Warschaus dunkle Seite: Praga-Viertel per Retro Bus

Warschaus dunkle Seite: Praga-Viertel per Retro Bus

Ab $29,78 pro Person

Erleben Sie ein echtes Warschau-Abenteuer im einzigartigen Praga-Viertel und entdecken Sie eine ehemalige Wodka-Fabrik, einen Schwarzmarkt, eine russisch-orthodoxe Kirche und eine Schokoladen-Lounge sowie zahlreiche einzigartige Wandgemälde.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 2.5 Stunden
Startzeit 11:00
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Unternehmen Sie eine Fahrt mit dem historischen Bus Jelcz
  • Hören Sie gespannt zu, während Ihr Guide die Geschichte der Stadt zu neuem Leben erweckt
  • Besuchen Sie eine berühmte Schokoladen-Lounge für eine Tasse heiße Schokolade
  • Entdecken Sie beeindruckende Beispiele für Warschauer Straßenkunst
  • Erkunden Sie die malerischen Straßen des Viertels Praga wie Zabkowska, Brzeska und Stalowa
Beschreibung
Sie haben die besten Attraktionen Warschaus bereits entdeckt und sind nun auf der Suche nach etwas Besonderem? Sie sind gelangweilt von den üblichen Touristenorten und wünschen sich etwas mehr Abenteuer? Dann nehmen Sie teil an dieser einzigartigen Bustour zur "dunklen Seite" vom Warschau und erkunden Sie das berüchtigte Viertel Praga. Finden Sie heraus, warum das Viertel als gefährlichste Gegend in ganz Warschau galt. Entdecken Sie einen Marktplatz, auf dem Sie fast alles kaufen können - von Jeans und Diplomen bis zu Kalashnikov-Gewehren. Jeden Samstagmorgen (um 11:00 Uhr) beginnt die Tour vor dem Palast der Kultur und Wissenschaft. Steigen Sie in einen Retro-Jelcz-Bus und freuen Sie sich auf eine 2,5-stündige Tour durch den einzigartigen Stadtteil Praga. Ihr Guide an Bord unterstützt Sie gerne mit allerhand nützlichen Infos und stellt sicher, dass Sie unversehrt zurückkehren. Erfahren Sie unterwegs allerhand Wissenswertes über die Region und tauchen Sie in die turbulente Geschichte von Warschau und dem Stadtviertel Praga, das zurückblickt auf eine amüsante und teilweise unheimliche Vergangenheit. Überqueren Sie die Weichsel und erreichen Sie den ersten Zwischenstopp Ihrer Tour - eine Schokoladenfabrik. Unternehmen Sie eine Reise durch die Geschichte des Unternehmens, das seit Mitte des 19. Jahrhunderts in Warschau Süßwaren produziert, und kosten Sie eine Tasse köstliche heiße Schokolade. Die nächste Station ist die Basilika des Heiligen Herzens Jesus sein, eine der eindrucksvollsten Sakralbauten in Warschau. Die Architektur wurde von der römischen Basilika St. Paul inspiriert. Besuchen Sie Koneser, eine ehemalige Wodka-Fabrik, und lassen Sie sich von Ihrem Guide erklären, welche Köstlichkeiten dort hergestellt wurden und was sich heute hinter diesem Komplex verbirgt. Entdecken Sie auch das "Bermuda-Dreieck" des Viertels Praga. Entschlüsseln Sie die Geheimnisse rund um den Ursprung des Namens und sehen Sie einige Beispiele authentischer Vorkriegsarchitektur mit malerischen Innenhöfen und farbenfrohen Schreinen. In diesem Viertel herrscht noch immer die urige Atmosphäre des alten Warschaus - die Gegend ist daher äußerst beliebt bei Filmregisseuren wie Roman Polański, der das Viertel als Drehort für den berühmten Film „Der Pianist“ auswählte. Lassen Sie sich von Ihrem Guide erklären, welche anderen Filme hier gedreht wurden. Von dort aus geht es zurück zum Kultur- und Wissenschaftspalast, wo Ihre Tour endet.
Inbegriffen
  • Professioneller Guide
  • Live-Kommentar an Bord
  • 2,5-stündige Bustour
  • Transport in einem Bus aus den 1980er Jahren
  • Tasse heiße Schokolade
  • Trinkgeld (optional)
Nicht geeignet für
  • Personen im Rollstuhl
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Haupteingang des Kultur- und Wissenschaftspalastes. Dieser befindet sich von der Marszałkowska-Straße aus gesehen zwischen Cafe Kulturalna und Studio Theatr

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe

Nicht erlaubt

  • Haustiere

Wichtige Informationen

  • Sie müssen einen kleinen Teil der Strecke zu Fuß zurücklegen
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,5 / 5

basierend auf 31 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4.6/5
  • Transport
    4.6/5
  • Preis-Leistung
    4,3/5
  • Sicherheit
    4,8/5
Sortieren nach

Sehr schöne Tour mit einer sehr sachkundigen Reiseleiterin, sie hatte viele Geschichten! Schön, eine Seite von Warschau zu sehen, die man normalerweise nicht sieht. Kleine Anmerkung, der Besuch der Schokoladenfabrik hätte interessanter sein können, wenn Sie eine tatsächliche Tour durch die Fabrik mit einbezogen hätten. Aber insgesamt eine großartige Tour!

Weiterlesen

27. November 2019

So glad I booked this trip. As an English speaker my guide was Rafal. An welcoming, entertaining and knowledgable man. I’d like to thank him for the insights into the places we visited, the architectire, food, culture. Very special being driven around in the bus too. I took some amazing photos and have beautiful memories of the trip.

17. März 2019

Übersetzen

Sehr schön geführte Tour! Absolut empfehlenswert. der

5. Oktober 2019

Angeboten von

Produkt-ID: 87794