Datum wählen
Erlebnisse in

Westflandern

Unsere Empfehlungen für Westflandern

Shuttletransfer Kreuzfahrthafen Zeebrugge – Brügge

1. Shuttletransfer Kreuzfahrthafen Zeebrugge – Brügge

Entdeck die Sehenswürdigkeiten im eigenen Tempo und spare Geld mit einem Shuttletransfer vom Kreuzfahrtterminal in Zeebrugge in das historische Herz von Brügge. Nutze einen schnellen Transfer, der morgens alle 30 Minuten vom Hafen zur Stadt fährt und dich nachmittags alle 30 Minuten zurück bringt. Mach dir keine Gedanken über deinen Transfer während eines Landgangs in der schönen Stadt Brügge. Nimm einfach den kostenlosen Shuttlebus vom Hafen zum Gate und lauf zur Bushaltestelle. Du wirst nur wenige Minuten zu Fuß vom historischen Zentrum der Stadt Brügge abgesetzt.

Brügge: Bootstour und Rundgang mit Guide

2. Brügge: Bootstour und Rundgang mit Guide

Erkunden Sie Brügge auf einem Rundgang mit einem ortskundigen Guide. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf den Kanälen und erleben Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt vom Wasser aus. Treffen Sie zunächst Ihren Guide auf dem Markt und folgen Sie ihm auf eine spannende Stadtführung. Entdecken Sie die schmalste Straße von Brügge, die wunderschöne Basilika aus dem 12. Jahrhundert und die goldenen Statuen auf dem beeindruckenden Gerichtsgebäude. Als nächstes erkunden Sie den von 126 Säulen umgebenen Fischmarkt, bevor der zweite Teil der Tour beginnt. Begeben Sie sich zur Anlegestelle, steigen Sie in Ihr Boot und unternehmen Sie eine Rundfahrt auf den Kanälen. Schippern Sie vorbei an efeubewachsenen Fassaden und hindurch unter Brücken, während Sie von Ihrem Kapitän allerlei Wissenswertes über die schönen Orte erfahren. Bewundern Sie die alten Handelshäuser am ehemaligen Hafen und den Beginenhof. Nach einer halben Stunde auf dem Wasser begeben Sie sich in den geheimen Garten eines Armenhauses. Lassen Sie sich verzaubern von der Schönheit des malerischen Brügge.

Brügge: Schoko-Workshop und Eintritt ins Schokoladenmuseum

3. Brügge: Schoko-Workshop und Eintritt ins Schokoladenmuseum

Tauchen Sie mit diesem interaktiven Workshop in die reiche Tradition der belgischen Schokoladenherstellung ein.  Lernen Sie unter Anleitung eines erfahrenen Chocolatiers die Herstellung von Schokoladen-Lutschern und Mendianten, einer traditionellen französischen Süßigkeit Genießen Sie am Ende der Lektion die Belohnung für Ihre Bemühungen oder nehmen Sie Ihre Pralinen mit nach Hause. Beenden Sie Ihren Workshop mit einem Besuch in Eigenregie des Schokoladenmuseums. Im Inneren können Sie eine Vielzahl interaktiver Ausstellungen bewundern, die die 4000-jährige Geschichte der Schokolade in Wort, Bild und Geschmack zum Leben erwecken. Bewundern Sie eine private Sammlung von Artefakten mit über 1000 Objekten, die sich im Museum befindet.

Ab Brüssel: Tagestour mit Führungen in Brügge & Gent

4. Ab Brüssel: Tagestour mit Führungen in Brügge & Gent

Treffen Sie Ihren Guide um 08:30 Uhr im Zentrum von Brüssel und entspannen Sie während der 100 Kilometer langen Fahrt nach Brügge. Entdecken Sie nach Ihrer Ankunft den Charme des "Venedig des Nordens" und erfahren Sie, warum das gesamte historische Zentrum zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde.  Bewundern Sie Highlights wie den See der Liebe und den Begijnhof-Komplex aus dem 13. Jahrhundert, der 1245 für religiöse Laien gegründet wurde. Gehen Sie zum Walplein-Platz und entspannen Sie unter einem der schattigen Bäume oder in einem traumhaften Café. Besuchen Sie die Stoofstraat auf dem Gelände des ehemaligen Rotlichtviertels der Stadt und sehen Sie mittelalterliche Sehenswürdigkeiten wie das Memling in Sint-Jan de Bruges Krankenhaus aus dem 11. Jahrhundert. Bestaunen Sie den zweithöchsten Ziegelmastturm der Welt an der Frauenkirche und sehen Sie andere historische Monumente wie den Gruuthuse-Palast, den Dijver-Kanal und die winzige Piazza des Huidenvettersplein. Entdecken Sie einen der meistfotografierten Orte der Stadt am Rozenhoedkaai und bewundern Sie den Belfry am Schlossplatz. Bewundern Sie die Fassaden des gotischen Rathauses und die Heilig-Blut-Basilika aus dem 12. Jahrhundert. Gehen Sie zum Marktplatz (Grote Markt) und sehen Sie den Glockenturm (Belfort) und die Sint-Salvator-Kathedrale. Genießen Sie anschließend eine Stunde Zeit zum Mittagessen (auf eigene Kosten) und probieren Sie die köstlichen Pralinen der Stadt.  Fahren Sie anschließend nach Gent, dessen Einwohner seit den Tagen von Charles V als "Schlingenträger" bekannt sind. Unternehmen Sie eine Führung durch die historischen Gebäude der Stadt und sehen Sie das Schloss von Gerald dem Teufel und die Kathedrale St. Bavo. Betrachten Sie das berühmte Gemälde „Die Anbetung des mystischen Lamms“ der Brüder Van Eyck. Bewundern Sie den Belfort (Glockenturm) und das eigentliche Rathaus im gotischen und Renaissance-Stil. Sehen Sie eines der ältesten Monumente der Stadt in der Nikolas-Kirche gegenüber der ungewöhnlichen Fassade des Masons' Guild Haus. Fahren Sie entlang des Damms des mittelalterlichen Hafens von Graslei und entdecken Sie weitere Highlights wie das majestätische Schloss der Grafen von Flandern, das charmante Viertel Patershol, die Große Metzgerei, den Alten Fischmarkt und den Freitagsmarkt.

Ab Brügge: Tour zu den Kriegsschauplätzen Flanders Fields

5. Ab Brügge: Tour zu den Kriegsschauplätzen Flanders Fields

Erlebe einen Ausflug voller geschichtlicher Entdeckungen bei dieser ganztägigen Tour, die dich durch Westflandern führt von Brügge zur belgischen Stadt Ypern. Die Stadt wurde nach einem mittelalterlichen Entwurf wieder aufgebaut, nachdem sie im frühen 20. Jahrhundert völlig zerstört worden war. Während des Ersten Weltkrieges marschierten die Deutschen auch hier in Belgien ein - ein strategischer Zug, um Frankreich vom Norden aus anzugreifen. Sieh die verbleibenden Artefakte und historischen Orte in der Stadt, entdecke restaurierte Gräben, schlendere entlang Soldatengräbern in Passendale und dem Polygon-Wald, klettere über Krater und Bunker auf dem erhalten gebliebenen Schlachtfeld und besichtige Kriegsdenkmäler. Genieß den eindrucksvollen Anblick des Menentor-Denkmals der vermissten Soldaten, mit 55.000 Namen, errichtet an dem Ort, wo die Soldaten die Stadt in Richtung Front verließen. Im Lauf des Tages wirst du auch die Mohnfelder von Flandern sehen, während du in einem bequemen, klimatisierten Minibus durch die Landschaft fährst, ideal um zu entspannen und den malerischen Anblick zu genießen.

Brügge: Selbstgeführte Handy-Schnitzeljagd & Stadtrundgang

6. Brügge: Selbstgeführte Handy-Schnitzeljagd & Stadtrundgang

Lerne Brügge in deinem eigenen Tempo kennen auf dieser interaktiven Schnitzeljagd, die auf deinem Handy abgespielt wird. Löse Rätsel, interagiere mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und schalte interessante Fakten frei.  Nachdem du die Schnitzeljagd-Tour auf dein mobiles Gerät heruntergeladen hast (über einen Link und die Anmeldedaten, die du bei der Buchung erhältst), kannst du die mobile App und die integrierten Karten nutzen, um 10 der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Brügge zu Fuß zu erreichen. Erfahre an jedem Stopp mehr über die jeweilige Attraktion und löse ein ortsbezogenes Rätsel, das nur gelöst werden kann, wenn du den jeweiligen Ort erreichst. Nutze Logik, Vorstellungskraft, Beobachtungsgabe und Teamgeist, um den richtigen Code zu entschlüsseln und das nächste Ziel der Tour zu finden. Während du durch die Stadt spazierst, kannst du das Spiel jederzeit unterbrechen, um eine Pause einzulegen, die perfekten Fotos zu schießen, ein Mittagessen zu genießen oder ein Museum zu besuchen. Setze die Tour später fort oder spare dir den Rest auf für einen anderen Tag.

Brügge: Choco-Story Schokoladen-Museum - Führung

7. Brügge: Choco-Story Schokoladen-Museum - Führung

Kakao verwöhnt seit Jahrhunderten die Geschmacksknospen der Menschen, vom würzigen Getränk in den Zivilisationen der Maya und der Azteken bis zur beliebten süßen Schokoladenmilch in Europa. Mehr als 3 von 4 Personen geben an, Schokolade zu lieben - es ist daher nicht verwunderlich, dass dieser exquisite Genuss eine enorme Faszination ausstrahlt. Diese Tour zielt darauf ab, die 4.000 Jahre alte Geschichte der Schokolade in Worten, Bildern und Aromen zum Leben zu erwecken. Tauchen Sie ein in die aufregende Welt der Schokolade und freuen Sie sich auf eine Reise durch die Zeit für alle Sinne. Ob jung oder alt, leidenschaftlich schokosüchtig oder einfach nur interessiert - das Schokoladenmuseum wird Ihre Faszination anregen. Das Museum besteht aus 3 Teilen, die die Geschichte des Ursprungs und der Entwicklung der Schokolade anhand einer einzigartigen Sammlung von fast 1.000 Objekten erzählen. Neben der Geschichte zeigt das Museum auch, wie Schokolade hergestellt wird, mit besonderem Augenmerk auf die Vielfalt der Rohstoffe und die Entwicklung des Produktionsprozesses. Im Demonstrationszentrum entdecken Sie das Geheimnis der schönen Seidenschokolade und haben die Möglichkeit, die im Museum hergestellten Schokoladenprodukte zu probieren.

Ab Brüssel: Tagestour nach Gent und Brügge

8. Ab Brüssel: Tagestour nach Gent und Brügge

Entdecke zwei der charmantesten Städte in Flandern und folge deinem Guide auf eine Reise durch die Zeit. Gents mittelalterliche Architektur und aufregende Atmosphäre wird dich beim Besuch der St.-Bavo-Kathedrale mit dem Genter Altar (optional) zu begeistern wissen. Siehe auch die Burg der Grafen von Flandern sowie den mittelalterlichen Hafen Graslei. In Brügge wirst du den friedlichen See der Liebe besuchen sowie den Beginenhof. Gemeinsam mit deinem Guide erkundest du die Stadt zu Fuß und hast die Option, eine entspannte Bootsfahrt über die ruhigen und schmalen Grachten zu unternehmen. Vergiss nicht, bequeme Schuhe zu tragen, da die Tour über Kopfsteinpflaster führt. Wähl zwischen einer privaten und einer öffentlichen Option.

Ab Paris: Tagestour nach Brügge mit Kanalrundfahrt

9. Ab Paris: Tagestour nach Brügge mit Kanalrundfahrt

Lass den Trubel von Paris einen Tag lang hinter dir und entdecke jenseits der belgischen Grenze die idyllische Hauptstadt von Westflandern. Erlebe Brügge bei dieser Tagestour mit Hin- und Rücktransfer ab dem Zentrum von Paris. Freu dich auf eine Stadt, die zum UNESCO-Weltkultuerbe zählt und völlig zu Recht auch das "Venedig des Nordens" genannt wird. Unternimm einen geführten Rundgang durch das äußerst geschichtsträchtige Zentrum. Bestaune das Rathaus im gotischen Stil, die verspielte Renaissance-Architektur der Place du Bourg, die Heilig-Blut-Basilika aus dem 12. Jahrhundert und vieles mehr. Freu dich auf Freizeit und verwöhne deinen Gaumen zum Mittagessen mit belgischen Spezialitäten. Köstliche Moules Frites (Muscheln mit Pommes Frites) und eine riesige Auswahl belgischer Biere erwarten dich. Nutze den Nachmittag für einen Besuch des Groeningemuseums, mit Werken flämischer Meister wie van Eyck und Hieronymous Bosch. Dir steht der Sinn eher nach Schnäppchenjagd? Dann begib dich in die vielen malerischen Läden der Stadt auf der Suche nach handgemachter Spitze oder belgischen Pralinen. In der Sommersaison kannst du dich für eine geführte Bootsfahrt durch einige der berühmtesten Grachten Brügges entscheiden, deren Bau bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht.

Brügge: Belgische Schokolade - Workshop

10. Brügge: Belgische Schokolade - Workshop

Während dieses 2,5-stündigen Workshops lernen Sie, wie Schokolade getempert wird, um zwei belgische Schokoladensorten herzustellen. Stellen Sie bei diesem Erlebnis 2 köstliche Schokoladen her: Pralinen: die bekannteste belgische Schokolade, bestehend aus einer zarten Schokoladenschale mit cremiger Füllung. Lernen Sie, wie Sie sowohl die Schale als auch die Füllung von Grund auf neu erstellen. Mendiants: Schokoladenscheiben mit getrockneten Früchten, sowohl knusprig als auch lecker. Sie werden mindestens 30 Pralinen herstellen, die Sie entweder direkt vor Ort essen oder mit nach Hause nehmen können. Mit diesen einfachen Techniken und der Schokoladentheorie können Sie auch nach Ihrer Rückkehr Ihre eigenen Schokoladen herstellen.

Sightseeing in Westflandern

Möchten Sie alle Aktivitäten in Westflandern entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Westflandern: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 6.196 Bewertungen

Wir können diese Tour vollkommen empfehlen. Unsere deutschsprachige und sehr sympathische Stadtführerin Anna war top. Wir erfuhren nicht nur einiges von Brügge, sondern auch über das Leben in Belgien. Wir waren eine sehr angenehme Gruppenstärke von sieben Personen. Anna nahm sich sehr viel Zeit für uns. Sie führte uns viel länger als zwei Stunden durch die Stadt. Nochmal ein großes Dankeschön an sie.

Wir haben die Stadtführung mit unserer Tocher und ein paar Freunden gemacht, so dass wir mit 4 Handys angemeldet waren. Es hat alles super geklappt und wir hatten alle Spaß. Das Ganze ist echt weiter zu empfehlen.

Hatten einen tollen Tagesausflug! Jamal war hierbei ein hervorragender Reiseleiter und sorgte mit seiner Art für eine tolle Stimmung während der gesamten Tour!

Eine ganz tolle 60-minütige Tour mit vielen Informationen zu den Sehenswürdigkeiten. Von unserer Seite ein ganz klare Empfehlung!

Sehr nette, ortskundige, junge und mehrsprachige Rikscha-fahrerin. Wir waren sehr zufrieden!