Westminster Abbey

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Westminster Abbey: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

London: Westminster Abbey Ticket

1. London: Westminster Abbey Ticket

Entdecke die historische Westminster Abbey in deinem eigenen Tempo. Erkunde diesen Ort der Anbetung, des Feierns und der Zeremonien, an dem sich viele der bedeutendsten Momente der britischen Geschichte abgespielt haben. Sieh dir den Krönungsstuhl an, das älteste Möbelstück des Landes, das noch immer für seinen ursprünglichen Zweck verwendet wird. Seit 1066 war die Abtei Schauplatz der Krönung aller britischen Monarchen, einschließlich Königin Victoria und Elisabeth II. Erfahre, welche großen Monarchen, Dichter, Musiker, Wissenschaftler und Politiker hier ihre letzte Ruhestätte haben. Erkunde die Poets' Corner, die ihren Namen der vielen Dichter und Schriftsteller verdankt, die hier begraben sind.

London bei Nacht: Sightseeing-Bustour mit offenem Oberdeck

2. London bei Nacht: Sightseeing-Bustour mit offenem Oberdeck

Erlebe Londons großartige Architektur und die pulsierende Atmosphäre, die tagsüber beeindruckend sind und nachts erst richtig zum Leben erwachen. Bring Schwung in deinen London-Trip und genieße diese Stadtrundfahrt in einem offenen Bus. Sieh die berühmten Denkmäler im Nachthimmel erleuchtet. Beobachte wie der Tower of London und die Tower Bridge die Skyline schmücken und fühle die Aufregung während du am berühmten Big Ben vorbei rollst. Erlebe, wie die Springbrunnen am Trafalgar Square vor Freude über das Licht tanzen, das in ihnen leuchtet, und lass dich von den Neonröhren am Piccadilly Circus blenden und begeistern. Wenn du an Harrods vorbeikommst, kannst du die exquisite Beleuchtung bewundern, die selbst im Sommer an Weihnachten erinnert. Erfahre von dem Guide mehr über die Geschichte von Wahrzeichen wie der St. Paul's Cathedral und Westminster Abbey und höre faszinierende Geschichten über die Stadt. Begib dich auf eine unterhaltsame und informative Tour, die für Familien und Gruppen von Freunden geeignet ist.

Westminster Abbey: Tour (optional mit Palace of Westminster)

3. Westminster Abbey: Tour (optional mit Palace of Westminster)

Treffen Sie Ihren Guide um 09:15 Uhr am Eingang der Westminster Abbey, werfen Sie einen Blick in das historische Baudenkmal und folgen Sie den Spuren von Königen und Königinnen. Seit der Krönung von Wilhelm dem Eroberer im Jahr 1066 wurden alle Krönungen von englischen und britischen Monarchen in der Abtei vorgenommen. Auch viele königliche Hochzeiten fanden hier statt, darunter die von Prince William und Kate Middleton im Jahr 2011. Dann unternehmen Sie eine Panoramatour durch den Palace of Westminster und passieren den Elizabeth Tower, wo die berühmte Glocke von Big Ben jede Viertelstunde erklingt. Erfahren Sie mehr über die Rolle der Parlamentarier, die im House of Commons sitzen, sowie über die Aufgaben des House of Lords. Hören Sie, wie und warum der Elizabeth Tower mit seiner großen Uhr und symbolträchtigen Glocke erbaut wurde. Falls Sie ein umfangreicheres Erlebnis wünschen, wählen Sie die Option inklusive Ticket für den Palace of Westminster und erhalten Sie eine Führung mit Audioguide im Inneren des Gebäudes.  Der seit 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Palace of Westminster (so der offizielle Name der Houses of Parliament) verfügt über eine prunkvolle Fassade mit goldenen Turmspitzen und Königsstatuen, die sich in der Themse widerspiegeln. Hören Sie die Erläuterungen Ihres Guide über die Geschichte des Gebäudes, vom ersten mittelalterlichen Uhrturm im alten Palace of Westminster bis hin zur Gestaltung und zum Bau des heutigen Elizabeth Tower.  

Big London Ticket: London Eye, Big Bus & Themse-Bootsfahrt

4. Big London Ticket: London Eye, Big Bus & Themse-Bootsfahrt

Entdecken Sie das Beste von London mit einer Hop-On-Hop-Off-Tour an Bord eines offenen Doppeldeckerbusses und genießen Sie im Rahmen Ihres Tickets eine Fahrt mit dem London Eye. Eine Hop-On-Hop-Off-Tour bietet Ihnen die ideale Möglichkeit, die besten Sehenswürdigkeiten, Wahrzeichen und Attraktionen von London in Ihrem eigenen Tempo zu entdecken. Die Tour bietet Ihnen die uneingeschränkte Nutzung von vier Routen mit Haltestellen an allen Orten, die Sie besuchen möchten, darunter Big Ben, Buckingham Palace, London Eye, Westminster Abbey, Tower Bridge und St Pauls Catheral. Steigen Sie an der Westminster Bridge aus dem Bus, um eine unvergessliche Fahrt mit dem London Eye zu unternehmen. Von oben genießen Sie einen atemberaubenden Rundumblick auf die beeindruckende Skyline der Stadt. Bestaunen Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie den Big Ben und die Houses of Parliament aus der Vogelperspektive. Die erste Abfahrt der Bustour ist um 8:30 Uhr am Morgen. Sie können Ihre Tour an jeder der 44 Big-Bus-Haltestellen beginnen. Beliebte Startpunkte sind die Stationen Baker Street, Green Park, Marble Arch, Victoria und Trafalgar Square. Alle Tickets beinhalten eine Bootsfahrt auf der Themse. Das Klassik-Ticket enthält eine einfache Bootsfahrt von Westminster bis zum Tower of London (beide Richtungen). Das Premium oder Deluxe-Ticket enthält eine Hin- und Rückfahrt zwischen Westminster und Greenwich mit optionalem Zwischenstopp am Tower of London. Abfahrtszeiten variieren. Im Sommer finden Touren etwa alle 20 Minuten statt, im Winter etwa alle 30 bis 40 Minuten. Sie können am Westminster Pier (in der Nähe von Haltestelle 18), am London Eye Pier (in der Nähe von Haltestelle 11), am Tower Pier (in der Nähe von Haltestelle 16) oder am Greenwich Pier an Bord des Ausflugsbootes gehen. Ihre Busroute beinhaltet folgende Attraktionen: Buckingham Palace mit Wachwechsel, Palace of Westminster, Big Ben, Westminster Abbey, 10 Downing Street, Whitehall, Piccadilly Circus, Oxford Street, Regent Street, Trafalgar Square, London Eye, London Dungeon, Sea Life London Aquarium, Madame Tussauds, Covent Garden, Bank of England, Monument, St Pauls Cathedral, Tower of London, Tower Bridge, The Shard, City Hall, Lambeth Palace, British Museum, Marble Arch, Mayfair, Green Park, Hyde Park Corner, Harrods, South Kensington Museums, Kensington Palace und Notting Hill.

London: Big-Bus Open-Top Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Tour

5. London: Big-Bus Open-Top Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Tour

Highlights der Big Bus-Route: Buckingham Palace und WachwechselPalace of Westminster (Houses of Parliament)Big BenWestminster Abbey10 Downing StreetWhitehallPiccadilly CircusOxford StreetRegent StreetLondon EyeLondon DungeonSea Life London AquariumMadame TussaudsCovent GardenBank of EnglandMonumentSt Pauls CathedralTower of LondonTower BridgeThe ShardStockholms stadshusLambeth PalaceBritish Museum.Marble ArchMayfairGreen ParkHyde Park CornerHarrodsSouth Kensington MuseumsKensington PalaceNotting Hill Mit deinem Ticket kannst du so oft du möchtest mit dem offenen Hop-On/Hop-Off-Doppeldeckerbus von Big Bus fahren und in 24, 48 oder 72 h die Sehenswürdigkeiten von London erkunden. Wähle zwischen 3 verschiedenen Tickets: Classic-Ticket Hop-On/Hop-Off für 1 Tag (24 h ab Einlösung) One-Way-Bootsfahrt (zwischen Westminster und Tower of London - eine von beiden Richtungen) Premium-Ticket Hop-On/Hop-Off für 2 Tage (48 h ab Einlösung) Boots-Rundfahrt (zwischen Westminster und Greenwich, vorbei am Tower of London) Panorama-Tour am Abend Premium-Plus-Ticket Hop-On/Hop-Off für 3 Tage (72 h ab Einlösung) Boots-Rundfahrt (zwischen Westminster und Greenwich, vorbei am Tower of London) Panorama-Tour am Abend Entdecke London auf 2 speziell konzipierten Routen mit 37 Haltestellen: Highlights im Londoner Zentrum (Rote Route) Erlebe informative und ansprechende aufgezeichnete Kommentare, die in 5 verschiedenen Sprachen verfügbar sind. Diese Tour deckt das Beste des historischen Londons ab: Big Ben, das London Eye und St. Paul's Cathedral. Dauer: 2 h 30 min Fahrplantakt: ca. alle 20 min Highlights im Westen (Blaue Route) Die Blaue Route bietet aufgezeichnete Kommentare in 5 verschiedenen Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch. Auch auf der blauen Route sehen Sie alle historischen Attraktionen im Westen Londons inklusive Harrods, Londons beste Museen, Kensington Palace und Marble Arch. Dauer: 1 h 30 min Fahrplantakt: ca. alle 30 min Flussrundfahrt Das Klassik-Ticket enthält eine einfache Bootsfahrt von Westminster bis zum Tower of London (beide Richtungen). Das Premium oder Premium-Plus-Ticket enthält eine Hin- und Rückfahrt zwischen Westminster und Greenwich mit optionalem Zwischenstopp am Tower of London. Die Flussfahrt beinhaltet einen Live-Kommentar in 8 Sprachen. Erlebe die Top-Attraktionen entlang der Themse, wie die Tower Bridge, HMS Belfast, Shakespeare's Globe und das Tate Modern. Die Flussrundfahrt startet etwa alle 45 min. Panorama-Tour am Abend: Die abendliche Panorama-Tour ist in den Ticketarten Premium und Premium Plus enthalten. Entdecke den Zauber Londons, wenn die Stadt im abendlichen Lichterglanz erstrahlt. Freu dich auf eine Rundum-Panorama-Tour vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Londons, wenn die Sonne untergeht. Die Tour beginnt täglich um 18:00 Uhr an der Bushaltestelle 12 am London Eye. Sie dauert 90 min.

London: London-Pass mit Zugang zu mehr als 80 Attraktionen

6. London: London-Pass mit Zugang zu mehr als 80 Attraktionen

Sehen Sie alles, was London zu bieten hat, und sparen Sie Zeit und Geld  mit dem London Pass. London ist reich an Geschichte und Kultur, aber die Millionenstadt kann für Besucher schnell teuer und kompliziert werden. Der London Pass bietet Ihnen einen komplettes Sightseeing-Paket mit Zugang zu mehr als 80 Top-Attraktionen, Touren und Museen.  Erleben Sie eine große Auswahl der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen wie den Tower of London, den Londoner Zoo, das Windsor Castle und viele mehr. Einige Attraktionen beinhalten die Möglichkeit, Eintritt ohne anstehen zu erhalten. So haben Sie schneller Zugang zu einigen der belebtesten Orte der Stadt.  Genießen Sie  einen Tag lang den Hop-On-Hop-Off-Bus  mit über 60 Stationen durch London, darunter Buckingham Palace, Tower of London, St. Paul's Cathedral, Tower Bridge, Trafalgar Square und Piccadilly Circus. Diese spannende Tour gilt einen Tag lang auf 3 Routen und bietet Ihnen einen vielseitigen Einblick in die kulturellen Hotspots Londons. Darüber hinaus erhalten Sie Zugang zu weiteren großartigen Angeboten, darunter vergünstigte Preise für West End Theatertickets, Rabatte auf Shopping, Essen und vieles mehr. London Pass mit Zugang zu über 80 Attraktionen: • The View from The Shard • Tower of London • Hop on Hop off Bus Tour • Bootsfahrt auf der Themse • Windsor Castle • Westminster Abbey • London Bridge Experience and London Tombs • Tower Bridge Exhibition • London Zoo • Kensington Palace • Hampton Court Palace • ArcelorMittal Orbit • Arsenal FC Stadium (Emirates Stadium) • Apsley House • Banqueting House • Beefeater Gin: Tour durch die Destillerie • Benjamin Franklin House • Cartoon Museum • Chelsea FC Stadium Tour • Botanischer Garten: Chelsea Physic Garden • Churchill Museum und Cabinet War Rooms • Stadtrundfahrten • Curzon Bloomsbury • Curzon Mayfair Kino • Curzon Soho Kino • Eltham Palace • Die Estorick Collection of Modern Italian Art • Das Fächer-Museum • Firepower, das Royal Artillery Museum • Das Findel-Museum • Das Guards Museum • Handel & Hendrix • Das Household Cavalry Museum • HMS Belfast • Das Imperial War Museum London • Jason's Canal Boat Trip • Der Jewel Tower • Kew Gardens, Königliche Botanische Gärten • KIA Oval • London Bicycle Tour Company • Das London Canal Museum • Stadtführung: London Legends • London Transport Museum • London Transport Museum • Das London Wetland Centre in Barnes • Monument • Das Museum of Brands, Packaging and Advertising • Museum of London Docklands (inkl. Info-Broschüre/Guide) • Die National Gallery • Das Medizinmuseum: Old Operating Theatre Museum • Spielzeugmuseum: Pollocks Toy Museum • Die Queen's Gallery • Eislauf- und Bowlingbahn: Queen's Ice & Bowl • Royal Albert Hall • Die Royal Mews • Royal Observatory Greenwich • Das restaurierte Shakespeare's Globe Theatre • The British Museum (mit Vox Audioguide) •  Postmuseum • Touren & Ausstellungen • Twickenham: Stadium-Tour und World Rugby Museum • Southwark Cathedral • Wellington Arch • Besichtigung Wembley Stadion • Die Wernher-Sammlung im Ranger's House

London: James Bond Rundgang

7. London: James Bond Rundgang

Werden Sie zum legendären Geheimagenten 007 bei einem Stadtrundgang zu den Drehorten der besten Bondfilme, von Klassikern wie "In tödlicher Mission" bis zum neuesten Hit "SPECTRE". Ein Muss für alle Fans des Agenten, egal ob Sie Sean Connery, Roger Moore oder Daniel Craig bevorzugen. Lassen Sie sich von einem James-Bond-Experten zu Orten in London führen, die als Kulisse für die Filme dienten, an denen wahre Agentengeschichte geschrieben wurde und die mit dem Autoren der Vorlage, Ian Fleming, verbunden sind. Erfahren Sie alles über die Intrigen im britischen Parlament während Sie durch Westminster schlendern und darüber, was es wirklich bedeutet, Agent Ihrer Majestät zu sein. Hören Sie Geschichten über die Intrigen, die sich in Regierungsgebäuden und Geheimbunkern abspielen. Entdecken Sie, was es heißt, der berühmteste Geheimagent der Welt zu sein, und lernen Sie Aspekte des realen britischen Geheimdienstes kennen. Die Tour endet vor dem MI6-Gebäude in Vauxhall, das man sofort aus den Bond-Filmen kennt und das auch im wirklichen Leben als festungsartiges Hauptquartier des britischen Geheimdienstes von Spionen genutzt wird.

London: Die Top 30 Sehenswürdigkeiten und Westminster Abbey

8. London: Die Top 30 Sehenswürdigkeiten und Westminster Abbey

Beginnen Sie Ihr London-Erlebnis mit einem Rundgang durch Geschichte, Kultur und Legenden der europäischen Metropole. Erkunden Sie den Green Park, während Sie den Buckingham Palace ansteuern, und erleben Sie die weltberühmte Wachablösung „Changing of the Guard“. Besuchen Sie anschließend die Downing Street, Westminster Abbey, den Big Ben und den Palace of Westminster, wo sich das britische Parlament befindet. Gehen Sie zur London Bridge und entdecken Sie das Shakespeare's Globe Theatre, die HMS Belfast, die Tower Bridge und den Tower of London. Besuchen Sie 30 Sehenswürdigkeiten an einem Tag, einschließlich: • Buckingham Palace • Trafalgar Square • Wachablösung „Changing of the Guard“ • Big Ben • Downing Street • Westminster Abbey • Whitehall • Palace of Westminster (Houses of Parliament) • London Eye • Shakespeare's Globe Theatre • London Bridge • Southwark Cathedral • The Shard (höchster Wolkenkratzer in der EU) • HMS Belfast (Kriegsschiff aus dem 2. Weltkrieg) • Square Mile • Tower Bridge • Tower of London Besichtigen Sie anschließend die Westminster Abbey. Seit der Krönung von Wilhelm dem Eroberer im Jahr 1066 wurden alle Könige von England und britischen Monarchen in der Westminster Abbey gekrönt. Heinrich III. ließ die Abbey zur königlichen Grablege ausbauen zu Ehren des Eduards des Bekenners, der als Heiliger verehrt wird und dessen Gebeine sich nun in einem Schrein in der Krypta befinden. Heinrich III. wurde in der Nähe der Abbey beigesetzt, ebenso wie viele der Könige von England aus dem Hause Plantagenet, deren Gemahlinnen und andere Verwandte. Bis zum Tod König Georgs II. im Jahr 1760 wurden die meisten Königinnen und Könige Englands in der Abbey beigesetzt.

London: Wahrzeichen und geheime Schätze – Fahrradtour

9. London: Wahrzeichen und geheime Schätze – Fahrradtour

Schwingen Sie sich in den Sattel und unternehmen Sie eine spaßige Radtour durch London in kleiner Gruppe. Erleben Sie die Stadt aus der Perspektive eines waschechten − und vielleicht etwas exzentrischen − Londoners. Sie fahren ein absolut fabelhaftes, traditionelles englisches Pashley-Rad im klassischen Stil. Radeln Sie durch die Hauptstadt und nutzen Sie dabei die malerischen Uferpfade, ausgewiesenen Radwege und ruhigen Nebenstraßen. Das gemütliche Tempo garantiert, dass Sie jederzeit vollen Komfort und absolute Sicherheit genießen. Diese Tour ist selbst für Fahrradmuffel perfekt, die seit Jahren nicht mehr in die Pedale getreten haben. Unterwegs legen Sie zahlreiche Zwischenstopps ein, um die Sehenswürdigkeiten zu bewundern, Fotos zu schießen und Ihrem Guide zu lauschen, der spannende Fakten und kuriose historische Geschichten rund um die Wahrzeichen zu erzählen weiß. Zu diesen zählen Big Ben, die Houses of Parliament, Westminster Abbey, der Buckingham Palace, Trafalgar Square, Covent Garden, das London Eye und viele mehr. Statten Sie auch den weniger bekannten Locations einen Besuch ab, darunter eine bizarre Nase aus Stein, Bunker aus Kriegstagen, legale Graffiti-Zonen und großartige Adressen zum Essen und Trinken. Gönnen Sie sich eine Pause im bestbewerteten Ale- und Ciderpub der Stadt. Erfahren Sie mehr über traditionelle Brautechniken, genießen Sie einige Kostproben und erfrischen Sie sich mit einem kühlen Pint in der Gesellschaft Ihrer Gruppe.

London: Führung auf Deutsch durch Westminster

10. London: Führung auf Deutsch durch Westminster

Unternehmen Sie eine 2,5-stündige Führung zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Westminster mit einem deutschsprachigen Guide. Starten Sie in der Nähe der U-Bahn-Station Green Park. Genießen Sie einen unverstellten Blick auf den Buckingham Palace, seit der Ära von Königin Victoria die zentrale Londoner Residenz der britischen Monarchen. Beobachten Sie die Horse Guards auf dem Weg zur legendären Zeremonie der Wachablösung.  Setzen Sie Ihren Rundgang fort entlang der Mall, der berühmten rot gepflasterten Straße. Dies ist der zeremonielle Weg, den die Königin nimmt, wenn sie den Buckingham Palace verlässt. Folgen Sie Ihrem qualifizierten Guides für die City of London and Westminster und lernen Sie diesen faszinierenden Teil des Zentrums von London kennen. Schlendern Sie vorbei am Clarence House, dem St. James' Palace und Trafalgar Square. Erreichen Sie schließlich die Westminster Abbey und Parliament Square.

Häufig gestellte Fragen über Westminster Abbey

Welche anderen Attraktionen gibt es in London, die einen Besuch wert sind?

Weitere Attraktionen, die man in London gesehen haben sollte, sind:

Westminster Abbey: Wie läuft ein Besuch ab?

So kannst du diese Attraktion besuchen:

Westminster Abbey: Für den Eintritt benötigst du ein Ticket oder musst an einer Führung teilnehmen.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Fotografieren ist nicht erlaubt

    Fotografieren ist in der Kirche selbst nicht erlaubt. Nur in den Kreuzgängen dürfen Sie Fotos machen. Vor Ort ist klar erkennbar, wo Sie fotografieren dürfen. Im Zweifelsfall können Sie einen Mitarbeiter der Westminster Abbey vor Ort fragen.

  • Denkmäler

    Auch wenn sie nicht selbst dort begraben sind, erinnern Gedenksteine an wichtige Personen wie die Geschwister Brontë, Martin Luther King jr. und William Shakespeare.

  • Kleiderordnung

    Westminster Abbey ist eine Kirche. Die Kleidung sollte entsprechend angepasst werden. Tragen Sie keinen Hut und halten Sie Schultern und Knie bedeckt.

  • Gepäck

    Große Gepäckstücke dürfen nicht mit ins Gebäude gebracht werden. Es ist empfehlenswert, diese an der Gepäckaufbewahrung in einem der großen Londoner Bahnhöfe abzugeben.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Die Öffnungszeiten sind von Tag zu Tag unterschiedlich. Schauen Sie online nach und planen Sie im Voraus.
  • Preis
    Tickets für Erwachsene kosten 20 GBP. Familientickets und ermäßigte Tickets sind erhältlich. Audioguides sind im Preis inbegriffen.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Mit einem Reiseführer lassen sich London und Westminster Abbey wunderbar entdecken. Ein Guide führt Sie direkt zu den berühmtesten Gräbern.
  • Anfahrt
    Fahren Sie mit der U-Bahn bis St. James's Park oder Westminster. Hier halten auch viele Busse. Schauen Sie am besten online auf den Fahrplan.
  • Weitere Tipps

    • Tragen Sie feste Schuhe. Viele der Böden sind uneben.

    • Einen Plan für einen barrierefreien Zugang zur Kirche finden Sie auf der DisabledGo-Website.

Sightseeing in Westminster Abbey

Möchten Sie alle Aktivitäten in Westminster Abbey entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Westminster Abbey: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 5.715 Bewertungen

Ich hatte das Glück die einzigste Person zu sein, die diesen Termin gebucht hat und habe daher eine Einzelführung bekommen. Das ist schon mal lobenswert, dass dann nicht mangels Teilnehmer einfach abgesagt wird! Die Führung mit Julia war perfekt. Ohne Sie hätte ich die Gegend um den Westminster herum niemals so geschickt erkunden können. Trotz der aktuellen Unregelmäßigkeiten aufgrund der Vorbereitungen zum 70jährigen Thronjubiläum der Queen hat Julia das Beste rausgeholt was man nur hätte rausholen können. Dabei habe ich eine Menge über die Geschichte Englands und der Monarchie gelernt. Aber auch zu Fragen zum aktuellen Zeitgeschehen wusste Julia immer eine Antwort. Ich kann nur empfehlen, diese Tour zu machen und werde bei meinem nächsten Besuch in London sicher wieder eine Tour bei Julia buchen.

Die beste geführte Tour, die ich seit langem erlebt habe. Es war unglaublich interessant. Die beste Zeit, wenn man losfährt, ist, solange es noch hell ist. Die Tour ist unbedingt zu empfehlen, sie war ein Highlight unserer Reise hier in London.

Keine Probleme beim Einlass, in der Abbey gibt's Audioguides in allen möglichen Sprachen, der einen gut durch die imposante Kirche führt. Wir fanden den Rundgang wirklich gut gemacht und sehr informativ.

Wunderschöne Kathedrale mit historischem und königlichem Hintergrund. Die Führung war auf Niederländisch, was noch mehr Bewusstsein für Informationen und Schönheit vermittelte.

Wunderschön schöne Abtei. Der digitale Rundgang bietet Ihnen viele Informationen.