Wellington: Zealandia Nachttour, Ausstellung, Schutzgebiet

Ab 54 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
2.5 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Reisen Sie 1000 Jahre zurück und sehen Sie, wie Neuseeland war, bevor die Menschen ankamen
  • Halten Sie Ausschau nach Kiwis, die in der Nacht nach Futter suchen
Überblick
Reisen Sie im Zealandia Naturschutzgebiet 1000 Jahre zurück, und sehen Sie, wie Neuseeland war, bevor die Menschen ankamen. Es ist Heimat vieler bemerkenswerter Arten, Sie werden Kiwis und andere Vögel, Reptilien und tausende wirbelloser Tiere sehen.
Was Sie erwartet
Zealandia ist einer der besten Orte in Neuseeland, um den Kiwi-Vogel in der Wildnis zu sehen. Über 100 der nachtaktiven Tiere leben frei in ihrem natürlichen Lebensraum in der Sicherheit des Schutzgebietes im Tal, und Ihre Chance, auf Ihrer nächtlichen Tour einen anzutreffen, sind gut, besonders mit Ihrem hilfsbereiten Guide.

Zealandia ist das erste vollständig umzäunte urbane Naturschutzgebiet der Welt, hier wurden natürliche Lebensräume wieder hergestellt, und einigen der bemerkenswertesten und gefährdetsten heimischen Arten Neuseelands bietet es einen sicheren Zufluchtsort.

Auf dieser zweieinhalbstündigen Tour werden Sie die Höhepunkte einer interaktiven Ausstellung sehen, die Neuseeland so zeigt, wie es vor der Ankunft der Menschen aussah. Ihr Guide wird Sie dann im Licht von Fackeln durch das Tal des Schutzgebietes führen, und Sie werden nach charakteristischen Bildern und Klängen des Buschs von Neuseeland suchen.

Obwohl ein gewisser Grad an Fitness nötig ist, sind die Fußwege leicht und wenn Sie einen scharfen Blick haben, können Sie Kiwis sehen, die auf dem Waldboden nach Futter suchen, jagende Brückenechsen, leuchtende Glühwürmchen, winzige Maud-Island-Frösche in ihrem Gehege, fressende Pāteke (braune Krickenten) und Kaka-Papageien, die zum Rasten hereinkommen.

Lauschen Sie auch all den geheimnisvollen Klängen: dem hohen Ruf des Kiwis, dem gespenstischen Echo des Kuckuckskauz, dem Surren der Weta, dem Krächzen der Kaka und dem allgemeinen Knistern im Busch, wenn all die nachtaktiven Tiere ihre abendlichen Aktivitäten beginnen.

Lonely Planet beschrieb es als eine „lebensverändernde Erfahrung“ in seinem Best in Travel Guide 2011, und auf dieser Tour, mit einem kostenlosen Shuttle-Bus von mehreren Orten in Wellington, werden Sie bald sehen, warum. Diese Tour endet mit einer Tasse heißen und erfrischenden Kawakawa-Tee im Besucherzentrum.
Inbegriffen
  • Freier Eintritt zur Ausstellung
  • Geführte abendliche Tour
Nicht inbegriffen
  • Transport (kann direkt mit Zealandia arrangiert werden)
Treffpunkt

Ein kostenloser Shuttle-Bus fährt täglich vom i-SITE Besucherzentrum ab, Te Papa und Seilbahn.

Was Sie wissen müssen
Bitte kommen Sie 15 Minuten vor Beginn der Tour

Ab 54 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (3 Bewertungen)

Angeboten von

Zealandia

Produkt-ID: 18448