Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Warna

Varna: 3-stündige Schwarzmeer-Kreuzfahrt mit Mittagessen und Getränken

Varna: 3-stündige Schwarzmeer-Kreuzfahrt mit Mittagessen und Getränken

Lass den Stress der überfüllten Strände und heißen Stadtstraßen hinter dir und begib dich auf eine Kreuzfahrt, um Varna für eine Weile zu verlassen. Du fährst von Varna aus auf einer 3-stündigen Kreuzfahrt entlang der wunderschönen bulgarischen Schwarzmeerküste. Betritt das Boot, lehne dich zurück, genieße die atemberaubende Aussicht und das beruhigende Rauschen der Wellen. Entspanne dich und genieße die Sonne, während du an Bord bist und über das Wasser gleitest. Genieße freie Zeit und schwimme im Schwarzen Meer. Genieße dann ein leckeres Grill-Mittagessen mit einigen Getränken während der Fahrt, während dein Boot in einer malerischen Bucht vor Anker liegt.

Varna: Kamtschia Fluss Kajak Tagestour

Varna: Kamtschia Fluss Kajak Tagestour

Fahre mit dem Kajak den Kamtschia-Fluss entlang und bewundere die wunderbare Natur im Kamtschia-Biosphärenreservat. Im Preis inbegriffen sind ein Guide, eine Schulung und die Abholung und Rückgabe des Hotels in Varna. Nach der Abholung am Treffpunkt um 9:00 Uhr fährst du kurz zum Kamchia Resort. Dort erhältst du eine Einweisung und ein kurzes Training, bevor du ins Wasser gehst. Um 10:00 Uhr springst du in dein Kajak und paddelst flussaufwärts. Genieße ein echtes, wildes Kajakabenteuer, umgeben von dichtem Wald und ruhigem Wasser. Nach einer Weile kehrst du flussabwärts zurück und paddelst den ganzen Weg zum Meer. Um 13:30 Uhr kannst du eine 30-minütige Pause einlegen und die Sonne, die Ruhe und die Schönheit des endlosen Strandes von Kamchia, dem längsten Bulgariens, genießen. Danach springst du wieder ins Kajak und kehrst zum Startpunkt zurück. Zwischen 14:00 und 15:00 Uhr hast du Zeit für ein Mittagessen in einem schönen Restaurant am Flussufer (nicht inbegriffen). Schließlich verlässt du den Park um 16:00 Uhr und fährst zurück nach Varna.

Historisches Varna, Top 20 unvergessliche Orte!

Historisches Varna, Top 20 unvergessliche Orte!

Wir laden dich ein, den historischen Teil der schönen Küstenstadt Varna zu erkunden. Jeder Punkt auf unserer Route ist ein Teil der Entstehung und Entwicklung der Stadt. Von architektonischen Denkmälern aus der Zeit vor Christus bis hin zu modernen Gebäuden und Straßen. Dank unserer Tour hast du die Möglichkeit, die Kultur und Geschichte von Varna besser kennenzulernen. Du wirst besuchen: Meeresgarten Sewastopol Denkmal für Stefan Karadzha St. Nikolaus Kirche Stadtmauer von Odessos Kreuzung der Straßen Knyaz Boris und Voden Staatliches Puppentheater Stoyan Bachvarov Dramatisches Theater (Operntheater) Stadtuhr Kathedralkirche Monument "Heilige Himmelfahrt" (Kathedrale) Marineclub Denkmal für Zar Kalojan I. Das Haus des Architekten Das Grand Hotel London Armenische Kirche von St. Sarkis Frühchristliche bischöfliche Basilika von Odessos Große Römische Bäder Varna Geschichtsmuseum St. Paraskeva Kirche Kleine Römische Bäder Wir wünschen dir eine fantastische Tour!

Varna: Sea Garden Sightseeing Fahrradtour

Varna: Sea Garden Sightseeing Fahrradtour

Auf einer Radtour durch Varna hast du die einmalige Gelegenheit, den majestätischen Varna Sea Garden zu erkunden, ein wahres Juwel an der Schwarzmeerküste. Diese Tour ist das Ticket zu den 18 schönsten Plätzen im Park, von denen jeder seinen eigenen Charme und seine eigene Geschichte hat. Mit einer unverwechselbaren Mischung aus maritimer Geschichte, üppigen Landschaften und der erfrischenden Brise des Schwarzen Meeres fühlt sich eine Radtour durch diesen Garten an, als würde man dem Herzschlag von Varna nachspüren. Vom Panoramablick am Observatorium und Planetarium bis hin zum skurrilen Charme des Zooparks - jede bunte Ecke deiner Tour verspricht einen farbenfrohen Ort, den es zu erkunden lohnt. Auf einer Radtour durch Varna hast du die einmalige Gelegenheit, den majestätischen Varna Sea Garden zu erkunden, ein wahres Juwel an der Schwarzmeerküste. Diese Tour ist das Ticket zu den 18 schönsten Plätzen im Park, die alle ihren eigenen Charme und ihre eigene Geschichte haben. Mit einer unverwechselbaren Mischung aus maritimer Geschichte, üppigen Landschaften und der erfrischenden Brise des Schwarzen Meeres fühlt sich eine Radtour durch diesen Garten an, als würde man dem Herzschlag von Varna nachspüren. Vom Panoramablick im Observatorium und Planetarium bis hin zum skurrilen Charme des Zooparks - jede bunte Ecke deiner Tour verspricht einen bunten Ort, den es zu erkunden lohnt. Tauche noch tiefer in das Erlebnis ein und genieße das Freilichttheater oder lass dich von den spektakulären Sehenswürdigkeiten des Naturwissenschaftlichen Museums verzaubern, die definitiv zu den Highlights der Radtour durch Varna gehören. Nicht zu vergessen ist der aufregende Besuch im Terrarium und im Aquarium, wo sich die Unterwasserwelt in ihrer ganzen Pracht entfaltet. Wenn du auf den pulsierenden Pfaden des Varna Sea Garden radelst, nimmst du die Seele der Stadt in dich auf, schwelgst in ihrer lebendigen Energie und nimmst mehr als nur Fotos mit nach Hause, sondern bezaubernde Erinnerungen an die 18 schönsten Orte. Jede Kurve enthüllt eine neue Sehenswürdigkeit, jeder Weg erzählt eine Geschichte - lass die Varna Fahrradtour dein lebendiger Führer sein! Du wirst besuchen: Meeresgarten Aquarium Modell des Schwarzen Meeres Marinemuseum Drachen der Liebenden Planetarium Sirenenbrunnen Alpinarium Krummer Baum Pantheon Allee der Kosmonauten Palast für Kultur und Sport Zoo Delphinarium Villa Burow Naturhistorisches Museum Grenzwächter-Denkmal Kleiner Palast Achtung: Es ist gefährlich, während der Fahrt mit Kopfhörern zu telefonieren. Schalte daher entweder dein Telefon auf Freisprechen oder höre dir an den Haltestellen Audiobeschreibungen an.

Varna: Geführte VIP-Tour

Varna: Geführte VIP-Tour

Erleben Sie einen perfekten Tag an der frischen Luft und lernen Sie das unverfälschte ländliche Bulgarien kennen. Lassen Sie sich um 08:30 Uhr direkt an Ihrem Hotel abholen und zur ältesten unbekannten Kirche Warnas bringen, bevor Sie die römischen Thermen passieren. Weiter geht es zum „Steinwald“, einer natürlichen Felsformation, um die sich zahlreiche Mythen ranken. Staunen Sie anschließend über die große Handwerkskunst der römischen Mosaiken in Dewnja. Natürlich darf auch eine kleine Kostprobe des vor Ort produzierten Rakija nicht fehlen. Und wo wäre ein besserer Ort hierfür, als in einer örtlichen Brennerei, in der noch nach den alten Traditionen gearbeitet wird? Im Anschluss an diesen Appetizer ist es Zeit für das Mittagessen. Im Dom Kasata, einem typisch bulgarisch eingerichteten Haus, erwartet Sie Frau Kasata mit köstlichem hausgemachten Moussaka. Nach diesem kulinarischen Highlight kehren Sie gegen 15:30 Uhr wieder zu Ihrem Hotel zurück.

Nessebar: Geführte Stadtrundfahrt

Nessebar: Geführte Stadtrundfahrt

Erkunde auf dieser geführten Tour die antike Stadt Nessebar in der bulgarischen Provinz Burgas. Nessebar wurde aufgrund seiner historischen Bedeutung in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Entdecke bei deinem Spaziergang die Handwerkskunst der historischen Häuser und Kirchen der Stadt. Von Varna aus geht es nach Nessebar, auch bekannt als die Perle des Schwarzen Meeres. Vorbei an der natürlichen Schönheit des Balkanvorgebirges hast du einen atemberaubenden Blick auf die Bucht von Nessebar. Halte dein Erlebnis bei diesem Panoramastopp mit der Kamera fest. Nach der Ankunft machst du einen geführten Spaziergang durch die kleinen, verwinkelten Straßen von Nessebar. Erkunde die wichtigsten Orte der Stadt, wie die Stadttore, die römischen Bäder und die vielen alten Holzhäuser. Da die Stadt für ihre Kirchen bekannt ist, solltest du an der malerischsten Kirche der Stadt, der St. Stephanskirche, anhalten. Nach deiner Stadtführung hast du genügend Zeit, um etwas zu trinken oder nach dem perfekten Souvenir zu suchen.

Von Varna aus: Felsenheiligtümer Wandertour

Von Varna aus: Felsenheiligtümer Wandertour

Die Schumen-Hochebene ist voller Schönheiten und Geheimnisse. Innerhalb eines Tages werden wir versuchen, einige von ihnen zu enträtseln und zu genießen. Die Felsenklöster in dieser Gegend hüten viele Geheimnisse über das Leben der Mönche. Es gibt keine genauen Informationen darüber, wann diese Klöster entstanden sind, aber einige erhaltene Fresken zeigen, dass sie während des Zweiten Bulgarischen Königreichs (13. - 14. Jahrhundert) das Zentrum des geistlichen Lebens waren. Wenn du Lust auf historische Orte und Natur hast, dann bist du hier genau richtig. Wir fahren um 9:00 Uhr von Varna aus in Richtung Shumen und insbesondere zum Dorf Osmar. Wir werden gegen 10:00 Uhr ankommen und ohne Zeit zu verlieren unser Abenteuer beginnen. Am Ende des Dorfes gibt es eine unbefestigte Straße, die wir nehmen werden. Nach etwa 30 Minuten erreichen wir das Kostadinov-Kloster, wo wir uns diesen wunderschönen, heiligen Ort genau ansehen werden. Danach machen wir uns auf den Weg zu dem Felsenphänomen "Das Auge", dem viertstärksten Energiezentrum Bulgariens nach Rupee, Tsarichina und Madara. Als Nächstes ist die Direclia an der Reihe. Um zu diesem Kloster zu gelangen, müssen wir einen kleinen Umweg machen und den Weg zurück zum Kostadin-Kloster nehmen. Wir nehmen den anderen Weg, bis wir unser gewünschtes Ziel erreichen. Hier werden wir nicht nur die Zellen des Klosters genießen, sondern auch die unglaubliche Aussicht, die sich vor uns auftut. Nachdem wir uns mit einer weiteren Dosis positiver Energie aufgeladen haben, machen wir uns auf den Weg durch den Wald nach Momina skala. Der Weg dorthin ist einfach und sehr angenehm. Als wir fertig sind, machen wir uns wieder auf den Weg durch den Wald zum vielleicht mystischsten aller Klöster in der Gegend, nämlich der Zelle. Um sie zu betreten, muss man eine Holzleiter erklimmen, die am Eingang des Geländes befestigt ist. Zum Nachtisch gibt es das Khankrumovsky-Kloster - ein heiliger Ort, der von Mystik und Geheimnis durchdrungen ist. Nachdem wir die Gegend im Detail erkundet haben, ist es Zeit für eine kurze Pause, Fotos und sogar Meditation vor dem Hintergrund der Schönheiten, die vor uns liegen. Wir ruhen uns gut aus, trinken einen Schluck Wasser und machen uns auf den Weg zurück zum Dorf, wo wir unsere Autos abgestellt haben. Wir fahren auf einer unbefestigten Straße, die uns hinunter in das Dorf Troitsa führt. Von dort sind es noch etwa 3 Kilometer auf der Straße bis zum Dorf Osmar und dem Ort, an dem wir geparkt haben. Ein Abenteuer, bei dem wir auf die eine oder andere Weise die Lebensweise der Hesychastenmönche, die an diesen magischen Orten lebten, kennenlernen konnten. Gestärkt und lächelnd sagen wir "Bis bald" und freuen uns auf unsere nächste Herausforderung.

Varna: Geführter Spaziergang

Varna: Geführter Spaziergang

Wir beginnen unseren Spaziergang am Rathaus von Varna und machen uns auf den Weg zum Sea Garden, unserem Endziel, wo du den Tag mit einem Drink am Strand ausklingen lassen kannst. Unterwegs kommen wir am Archäologischen Museum vorbei, besuchen die Kathedrale, die zentrale Einkaufsstraße und das Grand Hotel Varna. Danach entdecken wir die Ruinen der Römischen Bäder und die Alte Synagoge. Jetzt ist es an der Zeit, den Meeresgarten mit dem Marinemuseum, dem Aquarium und dem Planetarium zu betreten und natürlich die zentrale Strandallee zu besuchen, wo wir unseren Spaziergang beenden.

Warna: Gourmet-Tour mit Weinprobe

Warna: Gourmet-Tour mit Weinprobe

Treffen Sie sich mit Ihrem sympathischen Guide und folgen Sie der einzigen Route durch die Straßen der Stadt. Erkunden Sie Warna, treffen Sie auf bulgarische Handwerker und probieren Sie regionale Delikatessen. Tauchen Sie ein in die unvergessliche Atmosphäre Warnas. Sie erwarten mehr als drei Stunden an Freuden für alle Sinne, während Sie die bulgarische Gastronomie und ihre Geschichte kennenlernen. Von traditionellen Süßigkeiten, die in einem besonderen Wasser serviert werden, bis hin zu leckerem Dinkelbrot − freuen Sie sich auf die versteckten kulinarischen Schätze der Stadt. Zum Abschluss der Tour betreten Sie einen urigen Weinkeller, in dem Sie bulgarische Weinsorten verkosten, die von einem echten Experten ausgewählt wurden. Ihr Rundgang umfasst insgesamt 10 Verkostungen (darunter 4 Weinproben) und Sie passieren den Markt für landwirtschaftliche Erzeugnisse und Haushaltswaren. Außerdem kommen Sie an einem traditionellen Haus aus dem 19. Jahrhundert, an Kunsthandwerksgeschäften und weiteren sehenswerten Locations vorbei. 

Varna: Bulgarien/ Europa eSIM Roaming Mobile Datenplan

Varna: Bulgarien/ Europa eSIM Roaming Mobile Datenplan

Verabschiede dich mit unserem e-SIM-Service von der lästigen Suche nach physischen SIM-Karten und den Geschäften der Mobilfunkbetreiber. Nach dem Kauf erhältst du einen QR-Code, den du mit deinem kompatiblen Gerät scannen kannst, um die e-SIM zu installieren, wo und wann immer du sie brauchst. Wähle aus einer Reihe von Datenvolumina, Gültigkeitszeiträumen und Abdeckungsoptionen in verschiedenen Ländern aus, um ganz einfach in Verbindung zu bleiben. Die meisten iPhone-Modelle ab XS unterstützen die e-SIM. Befolge unsere Anweisungen in der Fotosession, um die Kompatibilität mit anderen Geräten zu überprüfen. Teile den QR-Code über AirDrop oder scanne ihn auf ein anderes Gerät. Installiere die e-SIM, indem du dich mit dem WiFi oder einem Netzwerk verbindest, und denke daran, das Roaming für die e-SIM zu aktivieren. Wenn du Probleme hast, dich mit dem Netzwerk zu verbinden, sieh in unserer Anleitung zur Selbsthilfe nach. Wenn du in Europa unterwegs bist, wählst du einfach die Option 42 europäische Länder, die Folgendes abdeckt:Österreich, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ukraine, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Aaland-Inseln, Isle of Man, Jersey, Russische Föderation, Guernsey, Liechtenstein, Mazedonien, Norwegen, Serbien, Gibraltar, Türkei, Zypern. Wenn deine Daten aufgebraucht sind? Ganz einfach, kaufe einfach eine weitere e-SIM zum Aufladen. APN (Access Point Name): iboots Lokales Netz:Telenor Bulgaria EAD/Bulgarian Telecommunications Company EAD

Häufig gestellte Fragen über Warna

Was muss man in Warna unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Warna: Alle Top-Attraktionen ansehen

Warna: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Warna: Alle Tagesausflüge von dort aus bei GetYourGuide anzeigen

Warna: Was sind die besten Angebote und Rabatte?

Die besten Angebote und Rabatte für Aktivitäten dort sind:

Warna: Alle Angebote und Rabatte bei GetYourGuide anzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Warna

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Warna

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Warna

Möchten Sie alle Aktivitäten in Warna entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Warna: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8
(36 Bewertungen)

Meine Freundin und ich waren einfach begeistert. Die Organisation, Einblicke in die Kultur, sowie die lockere Art des Tourguides haben uns überzeugt. Besonders hat uns der Stop am heiligem Quellwasser gefallen. Die Natur hier ist wunderschön. Ein weiteres Highlight war der Besuch der bulgarischen Familie. Hier wurden wir freundlich empfangen und haben sehr gut gegessen! Lasst euch auf keinen Fall diese Tour entgehen, wenn wir in Varna seid. Ein perfekter Trip für alle, die mehr aus ihrem Urlaub machen wollen. Es gibt viele Stops und unzählige Informationen über das Land und die Bräuche. Trotz der über 40 Grad wird uns dieser Tag wohl sehr lange in positiver Erinnerung bleiben!

Wirklich informativ und entspannt. Wir wussten, dass wir an einer deutschen Tour teilnahmen, aber der Reiseleiter Philip gab sich alle Mühe, uns im Verlauf der Tour auf dem Laufenden zu halten. Der Reiseplan war sehr interessant und hat einen die ganze Reise über gefesselt.

Der Ausflug war das beste am Urlaub interessantes übers Land erfahren,weit ab vom Tourismus .das einkehren bei der Familie,war echt super,megga freundlich und das Essen war meggga lecker.umd der gyde war super sollte man erlebt haben

Toller Ausflug, der den Einblicke in die unbekannteren, aber sehr schönen Orte in Bulgarien gibt. Das Programm war sehr vielseitig und kurzweilig, keine langen Busfahrten. Vielen Dank für den schönen Tag

vielseitig, informativ, abwechslungsreich, lecker und spaßig