Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Klicken Sie hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.

Treblinka: Halbtagestour ab Warschau mit dem Privatwagen

Treblinka: Halbtagestour ab Warschau mit dem Privatwagen

Ab $198,98 pro Person

Besuchen Sie das Treblinka Museum und den Ort des Treblinka Vernichtungs- und Zwangsarbeitslagers. Nehmen Sie ein privates Auto aus Warschau und treffen Sie Ihren Führer vor Ort für eine 3-stündige Tour durch diese düstere Gedenkstätte.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 5 Stunden
Startzeit 10:00
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch
Abholung inbegriffen
Bitte warten Sie 10 Minuten vor Ihrer geplanten Abholzeit in der Hotellobby. Der Fahrer hält ein iPad mit Ihrem Namen in der Hand. Die Fahrer warten nicht länger als 5 Minuten nach der geplanten Abholzeit.
Private Gruppe

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erkunden Sie das Treblinka Museum für Kampf und Martyrium mit einem Skip-the-Line-Ticket
  • Lernen Sie die Geschichte der Nazi-Arbeitslager kennen
  • Entdecken Sie den Teil der polnischen Geschichte des Zweiten Weltkriegs
  • Nutzen Sie den Hin- und Rücktransport in einem privaten Auto
  • Entdecken Sie den Ort bei einer Führung
Beschreibung
Ein privater Fahrer holt Sie in einem Mercedes-Fahrzeug von Ihrer Unterkunft in Warschau ab und bietet Platz für 1 bis 6 Passagiere. Sie werden Sie dann für eine halbtägige Tour nach Treblinka bringen. Während dieser 3-stündigen Tour führt Sie der englischsprachige Reiseleiter in die Atmosphäre dieses dramatischen Ortes ein. Das Vernichtungslager Treblinka wurde 1942 im Auftrag des Reichsführers SS Heinrich Himmler errichtet. Ab 1940 gab es jedoch im nördlichen Teil des Warschauer Bezirks ein Straflager für die polnische Bevölkerung (Treblinka I), das 1941 umgebaut wurde in ein Arbeitslager. In der Nähe von "Treblinka I" wurde das Todeslager "Treblinka II" eingerichtet, um die Massenvernichtung jüdischer Männer, Frauen und Kinder durchzuführen. Das Lager in Treblinka war nach dem Auschwitz-Birkenau das zweite in Bezug auf die Anzahl der Opfer, die in stationären Gaskammern mit Rauchgasen und bei Massenexekutionen getötet wurden. Unter den Opfern sind Juden, Polen und viele andere Nationalitäten. Die Deutschen leiteten Transporte von Ghettos im besetzten Polen zum Lager, einschließlich des Warschauer Ghettos. Derzeit wurde im Bereich des Lagers das Museum für Kampf und Martyrium errichtet. Während Sie das Camp in Treblinka besuchen, können Sie die Ausstellung besuchen, die dem Vernichtungscamp gewidmet ist. Ein 1964 erbautes Denkmal erinnert an Treblinka und seine Opfer. Nach der Besichtigung und dem Mittagessen bringt Sie der Fahrer zurück nach Warschau und bringt Sie an den von Ihnen gewählten Ort.
Inbegriffen
  • Abholung und Rückgabe vom Hotel
  • Klimatisiertes Fahrzeug
  • Privater Transport
  • Englisch sprechender Fahrer
  • Passagierversicherung
  • 3-stündiger englischsprachiger Reiseführer
  • In Flaschen abgefülltes Wasser
  • WiFi an Bord
  • Mittagessen und Snacks
Nicht geeignet für
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
  • Personen im Rollstuhl
COVID-19-Schutzmaßnahmen

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen
  • Sie müssen ein Reiseinformationsformular ausfüllen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe

Wichtige Informationen

  • Diese Tour wird nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität empfohlen
  • Diese Tour findet bei Regen oder Sonnenschein statt
Angeboten von

Produkt-ID: 383353