Tagestour

Ab Cusco: Tagestour zum Regenbogen-Berg Vinicunca

Ab Cusco: Tagestour zum Regenbogen-Berg Vinicunca

Ab 24,28 € pro Person

Erkunden Sie den verblüffenden Regenbogen-Berg in der Region Vinincunca. Wandern Sie in den Anden und erleben Sie eine wunderschöne Berg- und Gletscher-Landschaft.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 1 Tag
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Buchungsbestätigung
Guide
Spanisch, Englisch
Abholung inbegriffen
Die Abholung ist nur für Hotels im historischen Zentrum von Cusco inbegriffen. Bitte nehmen Sie Kontakt zu unserem Partner vor Ort auf um zu erfahren, ob eine Abholung von Ihrer Unterkunft verfügbar ist. Wenn Sie in einer Privatunterkunft übernachten oder Ihr Hotel aufgrund der engen Straßen nicht zugänglich ist, wird Ihnen ein Treffpunkt in der Nähe genannt.
Kleingruppe
Begrenzt auf 10 Teilnehmende

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Sehen Sie den beeindruckenden Regenbogen-Berg
  • Wandern Sie entlang der Anden und bewundern Sie herrliche Landschaften
  • Treffen Sie waschechte Peruaner, die das Land bewirten
Beschreibung
Lassen Sie sich früh morgens in Cusco abholen und beginnen Sie Ihre Tagestour zwischen 04:15 und 04:45 Uhr. Entspannen Sie während der 3-stündigen Fahrt in einem komfortablen Van bis Sie die Stadt Cusipata erreichen, wo Sie in einem lokalen Familienhaus frühstücken. Nach dem Frühstück fahren Sie zum Startpunkt Ihrer Wanderung. Im Flachland geht's etwa 3 Kilometer bergauf, bis Sie den majestätischen „Berg der Farben“ erreichen. Die Wanderung dauert etwa 1,5 Stunden, je nach Fitness der Teilnehmer. Genießen Sie während Ihrer Wanderung den Panoramablick auf die Täler, wilde Lamas, Alpakas und Vicuñas sowie auf die Anden und die nahegelegenen Gletscher.  Bald zeigt sich der Regenbogen-Berg, den Sie bei schönem Wetter bereits hier sehen können. Oben angekommen genießen Sie eine wohlverdiente Pause. Ruhen Sie sich etwas aus und erleben Sie den herrlichen Blick über die Landschaft. Nachdem Sie ein paar fantastische Erinnerungsfotos geschossen haben, beginnen Sie Ihren Abstieg zurück. Unten angekommen erwartet Sie ein köstliches Mittagessen. Mit einem Privatshuttle reisen Sie zurück nach Cusco. Gegen 17:00 Uhr kommen Sie dort an.
Inbegriffen
  • Abholung vom Hotel im historischen Zentrum von Cusco
  • Rücktransfer in die Innenstadt
  • Transport
  • Professioneller Guide
  • Frühstück und Mittagessen
  • Wanderstock
  • Erste-Hilfe-Versorgung
  • Sauerstoff (bei Bedarf)
  • Eintrittsgebühren zum Rainbow Mountain (vor Ort zu erwerben, 30 PEN für Touristen und 20 PEN für Peruaner)
  • Persönliche Ausgaben
Nicht geeignet für
  • Schwangere Frauen
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
Covid-19-Schutzmaßnahmen

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Sie sind verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • Sie müssen sich vor Ort einer Fiebermessung unterziehen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis
  • Warme Kleidung
  • Hut/Mütze
  • Wanderschuhe
  • Sonnenschutz
  • Regenkleidung

Wichtige Informationen

  • Für diese Aktivität ist ein gewisses Maß an Fitness erforderlich. Es können allerdings auch Pferde für einen Teil der Tour gemietet werden. Bitte beachten Sie: Unser Partner vor Ort bietet diesen Service nicht an. Bitte arrangieren Sie ihn bei Bedarf privat. Pferde bringen Sie bis auf 200 Meter an den Gipfel heran. Der Rest des Aufstiegs ist zu Fuß zurückzulegen. Preis: 70 bis 90 PEN für den Hin- und Rückweg, nur Barzahlung möglich
  • Ein Wanderstock wird gestellt
  • Die Wanderung dauert etwa 3 Stunden
  • Der Weg ist größtenteils flach, außer am Aufstieg zum Gipfel, wo es sehr steil ist
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,3 /5

basierend auf 416 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,2/5
  • Transport
    4,2/5
  • Preis-Leistung
    4,3/5
  • Sicherheit
    4,3/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Nette Truppe, gut organisierte Reise, sehr spartanisches Frühstück, üppiges Mittagessen! Die Aussicht war der Hammer, der Weg dahin aber relativ schwer. Ich hätte mir vom Guide mehr infos zu der Landschaft und dem Berg an sich gewünscht. Erkläung erfolgte leider nur am Ende und die war keine 10 min lang. Aber in erster Linie ging es mir um den Berg und das war top!

Weiterlesen

11. März 2020

Ich bin normal jemand der gerne und viel auf eigene Faust unternimmt, aber manche Dinge sind dann organisiert doch besser. Gute Planung von Abholung bis Rücktransport. Der Ausflug lohnt sich auf jeden Fall. Man sollte es nur nicht auf die leichte Schulter nehmen, immerhin geht’s auf 5036m hoch hinaus. Ein bis Zwei Tage Akklimatisierung in Cusco auf 3000m sollte man vorher einplanen.

Weiterlesen

29. Februar 2020

Am Anfang lief der Guide ziemlich schnell voraus. Er hätte nicht gemerkt, wenn jemand Probleme mit der Höhe gehabt hätte. Das hat sich später gebessert. Das Frühstück war nicht wie angegeben bei einer Familie, sondern in einem Restaurant. Es war sehr wenig. Ein pancake pro Person. Das Mittagessen war ausreichend, leider sehr europäisch, einheimisches Essen wäre besser gewesen.

Weiterlesen

16. Oktober 2019

Angeboten von

Produkt-ID: 210717