Tagesausflüge von Warschau

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Warschau Tagesausflug ab

Ab Warschau: Tagestour nach Auschwitz-Birkenau mir privater Abholung & Mittagessen

1. Ab Warschau: Tagestour nach Auschwitz-Birkenau mir privater Abholung & Mittagessen

Fahren Sie in Warschau los und besuchen Sie die Gedenkstätte und das Museum Auschwitz-Birkenau. Sehen Sie originale Gebäude und Artefakte auf einer ergreifenden Tour mit einem lizenzierten Guide und profitieren Sie von inklusiver Eintrittskarte, privatem Transfer und einem leckeres Mittagessen. Nach der landschaftlich reizvollen Fahrt erreichen Sie das Museum Auschwitz I und begeben sich auf einen Rundgang mit einem zertifizierten Pädagogen. Sehen Sie die Überreste der Nazi-Baracken, Wachtürme und Krematorien. Hören Sie über das bereitgestellte Headset, wie Ihr Guide von den Verbrechen der Nazis in den Lagern berichtet und Geschichten aus dem Alltag der Gefangenen mit Ihnen teilt. Besichtigen Sie die Überreste der Baracken, Wachtürme und Krematorien des Nazilagers. Sehen Sie Gaskammern und die Überreste der Eisenbahn, die die Häftlinge in die Lager transportierte. Gedenken Sie der Opfer des Lagers und hören Sie Geschichten vom Überleben in der Gedenkstätte. Danach haben Sie ein wenig Zeit, um das Gelände eigenständig zu besichtigen. Genießen Sie ein leckeres Mittagessen, das traditionelle Gerichte wie die berühmten polnischen Knödel beinhaltet. Dann lehnen Sie sich entspannt zurück, während Sie sich auf den Weg zu Ihrer Unterkunft in Warschau machen.

...
Ab Warschau: Krakau und Auschwitz-Birkenau Tagesausflug per Zug mit Abholung

2. Ab Warschau: Krakau und Auschwitz-Birkenau Tagesausflug per Zug mit Abholung

Fahren Sie in Warschau los und besuchen Sie die Gedenkstätte und das Museum Auschwitz-Birkenau mit einem im Voraus gebuchten Ticket. Sehen Sie originale Gebäude und Artefakte auf einer ergreifenden Tour mit einem lizenzierten Guide, inklusive Hin- und Rückfahrt per Zug nach Krakau und privatem Abholservice. Sie werden am frühen Morgen von Ihrer Unterkunft in Warschau abgeholt und mit einem privaten Fahrzeug zum Bahnhof gebracht. Ihr Fahrer hilft Ihnen beim Einchecken und wartet solange, bis Sie in den Zug nach Krakau gestiegen sind. In Krakau werden Sie von einem englischsprachigen Fahrer begrüßt und beginnen Ihre Tour mit einem Gemeinschaftstransfer. Nach der Ankunft im Museum Auschwitz I folgen Sie einem zertifizierten Pädagogen durch die Überbleibsel der Baracken, Wachtürme und Krematorien des Nazilagers. Hören Sie über das bereitgestellte Headset, wie Ihr Guide von den Verbrechen der Nazis in den Lagern berichtet und Geschichten aus dem Alltag der Gefangenen mit Ihnen teilt. Besichtigen Sie die Überreste der Baracken, Wachtürme und Krematorien des Nazilagers. Sehen Sie Gaskammern und die Überreste der Eisenbahn, die die Häftlinge in die Lager transportierte. Gedenken Sie der Opfer des Lagers und hören Sie Geschichten vom Überleben in der Gedenkstätte. Danach fahren Sie zurück nach Krakau und erhalten freie Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Zu einer festgelegten Zeit steigen Sie in den Zug zurück nach Warschau, wo Sie am Bahnhof abgeholt und zu Ihrer Unterkunft zurückgebracht werden.

...
Warschau: Abenteuer am Indoor-Schießstand

3. Warschau: Abenteuer am Indoor-Schießstand

Besuchen Sie einen der besten Indoor-Schießstände in ganz Polen. Erlernen Sie unter Aufsicht von professionellen Lehrern den Umgang mit einigen interessanten historischen und modernen Waffen. Zu den Optionen gehört eine große Auswahl an Pistolen, Gewehren und Schrotflinten. Wählen Sie anhand der Beschreibungen genau die Option aus, die Ihren Interessen am besten entspricht. Vor Ihrem Erlebnis am Schießstand erhalten Sie eine umfassende Einweisung in die Sicherheitsregeln, den generellen Umgang mit Waffen und die Schießtechniken. Feuern Sie einige Schüsse ab mit der Waffe Ihrer Wahl unter der Aufsicht Ihres erfahrenen, englischsprachigen Ausbilders. Im Anschluss an Ihr Abenteuer können Sie bei einer Tasse Kaffee im Range Coffee Shop entspannen.

...
Warschau: Extreme Schießstanderfahrung mit Transfers

4. Warschau: Extreme Schießstanderfahrung mit Transfers

Erfahren Sie, wie Sie verschiedene Arten von Waffen in einem professionellen Schießstand in Warschau bedienen und abschießen. Probieren Sie verschiedene Waffen aus, von Glock-Pistolen über AK 47 Kalashnikov bis hin zu Schrotflintengewehren. Testen Sie Ihre Fähigkeiten und haben Sie Spaß im Wettbewerb mit Ihren Freunden. Während der gesamten Erfahrung wird ein professioneller Ausbilder Sie alle im Auge behalten und sicherstellen, dass Sie immer in Sicherheit sind. Er zeigt Ihnen, wie Sie eine Waffe richtig halten und wie Sie zielen, damit Sie die beste Punktzahl erzielen. Spüren Sie den Adrenalinschub, während Sie mächtige Waffen abfeuern. Wählen Sie das Paket, das für Sie am interessantesten ist, und schießen Sie los, egal ob Sie nur kleine Waffen wie die Uzi und Glock oder größere wie zum Beispiel die Kalaschnikow verwenden. Am Ende der Erfahrung können Sie die Ergebnisse mit Ihren Freunden vergleichen und herausfinden, wer das beste Auge zum Zielen und Schießen hat. Holen Sie sich am Ende Ihrer Sitzung ein paar Bilder mit den Waffen für ein tolles Souvenir.

...
Warschau: Tour Treblinka-Vernichtungslager mit Hotelabholung

5. Warschau: Tour Treblinka-Vernichtungslager mit Hotelabholung

Lassen Sie sich von Ihrer Unterkunft in Warschau abholen und machen Sie sich auf den Weg nach Treblinka, dem größten Konzentrationslager Europas. Beginnen Sie Ihre Führung durch das Lager, das Sie nach etwa 1 Stunden Fahrt ab Warschau erreichen. Während des Zweiten Weltkriegs wurden in Treblinka und Auschwitz-Birkenau, einem Konzentrationslager außerhalb von Krakau, fast 2 Millionen Menschen getötet. Erfahren Sie mehr über die traurige und bedrückende Geschichte von Treblinka während Ihrer Tour. Besichtigen Sie das berühmte Denkmal „Die Opfer des Holocaust” im zentralen Bereich des ehemaligen Todeslagers. Besuchen Sie auch die Gedenktafel „Nie Wieder”, die dem Kinderbuchautor und Pädagogen Janusz Korczak gewidmet ist, der die Kinder seines Waisenhauses bis in den Tod in Treblinka begleitete. Kehren Sie nach Ihrer Tour zurück zum Startpunkt nach Warschau.

...
Ab Warschau: Auschwitz-Birkenau & Krakau - Private Tagestour

6. Ab Warschau: Auschwitz-Birkenau & Krakau - Private Tagestour

Lassen Sie sich am frühen Morgen von Ihrem freundlichen Fahrer bequem an Ihrer Unterkunft in Warschau abholen, und entspannen Sie während der Fahrt zur KZ-Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau. Vor Ort angekommen, nehmen Sie teil an einer 3,5-stündigen Gruppenführung über das Gelände mit einem Guide in der Sprache Ihrer Wahl. Beginnen Sie Ihren Rundgang im Konzentrationslager Auschwitz und erfahren Sie, wie es 1940 von den deutschen Nationalsozialisten am Stadtrand von Oswiecim errichtet wurde. Nach dem Krieg wurde das Lager in ein Museum umgewandelt, das Sie nun erkunden können. Ein nach der Befreiung der Lager entstandener Film wird im Museum in verschiedenen Sprachen gezeigt. Nach Ihrem Aufenthalt in Auschwitz besuchen Sie den Teil des Lagers in Birkenau. Lassen Sie sich von Ihrem Guide erklären, wie die deutschen Nationalsozialisten 1941 im ehemaligen Dorf Brzezinka, 3 Kilometer von Oswiecim entfernt, ein neues Lager namens Auschwitz II Birkenau errichteten. Zwischen 1942 und 1945 lebten und starben hier etwa 1,5 Millionen Menschen. Die meisten von ihnen (90%) waren Juden, andere waren Polen, Roma, Russen und Gefangene aus 28 Ländern Europas. Im Jahr 1979 wurde das ehemalige Konzentrationslager als Gedenkstätte aufgenommen in die Liste der UNESCO-Weltkulturerbestätten. Von Auschwitz-Birkenau geht es dann weiter mit einer 1,5-stündigen Fahrt nach Krakau. Dort haben Sie 3 Stunden Zeit, um den Hauptmarkt zu besichtigen, den größten mittelalterlichen Altstädter Ring in Europa. In der Altstadt können Sie auch den Wawelhügel sehen, wo sich der Dom und das königliche Schloss befinden. Außerdem erwarten Sie weitere Highlights wie der Rathausturm, die Marienbasilika, das Krakauer Barbakan und Sukiennice, bekannt als Tuchhallen, Tausende von Bars und entzückende regionale Restaurants und viele historische Gebäude. Auch die Pferdekutschen können Sie eine Weile beobachten. Während der Tour haben Sie genügend Zeit, sich ein Mittagessen im Restaurant schmecken zu lassen. Im Anschluss an Ihre Tour in Krakau werden Sie abgeholt und fahren zurück nach Warschau, wo Sie gegen Abend an Ihrer Unterkunft abgesetzt werden.

...
Ab Warschau: Auschwitz-Birkenau mit privatem Transfer

7. Ab Warschau: Auschwitz-Birkenau mit privatem Transfer

Lassen Sie sich entspannt an Ihrem Hotel abholen und genießen Sie die Fahrt in einer komfortablen Oberklasse-Limousine. Fahren Sie dann zur Gedenkstätte Auschwitz 1 und sehen Sie dort das Eisentor mit dem Schriftzug „Arbeit Macht Frei“. Besichtigen Sie 22 ehemalige Häftlingsbaracken. Darunter auch Block Nummer 11, das sogenannte „Gefängnis im Gefängnis“. Dort befanden sich die Folterkammern, wie die Dunkelkammer oder der Stehbunker. In diesem Block fanden die ersten Vernichtungsversuche mit Zyklon B statt. Das einzige erhaltene Krematorium und die Gaskammer liegen am Ende des Lagers. Anschließend fahren Sie mit einem Minivan zur KZ-Gedenkstätte Auschwitz 2, Birkenau. Dieser Teil des Lagers ist 25 mal größer als Auschwitz I und war das größte der Todeslager. Mehr als 1 Millionen Menschen kamen hier ums Leben. Zwischen 62 Baracken, die größtenteils aus Holz sind und erst als Ställe genutzt werden sollten, befinden sich die Ruinen von 4 Krematorien und Gaskammern, die von den Nazis zerstört wurden, um die Beweise für ihre Verbrechen zu vernichten. Hier endet Ihr Besuch an der Gedenkstätte. Erweisen Sie den Opfern des Genozids Ihren Respekt.

...
Warschau: 90-minütige E-Scooter-Tour durch die Altstadt

8. Warschau: 90-minütige E-Scooter-Tour durch die Altstadt

Erkunden Sie die Altstadt von Warschau auf unterhaltsame Art und Weise - bei einer Fahrt mit einem E-Scooter. Und erhalten Sie spannende Insider-Tipps von Ihrem ortskundigen Guide. Die umweltfreundlichen, elektrischen Roller ersparen Ihnen lange und anstrengende Wege zu Fuß. Fahren Sie stattdessen ganz entspannt mit Ihrem Segway von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten. Bei Ihrer 90-minütigen Tour erleben Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und die schöne Atmosphäre in der Altstadt von Warschau. Nach einer kurzen Einführung fahren Sie zu den wichtigsten Gebäuden und Bauwerken der Stadt. Ihr Guide informiert Sie über die Geschichte und empfiehlt Ihnen weitere Orte, die Sie sich während Ihres Besuchs in Warschau ansehen können.

...
Von Krakau: Private Tour nach Warschau mit Führer und Transport

9. Von Krakau: Private Tour nach Warschau mit Führer und Transport

Der Tag beginnt mit der Abholung von Ihrer Unterkunft in Krakau in einem privaten Auto. Als nächstes reisen Sie je nach Wunsch mit dem Auto oder dem Zug nach Warschau. Kommen Sie in Warschau an und lassen Sie sich von Ihrem freundlichen Reiseleiter begrüßen. Machen Sie sich dann auf den Weg zu Ihrem Sightseeing-Abenteuer. Bummeln Sie durch die Neustadt und besuchen Sie den Palast der Kultur und Wissenschaft, das Große Theater und den Sächsischen Garten, um das Grab des unbekannten Soldaten zu besichtigen. Erkunden Sie als nächstes die historische Altstadt und bewundern Sie das beeindruckende königliche Schloss. Hören Sie sich die faszinierenden Geschichten Ihres Reiseleiters über die beeindruckende Geschichte der Stadt und die ehemaligen polnischen Könige an. Spazieren Sie anschließend über den Marktplatz, genießen Sie die geschäftige Atmosphäre und sehen Sie das Denkmal des Aufstands. Strecken Sie Ihre Beine, während Sie den Wilanow Park entdecken und die farbenfrohen Gärten bewundern, die Sie umgeben. Besuchen Sie zum Schluss die Weiße Halle und bestaunen Sie das reich verzierte und verzierte Interieur. Entspannen Sie sich am Ende der Tour auf Ihrer Rückreise nach Krakau.

...
Warschau: Majdanek Konzentrationslager & Lublin geführte Tagestour

10. Warschau: Majdanek Konzentrationslager & Lublin geführte Tagestour

Erfahren Sie mehr über das Konzentrationslager Majdanek und die Stadt Lublin in Polen bei einer ganztägigen Führung. Sie hören die Geschichte des Lagers und wie es in die Pläne des NS-Regimes während des Zweiten Weltkriegs passte. Sehen Sie die Stadt Lublin selbst nach dem Besuch des Lagers. Nach Ihrer Abholung wird Sie Ihr fachkundiger Führer durch die Überreste der Lagerbaracke begleiten, die 1944 mehr oder weniger unversehrt erobert wurde. Hören Sie, wie es das erste Konzentrationslager war, das von alliierten Streitkräften erobert wurde und wie ungewöhnlich es ist innerhalb der Grenzen einer Stadt gelegen. Sehen Sie sich das Denkmal am ehemaligen Eingangstor an, das die Lebensbedingungen der Gefangenen symbolisiert. Besuchen Sie nach einem traditionellen polnischen Mittagessen die Stadt Lublin, die oft als „kleines Krakau“, „Wien des Nordens“ und „kleines Jerusalem“ bezeichnet wird. Wenn Sie durch die engen Kopfsteinpflasterstraßen der Altstadt schlendern, erfahren Sie, wie reich Lublin mit seinen Palästen, seiner Sakralarchitektur und seinen Wohnhäusern war, die es zu einer der schönsten Städte Ostpolens machen.

...

Sightseeing in Warschau

Möchten Sie alle Aktivitäten in Warschau entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Warschau: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 143 Bewertungen

Der Fahrer war super Simpatisch, die Führung sehr Detailiert. Ich wurde pünktlich abgeholt bei meinem Hotel, die fahrt war ca 3-3,5std lang. Sobald wir angekommen sind gab es einen wundervollen tradiotionelles mitagessen. Danach konnte ich mit einer tollen führung auf englisch , das museum anschauen. Bei Ende der führung ging es weiter nach krakau, dort hatte ich 2 std zeit die stadt zu besichtigen. würde ich jedem empfehlen.

Sehr gute Führung, grosses Wissen über die Stadt, das Land und die Hintergründe. Hat sehr Spass gemacht und ist sehr kurzweilig, auch für Teenager. Sehr empfehlenswert.

Es war alles super durchorganisiert, jeder war sehr freundlich und hilfsbereit. So konnte ich mich auf die schwere Kost der Tour konzentrieren.

Trip was very well organized and gave us the opportunity to explore Auschwitz and Krakau during our stay in Warsaw!

Erfahrung fürs Leben, die jeder erleben sollte.... es ist ein Muss, wenn jemand nach Polen kommt.