Wasserspiele von Versailles

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Wasserspiele von Versailles: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 1.504 Bewertungen

Die Abholung erfolgte pünktlich am vereinbarten Treffpunkt . Der Guide erklärte auf englisch und spanisch den Ablauf vor Ort . Am Ziel angekommen , ging es reibungslos ins Schloss und jeder bekam seinen Audio Guide . Man hat genügend Zeit , sich das Schloss anzuschauen und den schönen Garten . Wir haben für die Besichtigung die Mittagszeit gebucht und fanden es sehr angenehm. Die Ankunft am Schloss war gegen 14 Uhr und die Besucherströme längst nicht so wie am Morgen.

Schöner Ausflug für einen ersten Eindruck

Ein halber Tag für Versailles ist ausreichend um einen ersten Eindruck zu bekommen . Natürlich könnte man sich in den Gärten auch sehr viel länger aufhalten aber das ist jedem selbst überlassen. Es kommt auch immer darauf an wieviel Zeit man insgesamt in Paris verbringt . Uns hat es jedenfalls gut gefallen . Und wenn man gleich morgens fährt ist alles noch nicht so überlaufen .

Es hat alles gepasst. Wir sind zwar etwas spät losgefahren, aber der Transfer war gut und informativ, die Begleitung sehr nett, wir konnten direkt am Schloss aus- und wieder einsteigen, Versailles ist sehr schön (wenn auch sehr voll). Und wir haben beim Verlassen den Vorteil der Tour gesehen, als wir an der ca. 500m langen Schlange Wartender vorbeigingen. Es lohnt sich!

Exzellente Führung durch einen jungen Kanadier. Wir waren eine kleine Gruppe von 4 Personen. Alle wurden in die Führung durch Fragen interaktiv mit eingebunden. Man konnte sich richtig in die Zeit von damals hineinversetzen. Eine sensationelle Erfahrung!

Eigentlich ein muss - wenn man in Paris ist

Versailles ist wahrscheinlich eines der, bzw. das schönsten Schloss der Welt. Ich würde auf jeden Fall die Ganztagestour empfehlen. Das Schloss ist schon gigantisch - aber die Gärten sind auch absolut sehenswert. Toll organisiert - zu empfehlen.