Datum hinzufügen

Erlebnisse
Walfischbucht

Unsere Empfehlungen für Walfischbucht

Walfischbucht: Big 5 der Meere Tour im Luxus-Katamaran

1. Walfischbucht: Big 5 der Meere Tour im Luxus-Katamaran

Starte um 8:30 Uhr an der Walfischbucht Waterfront und freu dich auf eine Delfin- und Whale-Watching-Expedition der besonderen Art. Setz die Segel zwischen 8:45 und 9:00 Uhr. Beginne deine Suche nach Namibias "Big 5 des Meeres". Genieße eine warme Tasse Kaffee oder Tee, während du dich Pelican Point näherst. Bewundere den Leuchtturm und die 60.000 Seehunde, die dort leben. Wenn du während der entsprechenden Saison, von Juli bis November unterwegs bist, entdeckst du sogar größere Meeressäuger wie den Südlichen Glattwal und den Buckelwal. Mit etwas Glück siehst du auch Grauwale und Zwergglattwale. In den Gewässern rund um die Walfischbucht findest du außerdem Tümmler, Heaviside-Delfine und Schwarzdelfine. Erlebe Mondfische und Lederschildkröten in ihrem natürlichen Lebensraum. Während deiner Expedition begegnest du einer Vielzahl von Seevögeln, darunter Dominikanermöwen, Hartlaubmöwen und Kapscharben. Auf deinem Rückweg schipperst du vorbei an Schiffen und Ölplattformen, die in der Bucht angedockt sind. Genieße unterwegs frische Austern, Sekt, herzhafte Snacks und Desserts sowie leichte Getränke und Wasser. Kehr gegen 12:30 Uhr mit tollen Erinnerungen und jeder Menge Fotos im Gepäck zurück zum Ausgangspunkt deiner Tour. 

Walvis Bay: Sandwich Harbour Halbtagesausflug mit 4x4

2. Walvis Bay: Sandwich Harbour Halbtagesausflug mit 4x4

Nach dem Treffen mit deinem Guide und bevor du dich auf den Weg zum Sandwich Harbour machst, um einen halben Tag in den Dünen zu verbringen, hältst du an der Lagune von Walvis Bay, um die Flamingos und gelegentlich einen weißen Pelikan zu bewundern, der vorbeizieht. Nachdem du die Flamingos hinter dir gelassen hast, fährst du zu den Salinen, wo du dich zum Sandwich Harbour begibst, der sich zwischen Meer und Dünen einkeilt, wenn die Gezeiten es zulassen; wenn nicht, surfst du die Dünen hinauf zu den vielen bequemen Aussichtspunkten. Dann erkunde die Sandwich Harbour Lagune, eines der reichhaltigsten und einzigartigsten Feuchtgebiete des südlichen Afrikas. Spaziere um Sandwich Harbour herum und klettere auf die Dünen, und vergiss nicht, unterwegs ein paar Action-Fotos zu machen. Genieße zum Abschluss ein leichtes Picknick mit kalten Getränken vor der natürlichen Wüstenkulisse, bevor du zum Abschluss deines Abenteuers das Kuiseb River Delta besuchst, ein trockenes Flussbett, in dem du gelegentlich Springböcke, Oryxantilopen oder sogar Strauße sehen kannst.>

Walfischbucht: Allrad-Wüstentour zur Sandwich Harbour Bay

3. Walfischbucht: Allrad-Wüstentour zur Sandwich Harbour Bay

Nachdem du deinen Guide an der Walvis Bay Waterfront getroffen hast, bewunderst du die vielen Flamingos in der Lagune von Walvis Bay.  Fahr bei deiner Allrad-Tour zu einer gezeitenabhängigen Lagune. Diese Lagune besteht aus verschiedenen benachbarten Bereichen in der Gezeitenzone, Watt und Sandbänken, die Tausende an Wasservögeln Unterschlupf bieten. Außer den Flamingos werden in diesem RAMSAR-Gebiet regelmäßig 11 bedrohte Vogelarten beobachtet. Danach geht es weiter zum Kuiseb-Flussdelta, einem trockenen Flussbett, in dem manchmal Springböcke zu sehen sind. Halte Ausschau nach den kleineren Lebewesen der Region und entdecke mit etwas Glück einen Nebeltrinker-Käfer, eine weiße Webspinne, eine Goldmulle, eine Eidechse oder einen Namibgecko. Wenn Wetter und Gezeiten es erlauben, fährst du am Strand entlang zur Sandwich Harbour Lagoon, einem der artenreichsten Feuchtgebiete Afrikas.  Es liegt zwischen dem Meer und den Sanddünen der Wüste Namib und ist eines der wichtigsten an einer Küste liegenden Feuchtgebiete Namibias. Dort leben acht bedrohte Tierarten und zahlreiche Watvögel.  Zum Abschluss deiner Tour genießt du ein leichtes Mittagessen am Strand oder auf einer hohen Düne mit Blick auf den Atlantischen Ozean. Freu dich auf eine Auswahl an Austern und Snacks, Salaten, Brot, frischem Obst und Getränken.

Von Walvis Bay aus: Weltkulturerbe Sandwich Harbour

4. Von Walvis Bay aus: Weltkulturerbe Sandwich Harbour

Beginne dein Abenteuer im Walvis Bay Lagoon Flamingo Villas Hotel oder am Hafentor, wenn du mit dem Kreuzfahrtschiff reist. Triff deinen Guide an der Walvis Bay Waterfront und bewundere die vielen Flamingos in der Lagune. Mit dem Geländewagen fährst du zu einer Gezeitenlagune, die aus angrenzenden Gezeitenzonen, Wattflächen und Sandbänken besteht und Tausende von Feuchtgebietsvögeln beherbergt. Neben den vielen Flamingos gibt es in diesem RAMSAR-Gebiet 11 gefährdete Vogelarten, die regelmäßig beobachtet werden. Halte Ausschau nach kleineren Lebewesen wie dem Nebelkäfer, der Tanzenden Spinne (Weiße Dame der Namib), dem Goldenen Maulwurf, der Schaufelspitzenechse und dem Palmettogecko. Wenn Wetter und Gezeiten es zulassen, fährst du am Strand entlang bis zur Sandwich Harbour Lagune, einem der reichsten Feuchtgebiete des südlichen Afrikas und dem zweiten RAMSAR-Gebiet des Tages. Eingekeilt zwischen dem Meer und den Namib-Dünen ist diese UNESCO-Welterbestätte eines der wichtigsten Küstenfeuchtgebiete Namibias und beherbergt unter den zahlreichen Watvögeln acht bedrohte Arten. Genieße ein leichtes Mittagessen und Getränke auf einer hohen Düne mit Blick auf den Atlantischen Ozean oder am Strand. Auf der Rückfahrt kannst du mit etwas Glück Springbock-Oryx, Schabrackenschakal und Strauß sehen. Beende den Tag mit dem Rücktransport zu deinem ursprünglichen Treffpunkt.

Walvis Bay: Pelican Point Kajaktour

5. Walvis Bay: Pelican Point Kajaktour

Die Pelican Point Kajaktour beginnt jeden Morgen mit einer landschaftlich reizvollen Fahrt im 4x4-Fahrzeug entlang der Walvis Bay Lagune und der Salzminen zum Pelican Point. Halte unterwegs an, um unzählige Flamingos, Pelikane, große Schwärme von Kormoranen und eine Vielzahl anderer Vögel und Wildtiere zu fotografieren. Nach etwa einer Stunde erreichst du Pelican Point und steigst in dein Kajak. Pelican Point ist ganzjährig die Heimat von bis zu 50.000 Kap-Pelzrobben. Sie sind sehr freundlich und verspielt und haben keine Angst vor den Kajaks. Die Robben sind neugierig und kommen oft auf Tuchfühlung mit den Kajaks. Du bleibst auf der geschützten Seite der Halbinsel und verbringst etwa 2 Stunden auf dem Meer, je nach Wetterlage. Dein Guide wird eine wasserdichte Kamera benutzen, um einige Fotos zu machen. Nach dem Kajakfahren kannst du dich beim Frühstück mit frischen Brötchen und Kaffee oder Tee stärken, bevor es zurück nach Walvis Bay geht.

Namibia Audioguide für Selbstfahrer (auf Englisch & Deutsch)

6. Namibia Audioguide für Selbstfahrer (auf Englisch & Deutsch)

Nach der Buchung erhältst du eine separate E-Mail von uns mit den Anweisungen, wie du die App und den Guide installieren kannst! Du kannst die "Ticket"-E-Mail von Get Your Guide ignorieren. Bitte überprüfe auch deinen Spam-Ordner auf unsere E-Mail und melde dich bei uns, wenn etwas nicht funktioniert! Entdecke die Schönheit Namibias auf einer selbstgeführten und fahrenden Tour. Erkunde mit diesem Audioguide den Etosha-Nationalpark, Windhoek, Swakopmund, den Fischfluss-Canyon und viele weitere natürliche und kulturelle Highlights entlang der Strecke. Du erhältst die Download-Anweisungen nach der Buchung. Lade die App herunter und beginne die Tour mit deinem Handy als Reiseführer. Neben den Highlights und unbekannten Schätzen entlang des Weges enthält dieser Reiseführer auch Hintergrundinformationen über die Natur, die Tierwelt, die Geschichte und die Kultur von Namibia. Dieser Audioguide ist voller Informationen und interessanter Fakten für alle Teile Namibias - vom Kaokoland im Norden bis zum Fish River Canyon im Süden. Mit 225 Audiodateien und rund 10 Stunden Inhalt ist dieser Reiseführer dein persönlicher Tourguide, der dich auf deiner Selbstfahrertour mit allen Informationen versorgt, die du unterwegs brauchst.

Von Walvis Bay aus: Sandwich Harbor 4x4 Tour

7. Von Walvis Bay aus: Sandwich Harbor 4x4 Tour

Erkunde die Namib-Wüste mit einem 4x4-Fahrzeug und einem erfahrenen Guide. Bewundere die reiche Vogelwelt entlang des Weges und genieße das aufregende Dünenfahren. Wenn du an der Walvis Bay Waterfront ankommst, triffst du zunächst deinen Guide für den Tag und machst dich dann auf die Reise deines Lebens. Bei mehreren Stopps auf dem Weg lernst du die Walvis Bay Lagune kennen, die für ihre Flamingos berühmt ist. Danach fährst du durch die Walvis Bay Salzpfannen, wo du noch mehr Vögel wie Pelikane und Kaspiseeschwalben beobachten kannst, und zu den wunderschönen rosa Seen. Der eigentliche Spaß beginnt, wenn du den weichen Sandstrand erreichst und dich auf den Weg nach Süden zum Sandwich Harbour machst, wo du das Aufeinandertreffen der herrlich hohen alten Dünen und des weiten Atlantiks erleben kannst. Wenn du am Strand oder auf den Dünen anhältst, hast du die Möglichkeit, viele tolle Fotos zu schießen und Erinnerungen zu sammeln, die ein Leben lang halten. Genieße ein leichtes Mittagessen, Snacks und Sekt mit Blick auf die sanften Dünenlandschaften, bevor du zur Walvis Bay Waterfront zurückkehrst, wo deine Tour endet.

Walvis Bay: Atlantikküste Namibias Meeresdelfin-Kreuzfahrt

8. Walvis Bay: Atlantikküste Namibias Meeresdelfin-Kreuzfahrt

Lehn dich zurück und entspann dich, während du die atlantischen Gewässer vor der namibischen Küste auf einer 3-stündigen Bootsfahrt erkundest, auf der du eine Fülle von Vögeln und Meeresbewohnern beobachten kannst. Beginne deine Fahrt mit einem "Namibian Coffee" oder einem Sherry, um die kalte Meeresbrise zu vertreiben, oder mit einer warmen Decke, um es dir bequem zu machen. Erkunde die Gewässer auf der Suche nach Delfin- oder Walsichtungen und erwarte eine herzliche Begrüßung durch einheimische Robben und Pelikane. Wenn du dich näher an Pelican Point heranwagst, kannst du die Robbenkolonien und den Leuchtturm von Pelican Point aus einer anderen Perspektive sehen und während du an der Küste entlangfährst, kannst du ein leichtes Mittagessen und Austern mit einem Glas Sekt genießen. Nachdem du eine Vielzahl von Speisen probiert hast, kehrt die Schifffahrt zur Walvis Bay Waterfront zurück, wo deine Tour endet.

Walvis Bay: Delfin-Kreuzfahrt, Pink Lakes und 4x4-Dünenfahrt

9. Walvis Bay: Delfin-Kreuzfahrt, Pink Lakes und 4x4-Dünenfahrt

Erlebe die Schönheit des Ozeans und der Wüste an einem Tag, indem du den Marine Dune Day machst. Du startest frühmorgens auf dem Wasser, gefolgt von einem Abenteuer durch die Sandlandschaften von Sandwich Harbour. Beginne deinen Tag mit einer entspannenden Bootsfahrt auf einem Gleitkatamaran, bei der du die Lagune und die geschützte Bucht von Walvis Bay erkundest. Es besteht die Möglichkeit, Wale und Delfine sowie Robben und Pelikane zu sehen, und so kannst du die Tierwelt an der Küste von Walvis Bay erleben. Unterwegs hältst du an verschiedenen Austernfarmen und am Pelican Point und genießt einen leichten Brunch, Austern und Sekt. Auf dem Rückweg zu deinem Treffpunkt hast du 5-10 Minuten Zeit, um die Waterfront zu erkunden, bevor du mit einem Guide in einem Geländewagen zum Sandwich Harbour fährst. Unterwegs hältst du an den Flamingos, der Walvis Bay Lagune und den Walvis Bay Salzpfannen (rosa Seen), wo du eine Fülle von Vögeln beobachten kannst. Auf dem Weg nach Sandwich Harbour ist es auch möglich, einen Schabrackenschakal, eine braune Hyäne, einen Strauß oder eine Oryx zu sehen. Bei der Einfahrt nach Sandwich Harbour kannst du die herrliche Dünenlandschaft bewundern, die auf den endlosen Atlantischen Ozean trifft. Wenn du auf den höchsten Dünen anhältst, hast du die Möglichkeit, fantastische Fotos zu machen oder auf den Dünenkuppen herumzulaufen. Bevor du zurückkehrst, kannst du in den Dünen Sekt und ein leichtes Mittagessen mit Snacks genießen. Nach dem Mittagessen kehrst du zum Treffpunkt zurück, wo deine Tour endet.

Walvis Bay: Mondesa Township Tour

10. Walvis Bay: Mondesa Township Tour

Der Tag beginnt mit der Abholung von deiner Unterkunft in Walvis Bay und der Begrüßung durch deinen einheimischen Guide, der diesen Teil Namibias und seine Menschen wie seine Westentasche kennt. Höre dir Geschichten über die Geschichte des Landes an, während du durch die ungezähmte Wildnis zu der Gemeinde Mondesa fährst, in der dein Guide aufgewachsen ist. Bei deiner Ankunft im Township wirst du von den Einheimischen herzlich begrüßt und tauchst sofort in das pulsierende Leben der Mondesa ein. Wenn du die Straßen erkundest, hörst du spielende Kinder, riechst die Düfte der Grills am Straßenrand, probierst das lokal gebraute Bier und die lokalen Köstlichkeiten wie Mopane-Würmer. Besuche die örtliche Schule und das Kunsthandwerkszentrum und schlendere dann durch das bunte Treiben auf dem Markt, bevor du etwas über die Klicksprache des Damara-Stammes lernst.Während der Tour erfährst du von deinem Guide faszinierende Informationen über die Geschichte, Kultur und Traditionen von Mondesa, die dir einen einzigartigen Einblick in die lokale Gemeinschaft geben. Später gehst du in eine Familienküche und lernst, wie man eine Vielzahl von lokalen Gerichten zubereitet. Bereite mit deiner Gruppe traditionelle Mahlzeiten mit saisonalen Zutaten zu und setzt euch dann zusammen, um als Familie zu essen und die Gastfreundschaft von Mondesa zu genießen. Am Ende eines unvergesslichen kulturellen Erlebnisses kannst du dir eine Abschiedsvorstellung des Stadtchors ansehen und dich dann auf der Rückfahrt zu deiner Unterkunft entspannen.

Alle Aktivitäten

34 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Weitere Sightseeing-Optionen in Walfischbucht

Möchten Sie alle Aktivitäten in Walfischbucht entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Walfischbucht: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.9
(326 Bewertungen)

Die Agentur hat Tage vorher mit uns über WA Kontakt aufgenommen. Es wurde nochmals der genaue Abholort durchgegeben. Ebenfalls wurde gefragt, ob wir eine Lebensmittelallergie haben oder sonstige Wünsche zu dem Picknick hätten. Zu der Tour: Unser Guide Mike war sehr nett und erfahren, sprach deutsch und hat uns sehr viel über Namibia, die Wüste , die Tier .- und Fauna Welt erzählt. Als wir auf einer 120 m hohen Düne zum Picknick halt gemacht haben wurden wir komplett überrascht. Mike hat ein Tisch aufgebaut und jede Menge leckeres Essen aufgetischt. Frische Austern, verschiedene Fleischgerichte, sehr schön belegte Brötchen und ein Teller mit einem Nachtisch, ( 5 verschiedene einheimische Leckerei ). Verschiedene Softdrinks , Mineralwasser und Sekt haben natürlich nicht gefehlt. Wir können die Agentur , Mike und die Tour sehr empfehlen.

Der Führer war ausgezeichnet. Wir waren nur zu acht an Bord und die Robben gesellten sich zu uns an Bord sowie ein Pelikan. Es war ein trostloser Tag und etwas kalt, aber die Sehenswürdigkeiten machten das wieder wett. Sie hatten auch eine schöne Auswahl an Speisen. Wir kamen von einem Kreuzfahrtschiff, hatten also keinen großen Hunger, aber ein nettes Angebot.

Toller Reiseführer, sehr informativ, gutes Personal, tolle Snacks und Getränke an Bord. Sehr empfehlenswert

Die Crew war sehr zuvorkommend! Delphine und Wal waren das Highlight

Toller guide, tolles Essen und tolle Tiersichtungen