Virgin River Gorge, Arizona

Virgin River Gorge, Arizona

Virgin River Gorge, Arizona: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Von Las Vegas aus: Antelope Canyon, Horseshoe Bend Tour & Mittagessen

1. Von Las Vegas aus: Antelope Canyon, Horseshoe Bend Tour & Mittagessen

Erkunde den weltberühmten Antelope Canyon und Horseshoe Bend bei einer Tagestour ab Las Vegas, Eintrittskarten inklusive. Wandere durch die Landschaft von Arizona und halte an malerischen Orten an, um Fotos zu schießen. Triff deinen Guide in Las Vegas und steige in den klimatisierten Luxusreisebus, um dein Erlebnis zu beginnen. Entspanne während der Fahrt nach Page und genieße die Aussicht auf die Virgin River Gorge und die Felsformationen im Escalante/Grand Staircase National Monument.  Spaziere hindurch zwischen den berühmten Sandsteinmauern und bewundere die kaleidoskopartigen Farben und Lichtmuster, die du bestimmt schon 1000 Mal auf Fotos gesehen hast.  Lege einen Zwischenstopp ein, um ein paar Erinnerungsfotos zu knipsen und lausche deinem Navajo-Guide, der dir Wissenswertes über die lokale Geschichte und Kultur erzählt. Stärke dich unterwegs mit einem Müsliriegel und Wasser, falls du hungrig oder durstig wirst. Weiter geht es zum Horseshoe Bend Overlook, wo der Colorado River die berühmte hufeisenförmige Kurve geformt hat. Nach einer kurzen Wanderung von 2,4 km zum Aussichtspunkt kannst du den Blick auf den Fluss genießen, der durch den Glen Canyon fließt.  Für die Rückfahrt nach Las Vegas steigst du wieder in den Bus, der dich mit tollen Erinnerungen im Gepäck am Startpunkt der Tour absetzt.

Von Las Vegas aus: Kleingruppenabenteuer im Zion National Park

2. Von Las Vegas aus: Kleingruppenabenteuer im Zion National Park

Entdecke den Zion National Park auf einem Tagesausflug von Las Vegas aus. Erlebe den Zion Canyon und genieße die einzigartige Natur, während du bis zu 6 Stunden Zeit hast, den Park zu erkunden. Treffe deinen Guide in Las Vegas und mache dich auf den Weg, um den Zion Nationalpark und viele seiner Highlights zu erkunden, darunter: Checkerboard Mesa, die Mt. Carmel Tunnel Seite des Parks, Angels Landing, The Narrows, Weeping Rock und The Grottoes. Wenn du Lust auf Nachtisch hast, kannst du vor der Rückfahrt nach Las Vegas in einem berühmten Kuchenrestaurant einkehren, um deinen süßen Zahn zu stillen.

LA: SF, Yosemite, Grand Canyon und Las Vegas 7-Tage-Reise

3. LA: SF, Yosemite, Grand Canyon und Las Vegas 7-Tage-Reise

Tag 1: Los Angeles - Santa Barbara - 17 Mile Drive - Carmel Fahr in nördlicher Richtung die spektakuläre Küste Kaliforniens hinauf. Dein erster Halt ist Santa Barbara. Besuche eine spanische Mission und setz die Reise anschließend fort nach Solvang, einer malerischen dänischen Gemeinde, in der du wunderbar in den Läden stöbern kannst. Dann geht es weiter in Richtung Süden zur weltberühmten Route 1, wo du die spektakuläre kalifornische Küste aus nächster Nähe erleben kannst (kleine Fahrzeuge befahren den südlichen Teil der Route 1, während Reisebusse in voller Größe ausschließlich den 17-Mile-Drive fahren). Besuche die Stadt Carmel und nutze etwas Zeit zur freien Verfügung für einen Stadtbummel, bevor du zu deinem Hotel SpringHill Suites by Marriott Oakland Airport aufbrichst. Tag 2: San Francisco – Bootsfahrt in der Bucht - Golden Gate Bridge - Chinatown Beginne deine Tour am Fisherman’s Wharf und unternimm eine Bootsfahrt durch die weltberühmte Bucht. Genieße auf deinem Weg nach Sausalito die großartige Aussicht auf die Golden Gate Bridge und die Insel Alcatraz. Kehr zurück zum Pier 39, um in aller Ruhe zu Mittag zu genießen, bevor du am Nachmittag eine Tour zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt unternimmst, darunter die Golden Gate Bridge, der Union Square, Chinatown und Nob Hill. Übernachtung in Modesto. Tag 3: Modesto - Yosemite Sommer-Route: Fahr durch das Agrarland im Tal Joaquin Valley hindurch nach Osten in Richtung Yosemite-Nationalpark. Halte am El Capitan, den Bridal-Veil Falls und dem Half Dome. Nach einem wunderschönen Tag im Park geht es zur Stevenson Ranch zur Über im Comfort Inn and Suites Stevenson Ranch. Tag 4: Stevenson Ranch - Las Vegas Fahr nach Osten durch die Wüste und das Death Valley zur größten Spielhölle der Welt: Las Vegas. Leg eine Mittagspause im Outlet-Center in Barstow ein, und unternimm am Abend eine Tour über den Strip, um einige beeindruckende Hotels wie Caesar's Palace, Luxor, Mirage, Paris, Venetian, Bellagio, New York New York, Treasure Island und viele mehr zu sehen. Übernachtung im Harrah's Hotel. Tag 5: Las Vegas – Grand Canyon – Page Der Tag beginnt mit einer Fahrt durch die Wüste und das Navajo-Indianerreservat, bevor du am Südufer des Grand Canyon ankommst. Setz nach dem Mittagessen deine Fahrt fort auf die Ostseite des Grand Canyon, leg einen Halt ein an einem der indianischen Marktplätze und stöbere im Kunsthandwerk. Am Abend fährst du dann in die Gegend von Page und Lake Powell, wo du im Quality Inn View of Lake Powell übernachtest. Tag 6: Antelope Canyon - Bryce Canyon Besuche den Antelope Canyon und besuche die spektakulären Dünen, die durch Wind, Wasser und Sand entstanden sind. Anschließend fährst du in Richtung Westen zum Bryce Canyon, wo sich die beeindruckendsten Naturskulpturen der Welt befinden. Werde an einem der Aussichtspunkte des Parks Zeuge des unvergleichlichen Spiels der wechselnden Farben bei Sonnenuntergang (abhängig von den unterschiedlichen Uhrzeiten des Sonnenuntergangs). Nach der Besichtigung fährst du in die Stadt Kanab, wo du im Days Inn Kanab übernachtest. Auf manchen Touren übernachtest du in Cedar City. Tag 7: Zion Park - Las Vegas Mach dich auf den Weg in den Zion Park und genieße eine kurzen Wanderung entlang des Virgin River, der durch den Park fließt. Nach der Ankunft in Las Vegas und geht es wieder zurück nach Los Angeles.

Ab Las Vegas: Lower Antelope Canyon & Horseshoe Bend-Tour

4. Ab Las Vegas: Lower Antelope Canyon & Horseshoe Bend-Tour

Erlebe auf einem Ganztagesausflug von Las Vegas aus die unwirklichen Landschaften des Lower Antelope Canyon, des Horseshoe Bend und des Lake Powell. Erfahre von deinem Navajo-Guide mehr über diese Formationen und genieße ein Picknick-Mittagessen. Brich früh morgens in Las Vegas auf und starte in den Tag mit einem kontinentalen Frühstück, während du durch die Wüste Nevadas fährst. Fahre nach Arizona und folge der Virgin River Gorge bis du über die Grenze nach Utah gelangst. Lass dich verzaubern von der umliegenden Natur und bestaune korallrosa Klippen, Sanddünen und die farbenfrohe Landschaft des amerikanischen Südwesten. Leg einen Halt ein in Kanab, um die traumhaft-unwirkliche Landschaft zu bewundern, die schon viele Filmemacher angelockt hat und deswegen gerne „Little Hollywood“ genannt wird. Fahre weiter nach Page und entdecke den unglaublichen Sandstein des unteren Antelope Canyons. Folge einem Navajo Guide in den Canyon, während die Mittagssonne über dir steht. Erfahre wie der atemberaubende Canyon über Millionen Jahre seine Form erhielt. Fahr weiter zum Horseshoe Bend und genieße ein leckeres Picknick mit Sandwiches aus einem Shop vor Ort. Sieh wie das dunkelgrüne Wasser in einer 280-Grad-Kurve um die roten Felswände zieht. Halte auf dem Weg zurück nach Page am Lake Powell und genieße den Panoramablick auf das spiegelglatte Wasser. Lehne dich zurück und entspanne auf der 4,5-stündigen Fahrt zurück nach Las Vegas.

Vegas: 3-tägige Kleingruppentour zur ultimativen Bucket List des Südwestens

5. Vegas: 3-tägige Kleingruppentour zur ultimativen Bucket List des Südwestens

Begib dich mit einer kleinen Gruppe auf eine 3-tägige Abenteuertour inklusive Unterkunft und erlebe die unvergessliche Schönheit des Südwestens in den Nationalparks Zion, Bryce Canyon und Grand Canyon sowie in den Parks des Navajo-Stammes: Lower Antelope Canyon und Monument Valley. Tag 1: Las Vegas - Zion National Park - Bryce Canyon National Park Du wirst am frühen Morgen von deinem Hotel in Las Vegas abgeholt. Nach einem kontinentalen Frühstück fährst du durch die Virgin River Gorge und in den wunderschönen Bundesstaat Utah. Verbringe den Vormittag damit, den Zion National Park zu erkunden, einschließlich Zion Valley, Weeping Rock, Big Bend und Temple of Sinawava. Auf dem Weg zum Bryce Canyon legst du einen kurzen Zwischenstopp zum Mittagessen ein. Verbringe den Nachmittag im Bryce Canyon National Park und mache eine Wanderung in den Bryce Canyon, wenn das Wetter es zulässt. Tag 2: Lower Antelope Canyon - Monument Valley Besuche die beiden magischsten Stammesparks der Welt, Lower Antelope Canyon und Monument Valley. Nimm an einer geführten Tour durch den Lower Antelope Canyon mit einem örtlichen Navajo-Führer teil. Lege einen kurzen Stopp zum Mittagessen ein, bevor du zum Monument Valley fährst. Fahre mit einem geführten Jeep durch das Monument Valley. Übernachtung in Page, AZ Tag 3: Horseshoe Bend - Grand Canyon National Park - Route 66-Las Vegas Beginne mit dem Frühstück in deinem Hotel und fahre dann schnell zum Horseshoe Bend, wo du die 270-Grad-Kurve des Colorado River bewundern kannst. Als Nächstes hältst du am Grand Canyon und lässt dir von deinem Reiseleiter 3 der magischsten Aussichtspunkte am Rande des Grand Canyon National Park zeigen. Auf dem Rückweg nach Las Vegas machst du 2 Stopps auf der Route 66.

Las Vegas: Grand Canyon und Antelope Canyon Übernachtungstour

6. Las Vegas: Grand Canyon und Antelope Canyon Übernachtungstour

Besuche den majestätischen Grand Canyon, den Horseshoe Bend und den Antelope Canyon mit einem erfahrenen Reiseleiter. Entscheide dich für eine Privat- oder Gruppenreise und erkunde einige der schönsten Orte der Welt, die reich an wilden Tieren, malerischen Aussichten und Fotomöglichkeiten sind. Tag 1 Grand Canyon, Lake Powell Beginne deine Reise in Las Vegas, bevor du dich auf ein Wüstenabenteuer begibst. Genieße die malerischen Landschaften, während du Nevada verlässt und in die weitläufige Wildnis von Nord-Arizona eintauchst. Nutze einen Fotostopp am Hoover Dam und an der legendären Route 66, bevor du rechtzeitig zum Mittagessen am Grand Canyon South Rim ankommst. Bewundere die atemberaubenden Aussichten hoch über den Wolken in diesem Nationalpark und Naturwunder der Welt. Am Grand Canyon kannst du einen Hubschrauberflug machen und am Rand entlang spazieren gehen, bevor du zum Ufer des Lake Powell fährst und dort übernachtest. Tag 2 Antelope Canyon und Horseshoe Bend Setze deine Reise fort und besuche einige der beliebtesten Fotomotive im Südwesten, den Antelope Canyon und den Horseshoe Bend. Du kannst dich für eine optionale 1,5-stündige Navajo-Führung durch den Antelope Canyon entscheiden - den berühmtesten Slot Canyon in Arizona, gefolgt von einer kurzen, geführten Wanderung zum Horseshoe Bend am Colorado River. Besuche den Glen Canyon Dam und fahre durch die Virgin River Gorge zurück nach Las Vegas und genieße die spektakulären Landschaften des Südwestens der USA. Du wirst gegen 18 Uhr wieder in Las Vegas ankommen. Optionale Aktivitäten kannst du bei der Abreise bei deinem Reiseleiter buchen und bezahlen.

Las Vegas: Ganztägige Bryce Canyon Kleingruppentour

7. Las Vegas: Ganztägige Bryce Canyon Kleingruppentour

Begib dich mit uns auf einen unvergesslichen Tagesausflug von Las Vegas zum Bryce Canyon, einem Naturwunder, das dich in Staunen versetzen wird. Unsere Kleingruppenreise garantiert dir ein persönliches Erlebnis, während du dich auf dieses Abenteuer einlässt. Der Tag beginnt mit einer kostenlosen Abholung vom Hotel in Las Vegas, damit du von Anfang an bequem und komfortabel unterwegs bist. Unser erster Halt ist die majestätische Virgin River Gorge, ein Naturwunder, das vom Virgin River selbst geformt wurde. Du hast die Möglichkeit, diese einzigartige Landschaft zu erkunden und etwas über ihre geologische Geschichte zu erfahren. Der Eintritt in die Schlucht ist in der Tour enthalten. Als Nächstes geht es zum Bryce Canyon, einem Wunderland aus roten Felsen im Süden Utahs. Dieser Park ist ein Zeugnis für die Kraft von Wind, Wasser und Schnee über Millionen von Jahren. Unsere Reise durch den Bryce Canyon führt über den berühmten Bryce Canyon Scenic Drive, wo du atemberaubende Ausblicke auf die berühmten Hoodoos und Felsformationen des Parks genießen kannst. Der Eintritt für den Scenic Drive ist ebenfalls enthalten. Im Laufe des Tages werden wir an verschiedenen Aussichtspunkten anhalten, damit du die Schönheit des Bryce Canyon mit deiner Linse einfangen und bleibende Erinnerungen schaffen kannst. Wir besuchen auch den Rainbow Point, wo ein 1,3 Meilen langer Rundweg die Möglichkeit bietet, sich die Beine zu vertreten und die natürliche Umgebung zu genießen. Dieses Gebiet ist sehr beliebt zum Wandern und Spazierengehen. Nach unserer Erkundung des Bryce Canyon kehren wir nach Las Vegas zurück und sorgen dafür, dass du rechtzeitig wieder in deinem Hotel bist. Es ist ein Tag voller Naturwunder und eine Pause vom geschäftigen Las Vegas Strip.

Von Vegas aus: Lower Antelope Canyon, Horseshoe Bend & Mittagessen

8. Von Vegas aus: Lower Antelope Canyon, Horseshoe Bend & Mittagessen

Erkunde den weltberühmten Antelope Canyon und Horseshoe Bend bei einer Tagestour ab Las Vegas, Eintrittskarten inklusive. Wandere durch die Landschaft von Arizona und halte an malerischen Orten an, um Fotos zu schießen. Triff deinen Guide in Las Vegas und steige in den klimatisierten Luxusreisebus, um dein Erlebnis zu beginnen. Entspanne während der Fahrt nach Page und genieße die Aussicht auf die Virgin River Gorge und die Felsformationen im Escalante/Grand Staircase National Monument.  Spaziere hindurch zwischen den berühmten Sandsteinmauern und bewundere die kaleidoskopartigen Farben und Lichtmuster, die du bestimmt schon 1000 Mal auf Fotos gesehen hast.  Lege einen Zwischenstopp ein, um ein paar Erinnerungsfotos zu knipsen und lausche deinem Navajo-Guide, der dir Wissenswertes über die lokale Geschichte und Kultur erzählt. Stärke dich unterwegs mit einem Müsliriegel und Wasser, falls du hungrig oder durstig wirst. Weiter geht es zum Horseshoe Bend Overlook, wo der Colorado River die berühmte hufeisenförmige Kurve geformt hat. Nach einer kurzen Wanderung von 2,4 km zum Aussichtspunkt kannst du den Blick auf den Fluss genießen, der durch den Glen Canyon fließt.  Für die Rückfahrt nach Las Vegas steigst du wieder in den Bus, der dich mit tollen Erinnerungen im Gepäck am Startpunkt der Tour absetzt.

Las Vegas: Upper Antelope Canyon/Horseshoe Bend Tour & Mittagessen

9. Las Vegas: Upper Antelope Canyon/Horseshoe Bend Tour & Mittagessen

Erkunde den weltberühmten Antelope Canyon und Horseshoe Bend auf einer Tagestour von Las Vegas aus, Tickets inklusive. Wandere durch die Landschaft von Arizona und halte an malerischen Orten an, um Fotos zu machen. Triff deinen Reiseleiter in Las Vegas und besteige den klimatisierten Luxusbus, um dein Erlebnis zu beginnen. Entspanne dich auf der Fahrt nach Page und genieße die Aussicht auf die Virgin River Gorge und die Felsformationen im Escalante/Grand Staircase National Monument. Am Antelope Canyon angekommen, schlenderst du zwischen den berühmten geformten Sandsteinwänden entlang. Bewundere die kaleidoskopartigen Farben und Lichtmuster, die den Canyon durchdringen. Halte an, um deine eigenen Fotos zu machen, während du deinem Navajo Guide zuhörst, der dir etwas über die Geschichte und Kultur der Region erzählt. Und wenn du hungrig oder durstig bist, kannst du unterwegs einen Müsliriegel und Wasser genießen. Als Nächstes geht es zum Horseshoe Bend Overlook, wo der Colorado River die berühmte hufeisenförmige Kurve gegraben hat. Nach einer kurzen Wanderung von 1,5 Meilen (2,4 Kilometern) bis zum Aussichtspunkt kannst du den Blick auf den Fluss genießen, der durch den Glen Canyon fließt. Gehe zurück zum Bus und fahre zurück nach Las Vegas, wo du am ursprünglichen Startpunkt abgesetzt wirst.

Von Las Vegas aus: Bryce Canyon & Zion National Park Tagestour

10. Von Las Vegas aus: Bryce Canyon & Zion National Park Tagestour

Erlebe die atemberaubende Schönheit des Bryce Canyon und des Zion Nationalparks bei einem Tagesausflug von Las Vegas aus. Die Abholung vom Hotel ist kostenlos. Du wirst die schönsten Aussichtspunkte dieses Naturwunders sehen. Diese Tour findet in einer kleinen Gruppe statt, um ein möglichst persönliches Erlebnis zu gewährleisten. Entdecke eine surreale Wüstenlandschaft mit Sandsteinklippen, Canyons, Mesas und ungewöhnlichen Hoodoo-Felsformationen. Halte am Besucherzentrum und der Checkerboard Mesa im Zion an und erkunde verschiedene Aussichtspunkte im Bryce Canyon.

12 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Virgin River Gorge, Arizona: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Virgin River Gorge, Arizona: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Von Las Vegas aus: Antelope Canyon, Horseshoe Bend Tour & Mittagessen

Von Las Vegas aus: Antelope Canyon, Horseshoe Bend Tour & Mittagessen

Erkunde den weltberühmten Antelope Canyon und Horseshoe Bend bei einer Tagestour ab Las Vegas, Eintrittskarten inklusive. Wandere durch die Landschaft von Arizona und halte an malerischen Orten an, um Fotos zu schießen. Triff deinen Guide in Las Vegas und steige in den klimatisierten Luxusreisebus, um dein Erlebnis zu beginnen. Entspanne während der Fahrt nach Page und genieße die Aussicht auf die Virgin River Gorge und die Felsformationen im Escalante/Grand Staircase National Monument.  Spaziere hindurch zwischen den berühmten Sandsteinmauern und bewundere die kaleidoskopartigen Farben und Lichtmuster, die du bestimmt schon 1000 Mal auf Fotos gesehen hast.  Lege einen Zwischenstopp ein, um ein paar Erinnerungsfotos zu knipsen und lausche deinem Navajo-Guide, der dir Wissenswertes über die lokale Geschichte und Kultur erzählt. Stärke dich unterwegs mit einem Müsliriegel und Wasser, falls du hungrig oder durstig wirst. Weiter geht es zum Horseshoe Bend Overlook, wo der Colorado River die berühmte hufeisenförmige Kurve geformt hat. Nach einer kurzen Wanderung von 2,4 km zum Aussichtspunkt kannst du den Blick auf den Fluss genießen, der durch den Glen Canyon fließt.  Für die Rückfahrt nach Las Vegas steigst du wieder in den Bus, der dich mit tollen Erinnerungen im Gepäck am Startpunkt der Tour absetzt.

Von Las Vegas aus: Kleingruppenabenteuer im Zion National Park

Von Las Vegas aus: Kleingruppenabenteuer im Zion National Park

Entdecke den Zion National Park auf einem Tagesausflug von Las Vegas aus. Erlebe den Zion Canyon und genieße die einzigartige Natur, während du bis zu 6 Stunden Zeit hast, den Park zu erkunden. Treffe deinen Guide in Las Vegas und mache dich auf den Weg, um den Zion Nationalpark und viele seiner Highlights zu erkunden, darunter: Checkerboard Mesa, die Mt. Carmel Tunnel Seite des Parks, Angels Landing, The Narrows, Weeping Rock und The Grottoes. Wenn du Lust auf Nachtisch hast, kannst du vor der Rückfahrt nach Las Vegas in einem berühmten Kuchenrestaurant einkehren, um deinen süßen Zahn zu stillen.

LA: SF, Yosemite, Grand Canyon und Las Vegas 7-Tage-Reise

LA: SF, Yosemite, Grand Canyon und Las Vegas 7-Tage-Reise

Tag 1: Los Angeles - Santa Barbara - 17 Mile Drive - Carmel Fahr in nördlicher Richtung die spektakuläre Küste Kaliforniens hinauf. Dein erster Halt ist Santa Barbara. Besuche eine spanische Mission und setz die Reise anschließend fort nach Solvang, einer malerischen dänischen Gemeinde, in der du wunderbar in den Läden stöbern kannst. Dann geht es weiter in Richtung Süden zur weltberühmten Route 1, wo du die spektakuläre kalifornische Küste aus nächster Nähe erleben kannst (kleine Fahrzeuge befahren den südlichen Teil der Route 1, während Reisebusse in voller Größe ausschließlich den 17-Mile-Drive fahren). Besuche die Stadt Carmel und nutze etwas Zeit zur freien Verfügung für einen Stadtbummel, bevor du zu deinem Hotel SpringHill Suites by Marriott Oakland Airport aufbrichst. Tag 2: San Francisco – Bootsfahrt in der Bucht - Golden Gate Bridge - Chinatown Beginne deine Tour am Fisherman’s Wharf und unternimm eine Bootsfahrt durch die weltberühmte Bucht. Genieße auf deinem Weg nach Sausalito die großartige Aussicht auf die Golden Gate Bridge und die Insel Alcatraz. Kehr zurück zum Pier 39, um in aller Ruhe zu Mittag zu genießen, bevor du am Nachmittag eine Tour zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt unternimmst, darunter die Golden Gate Bridge, der Union Square, Chinatown und Nob Hill. Übernachtung in Modesto. Tag 3: Modesto - Yosemite Sommer-Route: Fahr durch das Agrarland im Tal Joaquin Valley hindurch nach Osten in Richtung Yosemite-Nationalpark. Halte am El Capitan, den Bridal-Veil Falls und dem Half Dome. Nach einem wunderschönen Tag im Park geht es zur Stevenson Ranch zur Über im Comfort Inn and Suites Stevenson Ranch. Tag 4: Stevenson Ranch - Las Vegas Fahr nach Osten durch die Wüste und das Death Valley zur größten Spielhölle der Welt: Las Vegas. Leg eine Mittagspause im Outlet-Center in Barstow ein, und unternimm am Abend eine Tour über den Strip, um einige beeindruckende Hotels wie Caesar's Palace, Luxor, Mirage, Paris, Venetian, Bellagio, New York New York, Treasure Island und viele mehr zu sehen. Übernachtung im Harrah's Hotel. Tag 5: Las Vegas – Grand Canyon – Page Der Tag beginnt mit einer Fahrt durch die Wüste und das Navajo-Indianerreservat, bevor du am Südufer des Grand Canyon ankommst. Setz nach dem Mittagessen deine Fahrt fort auf die Ostseite des Grand Canyon, leg einen Halt ein an einem der indianischen Marktplätze und stöbere im Kunsthandwerk. Am Abend fährst du dann in die Gegend von Page und Lake Powell, wo du im Quality Inn View of Lake Powell übernachtest. Tag 6: Antelope Canyon - Bryce Canyon Besuche den Antelope Canyon und besuche die spektakulären Dünen, die durch Wind, Wasser und Sand entstanden sind. Anschließend fährst du in Richtung Westen zum Bryce Canyon, wo sich die beeindruckendsten Naturskulpturen der Welt befinden. Werde an einem der Aussichtspunkte des Parks Zeuge des unvergleichlichen Spiels der wechselnden Farben bei Sonnenuntergang (abhängig von den unterschiedlichen Uhrzeiten des Sonnenuntergangs). Nach der Besichtigung fährst du in die Stadt Kanab, wo du im Days Inn Kanab übernachtest. Auf manchen Touren übernachtest du in Cedar City. Tag 7: Zion Park - Las Vegas Mach dich auf den Weg in den Zion Park und genieße eine kurzen Wanderung entlang des Virgin River, der durch den Park fließt. Nach der Ankunft in Las Vegas und geht es wieder zurück nach Los Angeles.

Ab Las Vegas: Lower Antelope Canyon & Horseshoe Bend-Tour

Ab Las Vegas: Lower Antelope Canyon & Horseshoe Bend-Tour

Erlebe auf einem Ganztagesausflug von Las Vegas aus die unwirklichen Landschaften des Lower Antelope Canyon, des Horseshoe Bend und des Lake Powell. Erfahre von deinem Navajo-Guide mehr über diese Formationen und genieße ein Picknick-Mittagessen. Brich früh morgens in Las Vegas auf und starte in den Tag mit einem kontinentalen Frühstück, während du durch die Wüste Nevadas fährst. Fahre nach Arizona und folge der Virgin River Gorge bis du über die Grenze nach Utah gelangst. Lass dich verzaubern von der umliegenden Natur und bestaune korallrosa Klippen, Sanddünen und die farbenfrohe Landschaft des amerikanischen Südwesten. Leg einen Halt ein in Kanab, um die traumhaft-unwirkliche Landschaft zu bewundern, die schon viele Filmemacher angelockt hat und deswegen gerne „Little Hollywood“ genannt wird. Fahre weiter nach Page und entdecke den unglaublichen Sandstein des unteren Antelope Canyons. Folge einem Navajo Guide in den Canyon, während die Mittagssonne über dir steht. Erfahre wie der atemberaubende Canyon über Millionen Jahre seine Form erhielt. Fahr weiter zum Horseshoe Bend und genieße ein leckeres Picknick mit Sandwiches aus einem Shop vor Ort. Sieh wie das dunkelgrüne Wasser in einer 280-Grad-Kurve um die roten Felswände zieht. Halte auf dem Weg zurück nach Page am Lake Powell und genieße den Panoramablick auf das spiegelglatte Wasser. Lehne dich zurück und entspanne auf der 4,5-stündigen Fahrt zurück nach Las Vegas.

Vegas: 3-tägige Kleingruppentour zur ultimativen Bucket List des Südwestens

Vegas: 3-tägige Kleingruppentour zur ultimativen Bucket List des Südwestens

Begib dich mit einer kleinen Gruppe auf eine 3-tägige Abenteuertour inklusive Unterkunft und erlebe die unvergessliche Schönheit des Südwestens in den Nationalparks Zion, Bryce Canyon und Grand Canyon sowie in den Parks des Navajo-Stammes: Lower Antelope Canyon und Monument Valley. Tag 1: Las Vegas - Zion National Park - Bryce Canyon National Park Du wirst am frühen Morgen von deinem Hotel in Las Vegas abgeholt. Nach einem kontinentalen Frühstück fährst du durch die Virgin River Gorge und in den wunderschönen Bundesstaat Utah. Verbringe den Vormittag damit, den Zion National Park zu erkunden, einschließlich Zion Valley, Weeping Rock, Big Bend und Temple of Sinawava. Auf dem Weg zum Bryce Canyon legst du einen kurzen Zwischenstopp zum Mittagessen ein. Verbringe den Nachmittag im Bryce Canyon National Park und mache eine Wanderung in den Bryce Canyon, wenn das Wetter es zulässt. Tag 2: Lower Antelope Canyon - Monument Valley Besuche die beiden magischsten Stammesparks der Welt, Lower Antelope Canyon und Monument Valley. Nimm an einer geführten Tour durch den Lower Antelope Canyon mit einem örtlichen Navajo-Führer teil. Lege einen kurzen Stopp zum Mittagessen ein, bevor du zum Monument Valley fährst. Fahre mit einem geführten Jeep durch das Monument Valley. Übernachtung in Page, AZ Tag 3: Horseshoe Bend - Grand Canyon National Park - Route 66-Las Vegas Beginne mit dem Frühstück in deinem Hotel und fahre dann schnell zum Horseshoe Bend, wo du die 270-Grad-Kurve des Colorado River bewundern kannst. Als Nächstes hältst du am Grand Canyon und lässt dir von deinem Reiseleiter 3 der magischsten Aussichtspunkte am Rande des Grand Canyon National Park zeigen. Auf dem Rückweg nach Las Vegas machst du 2 Stopps auf der Route 66.

Las Vegas: Grand Canyon und Antelope Canyon Übernachtungstour

Las Vegas: Grand Canyon und Antelope Canyon Übernachtungstour

Besuche den majestätischen Grand Canyon, den Horseshoe Bend und den Antelope Canyon mit einem erfahrenen Reiseleiter. Entscheide dich für eine Privat- oder Gruppenreise und erkunde einige der schönsten Orte der Welt, die reich an wilden Tieren, malerischen Aussichten und Fotomöglichkeiten sind. Tag 1 Grand Canyon, Lake Powell Beginne deine Reise in Las Vegas, bevor du dich auf ein Wüstenabenteuer begibst. Genieße die malerischen Landschaften, während du Nevada verlässt und in die weitläufige Wildnis von Nord-Arizona eintauchst. Nutze einen Fotostopp am Hoover Dam und an der legendären Route 66, bevor du rechtzeitig zum Mittagessen am Grand Canyon South Rim ankommst. Bewundere die atemberaubenden Aussichten hoch über den Wolken in diesem Nationalpark und Naturwunder der Welt. Am Grand Canyon kannst du einen Hubschrauberflug machen und am Rand entlang spazieren gehen, bevor du zum Ufer des Lake Powell fährst und dort übernachtest. Tag 2 Antelope Canyon und Horseshoe Bend Setze deine Reise fort und besuche einige der beliebtesten Fotomotive im Südwesten, den Antelope Canyon und den Horseshoe Bend. Du kannst dich für eine optionale 1,5-stündige Navajo-Führung durch den Antelope Canyon entscheiden - den berühmtesten Slot Canyon in Arizona, gefolgt von einer kurzen, geführten Wanderung zum Horseshoe Bend am Colorado River. Besuche den Glen Canyon Dam und fahre durch die Virgin River Gorge zurück nach Las Vegas und genieße die spektakulären Landschaften des Südwestens der USA. Du wirst gegen 18 Uhr wieder in Las Vegas ankommen. Optionale Aktivitäten kannst du bei der Abreise bei deinem Reiseleiter buchen und bezahlen.

Las Vegas: Ganztägige Bryce Canyon Kleingruppentour

Las Vegas: Ganztägige Bryce Canyon Kleingruppentour

Begib dich mit uns auf einen unvergesslichen Tagesausflug von Las Vegas zum Bryce Canyon, einem Naturwunder, das dich in Staunen versetzen wird. Unsere Kleingruppenreise garantiert dir ein persönliches Erlebnis, während du dich auf dieses Abenteuer einlässt. Der Tag beginnt mit einer kostenlosen Abholung vom Hotel in Las Vegas, damit du von Anfang an bequem und komfortabel unterwegs bist. Unser erster Halt ist die majestätische Virgin River Gorge, ein Naturwunder, das vom Virgin River selbst geformt wurde. Du hast die Möglichkeit, diese einzigartige Landschaft zu erkunden und etwas über ihre geologische Geschichte zu erfahren. Der Eintritt in die Schlucht ist in der Tour enthalten. Als Nächstes geht es zum Bryce Canyon, einem Wunderland aus roten Felsen im Süden Utahs. Dieser Park ist ein Zeugnis für die Kraft von Wind, Wasser und Schnee über Millionen von Jahren. Unsere Reise durch den Bryce Canyon führt über den berühmten Bryce Canyon Scenic Drive, wo du atemberaubende Ausblicke auf die berühmten Hoodoos und Felsformationen des Parks genießen kannst. Der Eintritt für den Scenic Drive ist ebenfalls enthalten. Im Laufe des Tages werden wir an verschiedenen Aussichtspunkten anhalten, damit du die Schönheit des Bryce Canyon mit deiner Linse einfangen und bleibende Erinnerungen schaffen kannst. Wir besuchen auch den Rainbow Point, wo ein 1,3 Meilen langer Rundweg die Möglichkeit bietet, sich die Beine zu vertreten und die natürliche Umgebung zu genießen. Dieses Gebiet ist sehr beliebt zum Wandern und Spazierengehen. Nach unserer Erkundung des Bryce Canyon kehren wir nach Las Vegas zurück und sorgen dafür, dass du rechtzeitig wieder in deinem Hotel bist. Es ist ein Tag voller Naturwunder und eine Pause vom geschäftigen Las Vegas Strip.

Von Vegas aus: Lower Antelope Canyon, Horseshoe Bend & Mittagessen

Von Vegas aus: Lower Antelope Canyon, Horseshoe Bend & Mittagessen

Erkunde den weltberühmten Antelope Canyon und Horseshoe Bend bei einer Tagestour ab Las Vegas, Eintrittskarten inklusive. Wandere durch die Landschaft von Arizona und halte an malerischen Orten an, um Fotos zu schießen. Triff deinen Guide in Las Vegas und steige in den klimatisierten Luxusreisebus, um dein Erlebnis zu beginnen. Entspanne während der Fahrt nach Page und genieße die Aussicht auf die Virgin River Gorge und die Felsformationen im Escalante/Grand Staircase National Monument.  Spaziere hindurch zwischen den berühmten Sandsteinmauern und bewundere die kaleidoskopartigen Farben und Lichtmuster, die du bestimmt schon 1000 Mal auf Fotos gesehen hast.  Lege einen Zwischenstopp ein, um ein paar Erinnerungsfotos zu knipsen und lausche deinem Navajo-Guide, der dir Wissenswertes über die lokale Geschichte und Kultur erzählt. Stärke dich unterwegs mit einem Müsliriegel und Wasser, falls du hungrig oder durstig wirst. Weiter geht es zum Horseshoe Bend Overlook, wo der Colorado River die berühmte hufeisenförmige Kurve geformt hat. Nach einer kurzen Wanderung von 2,4 km zum Aussichtspunkt kannst du den Blick auf den Fluss genießen, der durch den Glen Canyon fließt.  Für die Rückfahrt nach Las Vegas steigst du wieder in den Bus, der dich mit tollen Erinnerungen im Gepäck am Startpunkt der Tour absetzt.

Las Vegas: Upper Antelope Canyon/Horseshoe Bend Tour & Mittagessen

Las Vegas: Upper Antelope Canyon/Horseshoe Bend Tour & Mittagessen

Erkunde den weltberühmten Antelope Canyon und Horseshoe Bend auf einer Tagestour von Las Vegas aus, Tickets inklusive. Wandere durch die Landschaft von Arizona und halte an malerischen Orten an, um Fotos zu machen. Triff deinen Reiseleiter in Las Vegas und besteige den klimatisierten Luxusbus, um dein Erlebnis zu beginnen. Entspanne dich auf der Fahrt nach Page und genieße die Aussicht auf die Virgin River Gorge und die Felsformationen im Escalante/Grand Staircase National Monument. Am Antelope Canyon angekommen, schlenderst du zwischen den berühmten geformten Sandsteinwänden entlang. Bewundere die kaleidoskopartigen Farben und Lichtmuster, die den Canyon durchdringen. Halte an, um deine eigenen Fotos zu machen, während du deinem Navajo Guide zuhörst, der dir etwas über die Geschichte und Kultur der Region erzählt. Und wenn du hungrig oder durstig bist, kannst du unterwegs einen Müsliriegel und Wasser genießen. Als Nächstes geht es zum Horseshoe Bend Overlook, wo der Colorado River die berühmte hufeisenförmige Kurve gegraben hat. Nach einer kurzen Wanderung von 1,5 Meilen (2,4 Kilometern) bis zum Aussichtspunkt kannst du den Blick auf den Fluss genießen, der durch den Glen Canyon fließt. Gehe zurück zum Bus und fahre zurück nach Las Vegas, wo du am ursprünglichen Startpunkt abgesetzt wirst.

Von Las Vegas aus: Bryce Canyon & Zion National Park Tagestour

Von Las Vegas aus: Bryce Canyon & Zion National Park Tagestour

Erlebe die atemberaubende Schönheit des Bryce Canyon und des Zion Nationalparks bei einem Tagesausflug von Las Vegas aus. Die Abholung vom Hotel ist kostenlos. Du wirst die schönsten Aussichtspunkte dieses Naturwunders sehen. Diese Tour findet in einer kleinen Gruppe statt, um ein möglichst persönliches Erlebnis zu gewährleisten. Entdecke eine surreale Wüstenlandschaft mit Sandsteinklippen, Canyons, Mesas und ungewöhnlichen Hoodoo-Felsformationen. Halte am Besucherzentrum und der Checkerboard Mesa im Zion an und erkunde verschiedene Aussichtspunkte im Bryce Canyon.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Arizona

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Virgin River Gorge, Arizona

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Virgin River Gorge, Arizona

Möchten Sie alle Aktivitäten in Virgin River Gorge, Arizona entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Virgin River Gorge, Arizona: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.9
(56 Bewertungen)

Es war super gut!! Herr Marvin, der uns während des gesamten Ausflugs betreute, bot einen hervorragenden Service. Der Fahrer Hector hat uns das Gefühl gegeben, sicher zu sein, denn bei einer so langen Reise ist es eines der Dinge, die mir Sorgen bereitet haben. Um mich zu verbessern, wäre mein einziger Rat ein stärkeres Sandwich, falls es ein Sandwich sein muss oder eine bessere Option, weil die Tour viele Stunden dauert.

Es hat sich definitiv gelohnt, für diese Tour um 4:30 Uhr aufzustehen. Die Aussicht im Lower Antelope Canyon war unglaublich. Es war schön, sie mit der Horseshoe Bend zu kombinieren, die ebenfalls schöne Ausblicke bietet. Unser Reiseleiter Marvin und die Fahrer Bruce und Presley waren fantastisch. Der Reisebus war bequem für die lange Fahrt. Es lohnt sich auf jeden Fall, eine Tagestour von Vegas aus zu buchen!

Bruce (Fahrer) & Marvin (Guide) haben den langen Tag mit vielen Infos, Anekdoten und Späßen kurzweilig erscheinen lassen. Es war aber auch mal ruhig, so dass man sich etwas ausruhen konnte. Der Antelope Canyon (bei uns der "X") ist einfach der Wahnsinn. Wir finden, dass sollte man gesehen haben.

Reuben und Bruce haben eine lange Busfahrt sehr angenehm gemacht. Der Guide im Antelope Canyon war fantastisch! Sie hat uns jede Menge Wissenswertes über den Canyon erzählt und uns auch Fototipps für die besten Aufnahmen gegeben.

Ruben und sein Fahrer waren während der gesamten Reise sehr informativ und großartig!