Datum wählen

Wat Chiang Man

Wat Chiang Man: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Chiang Mai: Tempel- & Kultur-Erlebnistour

1. Chiang Mai: Tempel- & Kultur-Erlebnistour

Erkunden Sie das historische und kulturelle Erbe von Chiang Mai bei einer Kleingruppentour oder einer privaten Tour zu den wichtigsten Tempeln. Erleben Sie unter anderem den Phra Singh, den Chedi Luang und den Chiang Man. Lassen Sie sich bequem abholen in Ihrem Hotel und fahren Sie mit dem klimatisierten Minivan zum aktiven Tempel Wat Pra Singh. Bewundern Sie die tief verehrten Darstellungen des Buddha in diesem Bauwerk aus dem 14. Jahrhundert, einschließlich der bedeutenden Buddha-Statue Phra Buddha Sihing. Entdecken Sie das größte Baudenkmal aus der Ära des Lanna-Königreichs in Chiang Mai, den wunderschönen Wat Chedi Luang. Erfahren Sie Wissenswertes über die alten Herrscher von Nordthailand auf einer Tour über das Tempelgelände. Fahren Sie weiter nach Wat Chiang Man, das vom Lanna-König Mangrai 1297 n. Chr. erbaut wurde. Sehen Sie die historischen Artefakte, die die Geschichte der Stadt erzählen, im Chiang Mai City Arts & Cultural Centre, das im traditionell-nördlichen Baustil errichtet wurde.

Chiang Mai: Private Tour wichtigste Tempel und Kunsthandwerk

2. Chiang Mai: Private Tour wichtigste Tempel und Kunsthandwerk

Verbringen Sie einen Tag mit dem Besuch von Chiang Mais historischen Tempeln und sehen Sie Kunstgewerblern bei ihrer Arbeit in einem Handwerkszentrum zu. Die erste Station der Tour ist der Tempel Wat Chedi Luang aus dem 14. Jahrhundert, der im Herzen der Altstadt liegt. Gehen Sie weiter zum Wat Phra Sing, dem meistverehrten Tempel der Stadt. Seine kleinere Gebetshalle ist ein wunderbares Beispiel für die Lanna-Architektur. Besuchen Sie danach den Wat Chiang Man, den von König Mangrai erbauten ersten Tempel Chiang Mais. Genießen Sie mittags original thailändische Speisen, bevor es weitergeht zum Doi-Suthep-Tempel, der 1.073 Meter hoch auf einem Berggipfel liegt. Die nächste Station ist das Kunsthandwerkszentrum Sankampaeng. Sehen Sie dort den Seidenwebern bei der Arbeit zu und besichtigen Sie Silberwaren-, Lackwaren-, Keramik- und Schmuck-Manufakturen.

Chiang Mai: Gestalte deine eigene Chiang Mai Stadttour

3. Chiang Mai: Gestalte deine eigene Chiang Mai Stadttour

Planen Sie Ihre eigene Tour durch Chiang Mai und lassen Sie sich von Ihrem eigenen Fahrer zu den Tempeln, Märkten und berühmten Sehenswürdigkeiten bringen. Kaufe auf dem Warorot-Markt einheimische Lebensmittel ein, besuche heilige Tempel wie den Wat Chiang Man und kaufe Kunsthandwerk in der Chang Moi Street. Entspanne dich in einem komfortablen, klimatisierten Auto. Gestalte deine eigene Reiseroute und gib beim Kauf deiner Reise drei bis vier Attraktionen an, die du gerne sehen möchtest. Achte bei deiner Planung auf die Entfernung zwischen den Orten. Gib deinem Reiseleiter einige Optionen, damit der beste Reiseplan für dich erstellt werden kann. Wenn du dir unsicher bist, solltest du dir die heiligen Tempel Wat Phra That Doi Suthep, Wat Phra Singh oder Wat Chedi Luang (Tempel der großen Stupa) ansehen. Besuche den Warorot Markt und sieh dir die Kleidung, die lokalen Produkte und die Lebensmittel an, die auf dem berühmtesten Markt Nordthailands verkauft werden. Besuche den Silbertempel Wat Srisuphan, kaufe Obst und Blumen auf dem Ton Lamyai Flower Market und spaziere die Chang Moi Street entlang, die für den Verkauf von Kunsthandwerk bekannt ist. Sieh dir das berühmte Tha Pae Tor an, das östliche Tor der ummauerten Stadt. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören Wat Phra That Doi Suthep, Wat Phra Singh, Wat Chedi Luang (Tempel der großen Stupa), Wat Phan Tao, das Denkmal der 3 Könige, Wat Chiang Man (der älteste Tempel Chiang Mais), Wat Lok Moli, Wat Suan Dok, Wat Umong (Tunneltempel), Wat Srisuphan (Silbertempel), Warorot Market (Kad Luang), Ton Lamyai Flower Market (Obst- und Blumenmarkt), Thapae Gate, Chang Moi Street (Handwerksstraße), Kruba Srivichai Monument, Wat Pha Lat (versteckter Tempel).

Chiang Mai: Geführte spanische Tour durch antike Tempel

4. Chiang Mai: Geführte spanische Tour durch antike Tempel

Entdecken Sie einige der schönsten Tempel von Chiang Mai und entdecken Sie köstliche Leckereien auf einem beliebten Lebensmittelmarkt auf einer halbtägigen Tour mit einem spanischsprachigen Führer. Wählen Sie zwischen einer gemeinsamen Gruppenreise oder einer privaten Tour. Treffen Sie Ihren spanischen Führer vor den Toren des Wat Phra Sing Tempels, eines der wichtigsten und bekanntesten Tempel in Chiang Mai. Erkunden Sie das malerische Gelände und den üppigen Garten und lernen Sie den Buddhismus und die buddhistischen Mönche besser kennen. Entdecken Sie weiterhin ein weiteres Juwel von Chiang Mai, Wat Chedi Luang, einen alten Tempel, der als Festung diente, um Eigentum und Monarchie vor birmanischen Invasionen zu schützen. Im Inneren des Geheges sehen Sie das riesige Chedi, eine traditionelle halbkugelförmige Struktur, in der einst der Smaragdbuddha ausgestellt war. Als nächstes besuchen Sie den ältesten Tempel in Chiang Mai aus Teakholz, Wat Phan Tao. Spazieren Sie durch den Garten und die verschiedenen Gehege. Das Chedi des Tempels ist von vielen Elefantenfiguren umgeben, was es zu einem fotogenen Punkt macht, an dem Sie an vielen Tagen Rituale sehen können. Besuchen Sie zum Schluss einen lokalen Obst- und Gemüsemarkt mit wunderschönem Wandinterieur. Hören Sie zu, wie Ihr Reiseleiter Sie darüber informiert, wie die Produkte in der thailändischen Küche verwendet werden. Die Tour findet gegen 13:00 Uhr statt und Ihr Reiseleiter gibt Ihnen Empfehlungen für Orte, an denen Sie ein köstliches Mittagessen genießen können.

Chiang Mai: Radtour durch die historische Altstadt

5. Chiang Mai: Radtour durch die historische Altstadt

Entdecken Sie auf dieser entspannten Radtour die vielen kleinen Gassen und Hinterstraßen der Altstadt Chiang Mais. Die Tour umfasst 12 Kilometer und eignet sich so auch für Familien mit kleinen Kindern. Schlängeln Sie sich durch die schmalen Straßen und entdecken Sie Sehenswürdigkeiten wie den Wat Chiang Man, Chiang Mais ältesten Tempel. Dieser ist edel geschmückt mit Buddha Bildern aus Marmor und Kristall. Erkunden Sie den selten besuchten 700 Jahre alten Tempel Wat Sadue Muang, der einst als "Tempel der Stadt Navel" bekannt war. Sehen Sie die glorreiche weiße Buddha Statue und das Denkmal der drei Könige. Erfahren Sie mehr über Wat Chedi Luang, der erbaut wurde um die Asche des Lanna Königs zu beheimaten und sehen Sie den früheren Tempel des Smaragd-Buddhas, der nun im Wat Phra Kaew in Bangkok zu finden ist. Bewundern Sie das Tor von Tha Phae, durch das Händler Ihre Waren in die Stadt brachten und erfahren Sie mehr über die Handelsgeschichte Chiang Mais. Schlendern Sie dann über den Somphet Markt und probieren Sie einige der lokalen Früchte und Süßspeisen.

Sightseeing in Wat Chiang Man

Möchten Sie alle Aktivitäten in Wat Chiang Man entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Wat Chiang Man: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 95 Bewertungen

Sehr schöne Rundfahrt mit unserem Tour Guide Gun. Er hat uns die wichtigen Sehenswürdigkeiten in der Altstadt gezeigt und auch sonst sehr viel über das spirituelle und alltägliche Leben von Chang Mai vermittelt. Wir hatten eine kleine Gruppe, hervorragende Fahrräder und haben uns rund um gut versorgt gefühlt. Die Sicherheit hatte absoluten top Class Standard. Die Fahrt ist jederzeit auch für Menschen zu machen, die wie ich sonst mit dem Fahrrad nicht so viel am Hut haben. Also noch mal… Absolut empfehlenswert!

Eine gute Gelegentheit die Stadt kennen zu lernen

Hier hat alles gepasst. Die Fahrräder standen passen eingestellt für jeden Teilnehmer bereit. Der Tourguide Bom war sehr eloquent, sprach sehr gutes und verständliches Englisch und war auch im Straßenverkehr sehr umsichtig und stets auf Sicherheit bedacht. Ich persönlich bin an Fan solcher Fahrrad-Stadtführungen. Man erreicht viel mehr Orte innerhalb der gleichen Zeit und ist meist deutlich schneller als eine Fuß- oder Busgruppe. Absolut empfehlenswert!

Sehr interessant und lehrreich

Super Radtour. Strecken optimal und angenehm zu fahren. Die Wats interessant. Die Stops super geplant u. a. am Markt wo wir Obst gekauft und später in einer netten Runde probiert haben. Sehr zu empfehlen!

Toll! Der Guide spricht gutes Englisch und man bekommt einen super Einblick zwischen Kultur, Einheimischen und natürlich den Sightseeingspots. Hat Spaß gemacht. Würde ich jederzeit wieder buchen :-)

Unbedingt zu empfehlen. Am besten gleich zu Beginn der Reise. Boy war ein ganz toller Guide.