West Gate Bridge: Touren & Aktivitäten

Letzte Woche über 50 Mal gebucht

West Gate Bridge: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Melbourne: 2-stündige Flussfahrt mit den Highlights der Stadt

Melbourne: 2-stündige Flussfahrt mit den Highlights der Stadt

Steig an Bord eines Ausflugsschiffs mit Sonnendeck und mach eine Rundfahrt auf dem Yarra River in Melbourne. Gleite vorbei an Sehenswürdigkeiten wie Polly Woodside, West Gate Bridge, Southgate, Princes Bridge, Melbourne Cricket Ground, Olympic Park, Herring Island, Botanic Gardens und vielem mehr. Fahr vorbei an hübschen Gebäuden, Wolkenkratzern, Bars und Parks. Sonne dich an Deck oder genieße die Aussicht in der Kabine. Erlebe eine Fahrt, bei der du hautnah erfährst, warum Melbourne eine der Städte mit der höchsten Lebensqualität ist. Fahre flussauf- und -abwärts und sieh Highlights wie den Crown Entertainment Complex, die West Gate Bridge, das Segelschiff Polly Woodside aus dem 19. Jahrhundert, das Einkaufszentrum Southgate und das Melbourne Convention and Exhibition Centre. Bewundere flussaufwärts gelegene Wahrzeichen wie die Princes Bridge, den Melbourne Cricket Ground (MCG), das Government House, den Olympic Park, die Heringsinsel, die Royal Botanic Gardens, das Arts Centre Melbourne, und das National Tennis Center, wo die Australian Open ausgetragen werden.

Von Melbourne aus: Great Ocean Road Tagestour

Von Melbourne aus: Great Ocean Road Tagestour

Entdecke die Schönheit des Port Campbell National Park auf diesem Tagesausflug von Melbourne aus. Fahre in einem komfortablen, klimatisierten Reisebus und genieße einen erfrischenden Morgentee. Halte an Aussichtspunkten für Fotos an, mach einen Spaziergang in der Apollo Bay und bewundere die Kalksteintürme der 12 Apostel. Genieße den morgendlichen Blick auf die Stadt Melbourne und die Port Phillip Bay, während du die Westgate Bridge überquerst, Australiens längste Brücke mit knapp 2,6 Kilometern Länge. Begib dich auf eine der schönsten Fahrten der Welt, um die Great Ocean Road zu erkunden. Erlebe eine malerische Fahrt entlang der Great Ocean Road. Lege einen Fotostopp ein am Memorial Arch in Eastern View sowie am Kennet River, wo eine große Population niedlicher und knuddeliger wilder Koalas lebt. Durch die Eukalyptusbäume ist es fast schon garantiert, einen Koala zu sehen. Bestaune Apollo Bay und spaziere durch den berühmten Küstenort. Danach geht es ins Landesinnere, in die Berge und durch die spektakulären Great Otway Ranges. Genieße einen entspannenden Spaziergang durch den Regenwald in Maits Rest. Im Port-Campbell-Nationalpark kannst du die atemberaubenden Felsformationen der 12 Apostel bestaunen, bevor du in dem hübschen Ort Colac einen Halt zum Abendessen einlegst. Besuche die Loch Ard Gorge und Gibson Steps und bestaune die majestätischen Monolithen der 12 Apostel. Auf der Rückfahrt nach Melbourne kannst du in der Gemeinde Colac ein Abendessen einnehmen. Genieße auf dem Rückweg über die Westgate-Brücke einen malerischen Blick auf die beleuchtete Stadt.

Von Melbourne aus: 4-tägige Great Ocean Road Tour nach Adelaide

Von Melbourne aus: 4-tägige Great Ocean Road Tour nach Adelaide

Diese 4-tägige Tour nimmt dich mit auf eine atemberaubende Reise zu einigen der erstaunlichsten Sehenswürdigkeiten Australiens und landschaftlich reizvollen Abenteuern an den Klippen. Genieße wunderbare lokale Speisen und Weine, die australische Tierwelt, besuche Höhlen und historische Sehenswürdigkeiten. Genieße ein entspanntes Tempo, das dir genügend Zeit für alle "Muss-Sehenswürdigkeiten" auf deiner Reise lässt, und komme jeden Abend in deiner Unterkunft an, wo du genügend Zeit zum Entspannen und Erkunden der regionalen Städte hast. Du reist in einem klimatisierten Reisebus mit großen Sichtfenstern und verstellbaren Sitzen. Deine Tour kann so aktiv sein, wie du es möchtest. Du kannst an Wanderungen in der Natur teilnehmen, schwimmen gehen und einige der einzigartigen australischen Tiere in freier Wildbahn beobachten oder die Orte einfach in deinem eigenen Tempo erkunden. TAG 1: Melbourne nach Port Campbell Du verlässt Melbourne und fährst über die West Gate Bridge durch die weiten Vulkanebenen nach Geelong. Auf dem Weg nach Geelong fährst du durch Torquay, wo du die erste von unzähligen Fotomöglichkeiten mit atemberaubenden Küstenansichten und Aussichtspunkten hast. Halte für einen kurzen Besuch am berühmten Bells Beach an. Fahre weiter entlang der spektakulären Great Ocean Road und besuche malerische Orte wie Kennett River, wo du Koalas und bunte einheimische Vögel in freier Wildbahn beobachten kannst. Es gibt viele Gelegenheiten, australische Wildtiere zu beobachten, wie z.B. Eastern Grey Kangaroos, die in freier Wildbahn grasen. Fahre durch Apollo Bay und in den Great Otway National Park. Bei einem geführten Rundgang durch eine Schlucht des kühlen, gemäßigten Regenwaldes kannst du die höchsten Blütenpflanzen der Welt, prähistorische Bäume und Farne und viele andere einzigartige Dinge sehen. Wenn du am Nachmittag bei den Zwölf Aposteln ankommst, kannst du die Uferpromenade erkunden oder einen Helikopterflug entlang der Küste wagen (auf eigene Kosten). Besuche die Loch Ard Gorge und erfahre die Geschichte des berühmten australischen Schiffswracks aus dem 19. TAG 2: Port Campbell nach Port Fairy Fahre am Morgen zurück zu den Aposteln, um diese einzigartigen Felsformationen im Morgenlicht und ohne Menschenmassen zu besichtigen. Verbringe Zeit damit, die einzigartigen Formationen der Loch Ard Gorge zu besichtigen und höre dir die erschütternde Geschichte des Wracks der Lock Ard an. Als Nächstes fährst du zum Mittagessen nach Warrnambool und besuchst anschließend den Tower Hill Wildlife Park. Entdecke die Geschichte und Kultur der Ureinwohner, die einheimische Tier- und Pflanzenwelt auf einer interaktiven Tour durch den Park. Verbringe den Abend in dem malerischen Fischerdorf Port Fairy. 3. TAG: Port Fairy - Naracoorte Heute fährst du nach Südaustralien. In Portland hältst du am Cape Nelson Lighthouse und genießt den Panoramablick auf die Küste, bevor du durch dichte Kiefernwälder zu deinem Mittagslokal in dem hübschen Flussdorf Nelson fährst. Nach dem Mittagessen überquerst du die Grenze und kommst in Mount Gambier an, wo du den berühmten Blue Lake und das Umpherston Sinkhole besuchen kannst. Am Abend kommst du in Naracoorte an und übernachtest dort. 4. TAG: Naracoorte nach Adelaide Dein Tag beginnt mit einer geführten Besichtigung der zum Weltkulturerbe gehörenden Naracoorte Caves, einer der wichtigsten Fossilienfundstätten der Welt. Weiter geht es mit einer Fahrt durch die Coonawarra-Weinberge, wo Australiens berühmteste Cabernet-Sauvignon-Reben auf den berühmten roten Böden gedeihen. Das Mittagessen wird in der Bremerton Winery Langhorne Creek serviert, wo du auch eine Weinverkostung machen kannst. Deine Tour führt dich weiter zum Mount Lofty, von wo aus du einen herrlichen Blick auf die Stadt hast, bevor sie in deiner Unterkunft im Stadtzentrum von Adelaide endet.

2 Tage Great Ocean Road Kleingruppenreise

2 Tage Great Ocean Road Kleingruppenreise

Tag 1 Die Gäste dieser Kleingruppentour werden von ihrem Stadthotel oder am Federation Square abgeholt und verlassen Melbourne schnell über die West Gate Bridge. Auf dem Weg nach Geelon reist du durch die weiten vulkanischen Ebenen, wo du Zeit hast, an der wunderschön umgestalteten Waterfront entlangzuschlendern. Deine Reise entlang der Great Ocean Road beginnt in Torquay, wo du an verschiedenen Orten entlang der Küste hältst, darunter Bells Beach und der malerische Ort für den Morgentee. Anschließend wendest du dich der australischen Tierwelt zu und beobachtest Eastern Grey Kangaroos in freier Wildbahn. Dies ist eine der vielen Gelegenheiten, Australiens einzigartige und ungewöhnliche Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen und zu hören. Dann beginnt deine Reise entlang des landschaftlich sehr reizvollen, an den Klippen entlangführenden Abschnitts der Great Ocean Road. Während du dich durch die Landschaft schlängelst, hältst du an Sehenswürdigkeiten wie dem "Memorial Arch" und erfährst mehr über die faszinierende Geschichte dieser unglaublichen Straße. Lorne ist das größte der Seebäder. Mit seiner Fülle an Cafés und Restaurants ist er der perfekte Ort für eine Mittagspause. Vielleicht findest du sogar Zeit, um zu schwimmen oder zu shoppen. Nach dem Mittagessen fährst du die spektakuläre Straße entlang und hältst an vielen landschaftlich reizvollen Orten, wie dem Kennett River, wo du Koalas und viele bunte einheimische Vögel in freier Wildbahn beobachten kannst. Besuche Apollo Bay, bevor du in Chris's Beacon Point oder Beacon Point Ocean View Villas eincheckst. Deine private, abgeschlossene Villa liegt hoch auf einem Hügel mit Blick auf den Südlichen Ozean. In dieser herrlichen Umgebung kannst du dich ein paar Stunden lang entspannen und die Seele baumeln lassen. Das Abendessen nimmst du heute im preisgekrönten Chris's Restaurant ein, das sich direkt neben deiner Unterkunft befindet und wo die Aussicht dem Essen in nichts nachsteht. Nach dem Frühstück in Apollo Bay fährst du in den Great Otway National Park. Genieße eine 1 km lange geführte Wanderung durch eine Schlucht des kühlen gemäßigten Regenwaldes, um die höchsten blühenden Pflanzen der Welt, prähistorische Bäume und Farne sowie einzigartige Merkmale wie die "Yabbie-Schornsteine" zu sehen. Wir fahren durch die Otway Ranges und zur sogenannten "Shipwreck Coast". Dein erster Halt ist in Castle Cove mit Blick auf das Tal des Flusses Aire. Dein Reiseleiter wird dich mit dem starken Erbe der Aborigines vertraut machen, die seit Jahrtausenden an der Küste leben. Vor Millionen von Jahren, als Australien noch Teil des großen südlichen Landes Gondwana war, lebten in dieser Gegend auch Dinosaurier. Ein einzigartiger Fund an der Küste im Jahr 1987 brachte wichtige Hinweise auf die prähistorische Vergangenheit der Welt ans Licht. Die 12 Apostel sind Ikonen der natürlichen Schönheit Australiens. Du kommst an, wenn die Stacks von der Morgensonne angestrahlt werden, was sie perfekt für Fotos und ohne Menschenmassen macht. Das ist ein Vorteil, wenn du einen 2-Tages-Trip unternimmst, denn am Nachmittag sind die Stacks schemenhaft und überfüllt. Nachdem du von der Entstehung der Stacks gehört und einige der Kalksteinfelsen in der Hand gehalten hast, kannst du die Uferpromenaden erkunden oder auf eigene Kosten einen Helikopterflug entlang der Küste wagen. Anschließend besuchst du die "Loch Ard Gorge", den Ort des berühmtesten australischen Schiffswracks aus dem 19. Du erfährst die ganze Geschichte, von der ruhigen Fahrt über das tragische Wrack bis hin zu den mutigen Überlebenden und ihrem endgültigen Schicksal. Während du die Geschichte hörst, kannst du einige originale Artefakte, Fotos und Dokumente von der "Loch Ard" in Schatztruhen sehen und halten. Port Campbell ist dein heutiger Mittagsstopp. Das kleine Fischerdorf mit nur 350 Einwohnern liegt in einem wunderschönen Naturhafen und hat einige wunderbare Cafés und Restaurants, in denen du essen und die Aussicht genießen kannst. Nach dem Mittagessen fährst du in ein weniger bekanntes, aber sehr beeindruckendes Gebiet der Great Ocean Road westlich von Port Campbell. Dieser Abschnitt umfasst die London Bridge, die Bay of Islands, die Bay of Martyrs und die Boat Bay, bevor du ins Landesinnere abbiegst und durch offenes Farmland nach Melbourne fährst, wo du gegen 18:00 Uhr ankommst.

Great Ocean Road Tagestour von Mel (Chinesisch sprechende Tour)

Great Ocean Road Tagestour von Mel (Chinesisch sprechende Tour)

-Tour Informationen- Treffpunkt: Zwischen 8:00 und 8:30 Uhr, bitte sei 15 Minuten früher da. Die Treffpunktzeit wird dir am Abend vor der Abfahrt per E-Mail oder SMS mitgeteilt. Bitte überprüfe deinen Posteingang und deinen Nachrichteneingang und betrachte die letzten Informationen, die du am Vorabend erhalten hast, als korrekt. #Diese Tour ist eine chinesischsprachige Tour Treffpunkt: No.108 Little Bourke Street. Dauer: 10-11 Stunden (abhängig von den Verkehrsbedingungen des Tages). Rückkehrzeit: Ungefähr zwischen 19:30 und 20:30 Uhr im Stadtzentrum (die tatsächliche Zeit kann je nach Verkehrslage variieren). Wir empfehlen, unmittelbar danach keine weiteren Aktivitäten zu planen, um eine pünktliche Rückkehr in die Stadt zu gewährleisten. Fahrzeugtyp: Die Fahrzeuge werden nach der Anzahl der Passagiere zugeteilt. - Einführung in die Tour - Die Reise auf der Great Ocean Road beginnt mit der Überquerung von Melbournes pulsierendem Verkehrsknotenpunkt, der West Gate Bridge, von der aus du einen Panoramablick auf die Port Phillip Bay genießen kannst. Während du durch das Surferparadies Torquay und Anglesea fährst, wechselt die Landschaft von herrlichen Ausblicken auf den Ozean zu üppiger grüner Natur. Du kommst auch durch die charmante Stadt Lorne im europäischen Stil und die halbmondförmige Apollo Bay. Während der Mittagspause hilft dir der Reiseleiter bei der Organisation eines Mittagessens (auf eigene Kosten) oder gibt dir Empfehlungen für Restaurants. Zu dieser Zeit halten wir an der Great Ocean Road, wo du die faszinierende Geschichte dieser großartigen Straße kennenlernen kannst. Wir kommen an der berühmtesten Attraktion der Great Ocean Road an, den Zwölf Aposteln. Diese majestätischen Felsformationen, die aus dem Meer ragen, zeigen die beeindruckende Kunstfertigkeit der Natur und regen die Fantasie an. Wenn es die Zeit erlaubt, kannst du auf eigene Kosten einen Hubschrauberflug machen, um die atemberaubende Schönheit der Zwölf Apostel von oben zu sehen. Nachdem wir die grandiosen Landschaften bewundert haben, fahren wir weiter zur Loch Ard Gorge, die auch als "Shipwreck Coast" bekannt ist, und legen eine kurze Pause ein, bevor wir nach Melbourne zurückkehren und die Tagesreise beenden.

Von Adelaide aus: 3-Tages-Trip nach Melbourne mit Weinverkostung

Von Adelaide aus: 3-Tages-Trip nach Melbourne mit Weinverkostung

Wir beginnen mit einer Fahrt in die Adelaide Hills. Hier erkunden wir Hahndorf, eine traditionelle deutsche Stadt in den Adelaide Hills, und den Mt Lofty Summit mit einem weiten Blick über Adelaide. Unsere Reise führt uns dann durch Getreide- und Viehzuchtgebiete in Richtung der Stadt Keith, wo wir zu Mittag essen. Als Nächstes besuchen wir die zum Weltkulturerbe gehörenden Naracoorte Caves, wo wir die Fossilien Entdeckungen der Mega Fauna. Ganz in der Nähe liegt die Coonawarra-Weinregion, die als die beste Cabernet Sauvignon-Region der Welt gilt, und wo wir eine Weinprobe machen. Heute Abend sind wir in luxuriösen Zimmern im "The Barn" untergebracht, das auch ein preisgekröntes Restaurant beherbergt, in dem wir zu Abend essen und frühstücken. Den zweiten Tag beginnen wir mit einem Besuch des "blauen" Kratersees in Mt Gambier. Dann fahren wir weiter nach Port Fairy und besuchen das Tower Hill Reserve, wo wir mit großer Wahrscheinlichkeit Emus, Koalas, Kängurus und Echidnas sehen werden. Dann beginnen wir die Great Ocean Road mit den beeindruckenden Kalksteinfelsen der Bay of Martyrs und Bay of Islands. Die London Bridge ist die nächste Station vor der Loch Ard Gorge, dem Ort des berühmtesten australischen Schiffswracks aus dem 19. Wir erzählen die ganze Geschichte von der ruhigen Überfahrt, dem tragischen Wrack, den mutigen Überlebenden und ihrem endgültigen Schicksal. Während du die Geschichte hörst, kannst du in unseren Schatztruhen originale Artefakte, Fotos und Dokumente von der "Loch Ard" sehen und in den Händen halten. Die Zwölf Apostel liegen ganz in der Nähe. Hier erklären wir die Entstehung der Kalksteinfelsen und die ständige Abnutzung der Küste. Unsere Reise führt uns dann in den Otway National Park und weiter nach Apollo Bay und Skenes Creek, wo wir deine 4-Sterne-Unterkunft erreichen, die hoch auf einem Hügel liegt und einen tollen Blick auf den Südlichen Ozean bietet. Diese privaten Villen inmitten des Urwalds bieten die perfekte Umgebung zum Entspannen und Abschalten. Das Abendessen findet im preisgekrönten "Chris' at Beacon Point" statt. Dieses moderne, griechisch-australische Restaurant ist eine berühmte Attraktion in der Gegend und ein hervorragendes Restaurant mit unglaublicher Aussicht. Am dritten Tag verlassen wir unseren ruhigen Übernachtungsort und frühstücken in Apollo Bay. Unser erster Halt ist im Otway National Park bei "Maits Rest". Das ist ein 1 km langer Spaziergang durch eine Schlucht des kühlen gemäßigten Regenwaldes, bei dem du Bäume und Farne entdecken kannst. Dann biegen wir in Richtung Melbourne ab und fahren auf einem landschaftlich sehr reizvollen Abschnitt der Great Ocean Road zum Kennett River, wo wir wilde Koalas in ihrer natürlichen Umgebung beobachten können. Wir besuchen auch viele malerische Orte für Fotos und erzählen zahlreiche Geschichten über die Entstehung der Straße. Im größten der Küstendörfer, Lorne, halten wir zum Mittagessen. Nach dem Mittagessen fahren wir entlang der Surfküste und nehmen die Surfkultur der Region mit einem Besuch in Torquay und Bells Beach auf. Unsere Reise führt uns dann durch das historische Tor zur Great Ocean Road, Geelong, bevor wir von Westen her über die "West Gate Bridge" fahren und dich zu deinem Hotel begleiten und in Melbourne willkommen heißen.

Luxe Bus Great Ocean Road Coastal Spectacular

Luxe Bus Great Ocean Road Coastal Spectacular

Wir leiten eine neue Ära der Premium-Reisen entlang der Great Ocean Road ein. Der Luxe Bus (Mercedes Sprinter mit 15 Sitzplätzen) bietet ein einzigartiges und unvergleichliches Erlebnis für Kleingruppentouren. Du reist bequem und stilvoll mit Gleichgesinnten und bekommst eine maßgeschneiderte Route, die dir das beste Reiseerlebnis bietet. Wir fahren in umgekehrter Richtung, um die Menschenmassen an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie den 12 Aposteln, zu vermeiden. Dein Tag beginnt mit der Abholung von deinem Hotel im Stadtzentrum und der Fahrt über die West Gate Bridge nach Winchelsea. Hier kannst du dir kurz die Beine vertreten, vielleicht mit einem Kaffee, bevor wir unsere Reise zu Gorge Chocolates fortsetzen. Gorge Chocolates liegt nur 15 km von der Shipwreck Coast entfernt und bietet nicht nur eine Schokoladenverkostung an, sondern beherbergt auch Australiens größtes Suri-Alpaka-Gestüt - und wenn du möchtest, kannst du diese wunderschönen Tiere von Hand füttern. Unsere Reise geht weiter zu den kultigen 12 Aposteln und der Loch Ard Gorge. Diese Küstenlinie aus der Nähe zu sehen, ist wirklich unglaublich und die Felsen sind in natura noch beeindruckender. Verbringe etwas Zeit damit, durch die Gegend zu wandern, damit du die besten Fotos mit nach Hause nehmen kannst. Das Mittagessen findet heute im Wildlife Wonders Cafe statt. In dieser gemeinnützigen Einrichtung können unsere Gäste ein gemeinsames Mittagessen einnehmen, bevor sie sich auf eine 70-minütige Führung mit einem Naturschützer begeben. Mit Kopfhörer und Fernglas im Schlepptau kannst du die verschiedensten australischen Wildtiere beobachten, darunter Emus, Wallabys, Echidnas, Koalas und viele mehr - und dabei etwas über die einheimische Flora und Fauna lernen. Nach diesem Rundgang fahren wir entlang der Great Ocean Road durch die Stadt Apollo Bay, bevor wir in Lorne einen Strandspaziergang machen und den Great Ocean Road Memorial Arch besuchen, um mehr über die Soldaten zu erfahren, die diese "große" Straße gebaut haben, bevor wir am frühen Abend nach Melbourne zurückkehren. Dies ist eine wirklich unglaubliche Tagestour, die du nicht verpassen solltest.

Von Melbourne aus: Great Ocean Road Sunset Tour

Von Melbourne aus: Great Ocean Road Sunset Tour

Verlasse Melbourne am späten Vormittag über die West Gate Bridge und beginne deine Reise zur Great Ocean Road, die an der Surf Coast beginnt. Halte bei den Great Ocean Road Chocolatiers an und probiere kostenlos ihre köstlichen Kreationen. Sie bieten auch preisgekröntes Eis an, so dass du deine Tour im richtigen Urlaubsmodus beginnen kannst. Das Mittagessen kannst du hier auf eigene Kosten kaufen, oder du kannst dein eigenes Essen mitbringen und im Bus essen. Genieße die Aussicht auf den Leuchtturm "Round the Twist", bevor du am Memorial Arch anhältst, um ein Foto mit dem Schild der Great Ocean Road zu machen. Auf der kurvenreichen Straße geht es weiter entlang der Küstenlinie mit atemberaubenden Aussichten. Bei deinem nächsten Halt kannst du Koalas in ihrem natürlichen Lebensraum zwischen den Eukalyptusbäumen beobachten. Wenn du die Küstenstadt Apollo Bay passierst, führt dich die Straße weg von der Küste und hinein in den Otway Rainforest. Die Aussicht auf den Ozean kehrt jedoch zurück, wenn du an der zerklüfteten Shipwreck Coast wieder die Küstenlinie erreichst. Höre dir die Geschichte vom Loch Ard an und mache einen Spaziergang hinunter auf den Sand der wunderschönen Loch Ard Gorge. Während die Sonne über dem Südlichen Ozean untergeht, erreicht deine Tour die Zwölf Apostel. Nachdem du die schönen Aussichten genossen hast, gehst du zurück zum Bus, um die Rückfahrt anzutreten. Unterwegs hältst du zum Abendessen (auf eigene Kosten) in einer Stadt auf dem Land. Entspanne dich und genieße die Landschaft, während die Lichter der Stadt Melbourne am Horizont auftauchen.>

9 Aktivitäten gefunden

Schon unterwegs? Entdecke verfügbare Aktivitäten

Top-Aktivitäten in Melbourne

406 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Das könnte dir auch gefallen...

West Gate Bridge: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

West Gate Bridge: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Melbourne: 2-stündige Flussfahrt mit den Highlights der Stadt

Melbourne: 2-stündige Flussfahrt mit den Highlights der Stadt

Steig an Bord eines Ausflugsschiffs mit Sonnendeck und mach eine Rundfahrt auf dem Yarra River in Melbourne. Gleite vorbei an Sehenswürdigkeiten wie Polly Woodside, West Gate Bridge, Southgate, Princes Bridge, Melbourne Cricket Ground, Olympic Park, Herring Island, Botanic Gardens und vielem mehr. Fahr vorbei an hübschen Gebäuden, Wolkenkratzern, Bars und Parks. Sonne dich an Deck oder genieße die Aussicht in der Kabine. Erlebe eine Fahrt, bei der du hautnah erfährst, warum Melbourne eine der Städte mit der höchsten Lebensqualität ist. Fahre flussauf- und -abwärts und sieh Highlights wie den Crown Entertainment Complex, die West Gate Bridge, das Segelschiff Polly Woodside aus dem 19. Jahrhundert, das Einkaufszentrum Southgate und das Melbourne Convention and Exhibition Centre. Bewundere flussaufwärts gelegene Wahrzeichen wie die Princes Bridge, den Melbourne Cricket Ground (MCG), das Government House, den Olympic Park, die Heringsinsel, die Royal Botanic Gardens, das Arts Centre Melbourne, und das National Tennis Center, wo die Australian Open ausgetragen werden.

Von Melbourne aus: Great Ocean Road Tagestour

Von Melbourne aus: Great Ocean Road Tagestour

Entdecke die Schönheit des Port Campbell National Park auf diesem Tagesausflug von Melbourne aus. Fahre in einem komfortablen, klimatisierten Reisebus und genieße einen erfrischenden Morgentee. Halte an Aussichtspunkten für Fotos an, mach einen Spaziergang in der Apollo Bay und bewundere die Kalksteintürme der 12 Apostel. Genieße den morgendlichen Blick auf die Stadt Melbourne und die Port Phillip Bay, während du die Westgate Bridge überquerst, Australiens längste Brücke mit knapp 2,6 Kilometern Länge. Begib dich auf eine der schönsten Fahrten der Welt, um die Great Ocean Road zu erkunden. Erlebe eine malerische Fahrt entlang der Great Ocean Road. Lege einen Fotostopp ein am Memorial Arch in Eastern View sowie am Kennet River, wo eine große Population niedlicher und knuddeliger wilder Koalas lebt. Durch die Eukalyptusbäume ist es fast schon garantiert, einen Koala zu sehen. Bestaune Apollo Bay und spaziere durch den berühmten Küstenort. Danach geht es ins Landesinnere, in die Berge und durch die spektakulären Great Otway Ranges. Genieße einen entspannenden Spaziergang durch den Regenwald in Maits Rest. Im Port-Campbell-Nationalpark kannst du die atemberaubenden Felsformationen der 12 Apostel bestaunen, bevor du in dem hübschen Ort Colac einen Halt zum Abendessen einlegst. Besuche die Loch Ard Gorge und Gibson Steps und bestaune die majestätischen Monolithen der 12 Apostel. Auf der Rückfahrt nach Melbourne kannst du in der Gemeinde Colac ein Abendessen einnehmen. Genieße auf dem Rückweg über die Westgate-Brücke einen malerischen Blick auf die beleuchtete Stadt.

Von Melbourne aus: 4-tägige Great Ocean Road Tour nach Adelaide

Von Melbourne aus: 4-tägige Great Ocean Road Tour nach Adelaide

Diese 4-tägige Tour nimmt dich mit auf eine atemberaubende Reise zu einigen der erstaunlichsten Sehenswürdigkeiten Australiens und landschaftlich reizvollen Abenteuern an den Klippen. Genieße wunderbare lokale Speisen und Weine, die australische Tierwelt, besuche Höhlen und historische Sehenswürdigkeiten. Genieße ein entspanntes Tempo, das dir genügend Zeit für alle "Muss-Sehenswürdigkeiten" auf deiner Reise lässt, und komme jeden Abend in deiner Unterkunft an, wo du genügend Zeit zum Entspannen und Erkunden der regionalen Städte hast. Du reist in einem klimatisierten Reisebus mit großen Sichtfenstern und verstellbaren Sitzen. Deine Tour kann so aktiv sein, wie du es möchtest. Du kannst an Wanderungen in der Natur teilnehmen, schwimmen gehen und einige der einzigartigen australischen Tiere in freier Wildbahn beobachten oder die Orte einfach in deinem eigenen Tempo erkunden. TAG 1: Melbourne nach Port Campbell Du verlässt Melbourne und fährst über die West Gate Bridge durch die weiten Vulkanebenen nach Geelong. Auf dem Weg nach Geelong fährst du durch Torquay, wo du die erste von unzähligen Fotomöglichkeiten mit atemberaubenden Küstenansichten und Aussichtspunkten hast. Halte für einen kurzen Besuch am berühmten Bells Beach an. Fahre weiter entlang der spektakulären Great Ocean Road und besuche malerische Orte wie Kennett River, wo du Koalas und bunte einheimische Vögel in freier Wildbahn beobachten kannst. Es gibt viele Gelegenheiten, australische Wildtiere zu beobachten, wie z.B. Eastern Grey Kangaroos, die in freier Wildbahn grasen. Fahre durch Apollo Bay und in den Great Otway National Park. Bei einem geführten Rundgang durch eine Schlucht des kühlen, gemäßigten Regenwaldes kannst du die höchsten Blütenpflanzen der Welt, prähistorische Bäume und Farne und viele andere einzigartige Dinge sehen. Wenn du am Nachmittag bei den Zwölf Aposteln ankommst, kannst du die Uferpromenade erkunden oder einen Helikopterflug entlang der Küste wagen (auf eigene Kosten). Besuche die Loch Ard Gorge und erfahre die Geschichte des berühmten australischen Schiffswracks aus dem 19. TAG 2: Port Campbell nach Port Fairy Fahre am Morgen zurück zu den Aposteln, um diese einzigartigen Felsformationen im Morgenlicht und ohne Menschenmassen zu besichtigen. Verbringe Zeit damit, die einzigartigen Formationen der Loch Ard Gorge zu besichtigen und höre dir die erschütternde Geschichte des Wracks der Lock Ard an. Als Nächstes fährst du zum Mittagessen nach Warrnambool und besuchst anschließend den Tower Hill Wildlife Park. Entdecke die Geschichte und Kultur der Ureinwohner, die einheimische Tier- und Pflanzenwelt auf einer interaktiven Tour durch den Park. Verbringe den Abend in dem malerischen Fischerdorf Port Fairy. 3. TAG: Port Fairy - Naracoorte Heute fährst du nach Südaustralien. In Portland hältst du am Cape Nelson Lighthouse und genießt den Panoramablick auf die Küste, bevor du durch dichte Kiefernwälder zu deinem Mittagslokal in dem hübschen Flussdorf Nelson fährst. Nach dem Mittagessen überquerst du die Grenze und kommst in Mount Gambier an, wo du den berühmten Blue Lake und das Umpherston Sinkhole besuchen kannst. Am Abend kommst du in Naracoorte an und übernachtest dort. 4. TAG: Naracoorte nach Adelaide Dein Tag beginnt mit einer geführten Besichtigung der zum Weltkulturerbe gehörenden Naracoorte Caves, einer der wichtigsten Fossilienfundstätten der Welt. Weiter geht es mit einer Fahrt durch die Coonawarra-Weinberge, wo Australiens berühmteste Cabernet-Sauvignon-Reben auf den berühmten roten Böden gedeihen. Das Mittagessen wird in der Bremerton Winery Langhorne Creek serviert, wo du auch eine Weinverkostung machen kannst. Deine Tour führt dich weiter zum Mount Lofty, von wo aus du einen herrlichen Blick auf die Stadt hast, bevor sie in deiner Unterkunft im Stadtzentrum von Adelaide endet.

2 Tage Great Ocean Road Kleingruppenreise

2 Tage Great Ocean Road Kleingruppenreise

Tag 1 Die Gäste dieser Kleingruppentour werden von ihrem Stadthotel oder am Federation Square abgeholt und verlassen Melbourne schnell über die West Gate Bridge. Auf dem Weg nach Geelon reist du durch die weiten vulkanischen Ebenen, wo du Zeit hast, an der wunderschön umgestalteten Waterfront entlangzuschlendern. Deine Reise entlang der Great Ocean Road beginnt in Torquay, wo du an verschiedenen Orten entlang der Küste hältst, darunter Bells Beach und der malerische Ort für den Morgentee. Anschließend wendest du dich der australischen Tierwelt zu und beobachtest Eastern Grey Kangaroos in freier Wildbahn. Dies ist eine der vielen Gelegenheiten, Australiens einzigartige und ungewöhnliche Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen und zu hören. Dann beginnt deine Reise entlang des landschaftlich sehr reizvollen, an den Klippen entlangführenden Abschnitts der Great Ocean Road. Während du dich durch die Landschaft schlängelst, hältst du an Sehenswürdigkeiten wie dem "Memorial Arch" und erfährst mehr über die faszinierende Geschichte dieser unglaublichen Straße. Lorne ist das größte der Seebäder. Mit seiner Fülle an Cafés und Restaurants ist er der perfekte Ort für eine Mittagspause. Vielleicht findest du sogar Zeit, um zu schwimmen oder zu shoppen. Nach dem Mittagessen fährst du die spektakuläre Straße entlang und hältst an vielen landschaftlich reizvollen Orten, wie dem Kennett River, wo du Koalas und viele bunte einheimische Vögel in freier Wildbahn beobachten kannst. Besuche Apollo Bay, bevor du in Chris's Beacon Point oder Beacon Point Ocean View Villas eincheckst. Deine private, abgeschlossene Villa liegt hoch auf einem Hügel mit Blick auf den Südlichen Ozean. In dieser herrlichen Umgebung kannst du dich ein paar Stunden lang entspannen und die Seele baumeln lassen. Das Abendessen nimmst du heute im preisgekrönten Chris's Restaurant ein, das sich direkt neben deiner Unterkunft befindet und wo die Aussicht dem Essen in nichts nachsteht. Nach dem Frühstück in Apollo Bay fährst du in den Great Otway National Park. Genieße eine 1 km lange geführte Wanderung durch eine Schlucht des kühlen gemäßigten Regenwaldes, um die höchsten blühenden Pflanzen der Welt, prähistorische Bäume und Farne sowie einzigartige Merkmale wie die "Yabbie-Schornsteine" zu sehen. Wir fahren durch die Otway Ranges und zur sogenannten "Shipwreck Coast". Dein erster Halt ist in Castle Cove mit Blick auf das Tal des Flusses Aire. Dein Reiseleiter wird dich mit dem starken Erbe der Aborigines vertraut machen, die seit Jahrtausenden an der Küste leben. Vor Millionen von Jahren, als Australien noch Teil des großen südlichen Landes Gondwana war, lebten in dieser Gegend auch Dinosaurier. Ein einzigartiger Fund an der Küste im Jahr 1987 brachte wichtige Hinweise auf die prähistorische Vergangenheit der Welt ans Licht. Die 12 Apostel sind Ikonen der natürlichen Schönheit Australiens. Du kommst an, wenn die Stacks von der Morgensonne angestrahlt werden, was sie perfekt für Fotos und ohne Menschenmassen macht. Das ist ein Vorteil, wenn du einen 2-Tages-Trip unternimmst, denn am Nachmittag sind die Stacks schemenhaft und überfüllt. Nachdem du von der Entstehung der Stacks gehört und einige der Kalksteinfelsen in der Hand gehalten hast, kannst du die Uferpromenaden erkunden oder auf eigene Kosten einen Helikopterflug entlang der Küste wagen. Anschließend besuchst du die "Loch Ard Gorge", den Ort des berühmtesten australischen Schiffswracks aus dem 19. Du erfährst die ganze Geschichte, von der ruhigen Fahrt über das tragische Wrack bis hin zu den mutigen Überlebenden und ihrem endgültigen Schicksal. Während du die Geschichte hörst, kannst du einige originale Artefakte, Fotos und Dokumente von der "Loch Ard" in Schatztruhen sehen und halten. Port Campbell ist dein heutiger Mittagsstopp. Das kleine Fischerdorf mit nur 350 Einwohnern liegt in einem wunderschönen Naturhafen und hat einige wunderbare Cafés und Restaurants, in denen du essen und die Aussicht genießen kannst. Nach dem Mittagessen fährst du in ein weniger bekanntes, aber sehr beeindruckendes Gebiet der Great Ocean Road westlich von Port Campbell. Dieser Abschnitt umfasst die London Bridge, die Bay of Islands, die Bay of Martyrs und die Boat Bay, bevor du ins Landesinnere abbiegst und durch offenes Farmland nach Melbourne fährst, wo du gegen 18:00 Uhr ankommst.

Great Ocean Road Tagestour von Mel (Chinesisch sprechende Tour)

Great Ocean Road Tagestour von Mel (Chinesisch sprechende Tour)

-Tour Informationen- Treffpunkt: Zwischen 8:00 und 8:30 Uhr, bitte sei 15 Minuten früher da. Die Treffpunktzeit wird dir am Abend vor der Abfahrt per E-Mail oder SMS mitgeteilt. Bitte überprüfe deinen Posteingang und deinen Nachrichteneingang und betrachte die letzten Informationen, die du am Vorabend erhalten hast, als korrekt. #Diese Tour ist eine chinesischsprachige Tour Treffpunkt: No.108 Little Bourke Street. Dauer: 10-11 Stunden (abhängig von den Verkehrsbedingungen des Tages). Rückkehrzeit: Ungefähr zwischen 19:30 und 20:30 Uhr im Stadtzentrum (die tatsächliche Zeit kann je nach Verkehrslage variieren). Wir empfehlen, unmittelbar danach keine weiteren Aktivitäten zu planen, um eine pünktliche Rückkehr in die Stadt zu gewährleisten. Fahrzeugtyp: Die Fahrzeuge werden nach der Anzahl der Passagiere zugeteilt. - Einführung in die Tour - Die Reise auf der Great Ocean Road beginnt mit der Überquerung von Melbournes pulsierendem Verkehrsknotenpunkt, der West Gate Bridge, von der aus du einen Panoramablick auf die Port Phillip Bay genießen kannst. Während du durch das Surferparadies Torquay und Anglesea fährst, wechselt die Landschaft von herrlichen Ausblicken auf den Ozean zu üppiger grüner Natur. Du kommst auch durch die charmante Stadt Lorne im europäischen Stil und die halbmondförmige Apollo Bay. Während der Mittagspause hilft dir der Reiseleiter bei der Organisation eines Mittagessens (auf eigene Kosten) oder gibt dir Empfehlungen für Restaurants. Zu dieser Zeit halten wir an der Great Ocean Road, wo du die faszinierende Geschichte dieser großartigen Straße kennenlernen kannst. Wir kommen an der berühmtesten Attraktion der Great Ocean Road an, den Zwölf Aposteln. Diese majestätischen Felsformationen, die aus dem Meer ragen, zeigen die beeindruckende Kunstfertigkeit der Natur und regen die Fantasie an. Wenn es die Zeit erlaubt, kannst du auf eigene Kosten einen Hubschrauberflug machen, um die atemberaubende Schönheit der Zwölf Apostel von oben zu sehen. Nachdem wir die grandiosen Landschaften bewundert haben, fahren wir weiter zur Loch Ard Gorge, die auch als "Shipwreck Coast" bekannt ist, und legen eine kurze Pause ein, bevor wir nach Melbourne zurückkehren und die Tagesreise beenden.

Von Adelaide aus: 3-Tages-Trip nach Melbourne mit Weinverkostung

Von Adelaide aus: 3-Tages-Trip nach Melbourne mit Weinverkostung

Wir beginnen mit einer Fahrt in die Adelaide Hills. Hier erkunden wir Hahndorf, eine traditionelle deutsche Stadt in den Adelaide Hills, und den Mt Lofty Summit mit einem weiten Blick über Adelaide. Unsere Reise führt uns dann durch Getreide- und Viehzuchtgebiete in Richtung der Stadt Keith, wo wir zu Mittag essen. Als Nächstes besuchen wir die zum Weltkulturerbe gehörenden Naracoorte Caves, wo wir die Fossilien Entdeckungen der Mega Fauna. Ganz in der Nähe liegt die Coonawarra-Weinregion, die als die beste Cabernet Sauvignon-Region der Welt gilt, und wo wir eine Weinprobe machen. Heute Abend sind wir in luxuriösen Zimmern im "The Barn" untergebracht, das auch ein preisgekröntes Restaurant beherbergt, in dem wir zu Abend essen und frühstücken. Den zweiten Tag beginnen wir mit einem Besuch des "blauen" Kratersees in Mt Gambier. Dann fahren wir weiter nach Port Fairy und besuchen das Tower Hill Reserve, wo wir mit großer Wahrscheinlichkeit Emus, Koalas, Kängurus und Echidnas sehen werden. Dann beginnen wir die Great Ocean Road mit den beeindruckenden Kalksteinfelsen der Bay of Martyrs und Bay of Islands. Die London Bridge ist die nächste Station vor der Loch Ard Gorge, dem Ort des berühmtesten australischen Schiffswracks aus dem 19. Wir erzählen die ganze Geschichte von der ruhigen Überfahrt, dem tragischen Wrack, den mutigen Überlebenden und ihrem endgültigen Schicksal. Während du die Geschichte hörst, kannst du in unseren Schatztruhen originale Artefakte, Fotos und Dokumente von der "Loch Ard" sehen und in den Händen halten. Die Zwölf Apostel liegen ganz in der Nähe. Hier erklären wir die Entstehung der Kalksteinfelsen und die ständige Abnutzung der Küste. Unsere Reise führt uns dann in den Otway National Park und weiter nach Apollo Bay und Skenes Creek, wo wir deine 4-Sterne-Unterkunft erreichen, die hoch auf einem Hügel liegt und einen tollen Blick auf den Südlichen Ozean bietet. Diese privaten Villen inmitten des Urwalds bieten die perfekte Umgebung zum Entspannen und Abschalten. Das Abendessen findet im preisgekrönten "Chris' at Beacon Point" statt. Dieses moderne, griechisch-australische Restaurant ist eine berühmte Attraktion in der Gegend und ein hervorragendes Restaurant mit unglaublicher Aussicht. Am dritten Tag verlassen wir unseren ruhigen Übernachtungsort und frühstücken in Apollo Bay. Unser erster Halt ist im Otway National Park bei "Maits Rest". Das ist ein 1 km langer Spaziergang durch eine Schlucht des kühlen gemäßigten Regenwaldes, bei dem du Bäume und Farne entdecken kannst. Dann biegen wir in Richtung Melbourne ab und fahren auf einem landschaftlich sehr reizvollen Abschnitt der Great Ocean Road zum Kennett River, wo wir wilde Koalas in ihrer natürlichen Umgebung beobachten können. Wir besuchen auch viele malerische Orte für Fotos und erzählen zahlreiche Geschichten über die Entstehung der Straße. Im größten der Küstendörfer, Lorne, halten wir zum Mittagessen. Nach dem Mittagessen fahren wir entlang der Surfküste und nehmen die Surfkultur der Region mit einem Besuch in Torquay und Bells Beach auf. Unsere Reise führt uns dann durch das historische Tor zur Great Ocean Road, Geelong, bevor wir von Westen her über die "West Gate Bridge" fahren und dich zu deinem Hotel begleiten und in Melbourne willkommen heißen.

Luxe Bus Great Ocean Road Coastal Spectacular

Luxe Bus Great Ocean Road Coastal Spectacular

Wir leiten eine neue Ära der Premium-Reisen entlang der Great Ocean Road ein. Der Luxe Bus (Mercedes Sprinter mit 15 Sitzplätzen) bietet ein einzigartiges und unvergleichliches Erlebnis für Kleingruppentouren. Du reist bequem und stilvoll mit Gleichgesinnten und bekommst eine maßgeschneiderte Route, die dir das beste Reiseerlebnis bietet. Wir fahren in umgekehrter Richtung, um die Menschenmassen an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie den 12 Aposteln, zu vermeiden. Dein Tag beginnt mit der Abholung von deinem Hotel im Stadtzentrum und der Fahrt über die West Gate Bridge nach Winchelsea. Hier kannst du dir kurz die Beine vertreten, vielleicht mit einem Kaffee, bevor wir unsere Reise zu Gorge Chocolates fortsetzen. Gorge Chocolates liegt nur 15 km von der Shipwreck Coast entfernt und bietet nicht nur eine Schokoladenverkostung an, sondern beherbergt auch Australiens größtes Suri-Alpaka-Gestüt - und wenn du möchtest, kannst du diese wunderschönen Tiere von Hand füttern. Unsere Reise geht weiter zu den kultigen 12 Aposteln und der Loch Ard Gorge. Diese Küstenlinie aus der Nähe zu sehen, ist wirklich unglaublich und die Felsen sind in natura noch beeindruckender. Verbringe etwas Zeit damit, durch die Gegend zu wandern, damit du die besten Fotos mit nach Hause nehmen kannst. Das Mittagessen findet heute im Wildlife Wonders Cafe statt. In dieser gemeinnützigen Einrichtung können unsere Gäste ein gemeinsames Mittagessen einnehmen, bevor sie sich auf eine 70-minütige Führung mit einem Naturschützer begeben. Mit Kopfhörer und Fernglas im Schlepptau kannst du die verschiedensten australischen Wildtiere beobachten, darunter Emus, Wallabys, Echidnas, Koalas und viele mehr - und dabei etwas über die einheimische Flora und Fauna lernen. Nach diesem Rundgang fahren wir entlang der Great Ocean Road durch die Stadt Apollo Bay, bevor wir in Lorne einen Strandspaziergang machen und den Great Ocean Road Memorial Arch besuchen, um mehr über die Soldaten zu erfahren, die diese "große" Straße gebaut haben, bevor wir am frühen Abend nach Melbourne zurückkehren. Dies ist eine wirklich unglaubliche Tagestour, die du nicht verpassen solltest.

Von Melbourne aus: Great Ocean Road Sunset Tour

Von Melbourne aus: Great Ocean Road Sunset Tour

Verlasse Melbourne am späten Vormittag über die West Gate Bridge und beginne deine Reise zur Great Ocean Road, die an der Surf Coast beginnt. Halte bei den Great Ocean Road Chocolatiers an und probiere kostenlos ihre köstlichen Kreationen. Sie bieten auch preisgekröntes Eis an, so dass du deine Tour im richtigen Urlaubsmodus beginnen kannst. Das Mittagessen kannst du hier auf eigene Kosten kaufen, oder du kannst dein eigenes Essen mitbringen und im Bus essen. Genieße die Aussicht auf den Leuchtturm "Round the Twist", bevor du am Memorial Arch anhältst, um ein Foto mit dem Schild der Great Ocean Road zu machen. Auf der kurvenreichen Straße geht es weiter entlang der Küstenlinie mit atemberaubenden Aussichten. Bei deinem nächsten Halt kannst du Koalas in ihrem natürlichen Lebensraum zwischen den Eukalyptusbäumen beobachten. Wenn du die Küstenstadt Apollo Bay passierst, führt dich die Straße weg von der Küste und hinein in den Otway Rainforest. Die Aussicht auf den Ozean kehrt jedoch zurück, wenn du an der zerklüfteten Shipwreck Coast wieder die Küstenlinie erreichst. Höre dir die Geschichte vom Loch Ard an und mache einen Spaziergang hinunter auf den Sand der wunderschönen Loch Ard Gorge. Während die Sonne über dem Südlichen Ozean untergeht, erreicht deine Tour die Zwölf Apostel. Nachdem du die schönen Aussichten genossen hast, gehst du zurück zum Bus, um die Rückfahrt anzutreten. Unterwegs hältst du zum Abendessen (auf eigene Kosten) in einer Stadt auf dem Land. Entspanne dich und genieße die Landschaft, während die Lichter der Stadt Melbourne am Horizont auftauchen.>

Die besten Sehenswürdigkeiten in Melbourne

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in West Gate Bridge

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in West Gate Bridge

Möchten Sie alle Aktivitäten in West Gate Bridge entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

West Gate Bridge: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5
(1.524 Bewertungen)

Der Tagesausflug war sehr gut mit einer tollen Reiseleiterin. Sie unterhielt uns den ganzen Tag und erzählte uns mit ihren hervorragenden Witzen die Geschichte des Ortes. Da der Höhepunkt des Ausflugs die Great Ocean Road (12 Apostel und Gibson Step usw.) ist, wäre ich sehr dankbar, wenn das Zeitmanagement dort besser wäre. Die dafür vorgesehene Zeit beträgt nur 70 Minuten, aber der Fußmarsch und die Rückkehr mit den obligatorischen Fotoaufnahmen dauern viel länger. Um diese Hektik und das Fußmarschieren zu vermeiden, legen Sie entweder einen Stopp für den Gibson Step ein oder verlängern Sie die Wartezeit dort, indem Sie die Zeit an anderen Stellen einteilen. Nur eine bescheidene Beobachtung und ein Vorschlag eines gefühlvollen Reisenden :) Insgesamt einfach ein fantastischer Tag.

Lucy war sehr nett, energisch und professionell. Toller Service. Auf dem Rückweg bat sie die Passagiere jedoch, nicht im Restaurant Papaya zu essen, weil der Besitzer gemein zu den Fahrern war. Ich finde das nicht fair. Der Fahrer sollte nicht voreingenommen sein oder uns, die Passagiere, gegen ein entschlossenes Unternehmen ausspielen. Wir sollten frei sein, zu essen, was wir wollen, unabhängig von der Beziehung, die das Unternehmen zum Fahrer hat. Lucy sagte uns, dass der Besitzer gemein zu ihnen war, also bitten alle Fahrer ihre Passagiere, nicht dort zu essen. Abgesehen davon war die ganze Reise wunderbar. Lucy ist eine großartige Fahrerin und hat uns gut unterhalten.

Das war ein fantastischer Ausflug und ich bin so froh, dass ich ihn gebucht habe. Die Landschaft war wunderschön und wir haben unterwegs an vielen schönen Orten angehalten. James war ein fantastischer Reiseführer und hat den Ausflug wirklich bereichert. Die Zwölf Apostel waren wirklich sehenswert und ich bin wirklich froh, dass ich den Hubschrauberflug gemacht habe. Sehr empfehlenswert ☺️

John, unser Reiseleiter, war während der gesamten Tour sehr sachkundig und engagiert. Ich bin sehr froh, ihn auch als Reiseleiter und Fahrer zu haben. Ich werde ihn und dieses Unternehmen in Zukunft definitiv meinen Freunden empfehlen

Danke! Bluey war ein perfekter Guide! Er hat uns viele interessante Informationen gegeben, war lustig und hat meine introvertierte Persönlichkeit respektiert. Alles bestens!