Warschau: Privater Rundgang durch das Warschauer Ghetto

Warschau: Privater Rundgang durch das Warschauer Ghetto

Ab $66,37 pro Person

Entdecken Sie bei einem privaten Rundgang die Geschichte des Warschauer Ghettos. Erfahren Sie mehr über dessen Schaffung und das Leben im Ghetto und hören Sie etwas über den Aufstand von 1943, bevor Sie in die jüdische Kultur der Stadt eintauchen.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 3 - 4 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Bestätigung
Guide
Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Polnisch, Russisch
Abholung inbegriffen
Hotelabholung im Stadtzentrum
Private Gruppe

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erkunden Sie das Warschauer Ghetto mit einem kompetenten Guide
  • Erfahren Sie mehr über die bewegte Geschichte des größten Ghettos in Europa
  • Versetzen Sie sich zurück in die Zeit des Aufstandes im Warschauer Ghetto
  • Erhalten Sie an den Überresten der Ghetto-Mauern einen Einblick in die am besten gehüteten Geheimnisse der Stadt
  • Besuchen Sie die einzige Synagoge Warschaus, die den Zweiten Weltkrieg überstanden hat
Beschreibung
Bei dieser 3-stündigen Tour entdecken Sie die Stadtteile, Straßenzüge und Häuserreihen, die zum Warschauer Ghetto gehörten. Es war das größte seiner Art im durch die Nationalsozialisten besetzten Europa des Zweiten Weltkriegs. Erhalten Sie Informationen von einem kompetenten Guide, der Ihnen Alltagsgeschichten aus dem Leben im Ghetto vermittelt. Besichtigen Sie Teile der Ghettomauern und die weiterhin intakte Synagoge, die die Schrecken des Zweiten Weltkriegs überlebt hat. Erfahren Sie mehr über die Geschichte dieses Ortes, an dem die Nationalsozialisten Juden gefangen hielten. Das Ghetto befand sich von Oktober bis November 1940 im Viertel Muranów. Mehr als 400.000 Juden aus Warschau und Umgebung lebten auf einer Fläche von vier Quadratkilometern. 100.000 Menschen starben an Erschöpfung, Hunger und Krankheiten. Im nahegelegenen Vernichtungslager Treblinka kamen mehr als 300.000 Personen ums Leben. Entdecken Sie die Geschichte des Ghettos und erfahren Sie, weshalb der Aufstand von 1943 im Warschauer Ghetto ein einschneidendes Ereignis ist. 
Inbegriffen
  • Privater Rundgang mit einem lizenzierten Guide
  • Tour durch das Warschauer Ghetto
  • Erfahren Sie mehr über die Geschichte der polnischen Juden im Verlauf der Jahrhunderte
  • Eintrittskarten zum Jüdischen Friedhof (falls 4-stündige Option gewählt)
  • Hotelabholung im Stadtzentrum
  • Tickets für den öffentlichen Nahverkehr
  • Eintritt (optionaler Besuch der Synagoge: 2,50 EUR pro Person)
  • Rücktransfer zu Ihrer Unterkunft

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  • Bitte prüfen Sie Ihre E-Mails einen Tag vor der Tour. Sie erhalten auf diesem Weg wichtige Informationen zum Ablauf der Tour
  • Freitags können Sie die Synagoge und den Jüdischen Friedhof nur bis 13:00 Uhr besichtigen
  • Bitte beachten Sie, dass der Friedhof samstags und die Synagoge samstags und sonntags geschlossen sind.
  • Der Friedhof ist an jüdischen und polnischen Feiertagen geschlossen.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,7 / 5

basierend auf 42 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4.9/5
  • Transport
    4.5/5
  • Preis-Leistung
    4,6/5
  • Sicherheit
    4,9/5
Sortieren nach

Wir hatten unsere private Tour durch das Warschauer Ghetto mit Marcin. Er war ein super guter Guide der sehr gutes Deutsch gesprochen hat. wir konnten ihn sehr gut verstehen und er konnte uns alle Fragen beantworten. Es hat uns sehr viel Spaß mit ihm gemacht und es war ein rundum gelungener Tag! Vielen Dank dafür Marcin!

27. September 2020

Unsere Führerin Ewa hat uns sehr eindrucksvoll die Stadt Warschau mit dem Ghetto nahe gebracht. Wir haben nicht nur die Orte und die Geschichte kennengelernt sondern viel mehr erfahren z.B. über Zeit nach 1945 bis heute. Wir fanden es auch sehr gut, dass die Geschichte nur Schwarz und Weiß geschildert wurde. Auch bei Deutschen und Polen gab es etwas dazwischen. Jedenfalls darf sich eine solche himmelschreiende Tragödie weder in Deutschland noch in Polen wiederholen. Für uns war die 4-stündige Führung sehr gut - auch um Polen schätzen zu lernen

Weiterlesen

10. September 2020

Jorge war ausgezeichnet!

Wir hatten einen sehr informativen Reiseführer, Jorge. Er war sehr gut informiert über das Thema des Dritten Weltkrieges und des jüdischen Ghettos und es ist ein Aufstand. Er zeigte uns sehr interessante Orte in Bezug auf das jüdische Ghetto aus den frühen 40ern und ich habe diese Tour wirklich genossen!

28. September 2019

Angeboten von

Produkt-ID: 176013