Erlebnisse Westfjorde

Unsere Empfehlungen für Westfjorde

Reykjavik: Wanderung auf dem Vulkan Fagradalsfjall

1. Reykjavik: Wanderung auf dem Vulkan Fagradalsfjall

Entdecke auf diesem Tagesausflug von Reykjavik aus die aufregende Suche nach den Lavafeldern des Vulkans Fagradalsfjall. Bewundere die vulkanischen Landschaften der Halbinsel Reykjanes, während du mit einem ortskundigen Guide auf den Vulkan wanderst. Kröne dein Erlebnis mit einer köstlichen Leckerei: Lava-Schokolade. Du wirst in Reykjavík abgeholt und machst dich auf den Weg zur letzten Vulkanausbruchstelle auf der Halbinsel Reykjanes. Wandere mit deinem Guide zum Vulkan und lass dir alles Wissenswerte über den neuen Vulkan Fagradalsfjall erzählen. Es erwartet dich eine mittelschwere bis schwierige Wanderung mit felsigem Gelände und steilen Hängen. Bitte trag unbedingt geeignete Wanderschuhe, damit du während der Wanderung absolut trittsicher bist. An deinem Ziel angekommen, kannst du den Krater bestaunen, aus dem die Lava kam. Setz deine Wanderung um den Vulkan Fagradalsfjall fort und such dir einen perfekten Platz zum Sitzen und Genießen der Aussicht, bevor du dich wieder auf den Rückweg machst.

Island: Komplette Insel Selbstgeführter Audioguide

2. Island: Komplette Insel Selbstgeführter Audioguide

Mit dem Island Komplett-Audioguide erhältst du alle Informationen, die dir sonst ein Reiseführer geben würde. Mithilfe von GPS erkennt die App, wo du dich auf deiner Rundreise befindest und versorgt dich an den richtigen Stellen mit spannenden Informationen. So steht deiner individuellen Mietwagentour nichts mehr im Wege. Dein digitaler Island-Reiseführer für die ganze Insel aus Feuer und Eis! Dieser Audioguide bietet mehr als 340 Stationen (7,5 Stunden Spielzeit) Wissenswertes über Land, Leute und Sehenswürdigkeiten in allen Teilen des Landes. Er umfasst nicht nur die Ringstraße und den Goldenen Kreis, sondern auch die Halbinseln Reykjanes und Snaefellsnes, die Westmännerinseln, die Ost- und Westfjorde und das wilde isländische Hochland.

Häufig gestellte Fragen über Westfjorde

Sightseeing in Westfjorde

Möchten Sie alle Aktivitäten in Westfjorde entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Westfjorde: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 296 Bewertungen

Beste Entscheidung aller Zeiten. Unser Führer war Alvero (Er ist mein Engel). Es war mein Geburtstag und ich entschied mich für diese Wanderung und es war der denkwürdigste Tag, den es gibt. Die Abholung verlief reibungslos und pünktlich, sehr gut eingewiesen. Es ist eine mittlere bis intensive Art der Wanderung. Die Strecke ist machbar, aber viel Wind, rutschiger Sandweg und felsige Pfade, die Ihre 100-prozentige Aufmerksamkeit erfordern. Ziehen Sie sich wirklich warm an und bringen Sie Essen und Wasser mit. Von der Erklärung der Wanderung, der Betreuung von uns, dem Geburtstagsstopp vor dem Klettern, der guten Betreuung aller mit unterschiedlichem Tempo, um die Wanderung zu leiten, hatten wir genug Zeit, um die beste Aussicht für das Mittagessen zu haben, und ungefähr 2,45 Stunden oben. Der nächste Weg, um den Vulkan zu sehen. Toller Fahrer. Beste Gruppe. Auf dem Rückweg hätte ich fast meinen Shuttle zum Flughafen verpasst, also waren sich alle einig, mich zuerst abzusetzen und dann

Die Erfahrung war wirklich gut und ich bekam einen guten Kundenservice, als meine Reise abgesagt wurde, damit ich einen neuen Termin buchen konnte. Aber ich finde es nicht ganz richtig zu schreiben, dass man nur Essen und Trinken mitbringen muss. Wanderschuhe und regenfeste Kleidung sind mitzubringen. Viele auf unserer Reise machten sich in Turnschuhen auf den Weg. Die Guides waren super gut und die Atmosphäre gut.

Einmaliges Naturerlebnis! Die Gruppenführer aus zwei Gruppen waren super, haben sich Mühe gegeben, uns mit diesem Naturereignis zu erklären. Empfehlenswert und bis dahin zum aktiven Vulkanausbruch ist schon fast 6,5 km lang. Viele Steigungen und Wanderungen auf harten Steinwegen sind ernsthaft hart… aber es lohnt sich auf alle Fälle, dort zu sehen… DANKESCHÖN!

Eine anspruchsvolle, aber schöne Wanderung! Ich und mein Mann sind keine typischen Wanderer, aber wir waren stolz darauf, die 12 km lange Wanderung geschafft zu haben. Unsere Reiseleiterin war so nett und geduldig, sie sorgte dafür, dass wir auf dem Weg sicher waren! Die Landschaft war wunderschön und einzigartig, definitiv ein Muss in Reykjavík.

Sehr interessanter Ausflug. Die Wanderung ist etwa 11 km lang und dauert 3/4 Stunden. Es ist ein Ausflug für jedermann, ich empfehle Trekkingschuhe und eine winddichte Jacke, weil es sehr stark sein kann!