jede andere Straße im Land. Entdecken Sie diese fantastische Strecke mit einem täglichen Bus Transfer-Service zwischen Sibiu und Balea und erkunden Sie den atemberaubend schönen Balea-Wasserfall auf eigene Faust. Dieser touristische Bus ist nur mit Reservierung zugänglich. Die angegebene Transferdauer ist eine Schätzung. Die genaue Dauer hängt von der Tageszeit und den Verkehrsbedingungen ab.  Die Tour wird sein: Sibiu (Parking Thalia-Saal) - Avrig - Cartisoara - Balea Cascada (Seilbahn-Station)  Die Rückfahrt ist:  Balea Cascada (Seilbahn-Station) - Cartisoara - Avrig - Sibiu (Parking Thalia-Saal)

Timisoara: Geführter Rundgang

Timisoara: Geführter Rundgang

Wir beginnen die Tour auf dem Platz des Sieges und erkunden das historische Stadtzentrum. Sprich über die osmanische Zeit Sieh dir an, wo die ehemaligen Mauern der Stadt standen und sieh dir das einzige Stück an, das noch steht Wer hat den wunderschönen Unirii-Platz gebaut? Europäische Kulturhauptstadt 2023 Sieh dir an, wo sich während der Revolution 1989 mehr als einhundertfünfzigtausend Menschen versammelt haben Höre viele Geschichten über wichtige Menschen, die die Geschichte Timisoaras beeinflusst haben Du kannst Fragen stellen und mehr über die schöne Region Banat erfahren

Alle Aktivitäten

130 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Westrumänien

Westrumänien: Was sind die beliebtesten Museen und Ausstellungen?

Die beliebtesten Museen und Ausstellungen dort sind:

Westrumänien: Alle Museen und Ausstellungen bei GetYourGuide anzeigen

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Westrumänien

Weitere Sightseeing-Optionen in Westrumänien

Möchten Sie alle Aktivitäten in Westrumänien entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Westrumänien: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7
(91 Bewertungen)

Emanuel war ein wirklich toller Reiseführer! Er hat uns unterwegs so viele Geschichten erzählt. Wir haben auch die Braunbären gesehen, was, wenn ich ehrlich bin, der Hauptgrund war, warum ich diese Tour gewählt habe 😂 Wir haben auf unserer Hin- und Rückfahrt von Transfagarasan insgesamt 11/12 Braunbären gesehen. Sie waren supersüß, aber seien Sie vorsichtig, sie können sehr gefährlich sein. Also kurbeln Sie bitte niemals Ihr Fenster herunter. Und Emanuel hat auch gesagt, dass man die Bären nicht füttern soll, weil das nicht gut für ihren Überlebensinstinkt ist. Das Einzige, was mir nicht gefällt, ist die kurvenreiche Straße auf dem größten Teil des Weges nach Transfagarasan, weil ich an Reisekrankheit leide. Wenn Sie wie ich an Reisekrankheit leiden, sollten Sie sich vielleicht darauf einstellen. Ich schlafe die Reisekrankheit weg. Und noch etwas: Ich darf auf dem Sitz hinter Emanuel sitzen, sodass ich alles, was er sagt, sehr deutlich hören kann. Aber ich saß bei der anderen Tour ganz hinten und musste mich anstrengen, um zu hören, was mein damaliger Reiseleiter zu sagen hatte. Vielleicht kann ich in Zukunft ein Mikrofon zur Verfügung stellen ☺️

Emmanuel ausgezeichnet und immer für den Dialog verfügbar. Der Van ist sehr komfortabel und die Anzahl der Haltestellen ist für die Länge der Strecke ausreichend. Die Landschaft ist reich und abwechslungsreich und wir haben 12 Bären gesehen, darunter eine dreiköpfige Familie. Fantastische Landschaften. Empfohlen!!!

Wir wurden von unserem Fahrer und Ihrem Reiseleiter Emanuel sehr gut betreut. Er fährt ausgezeichnet und sein Wissen und seine Fähigkeit, seine Gäste einzubeziehen, sind bemerkenswert. Ich hoffe, seine Gesellschaft wieder genießen zu können!

Es war ein langer Tag ... etwas Besonderes für unseren Fahrer und SUPERGUIDE Emanuel. Er war lustig und geduldig. Er gestaltete die Stunden im Auto angenehm und beantwortete jede Frage ausführlich. Wirklich ein wunderschöner Tag.

Der Busfahrer war sehr nett, hat uns viel über die Gegend erzählt, hat uns Tipps gegeben, was wir uns anschauen sollen. Die Fahrt war sehr angenehm, die Zeit verging auch ganz schnell. Vielen Dank an den Veranstalter