Datum wählen
Erlebnisse

Volterra

Unsere Empfehlungen für Volterra

Ab Siena: Tagesausflug nach San Gimignano und Volterra

1. Ab Siena: Tagesausflug nach San Gimignano und Volterra

Starten Sie in den Tag mit einer malerischen Fahrt von Siena nach San Gimignano. Legen Sie einen Zwischenstopp in Monteriggioni ein, um die wunderbar erhaltene Festung aus dem 13. Jahrhundert zu sehen. Anschließend können Sie San Gimignano erkunden und seine zahlreichen mittelalterlichen Türme bewundern. In der jüngeren Vergangenheit wurde der historische Gemeindekern von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Doch auch zahlreiche Kunsthandwerk-Boutiquen haben sich in San Gimignano angesiedelt. Statten Sie einer kleinen, familiengeführten Farm einen Besuch ab und genießen Sie ein köstliches Mittagessen aus der saisonalen Ernte des Bauernhofs. Schlemmen Sie mit Safran zubereitete Speisen, zu denen Vernaccia-Wein gereicht wird. Ihr nächstes Ziel ist Volterra, wo Sie eine kleine Alabaster-Werkstatt besichtigen, um Zeuge der uralten Kunst der Bildhauerei zu werden. Bummeln Sie durch die charmanten Gassen der historischen Innenstadt und staunen Sie über die harmonische Verbindung von etruskischer, romanischer, mittelalterlicher und Renaissance-Architektur.

Florenz: Volterra & San Gimignano Weintour mit Mittagessen

2. Florenz: Volterra & San Gimignano Weintour mit Mittagessen

Verbringe einen Tag in den sanften Hügeln des Chianti, besuche Volterra und San Gimignano mit einem privaten Fahrer und probiere ein typisch toskanisches Mittagessen mit den besten Weinen unserer Region. Eine wunderbare Erfahrung zwischen Kunst, Wein und lokalem Essen, um die vorrömische Bevölkerung (Etrusker), Weinberge, mittelalterliche Hügelstädte, Türme und typische Bauernhöfe zu entdecken. Reiseplan 1 Halt in: Volterra Der Fahrer-Begleiter holt dich an deinem Hotel oder einem anderen Ort deiner Wahl ab: (B&B oder Privatwohnung) ab und bringt dich zur Entdeckung der toskanischen Landschaft. Der Fahrer bringt dich durch die toskanische Hügellandschaft und bietet dir ein unglaubliches Panorama zwischen Olivenbäumen, Weinbergen, Sonnenblumen und mittelalterlichen Türmen. Volterra ist eine wunderschöne ummauerte Stadt, die auf der Spitze eines Hügels liegt. Die Stadt wurde über einer der Zwölf Städte der alten etruskischen Zivilisation erbaut und hat noch einige der ursprünglichen Tore aus dieser Zeit sowie ein eigenes Museum mit etruskischen und römischen Relikten. Zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten gehören das antike römische Theater, das Baptisterium und der "Palazzo dei Priori" auf dem Hauptplatz. Dauer: 2 Stunden 2 Haltestelle: Mittagessen in einem typisch toskanischen Weingut Zum Mittagessen fahren wir zu einem typisch toskanischen Bauernhof. Dieser Bauernhof wirbt in der ganzen Welt für die italienische Wein- und Esskultur. Eine wunderbare italienische Erfahrung, bei der du die besten Kombinationen zwischen Wein und Essen, die Glasetikette, die Geheimnisse der italienischen Küche, toskanische Weinherstellungstechniken und vieles mehr kennenlernst. 3-Gänge-Mittagessen, mit hausgemachter Pasta, Bruschetta, Aufschnitt, Pecorino-Käse, Prosciutto, Salame und mehr... Weinverkostungen mit: Chianti, Chianti Riserva, Brunello di Montalcino, Sangiovese, Nobile di Montepulciano, Vernaccia und Super Tuscan. Dauer: 2 Stunden Vorbei an: Chianti-Straße Nach dem Besuch des Bauernhofs geht es weiter durch die berühmte "Chianti-Weinstraße" und die süßen Hügel von Siena, inmitten von Olivenhainen, Zypressen und Weinbergen bis zur mittelalterlichen Stadt San Gimignano. 3 Haltestelle: San Gimignano Am Nachmittag letzter Halt in San Gimignano: Die Besichtigung der Stadt und ihrer prächtigen Türme wird etwa eine Stunde dauern. San Gimignano ist eine kleine ummauerte mittelalterliche Hügelstadt nicht weit von Siena entfernt. Bekannt als die "Stadt der schönen Türme", gab es im Mittelalter mehr als 70 Türme in der Stadt. Heute ist sie ein echtes Freilichtmuseum, in dem es scheint, als würde man im Mittelalter spazieren gehen. Die Stadt ist auch für Safran, den Goldenen Schinken und ihren Weißwein bekannt: Vernaccia di San Gimignano, der aus der alten Rebsorte Vernaccia hergestellt wird, die an den Sandsteinhängen der Gegend wächst. Vergiss nicht, auf dem Hauptplatz das beste Eis der Welt zu probieren (Gelateria Dondoli), und in den Straßen des Dorfes kannst du die außergewöhnlichen Arbeiten der Kunsthandwerker bewundern. Du kannst auch das Turm-Museum (Torre Rognosa) besteigen, um ein unglaubliches Panorama zu sehen und die Legende des Teufelsturms zu hören. Dauer: 1 Stunde 30 Minuten Die Rückkehr ist um 16.00 Uhr geplant

Florenz: Tagesausflug nach San Gimignano und Volterra mit Essen und Wein

3. Florenz: Tagesausflug nach San Gimignano und Volterra mit Essen und Wein

Sehen Sie die toskanischen Juwelen von San Gimignano und Volterra bei einem Tagesausflug von Florenz aus. Bewundern Sie unterwegs die faszinierende toskanische Landschaft mit ihren sanften Hügeln. Runden Sie Ihre Reise mit einem Halt in einem malerischen Weingut ab, um den Sonnenuntergang zu genießen. Treffen Sie Ihren Reiseleiter in Florenz und steigen Sie in einen komfortablen Minivan, um San Gimignano zu erreichen. Erhalten Sie eine kurze Einführung in die Geschichte der Stadt und ihre unzähligen Türme. Genießen Sie eine köstliche Weinprobe mit leichten Snacks. Machen Sie Halt in einem beliebten Eisladen, Gewinner der Eisweltmeisterschaft, und bestellen Sie selbst bei diesem Meister-Eishersteller. Nach einem geführten Rundgang haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um in den Boutiquen des Stadtzentrums einzukaufen. Besuchen Sie ein lokales Weingut für ein köstliches Mittagessen an einem einzigartigen Ort mit spektakulärer Aussicht. Fahren Sie dann nach Volterra, um eine weitere geführte Wanderung zu genießen. Besuchen Sie lokale Denkmäler und berühmte Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie ein toskanisches Juweliergeschäft und ein etruskisches Museum. Auf dem Rückweg nach Florenz halten Sie an einem anderen Weingut, um den Sonnenuntergang bei einer weiteren Weinprobe zu genießen.

Volterra: Privater Rundgang durch die Piazza dei Priori und die Kathedrale

4. Volterra: Privater Rundgang durch die Piazza dei Priori und die Kathedrale

Sehen Sie die historische Schönheit von Volterra, deren Ursprünge in der Geschichte des vorrömischen Italiens liegen. Entdecken Sie auf dieser Tour die wichtigsten und historischen Stätten von Volterra. Schlendern Sie über die elegante Piazza dei Priori, einen mittelalterlichen Salon, und verlieben Sie sich in die imposante Königlichkeit der Säle des Palazzo dei Priori mit ihren eleganten Dekorationen und Fresken. Machen Sie einen Sprung in die Vergangenheit und besuchen Sie das alte achteckige Baptisterium aus dem 13. Jahrhundert und bewundern Sie die Dekorationen aus der Spätrenaissance, die in der Kathedrale von Volterra aufbewahrt werden. Erkunden Sie das Land der Legenden und antiken Geschichten, in dem Volterra in einem zeitlosen Raum schwebend erscheint. Entfliehen Sie dem Alltag und genießen Sie diese einzigartige Tour durch einen faszinierenden und historischen Ort.

San Gimignano & Volterra: Privater Transfer von Florenz

5. San Gimignano & Volterra: Privater Transfer von Florenz

Verbringen Sie einen ganzen Tag in den wunderschönen Städten San Gimignano und Volterra und erkunden Sie sie in Ihrem eigenen Tempo. Besuchen Sie so viele Sehenswürdigkeiten wie Sie möchten und verbringen Sie an jedem Ziel so viel Zeit, wie Sie möchten. Gehen Sie zum Priori-Platz, dem römischen Theater und der Kathedrale Santa Maria Assunta. Besteigen Sie einen der vielen Türme von San Gimignano und vieles mehr… Lassen Sie sich Routenvorschläge machen, wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie sehen sollen. Lassen Sie sich morgens von Ihrem freundlichen englisch- oder spanischsprachigen Fahrer von Ihrem Hotel im Stadtzentrum von Florenz abholen und am Ende des Tages zurück zu Ihrem Hotel bringen. Entspannen Sie in einem ausgestatteten Minivan mit Klimaanlage und WLAN. Die Tour dauert ungefähr 8 Stunden.

Rom: Dämmerungsszenen von Volterra Tour

6. Rom: Dämmerungsszenen von Volterra Tour

Eine geführte Tour durch Volterra führt Sie nicht nur zu den künstlerischen und historischen Schönheiten, sondern auch zu den mysteriösesten Aspekten. Ihre Tour durch Volterra beginnt mit Ihrem Eintritt in die Innenstadt durch die Porta all'Arco: Von dort werden Sie sofort in eine geheimnisvolle Atmosphäre projiziert, die Sie zum engen Vicolo Mazzoni begleitet. In einer kleinen und steilen Gasse mit viel Sonnenlicht entdecken Sie das Einsteigeloch, in dem Edward und Bella für einen leidenschaftlichen Kuss anhalten. Dies ist ein grundlegender Halt für Fans des Romans und für diejenigen, die seine romantische Atmosphäre noch einmal erleben möchten. Von Vicolo Mazzoni ist es möglich, die Piazza dei Priori zu erreichen, seit Jahrhunderten das politische Herz der Stadt, in dem sich der strenge Palazzo dei Priori hervorhebt. Unter den Freskenwänden mit hellen Farben finden andere Ereignisse des Romans statt, und von seinen Fenstern aus ist es möglich, die gesamte Stadt zu sehen, einschließlich der Dächer, über die die Mayer-Vampire nachts fliegen. Diese Tour durch Volterra bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, die Geschichte und Herkunft der Stadt sowie die literarischen Spuren, die die Twilight-Saga in den letzten Jahren hinterlassen hat, kennenzulernen. Ihre Tour endet mit einer Verkostung des berühmten gleichnamigen Rotweins in Montepulciano. Anschließend kehren Sie nach Rom zurück.

Von Florenz aus: PRIVATE Tour durch San Gimignano und Volterra

7. Von Florenz aus: PRIVATE Tour durch San Gimignano und Volterra

Entdecke die Toskana auf diesem privaten Ganztagesausflug ab Florenz. Mach eine Reise in die Vergangenheit und lerne die Geschichte der Toskana kennen, während du antike Stätten wie die Festung von San Gimignano, die Basilika Santa Maria Assunta, die Fortezza Medicea von Volterra und vieles mehr besuchst. Nachdem du in der Innenstadt von Florenz abgeholt wurdest, genießt du auf der Fahrt nach San Gimignano einen malerischen Blick auf die Landschaft. Diese wunderschöne Festung ist eine der beliebtesten Attraktionen der Toskana. Bestaune die alten Türme von San Gimignano, besuche die historische Piazza Duomo und genieße die Atmosphäre auf der Piazza della Cisterna. Dann fährst du weiter nach Volterra und schlenderst durch die gepflasterten Straßen, um eine Reihe von historischen Stätten zu erreichen. Hier kannst du bemerkenswerte Entdeckungen machen, wie etruskische Gräber, die Hunderte von Jahren vor Christus erbaut wurden, aufwendige römische Bäder und ein unglaubliches Theater, das aus den Felsen gegraben wurde. Auch der Halt am Set von The Twilight Saga: New Moon ist einen Besuch wert. Danach kannst du dich bei einem Mittagessen in einem lokalen Restaurant, einer Trattoria oder einem Bauernhaus stärken. Als Nächstes kannst du die imposante Struktur der Fortezza Medicea von Volterra bewundern, bevor du zum Palazzo dei Priori, dem ältesten städtischen Gebäude der Toskana, weiterfährst. Nach deiner Erkundungstour setzt dich dein Fahrer an deinem Hotel in Florenz ab.

Von Florenz: Ausflug nach San Gimignano, Volterra und Bolgheri

8. Von Florenz: Ausflug nach San Gimignano, Volterra und Bolgheri

Entdecken Sie die mittelalterlichen Dörfer San Gimignano, Volterra und Bolgheri mit einem privaten Transfer mit einem Minivan und einem erfahrenen lokalen Fahrer. Erkunden Sie jede Stadt in Ihrem eigenen Tempo und bewundern Sie die malerische Landschaft der Toskana auf Ihrer Reise. Besuchen Sie San Gimignano, das aufgrund seiner ungewöhnlichen Skyline als das mittelalterliche Manhattan bezeichnet wird. Sehen Sie die berühmten Türme dieser charmanten toskanischen Bergstadt aus nächster Nähe. Nächster Halt Volterra oder die Heimat der Volturi in der "Twilight Saga". Sehen Sie die wunderschöne etruskische Architektur dieser ummauerten Bergstadt und bewundern Sie die dramatische Aussicht um Sie herum. Dann kommen Sie in Bolgheri an, der Heimat von "Bolgheri Sassicaia", die 2018 zum besten Wein der Welt gekürt wurde. Sehen Sie die Weinberge und lokalen Weingüter, während Sie durch die verwinkelten Straßen schlendern, und fragen Sie Ihren Fahrer nach Empfehlungen.

Privater Landausflug nach San Gimignano & Volterra

9. Privater Landausflug nach San Gimignano & Volterra

Besuchen Sie zwei wünderschöne toskanische Städte auf diesem 9-stündigen Landausflug von Livorno zu den im Chianti-Wein Gebiet liegenden Kommunen San Gimignano und Volterra. Reisen Sie in einer luxuriösen Mercedes Benz Limousine oder einem Minivan durch die Hügellandschaften der Toskana mit Halt in San Gimignano. Die dort von Adelsfamilien erbauten Türme als augenscheinlicher Beweis von Macht und Reichtum, brachten der Stadt den Spitznamen "Manhattan der Toskana" ein. Spazieren Sie durch enge Gassen und bewundern Sie die verbliebenen Türme, die sich zwischen alten Häusern verteilen. Wandern Sie zur außergewöhnlichen, dreieckigen Piazza Cisterna und weiter zur Piazza del Duomo, dem Standort der romanischen Stiftskathedrale bekannt durch ihre schönen Fresken. Weiter gehts Richtung Westen nach Volterra einem Handelszentrum, dass seit der Zeit der Etrusker besteht. Erbaut auf einem Felsvorsprung und umgeben von mittelalterlichen Stadtmauern, bietet Volterra auch die sehenswürdige Piazza dei Priori, einen der schönsten Plätze in Italien. Bewundern Sie die anmutenden Türme und Paläste bevor Sie zur Piazza San Giovanni zum Besuch der Taufkapelle und der Kathedrale flanieren. Volterra ist bekannt durch die Produktion von Alabaster und es bleibt Ihnen genügned Zeit, um nach einzigartigen Geschenken aus Alabaster Ausschau zu halten, bevor Sie zu den Ruinen eines romanischen Theaters mit 2.000 Plätzen weiterfahren, welches zu Beginn dieses Jahrhunderts wieder zu neuem Leben erweckt wurde.

Sightseeing in Volterra

Möchten Sie alle Aktivitäten in Volterra entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Volterra: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.9 / 5

basierend auf 838 Bewertungen

Eine absolut wundervolle Erfahrung.

Ich habe die Tour absolut geliebt. Elena war eine schöne Anleitung. Die besuchten Orte waren außergewöhnlich schön mit atemberaubender Landschaft. Das Mittagessen war ein wahrer Genuss auf einer Oliven- und Safranfarm mit hausgemachten Produkten. Ich kann diese Tour jedem empfehlen, der diese schönen Städte besuchen möchte.

Es war ein toller Tag dank unserem sehr engagierten Fahrer William. Er ist sehr kompetent und konnte unglaublich viel zu den einzelnen Stationen erzählen. Auch das Lunch auf dem Biohof war hervorragend. 100 von 100 möglichen Punkten! Auf jeden Fall empfehlenswert!

Wir hatten einen super Tag. Wir waren nur 4 Leute. Unser Guide war sehr nett und authentisch. Das Essen Mittag auf einem authentischen Landgut war super. Mit Abholung hat alles gut geklappt. Die Orte waren sehr schön. Die Zeit ausreichend.

Wir hatten einen wundervollen Tag mit unserem Führer und sahen mehr als wir jemals erwartet hatten. Er kannte die Geschichte so gut und wir hatten einige sehr interessante Gespräche. Das Mittagessen war hervorragend!